Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

    Die "heilige Dreieinigkeit", Problem schaffen - Reaktion abwarten - Lösung aus der Schublade holen!

    Um 20:00 Uhr wurde dieser Artikel von Freeman gepostet:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/11/schengen-ist-tot-frankreich-fuhrt.html

    Während des Fussballspiels kurz nach 21:00 Uhr hörte man im Fersehen deutlich zwei Explosionen!

    Ein paar Stunden später schrieb Freeman dann diesen Artikel:

    http://alles-schallundrauch.blogspot...ie-schwer.html

    Wie immer bei all diesen "Terroranschlägen" gibt es diverse Ungereimtheiten sowie eine dramatisierende Berichterstattung.
    "Glücklicherweise" sind alle Attentäter tot, so dass man niemanden mehr befragen kann .......

    TTIP, Syrien und anderes wird jetzt erstmal aus den Medien verschwinden.

    Macht Euch aus der weiteren Berichterstattung eine eigene Meinung.

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    9 Reasons to Question the Paris Terror Attacks

    As France finds itself in the grips of martial law and its first mandatory curfew since it was occupied by the Nazis in 1944, there exists a number of questionable details surrounding the recent terrorist attacks in Paris.
    Only hours after the first shots were fired, stories and reports are beginning to change and contradict one another. Considering the history of the French government, French Intelligence agencies and the Anglo-American/NATO Intelligence apparatus, particularly the recent events surrounding the Charlie Hebdo attacks that were exposed as false flags, one would be justified in wondering whether or not these recent attacks in Paris were of the same variety.
    Below are a number of reasons to question the official story of the Paris terror attacks.

    weiter hier: http://www.activistpost.com/2015/11/...r-attacks.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #3
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.266
    Mentioned
    128 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 99534

    AW: Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

    Wem nützt dieser Mist ist eigentlich Nebensächlich derzeit 120 Tode sind eine deutliche Sprache!
    Aber dennoch meine Gedanken über diese Vorgänge in Frankreich, Fra hatte schon länger grosse Probleme mit der Migration, es herrschte im Grunde nur eine Art Waffenstillstand. Die Medien haben ja kaum noch darüber Berichtet aber Bekannte in Frankreich haben mir immerwieder Berichtet wie angespannt die Lage in wirklichkeit gewesen ist. Mein Problem ist der Fakt diese Gewalteruption wird nur eines erzeugen, weitere Gewalt und neue Opfer. Europa und viele andere Gebiete der Erde werden von heute an ständig vor der Frage stehen wo kommt die Gewaltspirale als nächstes zu tage und wer wird Sie auslösen. Die Mächtigen haben zu lange und zu massiv mit der Büchse der Pandorra gespielt, nun zeigt sich die Reaktion! Leider trifft diese wie eigentlich immer nicht die Auslöser sondern die Masse welche zwar Tatenlos beim Spiel zugesehen hatte aber im Grunde nur wenig dagegen hätte machen können. Der Ausnahmezustand in Frankreich könnte bald zu einem Flächenbrand werden, der im Chaos enden könnte, denn eines sollte klar sein nun stehen sich alle Gruppen noch weit Gewalt bereiter gegenüber.

    Ich trauere um der Opfer von heute und gedenke der Opfer welche noch kommen werden im diesem Reigen aus Gewalt und Gegengewalt. Ich hoffe die absolute Eskalation kann noch abgewendet werden, befürchte aber die Unvernunft der Menschheit wird wiedereinmal obsiegen.
    Daher sage ich frei nach Obelix: Die Spinnen die Menschen!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.516
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    55 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 74346

    AW: Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

    Moin,
    scheissendreck ist das!
    Hat mein noch kein Ausweiß gefunden?Terroristen verlieren den doch immer!
    Mein beileid den opfern!
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.136
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 331639

    AW: Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Die "heilige Dreieinigkeit", Problem schaffen - Reaktion abwarten - Lösung aus der Schublade holen!

    Um 20:00 Uhr wurde dieser Artikel von Freeman gepostet:

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/11/schengen-ist-tot-frankreich-fuhrt.html

    Während des Fussballspiels kurz nach 21:00 Uhr hörte man im Fersehen deutlich zwei Explosionen!

    Ein paar Stunden später schrieb Freeman dann diesen Artikel:

    http://alles-schallundrauch.blogspot...ie-schwer.html

    Wie immer bei all diesen "Terroranschlägen" gibt es diverse Ungereimtheiten sowie eine dramatisierende Berichterstattung.
    "Glücklicherweise" sind alle Attentäter tot, so dass man niemanden mehr befragen kann .......

    TTIP, Syrien und anderes wird jetzt erstmal aus den Medien verschwinden.

    Macht Euch aus der weiteren Berichterstattung eine eigene Meinung.

    LG
    Hallo @AreWe?,

    ...das habe ich auch gelesen! ....DOCH!
    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wie immer bei all diesen "Terroranschlägen" gibt es diverse Ungereimtheiten sowie eine dramatisierende Berichterstattung.
    "Glücklicherweise" sind alle Attentäter tot, so dass man niemanden mehr befragen kann .......

    TTIP, Syrien und anderes wird jetzt erstmal aus den Medien verschwinden.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...diesen Absatz gibt es nicht mehr, Freeman dürfte ihm entfernt haben!

    Eine Stunden vor den Anschlägen postet er, "Schengen ist tot, Frankreich führt Grenzkontrollen ein".
    Bei seinem 2. Beitrag über die Anschlagserie um 1.00 Uhr Früh konnte er es nicht lassen die Gleichschaltung der Berichterstattung zynisch heraus zu heben, diese Schlussfolgerung war ihm dann anscheinend selbst zu heiß.

    Um so etwas voraus zu sehen braucht man kein Hellseher zu sein, unsere Politiker haben ja richtig darauf hingesteuert! Wenn man dann noch die Politiker, die es verursachten noch zuhört, wie sie durch die Medien ihr tiefstes Mitgefühl, Beileid und Trauer zum Ausdruck bringen! ... bei so viel Heuchelei kann einen ganz leicht die Sicherung durchbrennen!

    Ganz besonders die Ansprache von Merkel und Obama haben sicher den Volkszorn noch so richtig angeheizt!
    Für die Hinterbliebenen muss es wie ein Stich ins Herz gewirkt haben!

    Also ich interpretiere Merkel und Obama so!
    " Wir haben dein Haus angezündet, oje hast du keine Versicherung? Leider sind durch den Brand auch deine Angehörigen ums Leben gekommen, das tut uns aber leid!"

    LG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    AW: Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

    Zitat Zitat von green energy Beitrag anzeigen
    Hallo @AreWe?,

    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wie immer bei all diesen "Terroranschlägen" gibt es diverse Ungereimtheiten sowie eine dramatisierende Berichterstattung.
    "Glücklicherweise" sind alle Attentäter tot, so dass man niemanden mehr befragen kann .......

    TTIP, Syrien und anderes wird jetzt erstmal aus den Medien verschwinden.
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    ...diesen Absatz gibt es nicht mehr, Freeman dürfte ihm entfernt haben!

    LG
    Sorry, wenn es da ein Missverständnis gegeben hat! Das ist meine aktuelle Sichtweise der Dinge, die ich da geschrieben habe.

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von m.A.o
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    49°52'43.98" N - 8°38'38.84" O
    Beiträge
    1.658
    Mentioned
    15 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 11862

    AW: Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    TTIP, Syrien und anderes wird jetzt erstmal aus den Medien verschwinden.
    Sorry, wenn es da ein Missverständnis gegeben hat! Das ist meine aktuelle Sichtweise der Dinge, die ich da geschrieben habe.

    LG
    naja, TTIP hat nun gute chancen unbemerkt bewilligt (oder, wie ich hoffe, entsorgt) zu werden.

    lg
    um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
    um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.


  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    weiter geht's - Zug in Frankreich entgleist

    http://www.spiegel.de/panorama/tgv-stuerzt-im-elsass-von-bruecke-a-1062848.html

    http://www.rp-online.de/panorama/ausland/zug-stuerzt-bei-strassburg-von-bruecke-mehrere-tote-aid-1.5560068

    http://www.krone.at/Welt/Schnellzug_in_Frankreich_entgleist_-_mehrere_Tote-Von_Bruecke_gestuerzt-Story-482154

    Lauter Qualitätsmedien!

    Der Zug ist nicht von der Brücke gestürzt!!!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	H0e7H0r.jpg 
Hits:	2 
Größe:	299,5 KB 
ID:	4424

    LG

    P.S. Eine Bahnlinie ins nichts?

    https://www.google.de/maps/@48.69029.../data=!3m1!1e3
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.136
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 331639

    AW: weiter geht's - Zug in Frankreich entgleist

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    http://www.spiegel.de/panorama/tgv-stuerzt-im-elsass-von-bruecke-a-1062848.html

    http://www.rp-online.de/panorama/ausland/zug-stuerzt-bei-strassburg-von-bruecke-mehrere-tote-aid-1.5560068

    http://www.krone.at/Welt/Schnellzug_in_Frankreich_entgleist_-_mehrere_Tote-Von_Bruecke_gestuerzt-Story-482154

    Lauter Qualitätsmedien!

    Der Zug ist nicht von der Brücke gestürzt!!!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	H0e7H0r.jpg 
Hits:	2 
Größe:	299,5 KB 
ID:	4424

    LG

    P.S. Eine Bahnlinie ins nichts?

    https://www.google.de/maps/@48.69029.../data=!3m1!1e3
    Der wurde auf der Teststrecke gesprengt!
    ...nur wer und warum?


    Frankreich: TGV entgleist, mind. 5 Tote - Video zeigt Explosion

    LG

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    AW: Wem nützt die Anschlagserie von Paris?

    Bei dem "Zugunglück" sollte man sich vielleicht mal mit der Geschichte von Alstom befassen.

    Die Attacken in Paris sind da schon eindeutiger!

    Bis Montag wird die offizielle Geschichte in Stein gemeißelt seinDie Matrix wächst weiter
    Paul Craig Roberts

    Innerhalb einer Stunde nach den Attacken in Paris und ohne jeglichen Beweis war die Geschichte in Stein gemeißelt, dass ISIS der Täter ist. So funktioniert Propaganda.
    Wenn es der Westen macht, dann setzt es sich immer durch, weil die Welt daran gewöhnt ist, der Führung des Westens zu folgen. Ich stellte mit Staunen fest, dass die russischen Nachrichtenmedien halfen, die offizielle Geschichte der Pariser Attacken zu verbreiten, obwohl Russland selbst schon so oft unter erfundenen Geschichten zu leiden hatte.
    Haben die russischen Medien MH-17 vergessen? In der Minute, in der berichtet wurde, dass das malaysische Flugzeug von einer russischen Rakete in der Hand der Separatisten über der Ostukraine getroffen wurde, wurde die Schuld Russland zugeschrieben. Und dort bleibt sie, auch wenn es keine Beweise gibt.
    Haben die russischen Medien auch die „russische Invasion der Ukraine” vergessen? Diese absurde Geschichte wird überall im Westen als Evangelium akzeptiert.
    Haben die russischen Medien das Buch des deutschen Zeitungsredakteurs vergessen, welcher schrieb, dass jeder europäische Journalist von Bedeutung im Dienst der CIA steht?
    Man hätte gedacht, dass Erfahrung die russischen Medien gelehrt hätte, in Hinblick auf Erklärungen vorsichtig zu sein, die aus dem Westen kommen.
    So haben wir jetzt, was wahrscheinlich eine weitere in Stein gemeißelte erfundene Geschichte ist. Nicht anders als ein paar Saudis, die mit Teppichmessern den gesamten Sicherheitsapparat der Vereinigten Staaten von Amerika austricksten, schaffte es ISIS, nicht erhältliche Waffen zu beschaffen und die französischen Geheimdienste zu überlisten, während eine Serie von Attacken in Paris organisiert wurde.
    Warum hat ISIS das gemacht? Als Retourkutsche für Frankreichs kleine Rolle bei Washingtons Gewaltaktionen gegen den Mittleren Osten? Warum wurden nicht stattdessen die Vereinigten Staaten von Amerika angegriffen?
    Oder hatte ISIS die Absicht, den Zustrom von Flüchtlingen nach Europa durch geschlossene Grenzen blockiert zu bekommen? Will ISIS wirklich, dass alle seine Gegner in Syrien und im Irak bleiben, wenn er sie stattdessen nach Europa vertreiben kann? Warum Millionen Menschen töten oder unter Kontrolle halten, indem man ihre Flucht verhindert?
    Erwarten Sie keine Erklärungen oder Fragen von den Medien in Hinblick auf eine Geschichte, die in Stein gemeißelt ist.
    Das europäische politische Establishment wird nicht durch ISIS bedroht. Die Bedrohung kommt von wachsenden Anti-EU, Anti-Immigranten politischen Parteien: Pegida in Deutschland, die Unabhängigkeitspartei im Vereinigten Königreich und die Nationale Front in Frankreich. Die jüngste Umfrage zeigt Marine Le Pen von der Nationalen Front in Führung als die wahrscheinliche französische Präsidentin.
    Etwas musste unternommen werden hinsichtlich der Massen von Flüchtlingen aus Washingtons Kriegen, sonst wären die etablierten politischen Parteien vor einer Niederlage durch politische Parteien gestanden, die auch für Europas Unterwürfigkeit gegenüber Washington wenig übrig haben.
    Die EU-Regeln betreffend Flüchtlinge und Einwanderer und Deutschlands Akzeptanz einer Million von Flüchtlingen, Hand in Hand mit schwerer Kritik an den Regierungen in Osteuropa, die Zäune errichten wollten, um die Flüchtlinge abzuhalten, machte die Schließung der Grenzen unmöglich.
    Mit den Pariser Terrorattacken wurde möglich, was unmöglich war, und der Präsident Frankreichs gab sofort die Schließung der Grenzen Frankreichs bekannt. Die Grenzschließungen werden sich ausbreiten. Das Hauptthema der wachsenden gegnerischen politischen Parteien wird entschärft sein. Die Europäische Union wird sicher sein, und sicher wird auch Washingtons Herrschaft über Europa sein.
    Ob nun die Pariser Attacken Operationen unter falscher Flagge waren oder nicht, um diese Ergebnisse zu erzielen, diese Ergebnisse sind die Konsequenzen der Attacken. Diese Ergebnisse dienen den Interessen des europäischen politischen Establishments und den Interessen Washingtons.
    Ist ISIS so naiv, dass er das nicht mitgekriegt hat? Wenn ISIS dermaßen naiv ist, wie konnte ISIS dann den französischen Geheimdienst so leicht täuschen? In der Tat, kann der französische Geheimdienst überhaupt intelligent sein?
    Können die Völker des Westens intelligent sein, wenn sie einer Geschichte auf den Leim gehen, die in Stein gemeißelt ist, ehe es einen Beweis gibt? Im Westen werden Fakten geschaffen durch eigennützige Stellungnahmen von Regierungen. Nachforschung gehört da nicht dazu. Nachdem 90 Prozent der Medien in den Vereinigten Staaten von Amerika sechs Megakonzernen gehören, kann es nicht anders sein.
    Während die Matrix in der Absurdität ihrer Behauptungen über sich hinauswächst, schafft sie es, sogar noch unverletzlicher zu werden.

    Quelle: http://antikrieg.com/aktuell/2015_11_14_bismontag.htm

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •