Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 132

Thema: Die "Demokratische" Vormundschaft über die EU-Mitgliedstaaten

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Die "Demokratische" Vormundschaft über die EU-Mitgliedstaaten

    Die Heuchelei und Verlogenheit der EU! Aleksandra Rybinska (polnische Journalistin)


    Aus der Sendung Phoenix Runde vom März 2016.
    #eu #flüchtlinge #menschenrechte #merkel #polen #türkei #deutschland #migranten #erdogan #flüchtlingskrise #nato
    "Nervenkrieg in Brüssel – Was wird aus der EU?" Ganze Sendung hier: http://x2t.com/439120




    LG

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    Merkel nach dem Deal: Europa wird das schaffen

    Die Königin von Europa hat entschieden!

    Bundeskanzlerin Merkel hat den EU-Deal mit der Türkei positiv bewertet. Europa werde dies schaffen – und zwar alle 28 Mitgliedsstaaten gemeinsam mit der Türkei. Der Gipfel habe einen „Moment der Unumkehrbarkeit“ signalisiert. Zum Krieg in Syrien äußerte sich Merkel ebenso wenig wie zu der konkreten Wahrung der Menschenrechte für Kriegsflüchtlinge in der Türkei.

    Quelle: http://deutsche-wirtschafts-nachrich...-das-schaffen/
    Das "unmenschliche Schleusersystem" wird beendet, die "unmenschlichen Ursachen gehen weiter"!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    EU-Kommission legt Pläne für Mehrwertsteuer-Reform vor

    Die EU-Kommission kann sich selber wegreformieren!

    Zu mehr sind die von den Bürgern der EU nämlich nicht legitimiert worden!

    Die EU-Kommission will den milliardenschweren Mehrwertsteuerbetrug in der Union eindämmen. Dazu will der verantwortliche EU-Kommissar Pierre Moscovici heute in Brüssel Vorschläge machen. Kritik gibt es bereits aus dem Europaparlament.

    weiter hier: http://www.t-online.de/nachrichten/d...eform-vor.html
    Und auch das können die sich sparen:

    EU schlägt Kompromiss bei Pkw-Maut vor

    In Deutschland soll 2017 die Pkw-Maut eingeführt werden - so die Pläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt, über die in der Vergangenheit bereits ausführlich gestritten wurde. In diesem Streit hat die EU-Kommission nun einen Kompromissvorschlag gemacht. Die Empfehlung: Deutschland solle im Gegenzug zur geplanten Maut die Pendlerpauschale für Fahrten zur und von der Arbeit erhöhen oder die Spritsteuer senken. So könnten deutsche Autofahrer entlastet werden, ohne gleichzeitig ausländische Fahrer zu diskriminieren.

    Dobrindt hatte ursprünglich geplant, die Kfz-Steuer für Fahrzeughalter in Deutschland zu senken. Das ist allerdings nicht mit dem EU-Recht vereinbar.

    Quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/i...-maut-vor.html
    Das passt nämlich nicht zu diesem Artikel:

    Umweltminister wollen Diesel teurer machen

    weiter hier: http://www.t-online.de/wirtschaft/id...er-werden.html
    Alles in allem kann man sagen: EU haben fertig!!!

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_77479424/wilders-das-ist-der-anfang-vom-ende-der-eu-.html

    Wird auch Zeit, dass die Nationalstaaten wieder selber Verantwortung übernehmen, anstatt diese an irgendwelche hochbezahlten illegitimen Nichtsnutze abzugeben!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Die "Demokratische" Vormundschaft über die EU-Mitgliedstaaten

    Luxemburgs Außenminister: "Volksentscheide zerstören Europa!"


    Nach der Abstimmung in den Niederlanden über engere Beziehungen mit der Ukraine könnte man denken, Volksentscheide seien ein Schlüsselmechanismus der Demokratie. Luxemburgs Außenminister, Jean Asselborn, sieht das inzwischen nicht ganz so. Er sagt, sie zerstören Europa.

    ...das liegt mit Sicherheit daran, dass in Luxemburg Geldverleih und Geld Schöffen aus dem nichts, als ein redliches Handwerk angesehen wird! Es scheint sie auch nicht zu kümmern, das sie als Schädling für die Wirtschaft, mit ihrem Umleiten und Steuermodellen die teuersten Arbeitslosen in Europa sind!
    Sie können auch selbst nichts, Handwerker und Dienstleister werden alle Importiert!

    LG

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    AW: Die "Demokratische" Vormundschaft über die EU-Mitgliedstaaten

    Zitat Zitat von green energy Beitrag anzeigen
    Luxemburgs Außenminister: "Volksentscheide zerstören Europa!"



    ...das liegt mit Sicherheit daran, dass in Luxemburg Geldverleih und Geld Schöffen aus dem nichts, als ein redliches Handwerk angesehen wird! Es scheint sie auch nicht zu kümmern, das sie als Schädling für die Wirtschaft, mit ihrem Umleiten und Steuermodellen die teuersten Arbeitslosen in Europa sind!
    Sie können auch selbst nichts, Handwerker und Dienstleister werden alle Importiert!

    LG
    Der lügt ja nicht, sondern sagt die Wahrheit!

    Die Sache ist, dass die meisten Leute das falsch verstehen!

    Man muss den Satz so lesen:
    Volksentscheide zerstören das Europa, wie wir Eliten-Politiker uns dieses zukünftig vorstellen (EUdSSR)!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Die "Demokratische" Vormundschaft über die EU-Mitgliedstaaten

    Krim besucht – aus Europarats-Gremium entlassen | 01.05.2016 | kla.tv

    Ende Juli 2014 besuchten acht französische Parlamentsabgeordnete um Thierry Mariani die Krim. Sie wollten für die Aufhebung der Sanktionen werben und sich einen Überblick über die Lebensumstände auf der Halbinsel verschaffen.


    Totalitäres Toleranzpapier | 01. Mai 2016 | www.kla.tv

    Der Europäische Rat für Toleranz und Versöhnung, kurz ECTR, eine nichtstaatliche Organisation, hat 2015 ihr sogenanntes „Toleranzpapier“ herausgegeben.

    http://www.kla.tv/8202


    LG

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    Juncker-Vertrauter ruft zum Kampf gegen Oppositions-Parteien auf

    Dieser undemokratische Brüssler Kasperverein Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	party2.gif 
Hits:	17 
Größe:	1,4 KB 
ID:	4597 hat gar nichts zu melden!

    Der engste Mitarbeiter von EU-Präsident Juncker hat die Politiker Trump, Le Pen, Boris Johnson, Beppe Grillo als Teilnehmer beim G7 als Horrorvorstellung bezeichnet. Die Aufzählung zeige, dass es sich lohne, gegen diese Parteien zu kämpfen. Die Verunglimpfung löste europaweit Befremden aus, weil die EU-Kommission eigentlich über den Parteien stehen müsste.

    weiter hier: http://deutsche-wirtschafts-nachrich...-parteien-auf/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Die "Demokratische" Vormundschaft über die EU-Mitgliedstaaten

    Juncker-Vertrauter ruft zum Kampf gegen Oppositions-Parteien auf

    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: Uhr

    Der engste Mitarbeiter von EU-Präsident Juncker hat die Politiker Trump, Le Pen, Boris Johnson und Beppe Grillo als Teilnehmer beim G7 als Horrorvorstellung bezeichnet. Die Aufzählung zeige, dass es sich lohne, gegen diese Parteien zu kämpfen. Die Verunglimpfung löste europaweit Befremden aus, weil die EU-Kommission eigentlich über den Parteien stehen müsste.


    EU-Präsident Juncker mit seinem Kabinettschef Martin Selmayr. (Foto: dpa)

    Der deutsche Kabinettschef und enger Vertrauter von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat in Brüssel mit einer Twitter-Nachricht für Wirbel gesorgt. Journalisten aus Großbritannien und Italien zeigten sich sichtlich empört darüber, dass Martin Selmayr bekannte Politiker aus ihren Ländern darin in einem Atemzug mit der französischen Politikerin Marine Le Pen nannte, berichtet die dpa. Ein Kommissionssprecher musste sich in einer Pressekonferenz minutenlang zu dem Thema erklären.

    Martin Selmayr hatte die umstrittene Nachricht am Donnerstag vom Gipfel der sieben großen Industrienationen (G7) im japanischen Ise-Shima aus verschickt. Der Text lautete: „#G7 2017 mit Trump, Le Pen, Boris Johnson, Beppe Grillo? Ein Horrorszenario, das gut zeigt, warum es lohnt, gegen Populismus zu kämpfen“.

    Fragen, ob Juncker hinter der Nachricht seines Kabinettschefs stehe, wich der Sprecher in der Pressekonferenz aus. Ebenso der, ob der britische Brexit-Befürworter Boris Johnson und der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung in Italien, Beppe Grillo, aus Sicht der Kommission in die gleiche Kategorie wie Le Pen gehören.

    Der Londoner Ex-Bürgermeister Johnson hatte jüngst für scharfe Kritik gesorgt, weil er die Ziele der EU mit denen von Adolf Hitler und Napoleon verglichen hatte. Brüssel wolle Europa zu einem Superstaat zwingen, meinte der konservative Politiker in einem Interview.

    Die EU scheint aktuell ziemlich nervös zu sein: Vertreter der EU und der Mitgliedsstaaten haben Insidern zufolge ein vertrauliches Treffen zu einer abgestimmten Reaktion auf einen etwaigen EU-Austritt Großbritanniens abgehalten. Bei der Sitzung am Montag sei das Thema gewesen, wie in man in den ersten Stunden nach einem Ja beim Referendum im Juni vorgehen würde, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch von mehreren mit dem Vorgang vertrauten Personen. „Es geht darum, etwas vorbereitet zu haben und nicht bis zum Tag nach dem 23. Juni zu warten.“ Das Treffen sei vom Stabschef des EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker, Martin Selmayr, geleitet worden. Auch hochrangige Diplomaten aus Deutschland und Frankreich hätten teilgenommen.

    Ein Sprecher der Kommission sowie deutsche und französische Vertreter lehnten Stellungnahmen zu den Angaben ab. Der Kommissionssprecher betonte, man bereite sich darauf vor, dass Großbritannien in der Union bleibt. „Wir haben keinen ‚Plan B’“, sagte er.
    ...und wieder ein Beweis dafür Politik und Geisteskrankheit kennen keine Grenzen!

    LG

  9. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    EU verschickt Brief: Polen drohen bei Eskalation Sanktionen

    Die EU verschärft die Gangart gegen Polen und schickt einen blauen Brief nach Warschau. Die Regierung müsse sich an die in der EU unerlässliche Rechtsstaatlichkeit halten. Die polnische Regierung zeigt sich wenig beeindruckt. Sollte es jedoch keine Einigung geben, drohen Polen Sanktionen.

    weiter hier: http://deutsche-wirtschafts-nachrich...on-sanktionen/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.822
    Blog-Einträge
    184
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 451593

    EU-Gericht: Italien verliert Verfügungsgewalt über Oliven-Bäume

    Um die Ausbreitung eines Pflanzenschädlings an italienischen Olivenbäumen zu verhindern, darf die EU-Kommission umfassende Rodungsmaßnahmen anordnen. Wie der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) entschied, rechtfertigt das Vorsorgeprinzip ein entsprechendes Vorgehen.

    weiter hier: http://deutsche-wirtschafts-nachrich...oliven-baeume/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •