Seite 43 von 43 ErsteErste ... 333940414243
Ergebnis 421 bis 424 von 424

Thema: Der russische Sündenbock

  1. #421
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Nawalny, Belarus, MH 17, Nordstream 2 – die Transatlantiker wollen den Krieg

    Oftmals muss man mehrere Ereignisse verknüpfen, um den größeren Plan dahinter sehen zu können. Dazu gehört die Erkenntnis, dass mit der Wahl Trumps unübersehbar geworden ist, dass die Transatlantiker gar keine sind, sondern Vasallen des Militärisch-Industriellen-Komplex (MIK). Der kann ohne Krieg nicht leben.
    Seit nunmehr sechs Jahren laufen die Sanktionen gegen Russland und am meisten leidet die deutsche Industrie darunter. Diese Sanktionen sind nicht von der UN abgesegnet, sondern von der Obama-Regierung selbstherrlich befohlen und von Merkel höchstwillig befördert. Als Anlass diente die Lüge, MH 17 wäre von einer russischen BUK-Rakete abgeschossen worden. Seit einem halben Jahr läuft nun ein Prozess dazu in Holland und der läuft völlig aus dem Ruder.
    Der vorsitzende Richter hat sich offensichtlich einen Rest an Integrität erhalten und stellt so freche Forderungen wie die, dass die USA ihre angeblichen Satellitenbeweise dem Gericht vorlegen sollen. Er will auch Zeugen hören, die vor Ort waren, was das bisherige Ermittlungskonsortium JIT vehement abgelehnt hat. So, wie es bislang aussieht, wird das Gericht in Holland zu ganz anderen Ergebnissen kommen, als es vom MIK und seinen Vasallen gewünscht wird. Das dürfte auch der Grund sein, warum in den großen Medien nicht über diesen überaus wichtigen Prozess berichtet wird. Man stelle sich die politischen Folgen vor, wenn die Wahrheit nicht mehr wegzulügen ist, nämlich dass die MH 17 von einem ukrainischen Kampfflugzeug abgeschossen worden ist. Ein größeres Politbeben ist kaum vorstellbar. Warum ein Abschuss durch eine BUK völlig unmöglich ist, weise ich hier anhand des JIT-Reports nach:
    https://www.anderweltonline.com/wiss...-kuala-lumpur/

    Wenn es gegen Russland geht, sind Beweise offensichtlich überflüssig

    weiter hier: https://www.anderweltonline.com/klar...len-den-krieg/
    https://www.anti-spiegel.ru/2020/twi...-fall-navalny/

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #422
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Wie die Bundesregierung die Öffentlichkeit im Fall Navalny mit Unterstützung der Medien für dumm verkauft

    Die deutschen Politiker und Medien spielen im Fall Navalny ein sehr plumpes Spiel. Sie behaupten – natürlich ohne Belege zu liefern – Navalny sei mit Novitschok vergiftet worden und weigern sich auch, die angeblichen Beweise der OPCW zu übergeben, obwohl die deutsche Regierung genau das angekündigt hat. Russland soll die Ergebnisse erst recht nicht bekommen.
    Ein Sprecher des deutschen Verteidigungsministeriums hat auf der Regierungspressekonferenz eine Erklärung verlesen, in der es heißt, die OPCW sei über den Einsatz von Novitschok gegen Navalny „in Kenntnis“ gesetzt worden.

    ...

    Der ehemalige Minister für Propaganda und Volksaufklärung wäre stolz auf das ehemalige Nachrichtenmagazin, weil es so offene anti-russische Propaganda betreibt.

    Quelle: https://www.anti-spiegel.ru/2020/wie...dumm-verkauft/
    https://www.anti-spiegel.ru/2020/die...t-bekannt-war/

    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #423
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Neuer Tiefpunkt der Propaganda im Fall Navalny: Schweizer „Blick“ lügt mit falschem Putin-Foto

    Die Stimmungsmache im Fall Navalny nimmt Formen an, die man netterweise als „Propganda“ bezeichnen kann, obwohl die Formulierung „dreist gelogen“ besser passt. Den Vogel hat heute die „Blick“, das Schweizer Gegenstück zur „Bild“, abgeschossen.Die Überschrift beim „Blick“ lautete „Während sich Nawalny erholt – Putin provoziert mit Teetassen“ und der Artikel begann mit folgender Einleitung:
    „Während sich Putin-Kritiker Alexej Nawalny von einer Vergiftung erholt, hat sich Wladimir Putin mit Belarus-Präsident Alexander Lukaschenko getroffen. Und dabei durchblicken lassen, dass er durchaus mit der Vergiftung Nawalnys zu tun haben könnte.“
    Nachtrag: Inzwischen wurde der Link auf einen anderen Artikel umgeleitet und der Putin-mit-Tee-Artikel ist nicht mehr zu finden. Einen Hinweis für die Leser gibt es natürlich nicht. Gut, dass ich den Screenshot (siehe Titelbild) gemacht habe. Nun weiter in meinem ursprünglichen Artikel:

    weiter hier: https://www.anti-spiegel.ru/2020/neu...em-putin-foto/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #424
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Merz dreht an Eskalationsschraube: "Barbarische Kriegsakte der russischen Armee"

    Eigentlich

    "Im Märzen der Bauer ........."

    oder neu

    "Im Oktober das Volk den Merz(en) einsperrt!"

    Für den CDU-Politiker Friedrich Merz ist es "offensichtlich", dass die Vergiftung des russischen Polit-Bloggers Nawalny auf "russische Quellen" zurückgeht. Zudem sei die Flüchtlingsproblematik in Griechenland vor allem auf die "Kriegsakte" Putins zurückzuführen.
    Während der Fall um den mutmaßlich mit dem hochtoxischen Nervengift Nowitschok vergifteten russischen Polit-Blogger Alexei Nawalny immer bizarrere Züge annimmt, werden die Stimmen nicht leiser, die ein Moratorium oder gar den Baustopp für die fast fertiggestellte Erdgaspipeline Nord Stream 2 fordern. Doch es gibt auch Stimmen in der deutschen Politiklandschaft, die Besonnenheit und Rationalität anmahnen – auch innerhalb der CDU.

    weiter hier: https://deutsch.rt.com/inland/106916...e-barbarische/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 43 von 43 ErsteErste ... 333940414243

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •