Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 269

Thema: Christoph Hörstel

  1. #111
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Christoph Hörstel

    Dieselgate: Angriff auf Deutschland? Christoph Hörstel zur Lage KW 32




    Veröffentlicht am 11.08.2017
    1. Dieselgate
    Ganz offensichtlich: Volkswagen als erfolgreichster Autohersteller der Welt soll gedeckelt werden - und ebenso klar: Deutschlands Autobauer sollen auch etwas abbekommen. Das machen wir nicht mit. Wir wollen neue Antriebstechnologie, Schluss mit Forschungs- und Entwicklungsbremsen - und wir wollen selbstverständlich keine Mogeleien. Merkel sollte sich stärker für den deutschen Standort einsetzen.

    2. Nordkorea
    Armselige Drohgebärden einer Supermacht gegen eine kleine Atommacht! Nordkorea wird durch die dummen Sanktionen nur noch abhängiger von China - aufgeben werden das Land und sein Volk niemals!

    3. Krim
    Was soll dieses Gequatsche über Krim-Besuche? Alle Mitwirkenden des zweiten Kiew-Putschs in zehn Jahren gehören hinter Gitter! Die DM-Spitze fährt nach Sewastopol und such nach Frieden in der Region - und Ausgleich mit und zwischen Deutschlands Nachbarn in Europa.

    4. Deutsche Mitte erfolgreich im Wahlkampf
    Wir kleben 60.000 Plakate - allein! Und wir erwarten das Wunder, das die ethische Politik in den Bundestag trägt.
    Unterwegs werden wir endlich die begabten und tatkräftigen Anwälte finden, die unser Anliegen schützen helfen gegen die versammelte Verhinderungsmafia in Deutschland!!

    HIER WÄHLEN: https://strawpoll.de/wwgg74y


    LG

  2. #112
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Christoph Hörstel

    Startschuss auf der Krim: Christoph Hörstel zur Lage KW 33



    Veröffentlicht am 22.08.2017
    Die Krim-Reise und Begegnung mit dem russischen Präsidenten Putin am 18. August 2017 markiert den öffentlichen und offiziellen Beginn der neuen Außen- und Verteidigungspolitik für Deutschland, Europa und die Welt.

    WÄHLEN: https://strawpoll.de/wwgg74y

    SPENDEN ERBETEN! IBAN: DE80430609671180443400

    LG

  3. #113
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Christoph Hörstel

    Atomwaffen glaubwürdig wegschaffen! Christoph Hörstel zur Lage KW 34



    Veröffentlicht am 26.08.2017
    1. Letzte Sprengung: Schulz/SPD
    Der glücklose SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz greift aus Verzweiflung zum letzten Strohhalm: Er wagt sich an Themen, die nur mit Glaubwürdigkeit Erfolg bringen. Diesmal: US-Atomwaffen auf deutschem Boden.

    2. Katar-Iran
    Die USA und ihre Hilfstruppe um Saudi-Arabien haben das Gegenteil von dem erreicht, was sie wollten: Katar hat sich dem Iran weiter zugewandt.

    3. Humanitäre Katastrophe im Jemen
    Besonders peinlich wäre, den Kartellmedien ihren seichten Müll vorzuhalten, den sie der Berichterstattung über den Massenmord im Jemen vorziehen.

    4. Deutschland-Türkei
    Nur noch peinlich ist das Berliner Gefummel gegen den türkischen Präsidenten Erdogan. Professionelle Außenpolitik sieht anders aus. Vielleicht gibt Lawrow ja auch Nachhilfe-Stunden?

    5. Deutsche Mitte im Wahlkampf
    In Tag- und Nachtarbeit hängen fleißige DM-Mitglieder unsere Wahlplakate auf.

    WÄHLEN: https://strawpoll.de/wwgg74y
    LG

  4. #114
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Christoph Hörstel

    Christoph Hörstel, Bremen, 29.4 April 2017



    In Bremen ging es um unser kaputtes Sozialsystem. Egal ob Jobinhaber, H4-Empfänger oder Rentner: Verarmung, Stress, Angst und Hoffnungslosigkeit nehmen ständig zu. Gibt es glaubwürdige, vertrauenswürdige, realistische Auswege? Gleichzeitig war die kleine Bremer DM-Gruppe zu stärken, die gar zu oft den Mut sinken ließ. Die Unterstützung durch die Nachbarn aus Hamburg und Niedersachsen hat ihr gut getan, gerade auch bei Unterschriftensammlung und Plakat-Aufhängen! Schließlich feuerte auch das neue DM-Lied mächtig an! Viel gute Stimmung in einer kleinen Kneipe in Bremens Hafengegend.

    Bundestagswahl im Betrugssystem: Christoph Hörstel bei Nuoviso, 28.8.2017



    Seit acht Jahren erscheinen meine Interviews bei NuoViso - das hat inzwischen eine gute Tradition. Jetzt ist Wahlkampf - aber das ändert nichts: Es wird gesagt was Sache ist. Zu Venezuela, Russland, USA/Trump, Korea/China. Und zur Lage im Inneren, die immer schlimmer wird, einschließlich Rechtsverstößen der Regierenden - nicht nur beim Thema Wahl. Wichtig war unsere Krim-Reise zu Putin, auch die Eindrücke von der Lage dort, die ruhig und sicher ist, trotz aller CIA-Bemühungen... Und in der Innenpolitik geht es um die Machtergreifung in diesem Sommer und um die rechtswidrige und unfaire Entscheidung des Bundeswahlleiters, die Deutsche Mitte nicht in Sachsen zuzulassen.
    #

    LG

  5. #115
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Christoph Hörstel

    Im Gespräch: Alois Sauer mit Christoph Hörstel, Berlin 14.8.2017




    Das Gespräch mit dem knapp 80-jährigen Alois Sauer, langjähriger Präsident des Deutschen Naturheilbundes, war eine reine Freude. Wir haben uns praktisch gegenseitig die Bälle zugeschoben - und gemeinsam für die Menschen und unser geschundenes Gesundheitssystem manches Tor erzielt. War das jetzt noch Parteipolitik - oder ging es nicht vielmehr darum, grundsätzlich festzuhalten, was Menschen benötigen, um selbstbestimmt und gesund leben zu dürfen - in einem Staat, dessen marodes Gesundheitssystem dies leider immer weniger zulässt. Wenn hier Zweifel aufkommen, ob das jetzt einfach nur Wahlkampfversprechen waren, auf die niemand etwas geben sollte, gibt es hier ein klares: NEIN! Wer immer sich die Zeit nimmt, dieses Video ganz anzuschauen, sollte sich ggfs. Notizen machen: DIES IST DAS SYSTEM UNTER EINER BUNDESREGIERUNG DER DEUTSCHEN MITTE! Was über den reinen Gesundheitsbereich und über die Naturheilkunde hinaus gesagt wurde, gilt selbstverständlich ebenso!
    lg

  6. #116
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Christoph Hörstel

    USA auf Kriegskurs gegen Russland: Christoph Hörstel zur Lage KW 35



    1. USA - Russland Donald Trump schafft es nicht seine guten Russland-Pläne gegen den Willen der Kartelle durchzusetzen. Geschlossenen Konsulate, Nato-Aufrüstung: Die Liste der unerfreulichen Meldungen wird immer länger, immer drängender die Frage: Werden wir in Europa den Frieden halten können, angesichts der Kriegstreiberei der Kartelle?
    2. Merkels TV-Show Um Gottes Willen darf kein Publikum dabei sein, da könnte ja einer Plötzlich die Wahrheit rufen - und wer zum Teufel will denn Moderatoren, die unterwegs irgendeinen gefährlichen Gedankenblitz bekommen, obwohl ihnen das lange und mühsam aberzogen wurde? Diktatur goes TV - so sieht das in Merkel-Deutschland aus, wo sie gerne gut lebt.
    3. Der Rohingya-Skandal 100.000e fliehen vor Unterdrückung und Brutalitäten der burmesischen bewaffneten Kräfte, jedes vierte Kind erlebt das fünfte Jahr nicht. Beobachter sprechen von Völkermord. Noch ein widerlicher Skandal auf der dreckigen Weste der Wertegemeinschaft...
    4. Kindergarten Systemopposition Deutsche mit guten Jobs kritisieren nichts - und erklärte Systemgegner streiten sich untereinander, als lebten sie im Paradies: Freunde Deutschlands haben derzeit ihre liebe Not mit uns. Doch die Deutsche Mitte kämpft heroisch, Tag und Nacht hängen Aktivisten Plakate auf, veranstalten Infostände und verteilen die zehn Thesen. Unterstützer spendeten derweil hunderttausende Euro. Wir kommen voran!

    lg

  7. #117
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    Der Angriff von Freeman gegen Hörstel

    Das hier schreibe ich nicht um Hörstel zu verteidigen, sondern um Fragen zu stellen!

    Warum geht Freeman einen Monat vor der Wahl Christoph Hörstel auf völlig unsachliche Art und Weise in bisher 5 Artikeln an?

    http://alles-schallundrauch.blogspot...h-horstel.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...rstel-ein.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...bnd-agent.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...luxusauto.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...en-wollen.html

    Er hätte das auch alles neutraler rüberbringen können, aber die Artikel strotzen vor Emotionen.

    In der Bloggerszene waren einige dieser „Fakten“ schon länger bekannt. Wieviel Wahrheit darin steckt können nur die Betroffenen wissen.
    Das Ganze wird als Warnung dargestellt, erscheint mir aber eher wie eine persönliche Abrechnung, in die auch noch Unbeteiligte hineingezogen werden.
    Noch kritischer ist, dass dadurch indirekt die Deutsche Mitte (das Programm, etc.) beschädigt wird.
    Was mischt sich überhaupt ein Schweizer, der in Russland lebt und die Deutschen in diversen Artikeln ungeniert als „dumme Schlafschafe“ betitelt, in unsere Politik ein?
    Weiter bezeichnet er die Deutsche Mitte schon als Sekte! Ja genau, er arbeitet jetzt mit den „Kampfbegriffen“ des Mainstream! Aber wenn man aktuell die Kommentare zu obigen Artikel liest, kommt man nicht umhin, es mit Gläubigen der „SchallundRauch-Sekte“ zu tun zu haben.
    Die Artikel von Freeman sind auch nicht immer das Gelbe vom Ei! Der hat sich schon manches Mal ganz schön verhauen und nichts korrigiert.
    Und wie „sauber“ ist eigentlich Freeman???

    Liebe Grüße

    P.S. Wovor haben die Eliten am meisten Angest?
    Vor Persönlichkeiten und Massenbewegungen!

    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #118
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Der Angriff von Freeman gegen Hörstel

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Das hier schreibe ich nicht um Hörstel zu verteidigen, sondern um Fragen zu stellen!

    Warum geht Freeman einen Monat vor der Wahl Christoph Hörstel auf völlig unsachliche Art und Weise in bisher 5 Artikeln an?

    http://alles-schallundrauch.blogspot...h-horstel.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...rstel-ein.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...bnd-agent.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...luxusauto.html
    http://alles-schallundrauch.blogspot...en-wollen.html

    Er hätte das auch alles neutraler rüberbringen können, aber die Artikel strotzen vor Emotionen.

    In der Bloggerszene waren einige dieser „Fakten“ schon länger bekannt. Wieviel Wahrheit darin steckt können nur die Betroffenen wissen.
    Das Ganze wird als Warnung dargestellt, erscheint mir aber eher wie eine persönliche Abrechnung, in die auch noch Unbeteiligte hineingezogen werden.
    Noch kritischer ist, dass dadurch indirekt die Deutsche Mitte (das Programm, etc.) beschädigt wird.
    Was mischt sich überhaupt ein Schweizer, der in Russland lebt und die Deutschen in diversen Artikeln ungeniert als „dumme Schlafschafe“ betitelt, in unsere Politik ein?
    Weiter bezeichnet er die Deutsche Mitte schon als Sekte! Ja genau, er arbeitet jetzt mit den „Kampfbegriffen“ des Mainstream! Aber wenn man aktuell die Kommentare zu obigen Artikel liest, kommt man nicht umhin, es mit Gläubigen der „SchallundRauch-Sekte“ zu tun zu haben.
    Die Artikel von Freeman sind auch nicht immer das Gelbe vom Ei! Der hat sich schon manches Mal ganz schön verhauen und nichts korrigiert.
    Und wie „sauber“ ist eigentlich Freeman???

