Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Gruppe42 das Neuland Portal

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.222
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    66 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 268694

    AW: Gruppe42 das Neuland Portal

    Ganz Wien #1: Endlich großes Interesse am Bürger - Vater Staat & das Überwachungspaket




    Unterschreibe JETZT gegen das geplante Überwachungspaket auf https://überwachungspaket.at

    Wien liegt quasi so direkt im Herzen Europas und ist ein Schmelztiegel von Kulturen aus aller Welt, im Speziellen aber aus Europa.
    Wien hat den Flair einer Weltstadt und trotzdem noch den Hauch von Provinz und ehemaligen Ostblock.
    Österreich wirkt zwar manchmal etwas zeitverzögert, aber gerade was politische Entwicklungen, egal ob positiv oder negativ, betrifft, so sind wir in Europa und auch auf globaler Ebene durchaus Vorreiter.

    Aktuell droht der österreichischen Bevölkerung ein, wie es im NewSpeech unserer Regierung genannt wird, "Sicherheitspaket".
    Verbergen tut sich hinter dem wohlklingenden und verführenden Namen aber nichts anderes als ein schlichtes "Überwachungspaket".

    https://überwachungspaket.at

    Dieses betrifft direkt alle unsere österreichischen Mitmenschen und wird, ähnlich angewandt wie der "Patriot Act" in den USA, als Sicherheitsmaßnahme gegen den steigenden Terror verkauft.

    Unser Sprachorgan David Kyrill erklärt die Eckpunkte rund um dieses "Sicherheitspaket" und hat sich in Wien auf die Straße begeben um Passanten und Passantinnen nach deren Wissen und Meinung zu dem drohenden "Überwachungspaket" zu erfahren.

    Inhaltsangabe:

    00:55 - Was ist das "Sicherheitspaket"?
    08:18 - Stefanie
    10:47 - Alex
    13:59 - Leonie
    20:37 - Hagen
    27:32 - Arianne & Sabrina
    29:57 - Nicky, Hannah, Chiara & Melli Jud
    36:39 - Chrisi
    40:13 - Zusammenfassung & Abmoderation
    LG

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.222
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    66 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 268694

    AW: Gruppe42 das Neuland Portal

    Dirk Pohlmann über "Der duale Staat: Recht, Macht und Ausnahmezustand"




    "Der Staat - das klingt in unseren Ohren nicht unbedingt freundlich, aber es klingt nach Recht und Ordnung. In der Schule und an der Universität erfahren wir von den ehernen Regeln der Demokratie. Gewaltenteilung, Rechtsstaat, Wahlen, parlamentarische Repräsentanz, alles scheint altehrwürdig und wohlgeregelt im Staats und Verfassungsrecht. Bis in die Details und bis in die letzten Winkel ist festgelegt, wer nach welchen Regeln für was zuständig und verantworlich ist. Dass daran nicht gerüttelt wird, dafür sorgt die Demokratie, sie bezeichnet sich selbst gerne als „wehrhaft“.

    Da ist ein Begriff wie „Deep State“ oder „Dualer Staat“ störend. Er legt nahe, dass es neben dem bekannten, demokratisch legitimierten Staat noch einen anderen gibt, der nicht gewählt wird, der sich selbst ermächtig, der eingreift, wann es passt. Aber wann? Wer bildet ihn? Was tut er? Wann tötet er? Warum liest man darüber so wenig? Und warum beschäftigen sich „seriöse“ Medien damit eigentlich überhaupt nicht? Medien, Politiker und Universitätslehrer verweisen den Begriff des „parallelen Staates" gerne in den Bereich der „Verschwörungstheorien“.

    Und doch ist er real. In allen Staatsformen, aber insbesondere in der Demokratie, gibt es im Unterschied zum normativen Ideal die realpolitische Existenz eines „Machtstaates“ oder „Maßnahmenstaates“, des "Deep State". Auch akademische Politologen und Rechtswissenschaftler haben sich damit beschäftigt, ausnahmslos Personen, die sich mit dem Widerspruch zwischen Realpolitik einerseits und der Idee des liberalen Rechtsstaates andererseits beschäftigt haben. Sie haben erkannt:
    Der „Deep State" hängt mit den Erfordernissen der Hegemonialmacht im „Grossraum“ zusammen. Dementsprechend gibt es Länder, in denen der „Tiefe Staat“ Alltagswissen ist, z.B. die Türkei oder Italien.

    Dort ist die Realität des parallelen Staates so unübersehbar zutage getreten, dass auch Staatspräsidenten von ihm reden - müssen. Und es gibt Länder, in denen man in öffentlichen Ämtern nicht von ihm sprechen kann, ohne Reputation und Karriere zu riskieren. Die staatstragenden Kräfte vieler Länder blenden diese Realität deshalb weiter aus. Oder sie versuchen es zumindest.

    Aber auch in diesen Ländern ist der „Deep State“ aktiv geworden. Nicht nur in Vasallenstaaten, sondern auch im Zentralreich des Hegemons selbst. Anhand praktischer Beispiele legt der Journalist Dirk Pohlmann praktisch und theoretisch dar, was es mit dem "Deep State“ auf sich hat. Sein Vortrag ist eine Mischung aus staatsrechtlicher Analyse und Bericht, wann und wo der Deep State sichtbar geworden ist. Ein spannendes Thema, dessen Bedeutung kaum überschätzt werden kann. Es ist besser, darüber Bescheid zu wissen, als nur die Konsequenzen verständnislos erleben zu müssen.
    LG

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    18.601
    Blog-Einträge
    170
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 375206

    Indizien zeigen: Wikipedia ist nicht mehr objektiv und betreibt Diffarmierung!

    Lange Zeit war für mich Wikipedia eine sehr gute Quelle, um mich über Sachverhalte umfassend informieren zu können. Leider ist diese Plattform auch inzwischen von, ja, so muss man es wohl sagen, faschistoiden Gesinnungswächtern unterwandert. Markus Fiedler, derzeit Biologielehrer, hat, als er die Zusammenhänge bemerkte, sich mit dem Thema so richtig beschäftigt und zwei Filme ( ) dazu erstellt. Er zeigt darin, wie merkwürdige Typen im tiefen Morast des Internets agieren und mit ihrer pseudointellektuellen und scheinmoralischen Attitüde den gesellschaftlichen Diskurs vergiften. Auf youtube wird zu dem folgenden Vortrag von Markus folgendes geschrieben:

    Ausgehend von ihrem Mutterschiff, dem anonymen Denunzierungsportal „Psiram“ haben diese Gestalten ein Netzwerk geschaffen welches tief in die deutschsprachige Wikipedia und anderer Medien hineinreicht. Eingeschworen auf den Gott der Wissenschaft führen sie ihren Hatschi gegen alles was ihrer Weltsicht fremd ist und ihre Ideologie der freien, westlichen Welt angreift.
    So ist es kein Wunder, dass auch der Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser aus diesen Netzwerken diffamiert wird. So rückt man seine Forschungen zu den umstrittenen Terroranschlägen von 9/11 immer wieder in die Nähe hanebüchener Verschwörungstheorien und stellt Dr. Ganser auf ein Podest mit Holocaustleugner und Antisemiten.
    Markus Fiedler selbst wurde über Dr. Daniele Gansers Recherchen zu den „NATO Stay behind Armeen“ auf dessen Wikipedia Artikel aufmerksam und bemerkte damals, als kundiger User, die eigenartigen Edit-Wars rund um Daniele Ganser Wikipedia Artikel. Über diesen Beitrag kam Markus Fiedler dann auch zu einem Vortrag von Dr. Ganser den er an der Universität in Tübingen hielt ( ).
    Als Dr. Ganser bei einem seiner Vorträge sich über dieser Art und Weise der Denunzierung beschwerte und dies am Beispiel seines Wikipedia-Artikels bewies, wollte Markus Fiedler ein Korrektiv durchführen und wurde umgehend von der Plattform verbannt. Für Markus Fiedler war dies der Startschuss, sein technisches Wissen und seine Erfahrung bei Wikipedia unter Beweis zu stellen. In akribischer Arbeit und Recherche zerlegte und offenbarte er die Netzwerke und Methoden dieser Menschen und präsentierte das Ergebnis in zwei aufeinander folgenden, sehr sehenswerten Dokumentarfilmen.
    Für mich eine absolute Empfehlung, also wieder abins Regal damit:



    Quelle: https://faszinationmensch.com/2018/0...diffarmierung/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.222
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    66 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 268694

    AW: Gruppe42 das Neuland Portal

    Verschwörungstheorien #3: Iran-Contra Affäre - mit Claire Schieffer und Dirk Pohlmann




    lg

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.222
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    66 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 268694

    AW: Gruppe42 das Neuland Portal

    Gruppe42 zeigt: "Thinktanks und Wikipedia", Interview von M. Fiedler mit Hermann Ploppa




    Wikipedia ist schon in seiner Anlage marktradikal organisiert. Hermann Ploppa beleuchtet die Entstehung der Wikipedia im Zusammenhang mit transatlantischen Thinktanks und Stiftungen. Ein Beispiel der Beeinflussung ist die Ashoka-Foundation, bei der Jimmy Wales "Fellow" ist. Herr Ploppa hat zum Thema "Wikipedia" einen mehrteiligen Aufsatz geschrieben, der bei Heise.de Telepolis veröffentlicht wurde. Daraus einige Zitat: "Der legendäre Onlinelexikon-Erfinder Jimmy Wales nutzt das Prestige seiner Erfindung Wikipedia, um seinem Freund Tony Blair bei der Werbung für despotische Regime behilflich zu sein." "Jimmy Wales und die strukturellen Probleme seines nunmehr monopolistischen Online-Lexikons. Wie sich Wirtschaft und Politik bei Wikipedia eingekauft haben." "Was hat der legendäre Begründer des Onlinelexikons Wikipedia mit Pornographie, Friedrich von Hayek und Tony Blair zu tun?"
    LG

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.222
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    66 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 268694

    AW: Gruppe42 das Neuland Portal

    Verschwörungstheorien #4: "Gladio" - mit Claire Schieffer und Dirk Pohlmann


    LG

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •