RSS-Feed anzeigen

Die Wahrheit schlummert in jedem von uns...

Truthnews- Ukraine Spezial - Die Lunte zum 3.Weltkrieg brennt!

Bewerten


Beschäftigen wir uns doch direkt zu Anfang mit dieser ominösen OSZE Mission und den „Beobachtern“, die in Slawjansk aktuell „festgehalten“ werden.


Die Medien tun alles dafür, um den Eindruck zu erwecken, dass die Herren und Damen sich zu Recht und mit internationalem Mandat in der Ukraine aufhalten, doch wie wir alle seit gestern Abend wissen ist dem nicht so, denn wie ein OSZE Beamter in einem Interview klarstellte, handelt es sich bei der Gruppe in Slawjansk um eine Gruppe, die dem Kommando der Bundeswehr untersteht!

Für die Planung und Koordinierung der Mission sei einzig und alleine Deutschland verantwortlich.
Die OSZE hat damit nicht viel am Hut!
Natürlich sehe ich auch jetzt schon wieder die Menschen, die kopfschüttelnd vor dem Rechner sitzen und lauthals nach Quellen schreien.

All den Menschen, die sich das Interview noch nicht angesehen haben, die bitte ich kurz für zwei Minuten zu googlen, dann werden sie es auch finden.
Ich bin nämlich nicht dafür da, alles vorzukauen!
Aber die Informationen sind echt.



Mir fällt in den vergangenen Tagen sowieso immer mehr auf, dass in dieser Zeit, in der die Welt am Rande eines 3.Weltkrieges steht, immer mehr Menschen „aus ihren Löchern gekrochen kommen“ und lauthals nach „Beweisen“ schreien.


Are you serious?!

In 100% der Fälle, in denen mich Menschen um eine Quellenangabe zu einem bestimmten Thema bitten, wäre das ganze innerhalb von fünf Sekunden mit dem lieben Freund google zu lösen.

Das Problem liegt doch ganz wo anders.
Es gibt sie leider die Menschen da draußen, die den Medien weiterhin jedes Wort glauben, welches im Zuge der Berichterstattung rund um die Ukraine fällt.
Diese Menschen bitte ich, sich weiterhin von den Informationen der Medien blenden zu lassen und uns Menschen, die das Weltgeschehen mit neutralen Augen betrachten einfach in Ruhe zu lassen, anstatt all unsere Aufklärungsversuche mit den lächerlichsten Mitteln torpedieren zu wollen.


Also schauen wir doch mal, wo wir als Menschheit aktuell „stehen“.
Die USA und die EU scheinen ein ernsthaftes Interesse daran zu haben, einen 3.Weltkrieg vom Zaun zu brechen.
Doch das kommt bei den Menschen da draußen einfach nicht an, weil es immer noch die Minderheit der Bevölkerung ist, die das gesamte Verhalten der EU und der USA in der Ukraine Krise neutral beurteilen, anstatt nur das Geschwätz der Politiker und Mainstreamjournalisten nachplappern!
Und so verleugnet leider der Großteil der Bevölkerung hartnäckig die Gefahr eines drohenden 3.Weltkrieges.


Um eins klar zu stellen, die Gefahr ist real.
Jeder der das leugnet, der belügt sich und seine Mitmenschen!!!

Die Frage aller Fragen ist für mich seit über einem Jahr nur noch, wann Wladimir Putin endgültig der Geduldsfaden reißt und an dieser Stelle sei nochmals betont, dass wir es Putin zu verdanken haben, dass wir uns noch nicht in einem 3.Weltkrieg befinden.

Und mal ganz im ernst, was macht denn Russland gerade so böses?

Mal ganz neutral betrachtet...
Er hat gewisse Teile seines Militärs, welches auf der Krim so oder so stationiert sind, lediglich an der Grenze zur Ukraine platziert, weil er das russische Territorium gefährdet sieht.
In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass sich seit über einem Jahr Raketen und internationale Soldaten, auch Deutsche in der Türkei direkt an der Grenze zu Syrien aufhalten.
Warum also sprechen wir nicht darüber und die bösen Deutschen, die dort gefechtsbereit ausharren?

Natürlich weil es wieder etwas anderes ist und mal wieder mit zweierlei Maß gemessen wird.
Die EU und die USA dürfen alles.
Russland darf anscheinend nichts.
Aber warum?

Etwa weil die Finanzmärkte in Russland noch einigermaßen unabhängig sind und sich Russland nicht dem Diktat der weltweit operierenden Elite beugt?!

Jeder muss in der aktuellen Situation für sich selber wissen, wie er die Gefahr, die von dem aktuellen Verhalten der EU und der USA ausgeht beurteilt.


Ich will niemandem Angst machen.
Die einzige was ich möchte ist, dass jeder da draußen sich die Berichterstattung unserer Qualitätsmedien hinterfragt und nicht einfach ungefiltert schluckt.


Das Ultimatum der ukrainischen Führung in Richtung Russland ist im übrigen in der vergangenen Nacht ausgelaufen.
Doch wie ich finde gehören zu einem Ultimatum immer beide Parteien.
Und sowieso...wie bereits oben angesprochen macht Russland nichts böses.
Denn im Gegensatz zu Deutschland hat Russland noch keine Soldaten in den Osten der Ukraine entsandt.


Was uns zu der Gruppe von angeblichen OSZE Beobachtern zurückbringt, bei der es sich schlicht und einfach um eine Gruppe von Deutschen Militärangehörigen handelt, die sich ohne internationalen Auftrag illegal in der Ukraine aufhalten!!!


Die Lunte zum 3.Weltkrieg brennt.
Realisiere die Gefahr und halte dich nicht mit langen Diskussionen mit Systemtrollen auf, die aktuell aus ihren Löchern gekrochen kommen, um unsere alternative und kritische Berichterstattung verhindern wollen.
Geht gar nicht auf sie ein, so wie auch ich.

Wer mich also in der kommenden Zeit mal wieder schroff auf Quellen anspricht, der wird von mir keine Antwort bekommen, denn die Informationen sind für jedermann verfügbar.



Die USA und die EU wollen in den kommenden Tagen weitere Sanktionen gegen Russland erlassen.

Sollen sie mal.
Einen Wladimir Putin bekommen sie so nicht weich!
Das einzige was weich werden wird, sind unser aller Geldbörsen, denn selbst wenn der Effekt für den Otto normal Verbraucher noch nicht spürbar ist, ist dieser Effekt schon längst vorhanden.

Unternehmen die enorme Mengen an Gas aus Russland beziehen, können schon jetzt keine langfristigen Planungen mehr machen.

So siehts aus und nicht anders.


Bitte behaltet die weiteren Entwicklungen der kommenden Stunden und Tage aufmerksam im Auge und vergesst eins bitte nie.

Der 3.Weltkrieg könnte jederzeit beginnen!

Sad but true!


Licht und Liebe


(Constantin Crusher)

Aktualisiert: 28.04.2014 um 01:08 von Constantin Crusher

Kategorien
Kategorielos

Kommentare