    Liebe Grüße

    P.S. Wovor haben die Eliten am meisten Angest?
    Vor Persönlichkeiten und Massenbewegungen!

    Hallo @AreWe?, was Freeman hier aufkocht ist ein Alter Hut und jeder kennt es schon! ...auch das er früher gegen die UdSSR und später Russland war und erst jetzt umdreht. Neu sind die 10,000,-- € !
    Was mich interessieren würde, wer hat Freeman hier angeheizt?
    ...kann mir nicht vorstellen das er es NUR WEGEN DER 10,000.--€ macht!

    LG

  9. #119
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    Freeman versus Hörstel, nächste Runde

    Ich habe es mir gedacht und nun wurde es sehr schnell bestätigt!

    Vermutlich wird er bis zur Wahl so weitermachen und sich an seinen zusammengereimten Texten/Blödsinn ergötzen.

    Entweder ist er jetzt total durchgeknallt oder jemand hat ihn am Auftrags-"Haken".

    Ich wollte den Text erst auseinandernehmen, aber das kann jeder normaldenkende Mensch.

    Hörstels Bruder ist ein "Bankster"

    In dem Video

    spricht Christoph Hörstel davon, die französischen Präsidentschaftskandidaten Macron und Le Pen wären beide Vertreter der "Bankster" und Macron "ein Mann mit Rothschild-Vergangenheit." Er führt dann aus: "Änderung an unserer Lage in Deutschland, in Europa und in der Welt kommt nur, wenn wir dieses katastrophale, chaotische, perverse Finanz- und Geldsystem ändern, indem Banken das Geld selbst erfinden, dass sie dann gegen Zinsen an die Menschen und Völker weiterverleihen wollen. Das ist das Thema und solange wir das Thema nicht begriffen haben werden wir den Aufsatz nicht gut zu Ende schreiben."

    Das ist typisches leeres nicht wirklich ernst gemeintes Hörstel-Gelaber, denn wenn er das wirklich glaubt, dann müsste er zuerst bei seiner Familie anfangen, denn sein Bruder ist einer dieser von ihm genannten "Bankster".


    JA, Martin Hörstel ist im Bereichsvorstand "Global Banking" der HSBC in Deutschland und laut HSBC-Webseite "verantwortet innerhalb des Ressorts Corporate and Institutional Banking den Bereich Banking Corporates und International Coverage."

    Wer ist die HSBC-Bank? Ein der grössten international agierenden Banken der Welt mit Sitz in London und die grösste Bank Europas.

    Was ist sie noch? Einer der grössten Banken die Geldwäscherei betrieben hat, denn sie wurde 2012 wegen Geldwäscherei für das mexikanische Drogenkartell zu einer Strafe von sagenhaften 1,9 Milliarden Dollar von den amerikanischen Strafverfolgungsbehörden verdonnert.

    Die höchste Geldbusse, die für solch eine Straftat je gezahlt wurde!!!

    Ich zitiere weiter aus Wikipedia, was die HSBC sonst noch kriminelles gemacht hat:

    "Im Februar 2015 wurde das bisher größte Datenleck der Bankenbranche als Swiss-Leaks bekannt, das vertrauliche Dokumente der HSBC Private Bank (Suisse) betraf. Sie offenbarten das Bild „einer kriminellen Organisation“. Insgesamt sollen die Daten 100 Milliarden US-Dollar von 106.000 Kunden aus 203 Ländern betreffen. Die HSBC machte Geschäfte „mit Personen, die verdächtigt werden, Osama bin Ladens Terrorgruppe finanziert zu haben. Mit Waffendealern, die vermutlich Granaten zu Kindersoldaten nach Afrika verbrachten. Mit Handlangern von Diktatoren, mit mutmaßlichen Händlern von Blutdiamanten oder Drogen und mit Betrügern aller Art".

    Christoph Hörstel bezeichnet wie gesagt Banken und das Finanzsystem als "die Mafia", dabei ist die Bank wo sein Bruder Martin eine Führungsposition inne hat das beste Beispiel dafür.

    Frage: Warum hat Christoph Hörstel seinen Bruder Martin Hörstel noch nie vor die Kamera geholt und über das Geld- und Bankensystem ein Interview geführt? Wäre doch sehr naheliegend, weil der beste "Insider" aus der eigenen Familie.

    Ich weiss schon warum er es nicht macht, weil er ein Heuchler par ex*cel*lence ist, einer der Wasser predigt und selber Wein sauft, der nur so tut wie wenn er gegen das Bankensystem wäre, aber in Wirklichkeit seinen Bruder den "Bankster" schützt.

    Das ist auch der Grund warum Christoph Hörstel seine DM-Schafe dazu aufgefordert hat, NICHT beim Bilderberg-Treffen in Dresden 2016 zu demonstrieren, um seinen Bruder die Peinlichkeit zu ersparen, denn der oberste BOSS der HSBC ist ein Bilderberger und hat mehrmals schon an den Konferenzen teilgenommen.

    Ich zitiere die Überschrift eines Berichtes aus dem britischen Guardian der lautet: "Bilderberg 2015: where criminals mingle with ministers" - "wo Kriminelle sich mit Ministern treffen". Bilderberg ist ganz eindeutig eine kriminelle Vereinigung schon von Anfang an gewesen.

    Aber nicht nur das, Bilderberg ist eine Nazi-Veranstaltung, denn diese Gruppe wurde von einem Mitglied der NSDAP, der SS und der SA nach dem II. WK gegründet. Ja von Prinz Bernhard der Niederlande, der Präsident der Bilderberger bis zu seinem Tod war.

    2014 in Kopenhagen nahmen der Vorstandsvorsitzender der ganzen HSBC Gruppe und HSBC Holdings, Douglas J. Flint, und sein oberster Berater, Sherard Cowper-Coles, an der Bilderberg-Konferenz teil.

    2015 war wieder Flint mit seinem obersten Rechtsberater Stuart Levey in Telfs bei Bilderberg dabei.

    2016 war Ober-Boss der HSBC Douglas J. Flint in Dresden wider zu sehen. Der ist also Stammgast!

    Ich wiederhole, weil sein Bruder in der Geschäftsleitung der HSBC-Deutschland ist und der Vorstandsvorsitzende der HSBC-Gruppe mehrmals und immer wieder bei Bilderberg teilgenommen hat, verbot Christoph Hörstel den DM-Mitgliedern gegen Bilderberg in Dresden zu demonstrieren.

    Statt zu demonstrieren sollte man lieber mit den Bilderbergern reden, sagte CH. Ach ja? Er hat es aber NICHT getan, sondern der einzige der mit den Bilderbergern jemals geredet hat war ICH!!! Ja genau in Dresden 2016 mit der Nationalratspräsidentin der Schweiz Christa Markwalder, die Teilnehmerin war.

    Wir sehen wieder, Christoph Hörstel sagt vieles was die DM-Mitglieder gerne hören wollen, tut aber nichts. Er wettert gegen die Finanz-Mafia, hat aber einen Bruder der zu dieser Mafia gehört. Er schützt ihn sogar.

    Warum ist er denn nicht zu seinem "Bankster-Bruder" Martin gegangen und hat ihn wegen eines Nothilfekredits angefragt, statt mich um Geld anzubetteln? Ja warum wohl? Weil sein Bruder genau weiss wer Christoph Hörstel ist, nämlich einer der überall Schulden macht, alles verspricht aber sie NIE zurückzahlt.

    Christoph Hörstel wird zum 5. Mal Vater!

    Der Bundesvorsitzender der Deutschen Mitte ist wegen Betrug und Unterschlagung vom Amtsgericht Potsdam verurteilt worden. Er hat aber nicht nur mich und andere um Geld betrogen, sondern seine EHEFRAU und MUTTER seiner vier Kinder hat er jetzt AUCH betrogen!!!

    Ja er hat ein sexuelles Verhältnis mit einer 20 Jahre jüngeren verheirateten Frau unterhalten und der Hammer ist, sie ist von ihm schwanger. Die Geburt des Kindes wird im Dezember erwartet!

    Christoph Hörstel benimmt sich bevor er überhaupt ein politisches Amt übernimmt bereits wie einer dieser Politiker, denen er ständig einen Mangel an Ethik vorwirft. So wie Präsident Clinton, der sich im Weissen Haus von einer Praktikantin einen hat blasen lassen, und weil er darüber gelogen hat, deswegen ein Amtsenthebungsverfahren gegen sich hatte.

    Ich möchte aus dem Parteiprogramm der Deutschen Mitte über die Ehe und Familie zitieren:

    "50% mehr Kindergeld, Verlängerung des Elterngeldes auf drei Jahre – endlich genügend Kitas für alle! Förderung der natürlichen Familienbeziehung Mutter-Kind-Vater: Intakte Familien in geordneten Verhältnissen, in denen verheiratete, leibliche Eltern ihre eigenen Kinder erziehen, erhalten € 5.000 für das erste Kind, € 10.000 für das zweite und noch einmal € 10.000 für das dritte Kind. Steuerfrei, bar, pfändungssicher und zusätzlich zu allen anderen Leistungen."

    Ich lach mich schief, von wegen "geordnete Verhältnisse, in denen verheiratete, leibliche Eltern ihre eigenen Kinder erziehen".

    Welche völlig ungeordnete Verhältnisse hat denn er und jetzt bald noch ein uneheliches Kind?

    Mir ist auch klar warum er so viel Kinder- und Elterngeld verlangt, und dann noch pfändungssicher und in bar, wenn er jetzt das 5. Kind NICHT selber versorgen kann und bei ihm der Kuckuck ständig ein und aus fliegt.

    Er betrügt andere, betrügt den Staat, betrügt die Parteimitglieder und betrügt seine Frau, zerstört obendrein möglicherweise dadurch zwei Ehen. Wie lautet das sechste Gebot?

    "Du sollst nicht die Ehe brechen."

    Und das neunte Gebot?

    "Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau."

    Wie kann Christoph Hörstel überhaupt als Vorsitzender der Deutschen Mitte deshalb noch toleriert und akzeptiert werden?

    Sehen die DM-Mitglieder nicht endlich ein, die Partei und die Gelder die fliessen dienen einzig und allein, um Christoph Hörstels Lebenswandel zu finanzieren. Alles andere ist doch nur tatenloses Gehabe und leeres Geschwätz.

    DM steht für Dumme Mitte wenn sie sich von so einem "Parteichef", der keinerlei "Ethik" hat, verarschen und ausnehmen lassen.

    Übrigens, der finanzpolitische Sprecher der Deutschen Mitte, Professor Franz Hörmann, ist laut einem Artikel vom österreichischen Kurier mit Schulden in Höhe von 250'000 Euro auch pleite.

    Und da wollen Christoph Hörstel und Franz Hörmann den Mitgliedern und möglichen Wählern der DM erzählen, wie man vom Schuldgeldsystem und von der staatlichen Schuldenwirtschaft wegkommt? Dabei sind sie beide über beide Ohren verschuldet und haben Konkurs gemacht.

    Nicht zu fassen von was für inkompetenten, unfähigen Leuten, Blendern und Dummschwätzern die DM geführt wird!
    Und nun noch eine kleine Überraschung:

    Meinungsfreiheit heißt nicht, dass man jeden unüberlegten Stuss von sich geben kann wie man will und dann die beleidigte Leberwurst spielt.
    Zitat Freeman!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #120
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Christoph Hörstel

    Den Frieden retten! Christoph Hörstel zur Bundestagswahl




    Die großen Spenden sind ausgeblieben - die Deutsche Mitte konnte die Schweigemauer des korrupten Medienkartells nicht durchbrechen. Deshalb hier unser letzter Aufruf: DEN FRIEDEN IN EUROPA RETTEN! Mit unseren russischen Freunden sehen wir die Gefahr, dass der Friede in Europa bis zu nächsten planmäßigen Bundestagswahl 2021 nicht zu halten ist. Deshalb: JETZT Deutsche Mitte wählen! WIR KÖNNEN FRIEDEN. SPENDEN ERBETEN! IBAN: DE80430609671180443400 Jetzt Mitglied werden! www.deutsche-mitte.de

    LG

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •