Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Thema: 1. Wahl 2017 - Partei Deutsche Mitte

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Christoph Hörstel Eröffnung DM-Landesparteitag Hessen 4.6.2017



    In Hessen mussten Vorstand, Beisitzer, Bundestagskandidaten und Schiedsgericht komplett neu gewählt werden.
    Um 10:15 Uhr waren wir 15, bei einem Quroum von 24. Um 12 Uhr begann der Parteitag mit 32 Mitgliedern.
    Wir waren nicht nur erfolgreich, wir waren froh und glücklich: Landespartei gerettet, alle glücklich und zufrieden nach einer ausführlichen Aussprache. Für die Bundesvorstände war es die längste Sitzung ihres Lebens: NEUN Stunden. Und der krönende Abschluss dieser hoch spannenden Reise nach Kassel und Dutenhofen!

    Sind Sie Zuschauer - oder Teil der notwendigen und überfälligen Veränderung? Machen Sie mit - SCHREIBEN SIE MIT UNS GESCHICHTE! http://deutsche-mitte.de/mitgliedschaft/

    SPENDEN ERBETEN! IBAN: DE80430609671180443400
    BIC: GENODEM1GLS
    Nachricht an alle Kotzbrocken: Alles Große fängt klein an!!! Oder seid ihr "fertig" geboren worden?

    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Aufruf Unterstützer-Unterschriften für die Deutsche Mitte



    Liebe Interessenten, Mitglieder, Unterstützer und Freunde.

    Da die Deutsche Mitte 2017 erstmalig bei der Bundestagswahl antritt, brauchen wir bundesweit 27678 Unterstützungsunterschriften, um auf dem Wahlschein zu stehen.

    Bitte helfen Sie uns dabei, indem Sie sich in der Tabelle unten ein Formular für Ihr Bundesland herunterladen.

    Sie gehen mit dieser Unterstützungsunterschrift keinerlei Verpflichtung ein. Wir garantieren den Datenschutz Ihrer Adresse und geben sie nicht an Dritte weiter.

    Es dürfen nur in Deutschland Wahlberechtigte unterschreiben.

    Eine Unterstützungsunterschrift darf pro Wahl nur für eine Partei geleistet werden.

    Füllen Sie das Formular bitte leserlich aus und vergessen Sie Ihre Unterschrift nicht.

    Sie ersparen uns enorm viel Arbeit und Kosten, wenn Sie das unterschriebene Formular bei Ihrer Gemeinde-/Stadtverwaltung bestätigen lassen, ansonsten schicken Sie das Formular unbeglaubigt im Original zu. Die jeweilige Adresse Ihres Bundeslandes steht in der Tabelle.

    Vielen Dank.

    Deutsche Mitte auf den Wahlzettel! Jetzt Unterstützer-Unterschriften leisten - und bei Verwandten, Freunden, Bekannten vorlegen und abholen!
    https://deutsche-mitte.de/uus/

    SPENDEN ERBETEN!
    IBAN: DE80430609671180443400
    BIC: GENODEM1GLS
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Aufruf Spenden und Unterschriften: Bundestagswahl 2017



    Liebe Sympathisanten, Freunde, Unterstützer und Mitglieder der deutschen Mitte,

    seit der letzten Botschaft haben etwa 7 Mitglieder insgesamt 5.000 Euro gespendet! Das ist eine großartige Leistung - danke!

    Klare Ansage: Wenn in den nächsten Tagen 70 oder mehr Mitglieder 50.000 Euro stemmen, sind wir aus dem Schneider! Denn dann werden vier weitere große Unterstützer auch ihre Konten für uns anzapfen, wir spannen Profi-Firmen für uns ein, damit sind wir SICHER auf den Wahlzetteln - und so fast im Bundestag!

    Hintergrund: Meine bevorstehende Reise nach Syrien wird Staub aufwirbeln - und der hilft uns gewaltig nach vorn.

    Es geht jetzt darum, dass alle gemeinsam loslegen - nicht nur 220 Mitglieder, dann ist es geschafft!

    Und: auch einzelne Euros helfen!

    Wir suchen darüber hinaus einen vertrauenswürdigen Käufer für den Phaeton, der uns die Kaufsumme gibt - und den Wagen gegen monatliche Gebühr zurückverleiht!

    Schaut Euch nicht um, schaut nicht auf die anderen - schaut auf Euch selbst. Und bitte denkt an die Unterstützer-Unterschriften: Je mehr wir selbst sammeln, desto weniger zahlen wir für Firmen-Hilfe.

    - und seht Euch die neuen Videos an, die gerade online gehen!:
    Aktion - jetzt!:
    Unterstützer-Unterschriften:
    Syrien-Botschaft:

    SPENDEN ERBETEN!
    IBAN: DE80430609671180443400
    BIC: GENODEM1GLS

    Unterstützer-Unterschriften: https://deutsche-mitte.de/uus/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    DM im Bundeswahlausschuss: 6. Juli 2017



    Der Bundeswahlausschuss hat heute in öffentlicher Sitzung einstimmig beschlossen, die Deutsche Mitte als Partei anzuerkennen.
    Die Sammlung der Unterstützer-Unterschriften läuft unterdessen vielerorts zu langsam - und es wird ein harter Kampf werden, auf allen Wahlzetteln zu landen.
    NRW, Bayern und Ba-Wü liegen vorn, schaffen es ganz sicher, aber eine Handvoll Bundesländer kämpft noch. Der Bundesvorstand zieht alle Register, mit großzügiger Unterstützung durch Mitglieder, Freunde, Unterstützer und SIE (!) schaffen wir es!
    Aktion - jetzt!: Unterstützer-Unterschriften:

    Jetzt Unterstützer-Unterschriften leisten - und bei Verwandten, Freunden, Bekannten vorlegen und abholen! https://deutsche-mitte.de/uus/

    SPENDEN ERBETEN!
    IBAN: DE80430609671180443400 BIC: GENODEM1GLS Crowdfunding: https://igg.me/at/6kHrp-tqRHw
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Wahl 2017 - Partei Deutsche Mitte

    Leider nicht in jedem Bundesland!

    Das Establishment schert sich auch nicht besonders um angemessenes Verhalten!

    Oder die DM wird trotz Zulassung totgeschwiegen!

    20 Parteien reichen in Hessen Listen für Bundestagswahl ein


    Wiesbaden (dpa/lhe) - 20 Parteien haben in Hessen Landeslisten für die Bundestagswahl im September eingereicht. Über deren Zulassung entscheidet nun der Landeswahlausschuss am 28. Juli in öffentlicher Sitzung, wie der Landeswahlleiter am Montag in Wiesbaden mitteilte.
    Parteien, die nicht im Bundestag oder einem Landtag seit der vergangenen Wahl mit mindestens fünf Abgeordneten vertreten sind, müssen den Angaben zufolge nachweisen, dass ihre Liste von mindestens 2000 Wahlberechtigten unterstützt wird. Nicht davon betroffen sind CDU, SPD, Linke, Grüne, AfD und Freie Wähler.
    Von den übrigen 13 Parteien konnten die Allianz Deutscher Demokraten sowie die Violetten, die nach eigenen Angaben die Spiritualität in Öffentlichkeit und Politik tragen wollen, bereits eine ausreichende Zahl an Unterstützungsunterschriften vorweisen. Das Spektrum der elf Parteien, denen noch Unterschriften fehlen, reicht von den Piraten über die NPD, die Partei bis zur DKP, der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) und einem Bündnis Grundeinkommen (BGE).
    Am 28. Juli werden auch die Kreiswahlausschüsse über die Zulassung der Wahlkreisbewerber entscheiden. Für eine Zulassung benötigen die Parteien, die bislang nicht hinreichend in Parlamenten vertreten sind, 200 Unterstützungsunterschriften aus dem jeweiligen Wahlkreis.Q

    Quelle: http://www.kreis-anzeiger.de/politik...n_18044992.htm
    Es gibt aber auch noch anständige Presse: https://www.rosenheim24.de/bayern/di...n-8466457.html

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    ERFOLG für die DEUTSCHE MITTE!!!

