RSS-Feed anzeigen

AreWe?

Chlordioxid - Nun ist der Bock fett!!!

Bewerten
Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
Als allererstes eines vorab, bevor wieder Äpfel und Birnen durcheinandergeschmissen werden! Chlordioxid ja, aber in der richtigen chemischen Zusammensetzung!

Für den pharmagesteuerten Mainstream ist sowieso alles Bleichmittel!
Die machen auch keinen Unterschied zwischen Chlorid und Chlorit!

Bei IKNews habe ich folgendes aufgeschnappt:

<cite class="fn">Babs</cite> sagt: 2. Mai 2020 um 22:28 Uhr
@Irmonen,
im Netz ist gerade vor einigen Minuten ein Patent dazu aufgetaucht, kannst Du mit Deinem Fachwissen mal prüfen, ob das echt ist?
https://patents.google.com/patent/US10105389B1/en
Habe ich mir angeschaut und (bereits mit Google übersetzt):

Verfahren und Zusammensetzungen zur Behandlung von Krebstumoren
Abstrakt
Die vorliegende Erfindung betrifft die Verwendung von Chlordioxidzusammensetzungen zur Behandlung von Krebstumoren. Die vorliegende Erfindung betrifft Zusammensetzungen und Verfahren zur Behandlung von Krebstumoren, einschließlich naiver, metastatischer und wiederkehrender Krebsarten. Die Zusammensetzungen umfassen Chlordioxid in einer wirksamen Menge, die mindestens einmal und oft mindestens mehrmals im Verlauf der Behandlung in den Krebstumor injiziert wird. Die Chlordioxid-Zusammensetzungen werden direkt in den Krebstumor injiziert und der resultierende Tumor wird über einen Zeitraum von ein bis mehreren Tagen bis zu einigen Wochen, häufig nach einer einzelnen Injektion oder mehreren Injektionen in einer Sitzung in den Krebs oder das Subjekt, effektiv eliminiert Tumor. Oft reicht eine anfängliche Injektion oder mehrere Injektionen in einer Sitzung aus, um den Krebstumor aufzulösen. Oft wird der Krebs in einem Zeitraum von nicht mehr als mehreren Tagen bis etwa zwei bis drei Monaten beseitigt (was durch keine Remission belegt wird) und tritt nicht mehr auf.

weiter hier: https://patents.google.com/patent/US10105389B1/en
Dann noch eine Seite aus China im Übersetzer:

US-Patent 10105389B1: Chlordioxid (Bleichwasser, auf das in den Medien Bezug genommen wird) zur Behandlung von Krebs

weiter hier: https://translate.google.com/transla...ml&prev=search
Nun wollte ich es genau wissen und bin auf die Original US-Patent Seite!
Ergebnis:


Method and compositions for treating cancerous tumors

<center>Abstract</center> The present invention relates to the use of chlorine dioxide compositions for treating cancerous tumors. The present invention relates to compositions and methods for treating cancerous tumors, including naive, metastatic and recurrent cancers. The compositions comprise chlorine dioxide in an effective amount, which is injected into the cancerous tumor at least once, and often at least several times over the course of treatment. The chlorine dioxide compositions are injected directly into the cancerous tumor and the resulting tumor is effectively eliminated from the patient or subject over a period of one to several days to a few weeks, often after a single injection, or multiple injections at one session into the tumor. Often, an initial injection or multiple injections at one session are sufficient to dissolve the cancerous tumor. Often the cancer is eliminated (as evidenced by no remission) in a period of no more than several days to about two-three months and does not recur.

Inventors: Alliger; Howard (Melville, NY)
Applicant:
Name City State Country Type

Alliger; Howard
Melville NY US
Family ID: 63833159
Appl. No.: 16/124,391
Filed: September 7, 2018
United States Patent 10,463,690
Alliger November 5, 2019

weiter hier: http://patft.uspto.gov/netacgi/nph-P...89&RS=10105389
Wikipedia wollen wir auch zu Wort kommen lassen!

Lebensmittel

Chlordioxid wird als antimikrobielle Substanz bei der Verarbeitung von Lebensmitteln gegen Pathogene wie Salmonella Typhimurium, Escherichia coli O157:H7, Listeria monocytogenes und Campylobacter jejuni eingesetzt. Chlordioxid bietet ein breites Wirkspektrum und zerfällt bei Kontakt mit Lebensmitteln zu harmlosen Chlorid-Ionen. Es wird unter anderem eingesetzt zur Behandlung von Geflügel, rotem Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten sowie Obst und Gemüse.

...

Missbräuchliche Verwendung

Neben MMS wird eine bereits trinkfertige Chlordioxidlösung (CDL, auch CDS für chlorine dioxide solution) mit zahlreichen angeblich gesundheitsfördernden Eigenschaften vermarktet. CDL soll analog wie MMS zur Therapie diverser Erkrankungen (z. B. Krebs, Diabetes, Hepatitis, Multipler Sklerose, Alzheimer, AIDS, Malaria, Potenzprobleme) oder der Bekämpfung von Krankheitserregern (Pilzen, Viren, Bakterien, Parasiten) dienen, reputable Nachweise existieren hierfür nicht.[45](sh.oben) Es ist kein zugelassenes Arzneimittel, die Einnahme ist gesundheitsschädlich.[46][47] So wurden nach einer CDL-Einnahme u. a. von Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Nierenversagen, Darmschädigungen und Blutdruckabfall berichtet.[48] Auch eine angebliche Wirkung gegen SARS-CoV-2 ist eine Falschinformation.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Chlordioxid
Unser aller(übelster) Mainstream!

Trump bekam Bleichmittel-Therapie offensichtlich von verrücktem Wunderdoktor

Quelle: https://kurier.at/politik/ausland/tr...iler/400823534
Seit fast 10 Jahren im Forum:

https://www.globale-evolution.de/sho...l=1#post131802

Nun macht Euch eigene Gedanken, was auf diesem Planeten abläuft!

LG
Kategorien
Kategorielos

Kommentare