RSS-Feed anzeigen

AreWe?

Gewissheit!

Bewerten
Im Grunde genommen kannte ich die folgende Geschichte, konnte diese aber damals nicht richtig zuordnen. Jetzt wird es niemandem mehr schwerfallen und einige sogar erschrecken!
Kann ich aber nicht ändern!

Was passiert gerade jetzt alles in der Welt?

1. Russland/Putin-Bashing non-stop in allen Medien
2. Die neue alte Al-Kaida/ISIS Terrorfront in allen Medien
3. Die angeblichen 3.Welt-Verrückten werden uns schon länger präsentiert
4. Asteroiden werden uns medial auch schon näher gebracht, etwas älter http://www.welt.de/vermischtes/artic...de-vorbei.html und aktuell http://info.kopp-verlag.de/neue-welt...de-vorbei.html
5. Und für die Ausserirdischen wird auch schon mal vorbereitend "Werbung" gemacht http://www.disclosureproject.org/, da ist aber noch Steigerungspotential drin!

Was mich aufgeschreckt hat, ist der Punkt 1., den keiner wirklich begreift, es sei denn .......

Eine ehemalige Managerin der US Fairchild Industries, Carol Rosin, mit Verbindungen zu sehr einflussreichen Personen, arbeitete mit dem deutschen Raketen-Brennstoff-Experten, Wernher von Braun, in den letzten Jahren seines Lebens zusammen. Rosin sagte im Jahr 2000, von Braun sagte, die Strategie, um die Öffentlichkeit und Entscheidungsträger zu erziehen, sei, Panikmache zu verwenden:
1. zuerst sollten die Russen als Feind gelten. Danach
2. würden Terroristen identifiziert (ins Visier genommen) werden, und das erfolgte in Kürze. Dann würden wir
3. Dritte-Welt-Länder-”Verrückte” identifizieren – besorgniserregende Nationen (Schurkenstaaten). Der nächste Gegner wäre
4. Asteroiden (z.B. Nibiru). Und der lustigste Gegner von allen sei, was er
5. Ausserirdische benannte. Das würde die letzte Panikmache sein. Er brachte diese letzte Karte immer wieder ins Gespräch. “Wir müssen im Weltraum Waffen gegen Ausserirdische stationieren, und all das ist eine Lüge.” Die Intensität, mit der er das sagte, machte es Frau Rosin klar, dass er etwas wusste, wovor er zu viel Angst hätte, um es zu erwähnen.
Frau Rosin erklärt: “Ich habe mit Generälen und dem Kongress-Repräsentantenhaus debattiert. Ich habe vor dem Kongress und dem Senat ausgesagt. Ich habe mich mit Leuten in über 100 Ländern getroffen. Aber ich war nicht in der Lage zu ermitteln, wer die Menschen sind, die dieses im Weltraum stationierte Waffen-System annehmen lassen. Ich weiß, dass alle Entscheidungen auf Lügen und Gier basieren. Ich weiß, dass große Geheimnisse zurückgehalten werden. Aber ich habe festgestellt, dass es auf ein paar Menschen basiert, die viel Geld verdienen und Macht gewinnen. Es geht ums Ego.”
Frau Rosin sagte den ersten Golfkrieg voraus, weil die Menschen des Militär-Industriellen Komplexes ihn in ihrer Gegenwart planten.
Hier noch mal ein Interview (englisch): http://exopolitics.blogs.com/exopoli...ning_inte.html

Und ein Video:



In einem anderen Video sagt sie, das sich zum Ende hin alles beschleunigt und zwar so, dass man gar nicht mehr mitkommt.

Es werden zur Zeit Unmengen an Geld produziert, aber wo geht dieses wirklich hin???
X-37B ???

An welchem Punkt sind wir gerade? Ist noch Zeit?

Liebe Grüße

Kommentare