    Ein grandioser Endspurt hat uns in 11 von 16 Bundesländern auf die Wahlzettel gebracht. Und zwar vor allem in den größeren Ländern. Deshalb kämen wir mit 5,9 % immer noch in den Bundestag! Das verdanken wir vor allem unseren aktiven Mitgliedern, die bis zum Umfallen Unterstützer-Unterschriften gesammelt haben! Und unseren großzügigen Spendern, vor allem Mitgliedern, die uns diese Aktionen erst ermöglich haben! Die DM ist auf dem Wahlzettel in: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Sachsen, Thüringen
    Jetzt Mitglied werden! www.deutsche-mitte.de

    Quelle:
    https://www.facebook.com/hoersteldeutschemitte/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Bewegung Deutsche Mitte bewährt sich: DANK an Helfer und Unterstützer!

    Das ist unglaublich! Knapp 100.000 Euro haben Spender aufgebracht, zuallermeist aus der Deutschen Mitte! Und dann kam, in den letzten zwei Wochen vor Fristablauf, was manche nicht mehr glauben mochten – eine Welle der Hilfsbereitschaft über die Ländergrenzen hinweg: Bremen war chancenlos ohne Hilfe von außen, wie auch das Saarland; Niedersachsen und Thüringen brauchten „Stütze“, zum Schluss versammelten sich alle in Potsdam, um Brandenburg zu „wuppen“ – und das gelang!! Knapp war das, in diesem Flächenstaat, gerade einmal 100 Unterstützer-Zettel über dem Soll. Ein tolles Gefühl, verhandelt werden musste mit über 20 Hotels, 10 Fahrer sammelten am letzten Tag ab sechs Uhr früh knapp 500 Unterschriften ein. Nervenkrieg. An diesem Montag scheiterten Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt mit großen Fehlbeständen – leid tun konnte vor allem Mecklenburg-Vorpommern, denen ganze 196 Zettel fehlten. Am Ende jedoch war die Deutsche Mitte auf die Wahlzettel von mehr als zwei Dritteln der Republik katapultiert! Nur eine Woche länger – und wir wären überall dabei!

    Wie das kam? Plötzlich! Landesvorstände und Stammtischleiter sprachen sich ab, die stärksten Landesverbände, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberger verteilten sich überall in der Republik. Es gab irgendwie keine Grenzen mehr, die Helfer reisten überall hin, zumeist auf eigene Kosten, obwohl großzügige Entschädigung angeboten war! Überall gab es ein gutes, freundliches, offenes Miteinander, Austausch, Begeisterung, Umarmungen!
    Eine junge Frau sitzt frierend am Potsdamer Straßenrand. Vier Jahre lang habe sie sich nicht mehr aus der Wohnung getraut, sagt sie – und jetzt sammelt sie auch noch Unterschriften! Die Dame in ihrer Begleitung zählt 70 Lenze. Beide kommen aus B-W.
    Das Auto von drei Bayern streikt an einer Tankstelle – das Taxi wird gesponsert, beim nächsten Verleih ein Mietwagen bezahlt – weiter geht’s nach Potsdam!
    Matthias Schröter brachte alle zur Unterschrift, die nicht „bei drei auf den Bäumen“ waren, hörte bei 300 Zetteln zu zählen auf. Herbert Malz aus Bayern steht ihm nicht nach. Friedhelm Zickau, Überall-Anzünder, und Mike Schulte, der stille Held, beide aus NRW, runden das Bild. Und das sind nur die bekannteren Fälle, ohne die vielen unbekannten wäre jedoch nichts gegangen. Überhaupt, die stillen Helden: Einer, verheiratet mit einer Iranerin, hatte sich, nach leidvollen Erfahrungen, geschworen, nie wieder mit seiner Frau über Politik zu sprechen. Jetzt, anlässlich der Deutschen Mitte, haben beide eine ganz neue Freude daran. Und sammelten allein 50 Zettel in Falkensee.
    Nicht zuletzt gab es plötzlich einen kräftigen Schwung Helfer, die (noch?) nicht DM-Mitglieder waren. In Bremen war die Gruppe der Nicht-Mitglieder an manchen Tagen zahlenmäßig stärker als die der Mitglieder. Einen ganz besonderen Dank dafür!
    Und dann am Montag, 17.7., die erlösenden Meldungen: Wir stehen auf 11 von 16 Wahlzetteln, das ist mehr als zwei Drittel der Länder – und die überwältigende Mehrheit der Wähler!* Tränen, weitere Umarmungen, die Deutsche Mitte war wie losgelassen. Großartig, befreiend, hoffnungsvoll.
    Die Deutsche Mitte steht jetzt ganz anders da. Der Gedanke an die Zukunft gibt plötzlich wieder Sinn und Freude! Bundesweites Zusammengehörigkeitsgefühl, Mut, Zuversicht, Lust am Einsatz für das beste Programm der Republik – das schweißt zusammen, gibt Kraft! 5,9% muss die Deutsche Mitte im Schnitt holen, um bundesweit die 5%-Hürde zu überspringen! Alle glauben: Das können wir erreichen. Ich bin mir sicher, dass wir das können. Jedoch muss bis dahin noch das eine oder andere Wunder geschehen, sonst landen wir bei den üblichen 1-2%. Mit knapp 1.000 leuchtenden Stars unter den 3.300 Mitgliedern allein schaffen wir es noch nicht. Da müsste die Sonne noch weitere tausend zum Leuchten bringen, damit wir mehr Sichtbarkeit auf die Straße bekommen. Vielleicht sind dann ja auch zahlreiche neue Mitglieder dabei?

    Heute aber ist der Tag, um DANKE zu sagen: DANKE für den großen Einsatz, DANKE für den kleineren und kleinen. DANKE für gute Gedanken und Gebete, DANKE, dass es so viel gute Kraft gibt – in der Deutschen Mitte.
    Ab durch die Mitte – nach vorn! Alles Gute – wo immer Ihr seid!
    Politik GEHT anders.

    *Wähler und Bundesländer: 18.07.17 Erreichen der 5% Hürde nach UU-Ergebnis


    Quelle: https://christoph-hörstel.de/deutsch...unterstuetzer/
    Einige haben sich bestimmt gefragt, wie die 5,9% der Stimmen zustande kommen. Das ist in dem Link am Schluß entsprechend dargestellt!
    Durch fehlende Aufstellung in den Landeslisten sind ca. 10 Millionen von den ingesamt 62 Millionen Stimmen "verloren" gegangen!
    Das muss in den anderen Ländern kompensiert werden. In diesen braucht es ca. 2,2 Mio Stimmen!

    Wir können dabei helfen, in dem wir auf jede erdenkliche, legale Methode die Deutsche Mitte bekannt machen!

    Die Lügen-, Desinformations- und Verschweigepresse wird es nicht tun!!!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    WDR - Schmutzfernsehen

    Deutsche Mitte lehnt Interview-Angebot des WDR ab - Lügen!
    Nachdem wir nun in NRW auf dem Wahlzettel stehen, hat sich der WDR bei dem dortigen Spitzenkandidaten, Landesvorsitzender Michael Longerich, gemeldet. Der fragte bei mir an. Mein Bescheid war beschlussgemäß: Es gilt der entsprechende DM-Leitfaden. Dieser sieht vor, dass sich Kartellmedien im Umgang mit der Deutschen Mitte zu exakt dem gleichen Verfahren verpflichten müssen, dass für Kartellpolitiker gilt: Interviews sollen nicht gegen die Interviewgeber verwendet werden, die Interviewten behalten somit die letzte Kontrolle über die eigenen Inhalte, können also eine bereits aufgezeichnete Aussage auch sperren, wenn ihnen der Inhalt des Gesamtbeitrages nicht passt... Der WDR verweigerte jedoch die Unterzeichnung der entsprechenden Eidesstattlichen Erklärung!! Und zwar mit der Begründung: "Alle Wahlbewerber werden gleich behandelt." Glatt gelogen! Regierungspolitiker werden besser behandelt! Da gilt stillschweigend und ohne jede Einschränkung das Verfahren, das wir von der DM für uns schriftlich einfordern.
    Jetzt Mitglied werden! www.deutsche-mitte.de

    Quelle: https://www.facebook.com/hoersteldeutschemitte/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Niedersachsen-Wahl 2018

    Es benötigt wieder Unterschriften, aber diesmal ist mehr Zeit! < Die genau deswegen nicht vertrödelt werden sollte!

    Landtagswahl Niedersachen 14. Januar 2018



    Leitfaden für Unterstützungsunterschriften Landtagswahl

    1. Einführung
    Hallo liebe Mitglieder & Unterstützer, für die Teilnahme an der Landtagswahl 2018 in Niedersachsen benötigen wir jeweils 2000 Unterstützungsunterschriften. Diese Arbeit kann nur durch viele Unterstützer getragen werden. Der Vorstand in Niedersachsen oder Herr Hörstel können diese Arbeit nicht alleine bewältigen.
    2. Zeitraum
    Der Stichtag bei der Landeswahlleiterin in Niedersachsen für die Einreichung der Unterlagen ist am 06.11.2017. Wir müssen die Unterschriften bis zum 03.11.2017 zusammen haben.
    3. Voraussetzung für die Unterzeichner
    Der Unterzeichner muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

    • Er muss Wahlberechtigt sein durch Vollendung des 18. Lebensjahres.
    • Der Wohnsitz muss sich in Niedersachsen befinden.

    4. Beglaubigung der Unterschrift
    Leider muss jede Unterschrift vom Einwohnermeldeamt beglaubigt werden. Hierüber wird die Wahlberechtigung festgestellt.
    Achtung: Die Beglaubigung kann nur auf dem jeweiligen Einwohnermeldeamt mit der Zuständigkeit für den Unterzeichner erfolgen!!!! Zum Beispiel: Es wird eine Unterschrift von einer Person aus Oldenburg gesammelt, jetzt kann nur diese Unterschrift auf dem Einwohnermeldeamt in Oldenburg beglaubigt werden. Nur beglaubigte Unterschriftenzettel haben eine Gültigkeit!
    Ein Unterzeichner darf für diese Wahlperiode den Unterschriftenzettel nur für eine Partei ausfüllen.
    Laut Anlage 21 BWO nach § 108d in Verbindung mit § 107a des Strafgesetzbuches ist die Abgabe der Unterstützungsunterschrift an zwei unterschiedlichen Parteien innerhalb einer Wahlperiode strafbar!
    5. Ablaufbeschreibung

    1. Die Dokumente im Anhang ausdrucken und vervielfältigen. Mitglieder die per Post angeschrieben werden, sollen bitte die beigefügten Dokumente als reine Kopiervorlage verwenden.
    2. Freunde, Familienmitglieder usw. bitte jeweils die beiden Vordrucke unterschreiben lassen.
    3. Jetzt geht man mit den ausgefüllten Dokumenten zum zuständigen Einwohnermeldeamt. Diese Arbeit kann von jeder beliebigen Person durchgeführt werden.
    4. Danach die Unterlagen per Einschreiben an die Adresse der DM in Niedersachsen schicken. Bitte berücksichtigt die Versandzeit.

    6. Versandadresse
    Bitte sendet die Unterlagen an folgende Adresse:
    Deutsche Mitte
    Landesverband Niedersachsen
    Bahnhofstraße 8
    30159 Hannover




    Quelle: https://deutsche-mitte.de/uus-ns/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.101
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 465288

    Deutsche Mitte: Erfolge und Spendenaufruf

    Info der Deutschen Mitte!

    Wer Merkel und Konsorten wieder haben/wählen will, kann jetzt wegklicken und sich wieder hinlegen!

    Denn Frau Merkel ist eine ehrenwerte Frau und und in Deutschland hört man ständig: "Alles gut!"

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der Deutschen Mitte,

    Erfolgreich und sehr weitgehend aus eigener Kraft hat die Deutsche Mitte mit
    Eurer/Ihrer Hilfe den Schritt auf 11 von 16 Wahlzettel in Deutschland geschafft
    - und kann damit 91% der Wähler erreichen.
    Das kann jedoch nur dann die erhoffte Änderung in Deutschland bewirken, wenn wir
    die Deutsche Mitte durch einen besonderen Einsatz ihrer Mitglieder bei möglichst
    vielen Menschen in diesen 11 Ländern überzeugend bekannt machen!

    Dazu wurde gestern in Rothenburg o. d. Tauber bei der gemeinsamen Sitzung von
    Bundes- und Landesvorständen/Stammtischleitern folgende Strategie beschlossen:

    1. Mitglieder und Helfer der Deutschen Mitte steigen verstärkt in Kontakte mit
    den Menschen ein: auf der Straße! Mit Infoständen, Verteilen von Thesenzetteln,
    Flyern etc.

    2. Wir steigen schnellstens ein, in Städten und Kommunen auf dem
    vorgeschriebenen Wege die Plakatierung zu organisieren.

    3. Wir mieten zum Schnäppchenpreis für rund 25.000 Euro für 20 Tage einen
    Wahlkampf-Truck - komplett mit Fahrer, Bühne und Lautsprecheranlage.

    4. Wir bereiten die Massenherstellung von Laternen-Plakaten vor - und ich selbst
    werde in den nächsten Wochen verstärkt versuchen, Großspenden zu organisieren,
    die das tragen.

    *Ergebnis*: *Wir müssen nunmehr mit diesem Spendenaufruf versuchen, die sofort beginnende Straßenarbeit zu finanzieren*!

    Und nun zu den erfreulichen Nachrichten:

    Der Bundesvorstand gewinnt mehrere zusätzliche Kräfte:
    - als Unterstützung des Generalsekretariats (mit Axel Knaak) wirkt unser neues
    Schweriner Mitglied, der ehemalige Oberstabsfeldwebel Rainer Scholz
    - Rainer Scholz hat zwei ehemalige Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen
    als weitere Helfer vorgeschlagen
    - als zwischenzeitlicher Ersatz für unseren verdienten Besitzer Wolfgang Bloch
    kommt Petra Ahrens in Bundesvorstand, ihr Fachgebiet ist die Plakatierung

    Erfolgreich vorgestellt hat sich auch Kerstin Suffrian, meine neue Assistentin.

    Heute Abend fliegt eine DM-Beauftragte zur Vorbereitung unseres Assad-Besuchs
    nach Damaskus; von dort wird sie mit Fahrzeugen des syrischen Außenministeriums
    nach Damaskus weiterreisen. Es sieht im Moment gut aus für uns!

    Von der Krim melden sich die Nachtwölfe, die gestern ihre Einladungen an die
    sieben offiziellen DM-Delegationsmitglieder zusandten: Ich werde dort den Chef
    der russischen Flotte sowie den Republikchef der Krim sehen, dazu mehrere
    Staatsgäste, darunter den Republikchef von Moldova, Igor Dodon etc.
    Wir werden dies alles filmen lassen - und die ARD muss das dann ausstrahlen,
    weil wir das in unseren Parteibeitrag hineinsetzen werden! Die entsprechenden
    Anträge konnte ich zum Glück noch am 17. Juli vor 24 Uhr faxen!

    Wir bekommen neue Unterstützer! Ich halte alle wieder mit Mail auf dem laufenden.

    Los geht’s! *In 60 Tagen ist es geschafft* - *und Deutschlands Rettung sitzt im Bundestag*!

    Alles Gute - wo immer Sie sind!

    Herzliche Grüße

    Christoph R. Hörstel
    Bundesvorsitzender Deutsche Mitte

    Pariser Platz 4a

    10117 Berlin

    Web: www.christoph-hörstel.de oder www.xn--christoph-hrstel-wwb.de (sic!)
    Facebook: https://www.facebook.com/Infoseite.z...stoph.Hoerstel
    Twitter: @hoerstelc
    YouTube: www.youtube.com/user/Hoerstel

    *Deutsche Mitte*
    Web: www.deutsche-mitte.de
    Facebook: hoersteldeutschemitte
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •