Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Explosionen in Brüssel - Wem nützt es???

  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    929
    Mentioned
    82 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 53076

    AW: Terror: Wir müssen mal reden

    Zitat Zitat von green energy Beitrag anzeigen
    ... Eben nur ein schleimiger Politiker mit falscher Rhetorik!
    Alles klar, green energy, wahrscheinlich hast du recht.
    Hier sieht es gerade nach einer bösen Panne aus:

    23.03.2016
    Hat Brüssel die Warnung ignoriert?
    Erdogan: Attentäter wurde aus Türkei ausgewiesen
    Einer der Selbstmordattentäter von Brüssel ist nach Angaben des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan im Juni 2015 im Süden der Türkei festgenommen worden. Er sei im Juli 2015 nach Belgien ausgeliefert, dort jedoch von den Behörden freigelassen worden, sagte Erdogan...
    http://www.n-tv.de/politik/Erdogan-A...e17302596.html

    Vielleicht hält man sich aber zurück, eine solche Mainstreammeldung zu posten, weil man noch nachdenkt und abwartet?
    Wie könnte die Denkblase aussehen?
    Auf den ersten Blick sieht die Meldung echt aus, man würde doch kein so schwerwiegendes Versagen zugeben, nur um Erdogan zu stützen?
    Aber man weiß ja nie, vielleicht wurde dieses Verhalten von höherer Stelle angeordnet?

    freundliche Grüße

  2. #12
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.618
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Explosionen in Brüssel - Wem nützt es???

    Ägyptischer Fernsehmoderator Omer Adib zu Anschlägen in Brüssel



    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Explosionen in Brüssel - Wem nützt es???

    Hunderte Araber in Brüssel erhalten SMS mit Aufrufen zur Bekämpfung von „Westlern“


    Hunderte Araber in der Brüsseler Gemeinde Molenbeek haben eine SMS mit dem Aufruf erhalten, „die Bewohner des Westens zu bekämpfen“, berichtet die britische Zeitung „The Guardian“.




    Hunderte von jungen Männern aus Molenbeek, einem Brüsseler Stadtteil, in dem vor allem Araber wohnen, haben am vergangenen Wochenende eine SMS mit dem Aufruf erhalten, „die Bewohner des Westens zu bekämpfen“, geht aus der Mitteilung hervor. Dabei wird erwähnt, dass die Kurzmitteilungen von einer vorbezahlten und nicht aufspürbaren Nummer kamen.

    Molenbeek gilt als eine problematische Gemeinde in der belgischen Hauptstadt. Die meisten Bewohner stammen aus Marokko. Außerdem werden viele Terroristen mit Molenbeek in Verbindung gebracht. Unter anderem haben dort drei von sieben Selbstmordattentätern der Pariser Anschläge vom 13. November 2015 gelebt.
    weiter: http://de.sputniknews.com/panorama/2...nbeek-sms.html
    Nach Anschlägen in Brüssel: Polizei in ganz Europa auf Islamisten-Jagd
    ...hier wird wieder einmal bewiesen, die scheinbar "Lückenlose Überwachung" zeigt keine Wirkung gegen den Terror!
    Die Überwachung ist jedoch ein weiterer Terroranschlag auf unsere Freiheit!

    LG

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.124
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    73 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Explosionen in Brüssel - Wem nützt es???

    Explosion am Brüsseler Hauptbahnhof – eine Übung für was Schlimmeres. (W.Pjakin)


    lg

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •