Seite 2 von 38 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 374

Thema: RT Deutsch ab heute online

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    „Aufpassen, sonst ist RT in Deutschland bald verboten“

    So scherzte der russische Außenminister beim seinem Treffen mit seinem deutschen Amtskollegen Frank-Walter Steinmeier. Doch wie wir alle wissen, steckt in jedem Witz auch ein Stück Wahrheit. Wer sich darüber freuen würde, wissen wir, wenn wir einen Blick in die etablierte deutsche Medienlandschaft




    LG

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    DER FEHLENDE PART: MH17-Leak: Warum schweigt die Bundesregierung?

    Live übertragen am 24.11.2014


    Dr. Alexander Neu fragte im Verteidigungsausschuss kritisch nach MH17 – Doch die Bundesregierung verweigerte dem Bundestagsabgeordneten jegliche Information
    Ukraine neun Monate nach dem Umsturz - Evelyn Pietza (Keep a Close Eye On) klärt auf.

    Uli Gellerman zum Thema RT Deutsch - Das Ebolavirus der deutschen Medienlandschaft.




    LG

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    Väterchen Gauck Präsident der Herzen?

    „Es Gauckt im Land“. Deutschland jubelt und glaubt: Endlich hat das Land wieder einen würdigen Präsidenten. Doch angesichts zahlreicher mitunter skurriler Aussagen und besonders parteiischer Positionierungen bleibt nicht wirklich Grund zur Freude, wenn Präsident Joachim Gauck regelmäßig präsidiale Befugnisse überschreitet.



    LG

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    „Die EU sägt an dem Ast auf dem sie sitzt“

    Sanktionen und fallende Preise lassen den Rubel absacken. Amerikanischen und europäischen Unternehmen ist das Lachen bereits vergangen.

    Verkäufe auf russischen Boden werden eingestellt, Onlineshops geschlossen und Unternehmen schließen ihre Türen für Tage, um Preise nach zu kalkulieren.



    LG

  5. #15
    Neuer Benutzer Avatar von Ultimus
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8
    Mentioned
    1 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10
    naja, vom russischen Staat finanzierter Sender-da muss ich mich nicht wundern, wenn man so was liest...
    Lebe jeden Tag als sei es dein letzter, denn du weisst nie wann es so weit ist.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886
    Zitat Zitat von Ultimus Beitrag anzeigen
    naja, vom russischen Staat finanzierter Sender-da muss ich mich nicht wundern, wenn man so was liest...
    Hallo Ultimus,

    hast ja Recht! RT- Deutsch wird vom Kreml finanziert.
    Auch die "Deutsche Welle" ist vom Staat finanziert, (http://deutsche-wirtschafts-nachrich...uro-jaehrlich/) und nicht schwach!
    Lese aber auch andere Zeitungsberichte und vergleiche sie dann.
    Dass der "Sanktionszirkus" unsere Wirtschaft aufs schwerste belastet ist bereits bewiesen!
    Zb.: Wegen Russland-Krise: EZB bereitet Steuerzahler auf neue Banken-Rettung vor
    (http://deutsche-wirtschafts-nachrich...n-rettung-vor/)

    Übrigens FOCUS, SPIEGEL, BILD,... sind von der NATO finanziert.

    LG

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    Nuland lästert wieder – Erst gegen die EU, nun gegen RT

    Trotz Milliarden Klicks bezeichnete die US-Diplomatin Victoria Nuland, die durch den Satz „Fuck the EU“ berkannt wurde, RT als einen Sender mit winzigem Publikum, der in einer medialen US-Umgebung „voller dynamischer, ehrlicher Meinungen“ nichts als Unwahrheiten verbreitet. Erst kürzlich verglich Andrew Lack, Chef des US-Rundfunkdirektoriums (BBG), RT mit Terrororganisationen, wie der IS und Boko Haram. Auch andere US-Politiker sehen RT als Gefahr. RT-Korrespondentin Gayane Chichakyan berichtet.



    RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.
    RT Deutsch

    LG

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    RT nimmt Propaganda-Artikel des THE ECONOMIST auseinander

    RT-Moderation Anissa Naouai (In the Now) nimmt Schritt für Schritt einen Artikel des ECONOMIST auseinander und zeigt beispielhaft auf, wie westliche Medien Propaganda-Artikel gegen Russland fabrizieren, auf Unkenntnis und fehlende Russisch-Kenntnisse der Leser spekulierend.

    Der ECONOMIST-Artikel zur Wirtschaftslage in Russland endet übrigens, ganz klassisch, mit einem Aufruf zum Regime-Change in Russland. „Westliche Qualitätspresse“ at its best.



    LG

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    RT Deutsch, ein objektiver und neutraler Nachrichtensender?

    Jeder Mensch der in diesem Leben was macht, kann entweder alles richtig machen oder nicht. Im Grunde genommen machen wir keine Fehler, denn die sogenannten Fehler machen wir nur aus dem Grund, um auf die Aufmerksam gemacht zu werden, oder aus ihnen aus eigen Erkenntnis ohne Rückmeldung von außen zu lernen, um auf den richtigen Weg der Entwicklung wieder zurück zu kehren.

    So ist es auch mit RT Deutsch passiert, obwohl im Großen und Ganzen die eine wichtige Aufklärungsarbeit machen, die ich sehr schätze und unterstütze wo ich kann. Doch ich will sie jetzt mit meiner Rückmeldung auf ihre bisher gemachten Fehler aufmerksam machen, damit die erkennen was bei ihrer Vorgehensweise bisher alles falsch lief und nach der Kurskorrektur sie in ihrer Arbeit noch besser, und effektiver werden.
    weiter:http://www.seewald.ru/rt-deutsch-ein...richtensender/

    ...und hier die Kritik:

    Feedback von Wjatscheslaw Seewald an RT Deutsch



    Jasmin Kosubek, jung und unsicher, mit wenig Erfahrung, im Streitgespräch mit Jürgen Elsässer, Herausgeber des Compact Magazins, hat seine "Alterative Haltung" einmal abgelegt. Der alte Hase, der mit allen Wassern gewaschen ist, hat seinen Auftritt voll genützt um für sein Magazin Leser aus allen Schichten zu gewinnen!
    Ja Jasmin, jeder muß sein Lehrgeld bezahlen, doch es wird schon besser.
    LG

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    DER FEHLENDE PART: Stürzt Poroschenko?

    Daniela Dahn, Autorin und Publizistin, zu „Ukraine ein Jahr nach dem Umsturz“
    Murad Gazdiev und sein RT-Team in der Ost-Ukraine unter Beschuss
    Rainer Rupp, ehem. Spion und Autor, zur NATO-Neuausrichtung


    Schon im Januar kursierten erste Gerüchte bezüglich eines erneuten Putsches. Die kamen unter anderem von Zariow, einem früheren Abgeordneten der RADA unter Janukowitsch.

    Ein Rückblick auf ein Jahr seit dem Euromaidan 2014. Bis heute ist die Zugehörigkeit der Scharfschützen vom Maidan nicht eindeutig geklärt. Warum die Berichterstattung über die Ukraine und den Maidan in den öffentlich-rechtlichen Medien noch immer einseitig und lückenhaft ist, erklärt Daniela Dahn, Publizistin und Autorin von „Wir sind der Staat“ und „Von allen Seiten Nebelkerzen – Ukraine Bilanz.“

    Die von Russland entworfene Ukraine Resolution wurde einstimmig vom UN Sicherheitsrat angenommen. Die Resolution wurde einen Tag nach den Minsker Friedensverhandlungen vom 12. Februar eingereicht und befürwortet die Implementierung der Punkte aus dem Minsker Vertrag um so Frieden für die Ukraine zu garantieren. Trotz der einstimmigen Zustimmung des Sicherheitsrates war der Schlagabtausch zwischen den UN Vertretern Russlands, der USA und Ukraine nicht beendet.

    Dank Russland erlebt die NATO eine Renaissance. Rainer Rupp, ehem. Analytiker der NATO-Spitze, ehem. Top-Agent und Autor, zur NATO-Neuausrichtung im Kontext der vermeintlichen Bedrohung durch Russland.



    LG

Seite 2 von 38 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •