Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Aktuelle Meldungen rund um die Fußball-EM 2016 in Frankreich

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    Aktuelle Meldungen rund um die Fußball-EM 2016 in Frankreich

    „Wir werden das Land während der Europameisterschaft lahmlegen“

    Auf den Straßen von Paris gehen die Proteste gegen den geplanten Sozialabbau weiter. Für die nächsten Wochen sind weitere Streiks angesagt. Zudem diskutiert Frankreich über mögliche Terrordrohungen. Etwa 2,5 Millionen Menschen haben sich zur Fußballmeisterschaft angesagt. Annie Machon, eine ehemalige MI5-Agentin betont gegenüber RT, die Terrordrohung sei real. Andererseits bestehe die Gefahr der Panikmache.



    Quelle: https://deutsch.rt.com/gesellschaft/...meisterschaft/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    EURO 2016 – Startsignal

    In Frankreich beginnt die Europameisterschaft im Fußball. Sie dauert bis zum 10. Juli an, aber schon jetzt ist klar, dass die kommenden Wochen nicht nur für Fußball-Fans spannend sein werden. Hier die wichtigsten Besonderheiten der EURO 2016.
    Sicherheit
    Fangen wir mit dem Schlechten an. Die Hauptbesorgnis sowohl der Veranstalter als auch der Fans ist der Terrorismus. Man beachte allein die Wohnbedingungen der Wettbewerbsteilnehmer. Zum Beispiel das Hotel, in dem die russische Auswahl in Paris untergebracht ist, wird von Geheimdienstlern rund um die Uhr überwacht. Die Polizei patrouilliert auf dem Territorium um das Hotel, alle Hotelbesucher werden eingehend durchsucht, Zutritt ist nur in dem Fall erlaubt, wenn man eine besondere Einladung vorweist. Mit Stacheldraht rundherum und Aussichtstürmen wäre es noch schöner.


    weiter hier: https://deutsch.rt.com/gesellschaft/...6-startsignal/
    Bisher alles ruhig!

    Frankreich startet mit Sieg in die Heim-EM

    Frankreich hat den erhofften Auftaktsieg bei der Europameisterschaft im eigenen Land eingefahren. Die Équipe tricolore gewann das Eröffnungsspiel gegen Rumänien mit 2:1 (0:0). Mann das Abends war Dimitri Payet, der die EM-Gastgeber mit seinem Treffer in der Schlussphase vor einem schweren Stimmungsdämpfer bewahrte.

    weiter hier: http://www.t-online.de/sport/fussbal...d-treffen.html
    LG
    Geändert von AreWe? (11.06.2016 um 08:05 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    Schwerverletzter bei Randale in Marseille

    Davor:

    Vor dem EM-Spiel zwischen England und Russland ist es in Marseille erneut zu schweren Ausschreitungen gekommen. Ersten Angaben zufolge wurden mindestens 19 Personen verletzt, ein Mann kämpft um sein Leben. Videobilder zeigen, wie er auf der Straße von Sicherheitskräften wiederbelebt werden musste. Sechs Personen wurden festgenommen.

    weiter hier: http://www.t-online.de/sport/fussbal...-verletzt.html
    Zum Ende:

    Ausschreitungen im Stadion

    Kurz vor dem Ende der Partie gingen russische und englische Anhänger aufeinander los. Auslöser waren offenbar russische Zuschauer, die hinter dem Tor von Englands Keeper Joe Hart auf in benachbarten Blöcken sitzende englische Fans losstürmten. Einige Zuschauer mussten sogar in den Innenraum springen, um sich in Sicherheit zu bringen.
    Schon während der Partie waren einige Male Leuchtraketen aus dem russischen Block abgefeuert worden. Auch ein lauter Böller war zu hören. Vor der Begegnung hatte es den ganzen Tag über Auseinandersetzungen mit mehreren Verletzten in der Stadt gegeben.

    Quelle: http://www.t-online.de/sport/fussbal...spielzeit.html
    Merkwürdig, dass es "nur" Russen waren!

    Sowas ist normalerweise Chefsache und wird von Putin persönlich erledigt!

    Der Mainstream stänkert also in bekannter Weise weiter, um uns zu beeinflussen!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    Air-France-Piloten starten Streik am ersten EM-Wochenende

    Die EM 2016 sieht sich mit einigen streikenden Branchen konfrontiert. Neben der Müllabfuhr, der Bahn und Raffinerien streiken seit Samstag nun auch die Piloten von Air France. Der Grund seien offenbar geplante Sparmaßnahmen.

    weiter hier: http://deutsche-wirtschafts-nachrich...em-wochenende/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    UEFA droht England und Russland mit EM-Ausschluss

    Geht es hier um Fussball oder um zwei NWO-Querulanten (Brexit/Syrien)???

    Nach den brutalen Jagdszenen von Marseille und Nizza hat die UEFA mit großer Schärfe reagiert und England und Russland einen historischen Turnierausschluss angedroht. Sollte sich die Fangewalt vom Wochenende wiederholen, müssen beide Mannschaften mit der sofortigen Heimreise von der EM in Frankreich rechnen, teilt die Europäische Fußball-Union nach einer Krisensitzung ihres Exekutivkomitees mit.

    weiter hier: http://www.t-online.de/sport/fussbal...usschluss.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.268
    Blog-Einträge
    5
    Mentioned
    75 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 358401

    AW: Aktuelle Meldungen rund um die Fußball-EM 2016 in Frankreich

    England gegen Russland: Mit dem Zweiten ist man blinder

    Peter Bartels von: http://info.kopp-verlag.de/hintergru...DA17994529A1CA

    England gegen Russland! 12,35 Millionen Zuschauer haben das Spiel gesehen. Und am Ende hatte Wladimir Putin wahrscheinlich zehn Millionen Deutsche mehr auf seiner Seite. Nicht, weil der russische Fußballer Beresuzki in allerletzter Minute das Tor zum 1:1 gemacht hatte ... Weil ZDF-Reporter Oliver Schmidt einen der einseitigsten und übelsten Fußball- Berichte abgeliefert hatte, die es je im deutschen und internationalen Fernseh-Fußball gegeben hat.



    Einen Spielbericht, für den sich wahrscheinlich selbst die Herren Mielke und Goebbels geschämt hätten. Der linke Berliner Tagesspiegel natürlich bebte vor Lob ... Anderthalb Stunden spielten die jungen Briten deutlich schneller und schöner als die im Schnitt älteren Russen. Sprints, Pässe, Schüsse – alles weit entfernt vom einstigen »Kick and Rush«. Modern halt.

    Jeder sah es, die meisten staunten, freuten sich wahrscheinlich. Wenn nicht dieses unsägliche Mainzel-Männchen Oliver Schmidt am Mikrofon gewesen wäre. Wieder und wieder mäkelte der kaum zu bremsende Gutmensch (44) die Russen (um die 30) nieder: Zu alt ... zu langsam ... keine Chance gegen diese junge (multikulturelle) Briten-Mannschaft. Die aber aus vollem Hals die britische Hymne gesungen hatte, und bei der so gut wie alle schwarzen Kicker andächtig und lautstark mitgegrölt hatten: »God save the Queen!«

    Die Hymne über die (weiße) königliche Brit-Oma ...

    Wie schon am Tag zuvor auch die schwarzen französischen Nationalspieler die Marseillaise: »Marchons ... Marchons ...« Die schwarzen oder muslimischen sogenannten »deutschen« Nationalspieler? Die Lippen fest geschlossen! Einigkeit und Recht und Freiheit? Ja, für Boateng (Papa Ghana), Özil (Papa Türke). Und der eingedeutschte »Pole« Podolski, der in Gliwice (dem oberschlesischen, also deutschen Gleiwitz) geboren wurde, hält es sogar für unangebracht, zu jubeln, wenn er mal ein Tor für Deutschland schießt (was selten genug passiert):

    »Das kann ich meinen polnischen Freunden nicht antun ...« Der Heuchler hält es lieber wie die meisten – von Boateng (in Deutschland geboren) bis Rüdiger (in Deutschland geboren) und Özil (in Deutschland geboren). Nur der Tunesier Khedira (in Deutschland geboren) bewegt neuerdings die Lippen beim Lied der Deutschen, der einstigen Revolutions-Hymne der Studenten. Immerhin!

    Nun also Oliver Schmidt und die Russen. Jedes Foul der Russen sah er zweimal, jedes zweite Foul der Engländer überhaupt nicht, vor allem, wenn ein Schwarzer beteiligt war. Dann ätzte ZDF-Schmidt: So, wie die Russen spielen, werden sie selbst bei der WM im eigenen Land (2018) nicht weit kommen ...

    Sie werden wohl nicht umhin kommen, den einen oder anderen Fußballer einzubürgern, philosophierte er scheinbar sorgenvoll. Und meinte – unüberhörbar – wie England ... Frankreich ... die Schweiz ... und natürlich Deutschland. Und als den Engländern endlich, in der 73. Minute, ein Traumtor gelang, übersah er sogar gnädig, dass Torschütze Eric Dier ein Weißer ist. Jedenfalls wollte Oliver Schmidt sich offensichtlich fast ins Höschen machen vor Begeisterung ...

    Was war dagegen das deutsche WM-Siegtor von Bomber Müller, 1974 in München? Von Andreas Brehme, 1990 in Rom? Das deutsche WM-Siegtor von Mario Götze, 2014 in Rio?

    Die beiden Siegtore von Rahn 1954 in Bern gegen die damals »unbesiegbaren« Ungarn will man ihm schon gar nicht ins Multikulti-Gedächtnis rufen, der einzigen, wirklichen Weltmeisterschaft, die Deutschland je gewonnen hat, trotz des später vergöttlichten Beckenbauer. Alles null!

    Denn hier bei der Europameisterschaft in Frankreich hatte die Mannschaft aus der so sehnlichst herbei gehimmelten neuen Multikulti-Generation gezaubert, dass ein Weißer dann das Tor geschossen hatte, so what. Nein, nein, die neue Generation von morgen – ach was, von heute – hatte gezaubert, gespielt und geschossen, Ebony und Ivory!

    Und dann noch genau gegen diese Typen von gestern, die Russen, diese Putin-Paladine! Dabei hatten diese ehemaligen Sowjets und Nazi-Besieger erst kürzlich sogar einen »Deutschen« wieder zum Russen gemacht und auch noch mitspielen lassen – Roman Neustädter! Der spielt normal zwar für Schalke 04, wurde aber mal in der Ukraine geboren. Später wurde er dann Deutscher, wie so viele aus dem Putin-Reich.

    Jetzt war Neustädter also wieder »Russe«. Immerhin. Das Stadion in Frankreich bebte beim Tor der Engländer britisch – der ZDF-Reporter hätte wahrscheinlich am liebsten den Flitzer gegeben. Hach, war das schön. Leider dann der Schock in der allerletzten Minute. Kopfball ...Tor. Verfluchte Russen. Dreimal verfluchter Putin. Es hätte doch so schön multikulti sein können.

    Als dann nach dem Schlusspfiff die Fans aufeinander losprügelten – Russen gegen Engländer (ein paar Franzosen mischten mit) –, war der ZDF-Reporter wieder gefasst und auf Linie. Dies brachte ihm hinterher prompt das »Grüne-Gutmenschen-Kreuz« der linken Berlin-Postille Tagesspiegel ein: »Nüchtern, sachlich, phrasenfrei und immer auf der Höhe des Balls. Und emotional, wenn das Spiel Emotionen hervorrief. Und das tat es oft.«

    Die Wahrheit: Kaum einer in jüngster Zeit hat je ein Fußballspiel so zugelabert wie dieser ZDF-Heini. Quasselnde Radioreporter wären maulfaule Ostfriesen gegen ihn gewesen. Der Tagesspiegel sah das natürlich gaaanz, ganz anders: »Dann kam die Schlussminute ... die Kameras schwenkten weg, als auf den Rängen die nächste Schlacht begann, Schmidt wollte nicht schweigen, er stieg um auf die Radioreportage, berichtete, dass gerade die Hölle losbrach, und faselte nicht, dass wir solche Bilder nicht sehen wollen ... aber sie sind da. Danke, Oliver Schmidt, für die Wiedergabe der Realität.«

    ZDF- und Tagesspiegel-Realität! Zuschauer Uwe B. aus Göttingen schrieb danach: »Ich habe schon recht viele Fußballspiele im Fernsehen gesehen, auch solche, wo der Kommentator eindeutig auf der Bayern-Gehaltsliste stand. Jedoch eine solch einseitige Darstellung eines Spiels (während und danach) habe ich noch nie sehen ›dürfen‹. Mutter Maria! Wann sind Wahlen ... Mit dem Zweiten sieht man besser? Ist man blinder ...«
    ...es reicht nicht aus, dass die gesamte Berichterstattung rund um die EM der reinste Psychoterror und mit Gehirnwäschen auf die grauenvollste Art vergewaltigt wird!... NEIN! ... die Berichterstattung liefert auch noch ein verbales Schlachtfeld gegen Russland!

    Das Schlimmste! ...wir müssen für diese Quälerei auch noch bezahlen!

    LG

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    Russischer Politiker feiert Hooligans: "Bravo, Jungs!"

    Du hast absolut Recht!

    Die EM wird voll politisiert, man lässt keine Chance aus, um irgendetwas gegen Russland vorzubringen und ist sich natürlich nicht zu schade dabei reichlich Desinformation zu verbreiten!

    Der getürkte Aufbau eines russischen Feindbildes, um dann bei passender Gelegenheit den "gerechten Krieg" beginnen zu können!

    http://www.t-online.de/sport/fussball/em/id_78112264/em-2016-russischer-politiker-feiert-hooligans-von-marseille.html

    Interessant wäre auch mal zu bedenken, wo denn der Begriff Hooligans eigentlich herkommt!
    Ich kann schon mal soviel verrraten: Es ist nicht Russland!

    LG

    P.S. http://deutsche-wirtschafts-nachrich...egen-russland/
    Geändert von AreWe? (14.06.2016 um 08:33 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    Ausschluss droht: Russland spielt auf Bewährung

    Der Mainstream tut sich da sehr leicht!

    Woher wissen wir, ob das nicht Agent Provocateurs, anstatt russischer Fans waren???????

    Dunkelgelbe Karte für den russischen Fußball-Verband RFS: Die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hat den EM-Teilnehmer nach den Ausschreitungen während des Spiels gegen England hart bestraft.

    weiter hier: http://www.t-online.de/sport/fussbal...uss-droht.html
    LG

    P.S. Und wieder mal typisch Mainstream: http://de.sputniknews.com/panorama/2...he-medien.html
    Geändert von AreWe? (14.06.2016 um 21:10 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    EM 2016: Die bösen-bösen Russen und die britischen „Unschuldsengel“ - Foto und Videos

    Man muss gestehen, dass die russischen Hooligans sich nicht korrekt benommen haben und die Sanktionen verdient sind. Während aber die Russen in ganzen Bussen mitsamt Frauen und Fahrer abgeschoben werden und Medien sie als „Halsabschneider“ und „Neonazis“ titulieren, dürfen die britischen „Unschuldslämmer“ ungeschoren herumlaufen.

    Vor Spiel Russland-Slowakei: Lille schließt 350 Kneipen und verbietet Alkohol-Konsum

    Die Verwaltung der französischen Stadt Lille wird in der Nacht zum Mittwoch wegen des bevorstehenden EM-Spiels Russland gegen die Slowakei alle Kneipen schließen, wie der Präfekt des Départements Nord Michel Lalande in einer Pressekonferenz mitteilte. Lille ist eine Präfektur des Départements.

    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    21.277
    Blog-Einträge
    204
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 533089

    Mainstream-Nebelkerze: Die Erfindung der russischen Hooligan-Armee

    So sieht's aus!

    Auch während der EM müssen die westlichen Leitmedien darauf achten, dass man schlechte Meldungen über Russland entwirft und medienwirksam verbreitet. Seit dem vergangenen Samstag rücken verstärkt die russischen EM-Gäste in den Mittelpunkt der Berichterstattung, wobei sich bei solchen Beiträgen auch Ablenkungsmanöver erblicken lassen.

    weiter hier: https://www.contra-magazin.com/2016/...ooligan-armee/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •