Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 111 bis 118 von 118

Thema: Unzensierte Nachrichtensender

  1. #111
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.205
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 474774

    AW: Unzensierte Nachrichtensender

    Zitat Zitat von thcok Beitrag anzeigen
    Moin Moin

    spontan fällt mir in europa Portugal ein dort wohenen Freunde/aussteiger zozusagen oder Canada fänd ich auch schön oder Russland in der Pampa in meiner Jurte
    Und jetzt nehmen wir mal an, dass USrael/NATO ernst machen und Dir sozusagen die Berechtigung eines Kriegsflüchtlings verschaffen!

    Wohin gehst Du nun, wenn Du noch kannst???

    LG

    P.S. Dein Wohnort ist ja "Erde"! Also, nun finden wir eine zweite Erde! Und auch dort gibt es Menschen mit Kultur!
    Nun sagt unser oberster Obermufti "hey, ganz klar, hier muss gemischt werden"!
    Oder wieder Du, der sagt, da möchte ich leben!
    Wie würden wohl die Menschen der anderen Erde darüber denken?

    Ich habe das Problem jetzt auf eine höhere Sichtweise verschoben.
    Deine Meinung kannst und darfst Du ja haben! Siehst Du es jetzt klarer?
    Und kann wirklich jeder leben wo er möchte???
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #112
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.146
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 336597

    AW: Unzensierte Nachrichtensender

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Und jetzt nehmen wir mal an, dass USrael/NATO ernst machen und Dir sozusagen die Berechtigung eines Kriegsflüchtlings verschaffen!

    Wohin gehst Du nun, wenn Du noch kannst???

    LG

    P.S. Dein Wohnort ist ja "Erde"! Also, nun finden wir eine zweite Erde! Und auch dort gibt es Menschen mit Kultur!
    Nun sagt unser oberster Obermufti "hey, ganz klar, hier muss gemischt werden"!
    Oder wieder Du, der sagt, da möchte ich leben!
    Wie würden wohl die Menschen der anderen Erde darüber denken?

    Ich habe das Problem jetzt auf eine höhere Sichtweise verschoben.
    Deine Meinung kannst und darfst Du ja haben! Siehst Du es jetzt klarer?
    Und kann wirklich jeder leben wo er möchte???
    Das ist nicht einfach mit Mitmenschen die eine vorgefasste Meinung haben, die man natürlich nicht anzweifeln darf.
    Wo bitte gibt es diesen Platz, wo man tun und lassen kann was man will?
    Wo ich in ein Haus komme, das sich die Bewohner mühevoll aufbauten eindringe, mich wie ein Wildschwein benehme und alles kaputt mache!
    Die weiblichen Mitbewohner besteige wie ein Alfa Bulle und wenn ich dann gehe möchte ich auch noch mit allen Ehren und Geschenken verabschiedet werden!
    Bei den Saudis wird eine Frau schon angespuckt wenn sie mit einem T-Shirt bekleidet am Flughafen ankommt!!!

    LG

  3. #113
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    AW: Unzensierte Nachrichtensender

    (Verbinde die Punkte) 13_6 Trump & Kim, Selbstmorde & Missbrauch, Korruption & Asyl



    Mehr
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  4. #114
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    AW: Unzensierte Nachrichtensender

    Unfassbare Abgründe mitten in Deutschland!


    Selten waren bewegte Bilder so schockierend und haben mich sprachlos und entsetzt zurückgelassen wie die, die Ihr in diesem Beitrag sehen werdet. Allerdings hier nochmal die Warnung: Auf eigene Gefahr!!! Es ist wirklich unfassbar, was in diesem Land vor sich geht. Es ist beinahe schon fünf nach zwölf und wenn wir diesem unglaublichen Treiben nicht so schnell wie möglich politisch und rechtsstaatlich Einhalt gebieten, dann ist dieses Land und sind alle seine kommenden Generationen hoffnungslos verloren.






    Gutmenschen - unterschätzt oder brandgefährlich?



    Ich nähere mich mit diesem Beitrag vorsichtig einer besonderen Gruppe von Menschen, die von sich aus so tun, als wenn ihr Handeln selbstlos, rein und unglaublich menschlich wäre. Selbstlose Samariter, die anscheinend auf einmal ihr ganz großes Herz entdeckt haben. Was sind das für besondere Menschen und was verbirgt sich hinter ihrem Handeln? Ein exemplarischer Blick in eine mir unbekannte Welt, die mich immer wieder verstört zurücklässt.




    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  5. #115
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.205
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 474774

    Webcast mit Helga Zepp-LaRouche – 31. Oktober 2018



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #116
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.146
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 336597

    AW: Unzensierte Nachrichtensender

    Im Land der lebenden Leichen: Die Lügen der Organspende


    LG

  7. #117
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.146
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 336597

    AW: Unzensierte Nachrichtensender

    Steinmeier: Neuer Heuchel-Rekord bei Weihnachtsansprache


    VVV 2019: Hinter den KULISSEN der offiziellen FAKE-NEWS!

    LG

  8. #118
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.205
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 474774

    Axel Retz: 1: 0,000000279 und „Schicksalswahl“? Ein scheindemokratischer Mummenschanz

    Den Teil, der die dogmatischen Klimagläubigen mit ihrem Gott "CO²" betrifft, habe ich rot eingefärbt!

    In Brüssel und Berlin interessierte es niemanden auch nur ansatzweise, wo die Wähler ihr Kreuzchen platziert hatten, welche Sitzverteilung des EU-Parlaments sich daraus ergab und welche Politik vom Wähler gewünscht wurde, meint Axel Retz. Hier sein Rückblick auf die Woche.

    Liebe Leserinnen und Leser,
    das musste man sich erst einmal setzen lassen: Da fabulieren Politiker aller Parteien über eine so genannte „Schicksalswahl“, „Demokratie“, Rechtsstaatlichkeit“ und „unsere gemeinsamen Werte“. Und tatsächlich gingen vom 23. bis 26. Mai mehr Europäer an die Urnen als jemals zuvor seit 1994. Und dann geht der Spaß los:
    In Brüssel und Berlin interessierte es niemanden auch nur ansatzweise, wo die Wähler ihr Kreuzchen platziert hatten, welche Sitzverteilung des EU-Parlaments sich daraus ergab und welche Politik vom Wähler gewünscht wurde.
    Natürlich: Es waren, anders als permanent kolportiert, keine „Europawahlen“, sondern nur eine Wahl zum EU-Parlament, dessen politische Reichweite und Durchsetzungskraft – positiv ausgedrückt – bescheiden ist. Aber dass sich die Staats- und Regierungschefs bei den Vorschlägen zur Nachfolge Jean-Claude Junckers oder der Bestimmung des nächsten EZB-Präsidenten einfach mal so im Hinterzimmer verschwinden und ohne jede Rücksicht auf den erkennbar gewordenen Wählerwillen ihre eigenen, durchaus giftigen Süppchen kochen, das ist schon eine Art Offenbarungseid: Ihr, ihr dummen Wähler, Ihr geht uns einfach völlig links am Arsch vorbei, Ihr seid das, was Sigmar Gabriel als „das Pack“ bezeichnet!
    Eine Ärztin, die die Bundeswehr bunt, schwul und wehrlos gemacht und Millionen von Euros für unsinnige, teilweise unter der Flagge der Vetternwirtschaft segelnde „Beraterverträge“ ausgegeben hat, kommt an die Spitze der EU-Kommission, eine Juristin auf den Chefsessel der EZB und Frau Krampp-Karrenbauer soll den von ihrer Vorgängerin hinterlassenen Trümmerhaufen beseitigen. Frauen vor! Aber dreizehn Frauen drängen mich einzigen Quotenmann nun, zum neuen Elternbeiratsvorsitzenden unserer Schule zu werden.
    Das nur noch als selbstherrlich zu bezeichnende, die Wähler demonstrativ vor den Kopf stoßende Vorgehen Brüssels enttarnt die „Schicksalswahl“ von Ende Mai als einen scheindemokratischen Mummenschanz.
    Klimawandel: Doktrin statt Diskurs

    Während die juvenile Klimasekte immer verzweifelter und aggressiver wirkt, melden sich sukzessive mehr und mehr Wissenschaftler zu Wort, die den sog. Klimawandel bezweifeln bzw. wissen lassen, dass der Wandel immer schon ein unabdingbares Phänomen des Klimas war.

    Nun bin weder Klimaforscher noch Meteorologe oder Physiker. Aber neben vielem anderem gibt mir vor allem eines zu denken: 0,04 Prozent CO 2 enthält unsere Atemluft, wobei daran erinnert werden darf, dass ein Prozent ein Hundertstel ist. Selbst unter Klimahysterikern herrscht Einvernehmen darüber, dass schlimmstenfalls drei Prozent dieses Kohlendioxids „menschengemacht“ sind. Und von diesen drei Prozent von 0,04 Prozent entfallen 2,3 Prozent des „menschengemachten“ CO 2 auf Deutschland.

    Summa summarum schlägt Deutschlands Anteil des menschengemachten Kohlendioxids am Gesamt-CO 2 der Luft damit mit weniger als 3,6 Milliardstel (1: 0,000.000.279) zu Buche. Bei aller Liebe: CO 2 ist kein Botulinumtoxin, Maitotoxin, Batrachotoxin, VX oder Rizin, sondern ein für die Vegetation lebenswichtiger Bestandteil der Luft.

    Tausende neuer „klimaschädlicher“, neuer Kraftwerke befinden sich derzeit weltweit im Bau. Und die deutschen Klimaretter glauben allen Ernstes, durch eine Besteuerung von CO 2 irgendetwas anderes zu bewirken als den Individualverkehr auszubremsen, Energie noch weiter zu verteuern, die deutsche Industrie ins Ausland abwandern zu lassen, einen gewaltigen, sündhaft teuren Beamten- und Verwaltungsmoloch aufzubauen und eine ganze Generation im Panikmodus gefangen zu halten?


    (Auch) die Politik zeigt sich nicht bereit, in einen Diskurs über die tatsächlichen Ursachen der Erderwärmung einzutreten, die es immer schon gab. Ebenso wie Phasen der Abkühlung. Sie scheint auch – ebenso wie die Klimahüpfer – wenig gewillt, sich einmal mit dem Thema Geoengenineering zu beschäftigen. Nein, der sog. Klimawandel muss menschengemacht sein. Und wer dazu auch nur kritische Fragen zu stellen wagt, wird reflexartig nicht etwa dem Lager der um Wahrheitsfindung und faktenbasierte Wissenschaft bemühten Zeitgenossen zugerechnet, sondern dem der Rechtsextremen. Was Klima, Physik und Meteorologie mit irgendeiner politischen Einstellung zu tun haben, darf ebenfalls nicht gefragt werden – denn auch diese Frage outet ihren Steller schon als „Nazi“.

    So ganz lange wird dieser Schwachsinn hoffentlich nicht mehr Bestand haben. Es sei, denn, der Feldzug der heiligen Greta entfacht einen Generationenkampf jung gegen alt – was tatsächlich zu befürchten steht.
    Sea Watch 3: Juristisch diffizil, aber doch ganz einfach!

    Mit Seenotrettung hat es nicht das Geringste zu tun, wenn etwa vor der libyschen Küste ein geschäftsmäßig betriebenes NGO-Schiff kreuzt, um dort auf Zuruf in eine freiwillig konstruierte Seenot geratene Migranten aufzunehmen und sie nicht etwa nur zu „retten“, sondern sie quer über das Mittelmeer gleich auf einen anderen Kontinent überzusetzen, der Europa und im Speziellen Deutschland heißt und Afrikas Probleme mit all seinen ethnischen Konflikten, seinem massiven Bevölkerungsüberschuss, seinem immer extremer

    werdenden Islamismus, seiner totgeschwiegenen Christenverfolgung, seinen korrupten Politikern und seinem vor allem in Südafrika ausufernden Hass gegen Weiße begradigen soll. Wasser-Shuttle-Services dieser Art gehören stillgelegt, auch wenn Bundespräsident und Bundesaußenminister Maas nebst der selbst- und nicht gottgefälligen Herren Marx und Bedford-Strohm das anders sehen. Sie alle wissen, dass jeder für die Herkunftsländer der „Flüchtlinge“ ausgegebene Euro dort 30- bis 50-mal so wirksam ist wie hier in Deutschland. Aber das wollen sie nicht.
    Sie wollen, ganz im Sinne Graf Coudenhove-Kalergis, eines Bundestagspräsidenten Schäuble, eines EU-Kommissionspräsidentschaftskandidaten Frans Timmermans und eines US-Militärstrategen Thomas P. Barnett den Import kulturfremder, uns und auch Juden gegenüber mehrheitlich feindlich gesinnter Moslems. Und wenn sich die Bundesregierung weigert, Zahlen zu veröffentlichen, die Auskunft über die auf dem Luftweg eingeschleusten „Schutzsuchenden“ geben, dann gehört diese Regierung dazu gezwungen, diese Zahlen herauszurücken, ebenso wie die Zahlen zum sog. Familiennachzug.
    Dem Begriff der strafbewehrten Rassenschande des dritten Reiches steht heute der Begriff der Rassenvermischung gegenüber. Der „verpflichtenden“ Vermischung der Rassen wohlgemerkt, wie Nicolas Sarkozy es formulierte. Beide Ansätze, die den Menschen vorschreiben und sie auch dazu zwingen zu können glauben, mit wem sie sich zu paaren haben und mit wem nicht, sind zutiefst totalitär, rassistisch und diktatorisch faschistoid.
    Dass man, ob im Schwimmbad oder auf hoher See, allen Geschöpfen zur Hilfe eilen sollte, die vom Ertrinken bedroht sind – keine Frage. Aber eine künstlich erzeugte Seenot im Angesicht eines NGO-“Rettungsschiffs“, das dann nicht etwa den nächsten Hafen ansteuert, sondern an den deutschen Sozialsystemen anlegt, das ist einfach grün-rot-links-pervers. Denn es handelt sich nicht um Rettung, sondern um die geschäftsmäßig betriebene Schleusung illegaler Zuwanderer.
    Nahezu täglich kommt es nun in Freibädern zum Aufeinanderprallen „Schutzsuchender“ und Einheimischer, was bis 2015 nur in extrem seltenen Ausnahmefällen der Fall war, wie ich aus meiner langjährigen Zeit als „Bademeister“ im Karlsbad Brühl weiß, wo ich mir während des Studiums etwas hinzuverdiente. Ich lehne mich so weit aus dem Fenster zu behaupten, dass in den kommenden Jahren deswegen sehr viele Schwimmbäder geschlossen werden! Die offizielle Begründung wird, ich gebe Ihnen Brief und Siegel darauf, der „Klimawandel“ sein, weswegen man weniger Wasser und weniger Energie verbrauchen möchte.
    Tatsächlich aber dürften die Gründe in zu viel zugewandertem Testosteron und dessen Folgen zu suchen sein. Die römisch-katholische Kirche öffnet kraft ihres Kardinals Reinhard Marx die Spendenschatulle der bei ihr wie auch bei der EKD rapide schrumpfenden Zahl der Gläubigen, um „Rettungsschiffe“ zu unterstützen, sein EKD-Kollege Bedford-Strohm plant gleich einmal ein eigenes „Rettungsschiff“. https://www.cicero.de/aussenpolitik/...elische-kirche (lesenswerter Artikel)
    Sexual Migration

    Der heilige Prophet hat es muslimischen Männern eröffnet, bis zu vier Frauen zu ehelichen, auch Frauen aus anderen Kulturkreisen zzgl. einer beliebigen Anzahl von „Nebenfrauen“. Der heilige Prophet verbot es aber muslimischen Frauen, „Andersgläubige“ oder gar „Ungläubige“ zu ehelichen geschweige denn sich einen Männer-Harem zu halten. Das bedeutet: Viele Männer der Religion des Propheten gehen bei der Suche nach einer Frau leer aus.
    Was neuerdings unter dem Begriff der „Sexual Migration“ Schlagzeilen macht – und zumindest einer, wenn nicht sogar der wichtigste Grund dafür sein könnte, warum sich der ganz überwiegende Teil der muslimischen Migranten aus jungen Männern rekrutiert.
    Denn in ihren Heimatländern kommen nur diejenigen in den Genuss der holden Weiblichkeit, die sich das materiell leisten können. In Merkel-Buntland hingegen übernehmen die Steuerzahler alle anfallenden Kosten inkl. derer für die Gespielinnen und die Kinderschar.
    Eigentlich sollte undenkbar sein, was sich vor unser aller Augen abspielt: Der sozialdemokratische Spitzenkandidat für die EU-Kommission, Frans Timmermans ist (s. o.) nur einer der Vertreter einer „verpflichtenden Rassenvermischung“, zu der es – man kennt es ja – keine Alternative gäbe.
    Die islamisch geprägte Familienplanung und die von „Neue Weltordnung“-Enthusiasten auch in EU und UN vertretene Rassenzuchtideologie ergänzen sich perfekt. „Heteronormative, weiße cis-Männer“ (Neusprech für heute als etwas sonderbar empfundene Männer, für die ihre Heterosexualität und ihre Geschlechtszugehörigkeit nie ein Thema war) werden es in unserem Land künftig nicht leicht haben, „heteronormative weiße cis-Frauen“ aber auch nicht.
    Rechtsbrüche gegen rechts

    Konservative, regierungs- und medienkritische, selbstdenkende und Fake News-averse Zeitgenossen gelten heute unisono als rechts, wobei gilt: konservativ=rechts=rechtsextrem=rechtsradikal.
    Die die einzig weltrettende Ideologie gepachtet zu haben glaubenden Gutmenschen verweigern sich nicht nur jeder Diskussion, sie bejubeln auch, wenn sich jemand zur Erreichung seiner Ziele über Recht und Gesetz hinwegsetzt – eine brandgefährliche Situation, wie ich meine.
    Die deutsche politische Oberlehrerkaste, gar nicht mehr damit aufhören könnend, an die düstersten Zeiten des Dritten Reiches zu erinnern, fährt heute nicht-militärische Geschütze gegen souveräne Staaten wie die USA, Russland, Großbritannien, Österreich, Polen, Ungarn und vor allem Italien auf und fordert, sich dem hypermoralinsauren, deutschen Kurs anzuschließen.
    Ausgerechnet dieses Deutschland, um dessen Medien und wohl auch die Unabhängigkeit der Justiz es m.E. weitaus schlechter bestellt ist ist als in den meisten der von ihm kritisierten Ländern, bricht permanent rund ein Viertel der 146 Artikel des Grundgesetzes, furzt donnernd auf die EU-Verträge von Lissabon und Maastricht, betreibt eine immer krasser werdende Meinungsdiktatur und eine Verfolgung Andersdenkender.
    George Orwells „Gedankenverbrechen“ lassen grüßen

    Merkel-Deutschland, andere zu Toleranz und Demokratie erziehen wollend, ist unter Bundespräsident Steinmeier, der Kanzlerin und Außenminister Maas (wieder) zum Zuchtmeister unserer Nachbarländer geworden, die die guten Deutschen aber zunehmend wieder als die bösen Deutschen betrachten. Wegen ihrer praktizierten Intoleranz nach innen wie nach außen. In Europa hat Deutschland mehr direkt angrenzende Nachbarstaaten als irgendein anderes Land. Wirtschaftlich im beschleunigten Niedergang spielt es nur noch bei der Beseitigung der Demokratie und der Grundrechte eine führende Rolle. Das wird sich rächen. Zuerst gar nicht mal im Ausland, sondern bei den drei anstehenden Landtagswahlen in den neuen Bundesländern.
    Italiens Souveränität ist zu akzeptieren. So wie die Österreichs, Ungarns, Großbritanniens etc. etc. Jedes nicht ganz dem Wahnsinn verfallene Land schützt seine Außengrenzen gegen nicht identifizierte Eindringlinge, ohne dass es aufhören würde, ein souveräner Staat zu sein (was Deutschland schon lange nicht mehr ist .
    Deutschland ist weltweit das einzige Land, in das man ohne Papiere zwar hereinkommt, dann aber nicht mehr hinausbefördert werden kann. Wie genial ist das denn?
    Kardinal Reinhard Marx, seit 2014 Vorsitzender der (katholischen) deutschen Bischofskonferenz, lobte im Oktober 2015 ausdrücklich die bis heute fortgesetzte, rechtswidrige Grenzöffnung der Bundeskanzlerin, die sich (Zitat) „sogar über das Recht hinweggesetzt habe“. Und er fügte hinzu: „Es gibt Situationen, wo man handeln muss, um nicht langfristig die Identität Europas zu beschädigen.“
    So, so, Euer Eminenz, ein eklatanter Rechtsbruch, der seinerseits unter Verdrehung des von Ihnen Ausgeführten selbst „langfristig die Identität Europas beschädigt“, wird von Ihnen nicht nur abgesegnet, sondern auch noch ausdrücklich gut geheißen. https://charismatismus.wordpress.com...z-hinwegsetzt/ Frei nach Shakespeare: „Ist dies schon Wahnsinn, so hat es doch Methode.“ Denn dient es einem „guten Zweck“, lobt die Politik auch den um sich greifenden Verstoß gegen die Schulpflicht durch die Klimahüpfer, dient es einem „guten Zweck“, gibt es standing ovations deutscher Spitzenpolitiker und Kirchenfürsten für die Rechtsbrüche sog. NGOs an Italiens Außengrenzen.
    Dient es einem „guten Zweck“, drücken Politik und Medien bei den Rechtsbrüchen der Antifa-Schläger beide Augen zu und dient es einem „guten Zweck“, wird zunehmend lauter über die Aberkennung der Grundrechte für vom Mainstream abweichende Kritiker nachgedacht, die sich nicht mehr und nicht weniger zu Schulde kommen lassen, als die Einhaltung des Grundgesetzes einzufordern.
    EZB: Das kann ja Eiter werden!

    Madame Christine Lagarde, von unser aller Erziehungssender ARD in der Tagesschau als „Krisenmanagerin mit Charme“ bezeichnet, wird Ende Oktober auf Mario Draghis Platz an der Spitze der Europäischen Notenbank nachrücken.
    Den Charme will und kann ich ihr gar nicht absprechen, sie hat eine weitaus sympathischere Ausstrahlung als ihr bald scheidender Vorgänger. Mario Draghis Geldpolitik hat dazu geführt, dass Anleger dafür zahlen dürfen, wenn sie deutsche Staatsanleihen kaufen, auch dazu, dass die Garantieverzinsung von Lebensversicherungen oder die Rendite langfristiger Bausparverträge in den Keller rauscht, die auf ihre Kredit- und Hypothekenverträge angewiesenen Banken immer mehr in die Klemme geraten und der Weg in die Altersarmut für eine explodierende Zahl älterer Bürger zukunftssicherer betoniert ist als jede unserer Autobahnen.
    Madame Lagarde ist nicht nur der Garant für die Fortsetzung dieser verheerenden Geldpolitik, die einzig dem Zweck dient, den von Beginn an und von Grund auf fehlkonstruierten Euro künstlich am Leben zu erhalten, sie ist auch der Garant dafür, dass sich die Negativzinsen noch viel weiter nach unten orientieren werden und eine Bargeldabschaffung oder eine Besteuerung auf Bargeld oder aber Zwangsabgaben auf Sparguthaben kommen.
    Wer glaubt, dass ihn das alles nichts angehe, den beglückwünsche ich zu seiner Ahnungslosigkeit. Allen anderen Lesern, die sich stets in fast masochistisch zu nennender Weise nur Teil A dieses Newsletters antun, sei diesmal ausdrücklich mein Newsletter Teil B anempfohlen. Denn es geht um Ihre Spargroschen und um mehr. Wegducken ist definitiv die falsche Antwort! Frau Lagarde und der von ihr derzeit geführte IWF haben längst Pläne zur Abschaffung des Bargeldes, zur Besteuerung von Bargeld und zum Zugriff auf Sparguthaben und Konten ausgearbeitet. Dagegen lässt sich etwas tun. Aber man muss es halt auch tun!
    Emigs Ecke

    Heute wird es lustig! Und zwar für ARD, ZDF, T-Online, Welt, FAZ, Süddeutsche Zeitung etc. etc. Denn wieder einmal wurden sie beim munteren, politisch korrekten Relotiusieren erwischt. Vor gut einer Woche auf Mallorca: Vier „junge Deutsche“, „deutsche Touristen“ oder auch „Landsleute“ vergewaltigten auf Mallorca eine 18-jährige deutsche Urlauberin. https://www.t-online.de/tv/news/panorama/id_86043800/mallorca-deutsche-urlauberin-von-landsleuten-vergewaltigt.html
    Und los ging‘s: Während über all die tagtäglichen Vergewaltigungen hierzulande entweder der Mantel des Schweigens ausgebreitet wird oder aber die Nationalität der Täter keinerlei Rolle spielt, stürzten sich unsere Qualitätsmedien geradezu euphorisch auf diesen Fall, konnte man doch endlich wieder einmal „deutsche“ Täter präsentieren. Nur:
    Die vier üblen, frauenverachtenden Halunken, denen im sonnigen Spanien ganz andere juristische Konsequenzen drohen als seitens der weichgespülten deutschen Kuscheljustiz, hießen nicht etwa Fritz, Franz, Willi und Georg, sondern Serhat, Azad, Yakub und Baran, weil sie Passdeutsche türkischer Herkunft sind. Was aber von unseren Medien bewusst unterdrückt wurde, obwohl sie es von Anfang an aus Spanien erfuhren. Beispielsweise hier: https://www.mallorcamagazin.com/nach...esen-sein.html
    Diese unsägliche Fake-News unserer Fachkräfte für betreutes Denken verfängt mittlerweile nur noch bei den ganz Dummen. Und so viele, wie unsere Medien anzunehmen scheinen, gibt es wirklich nicht mehr. Und die nachwachsenden Ahnungslosen nutzen andere Medien.
    Sehen Sie sich den ARD-Deutschlandtrend an, der hat wieder einige Schenkelklopfer parat: Danach liegen aktuell die Grünen in der Wählergunst mit 26 Prozent vorne, 67 Prozent der Befragten gaben an, sich zu sorgen, dass der Rechtsextremismus unseren Staat verändern könne, 71 Prozent der Befragten halten die Gefahr rechtsextremer Übergriffe oder Anschläge für sehr groß oder eher groß, bei islamistischen Anschlägen stimmen hingegen nur 60 Prozent und bei linksextremen Anschlägen nur 41 Prozent dieser Einschätzung zu. Und 70 Prozent der Deutschen findet es nicht richtig, dass Italien Rettungsschiffen mit Migranten den Zugang zu seinen Häfen verwehrt bzw. das zumindest versucht.
    Unwillkürlich drängt sich mir die Frage auf, wann wir erfahren werden, dass 105 Prozent der Deutschen ARD und ZDF toll finden und dass sich sogar 117 Prozent aller Befragten dafür aussprechen, dass Schüler wegen der Klimarettung überhaupt nicht mehr zur Schule gehen sollten.
    Der Wahnsinn galoppiert. Und die Dummheit und der Fanatismus reiten ihn und geben ihm die Sporen. Originalzitat von T-Online.de am 08.07.: „Das Schiff „Alan Kurdi“ wurden 44 Migranten von einem Holzboot im Mittelmeer ausgenommen.“ Wie meinen?
    Beste Grüße und ein sonniges Wochenende!
    Axel Retz
    „Der Verzicht auf ein Kind entlastet die Umwelt viel stärker als irgendeine andere Maßnahme. Oder umgekehrt: Ein Kind bedeutet die größte Umweltbelastung, die ein Mensch nur machen kann.“ Quelle: „Stern“

    Ich verzichte auf ein weiteres Kind und kaufe mir 20 BMWs. Gut so?

    Quelle: https://www.epochtimes.de/meinung/ga...meistgelesen=1
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •