Seite 13 von 18 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 180

Thema: Deutschlands irre Grüne - So sehen sie aus!

  1. #121
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Kampf gegen Hass und Hetze Grüne wollen das Waffenrecht verschärfen

    Aber sie begrüßen den Linksextremismus (den gibt es nicht!) und den Rufmord gegen Bürger!

    Politiker und Ehrenamtliche werden immer häufiger bedroht. Die Parteien wollen nun reagieren. Die Grünen stellen weitreichende Forderungen auf – und kritisieren die große Koalition.

    Die Grünen fordern wegen der vermehrten Drohungen gegen Politiker und Ehrenamtliche eine Verschärfung des Waffenrechts. Zudem wollen sie zivilgesellschaftliche Initiativen stärken und eine "Task Force Rechtsextremismus" im Innenministerium einrichten. "Wir wollen Hass und Hetze konsequent bekämpfen und zwar auf allen Ebenen und von Anfang an", sagte der Bundesgeschäftsführer der Grünen, Michael Kellner, zu t-online.de.
    Kellner wird an diesem Donnerstag für die Grünen an dem überparteilichen Treffen teilnehmen, das SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil nach den Schüssen auf das Bürgerbüro des SPD-Abgeordneten Karamba Diaby initiiert hatte. "Wir können nicht einfach darauf warten, dass der nächste Politiker oder Ehrenamtliche Opfer von Gewalt oder gar ermordet wird", hatte Klingbeil seine Initiative im Gespräch mit t-online.de begründet.

    Kellner kritisiert bisherige Initiativen der großen Koalition

    Grünen-Bundesgeschäftsführer Kellner sagte t-online.de nun: "Bisher springt die große Koalition zu kurz, ich hoffe sehr, dass die Runde nicht nur der Show dient, sondern Ergebnisse bringt."

    Michael Kellner: Der Bundesgeschäftsführer der Grünen kritisiert die bisherigen Anstrengungen der großen Koalition gegen Drohungen und Hetze. (Quelle: imago images)

    Die Grünen wollen einerseits das Waffenrecht weiter verschärfen. "Die steigende Vernetzung und Bewaffnung von Rechtsextremen ist eine Gefahr für die Demokratie", sagte Kellner. Im Dezember hatte der Bundestag ein Gesetz verabschiedet, das vorsieht, potentielle Waffenbesitzer vorher mit einer Regelabfrage beim Verfassungsschutz zu überprüfen. Mitglieder in verfassungsfeindlichen Vereinigungen bekommen jetzt in der Regel keine Erlaubnis mehr – auch wenn die Vereinigung noch nicht verboten ist. Die Grünen fordern nun, dass auch Personen, die rechtsextremistisch aktiv aber nicht organisiert sind, leichter die Erlaubnis verweigert werden kann.

    Zum anderen wollen die Grünen Betroffene besser schützen und informieren. "Diejenigen, die sich für Demokratie und gegen Rechtsextremismus engagieren, brauchen Schutz", sagte Kellner. Eine "Task Force Rechtsextremismus" im Bundesinnenministerium soll dafür sorgen, dass Betroffene Informationen und Unterstützung bekommen – und zwar bundeseinheitlich. "Sie brauchen Beratung und Hilfe durch geschultes Personal", sagte Kellner.

    weiter hier: https://www.t-online.de/nachrichten/...schaerfen.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #122
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Robert Habecks WAHRES GESICHT



    Ich habe die Vermutung, dass Thüringen dafür benutzt werden sollte, um die Grünen noch weiter nach oben zu bringen. Und zwar derart angedacht, dass diese um die 40% bekommen (wenn nötig über Wahlmanipulation) und sich dann CDU oder SPD mit jeweils ca. 10% aussuchen können.
    Schauen wir mal .......

    LG

    P.S. Ich hatte gerade noch eine Idee! Ich habe nämlich den Merz vergessen!
    Aber Google hilft schnell! Und siehe da, Pest und Cholera:

    Nach AKK-Rückzug:Bei Kanzlerfrage liefern sich Habeck und Merz Kopf-an-Kopf-Rennen

    Quelle: https://www.focus.de/politik/deutsch..._11670520.html
    Geändert von AreWe? (17.02.2020 um 07:19 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #123
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Einwanderungsland Deutschland: Grüne fordern vor Integrationsgipfel Änderungen im Grundgesetz

    Was wir brauchen ist eine Verfassung, der 50,01% der Bevölkerung zugestimmt haben.

    Was wir nicht brauchen ist eine kranke Ideologie von den Grünen.

    Im Grundgesetz soll ein Bekenntnis zu Deutschland als Einwanderungsland verankert werden, fordern die Grünen vor dem Integrationsgipfel im Kanzleramt.

    Die Grünen erwarten vom Integrationsgipfel im Kanzleramt weitreichende Beschlüsse zur „Bekämpfung von Rassismus“ in Deutschland. Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker der Partei haben einen umfassenden Forderungskatalog erstellt, über den die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ in ihren Montagsausgaben berichten. So soll im Grundgesetz ein Bekenntnis zu Deutschland als Einwanderungsland verankert werden.
    Dazu soll die Losung „Vielfalt in Einheit“ als Staatsziel in die Verfassung geschrieben werden. Zudem soll der Begriff „Rasse“ in Artikel 3 entfallen, ohne das darin festgeschriebene Diskriminierungsverbot zu schwächen.

    Polat: „Deutschland hat ein Rassismusproblem“

    „Deutschland hat ein Rassismusproblem und das nicht erst seit Hanau“, schreiben die Bundestagsabgeordnete Filiz Polat, Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay sowie die Landtagsabgeordneten Aminata Touré (Schleswig-Holstein) und Berivan Aymaz (Nordrhein-Westfalen).
    Trotz zahlreicher rassistisch motivierter Gewaltverbrechen seit den neunziger Jahren würden dunkelhäutige Menschen, Muslime und Juden von der Mehrheitsgesellschaft nicht ausreichend gehört, „ihre Angst wurde nicht ernst genommen“, schreiben die vier Grünen-Politiker mit Migrationsgeschichte.
    Sie sehen die Politik in der Pflicht, „ein gesellschaftliches Klima zu schaffen, in dem die Leistungen der Einwanderungsgesellschaft gewürdigt und Diversität nicht nur als Realität, sondern auch als Stärke anerkannt wird“.


    weiter hier: https://www.epochtimes.de/politik/de...-a3172388.html
    Ja, wir haben eine Rassismus-Problem!
    Eine Art Autoimmunkrankheit, wo sich grüne Viren gegen den eigenen Volkskörper richten!


    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #124
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Grünen-Politikerin Renate Künast befürwortet Gefängnisstrafen für „Hass-Posts“



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #125
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Ausrufezeichen Renate Künast gibt Finanzierung der ANTIFA offen zu!



    Gestern platzte die offizielle Bombe im Bundestag. Renate Künast gibt offen zu das die Verfassungsfeindliche ANTIFA aus Steuergelder finanziert wird und sie fordert eine sichere weiter Finanzierung mit Arbeitsverträgen. Gewalt, Terror, Bedrohung mit Festverträgen - SUPERGEIL!
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #126
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Grüne und Linke: Sie sind untergetaucht!



    Nun sieht der Bürger, das es außer dem ideologisch geführten Klima-hüpfenden Kampf gegen Rechts, keinerlei Lösungen bei diesen Parteien gibt.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #127
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    KLARTEXT - Kein Kontakt mehr zwischen Politik und Menschen

    Haben die Menschen es immer noch nicht begriffen, was sich hinter den Grünen versteckt???



    Manchmal sind die Reaktionen auf einen Tweet viel interessanter und vielsagender als der Kurzkommentar, der sie ausgelöst hat. So geschehen in dieser Woche, was die Reaktionen auf Robert Habecks Forderung, Hoteliers und Restaurantbesitzer sollten die Coronapause nutzen, um ihre alte Ölheizung durch ökologische Technologien zu ersetzen. Die Antworten sind so vielsagend, wie der eigentliche Tweet von Habeck sprachlos macht. Beide zusammen, der Habeck-Tweet und die Antworten, zeigen, wie weit sich Politiker von den Bürgern in diesem Land entfernt haben. Diese Kluft kann ohne eine enorme Krise, den großen "Reset", nicht geschlossen werden. Die gute Nachricht ist: Die Krise, die heilen kann, ist jetzt da. Die schlechte Nachricht: In der politischen Kaste sind Einsicht und Realitätssinn so rar geworden wie das Klopapier in den Supermärkten ...
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #128
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Robert Habeck beweist, seine Partei ist überflüssig



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #129
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Habeck und seine Grünen gefährden Menschenleben!



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #130
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Die Grünen stürzen ab - Wer hätte das gedacht bei diesen tollen Beiträgen zur Krise?



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •