RSS-Feed anzeigen

Die Wahrheit schlummert in jedem von uns...

Deutschland - Ein Schauermärchen

Bewerten
In einer Nacht und Nebel Aktion, haben die Fraktionen von FDP, CDU und CSU nun „unfassbares“ geschafft.
Nach Jahren des lamentierens, hat es die schwarz gelbe Koalition geschafft mal etwas gemeinsam zu beschließen.
Schauen wir uns an, was beschlossen wurde.

Die Abschaffung der Praxisgebühr:

Die Praxisgebühr wurde vor ein paar Jahren eingeführt, um die angeschlagenen Haushalte der Krankenkassen zu solidieren.
Mittlerweile erwirtschaften die meisten Kassen wieder enorm mehr.
Sprich die Krankenkassen sind nicht mehr auf die Praxisgebühr angewiesen.
Folglich ist es nur logisch, dass die Gebühr wieder abgeschafft wird.
Eine besondere Leistung ist es also nicht, die Abschaffung der Praxisgebühr „durchzusetzen“.

Das Betreuungsgeld:

An diesem Punkt wird es kribbelig.
Das Betreuungsgeld hat durchaus seine Vorteile.
Ab dem 01.08.2013 gibt es 100 € dafür, wenn man sein Kind Zuhause betreut.
Ab dem 01.08.2014 steigt das Betreuungsgeld auf 150€.
Dies entspricht fast der Summe des Kindergeldes.

Ich halte nichts vom Betreuungsgeld.
Denn es führt auf Dauer nur dazu, dass Kinder aus sozial schwachen Familien noch weniger Chancen auf eine positive Zukunft haben.
Ich gehe sogar soweit, dass dies bewusst und aus taktischem Kalkül heraus geschieht.

Auch könnte es für viele Menschen eine noch bessere „Fluchtmöglichkeit“.

Natürlich brauchen wir wieder eine höhere Geburtenrate in Deutschland, aber ich befürchte, dass wir uns mit dem Betreuungsgeld auf Dauer eine noch höhere Arbeitslosenquote bescheren.

Die Lebensleistungsrente:


Der wohl größte Witz aller Zeiten!!!
Erhalten soll sie nur, wer 40 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat und zusätzlich über eine private Altersversorgung verfügt.
Dies trifft momentan auf haltet euch fest 40.000 Rentner in Deutschland zu.
Es ist also lediglich eine kleine „Investition“ der Bundesregierung.
Man rechnet damit, dass im Jahre 2020 etwa eine Millionen Rentner Anspruch auf die Lebensleistungsrente haben.
Wie hoch diese Lebensleistungsrente ausfällt ist noch nicht festgelegt worden.

Volksverarsche der extra Klasse!
Man verpacke es als Geschenk für die Masse, welche aber erst nach dem lesen des Kleingedruckten bemerken werden, dass sie verarscht wurden.


Doch es herrscht bereits kurz nach dem öffentlichen verkünden der Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen schon wieder Unmut in der schwarz gelben Koaltion,
Hauptstreitthema ist dabei das umstrittene Betreuungsgeld,.

Fragen wir uns, was am Ende bleibt, wenn wir nüchtern resultieren sollten, was Angela Merkel in ihrer Amtsperiode erreicht hat.
Nämlich NICHTS.

(Constantin Crusher)
Kategorien
Kategorielos

Kommentare