Eine noch junge Bewegung arbeitet an der Erschaffung einer neuen Web-Architektur und sagt damit Banken und Internetkonzernen den Kampf an.

Im Internet vollzieht sich gerade eine von der breiten Öffentlichkeit praktisch unbeachtete technologische Revolution. Eine Bewegung, die am besten unter dem Sammelbegriff Web 3.0 zusammengefasst werden kann, arbeitet daran, praktisch alle Dienste und Funktionen unseres heutigen Internets auf einer technologisch dezentralen Basis verfügbar zu machen. Viele funktionierende Programme existieren bereits. Diese Technologie entmachtet Quasi-Monopolisten wie YouTube, Google und Facebook und wird demokratisch gesteuert und verwaltet. Aufgrund ihrer dezentralen Struktur ist sie unzensierbar und nur schwer unterdrückbar. Außerdem gewährleistet sie ein hohes Maß an Souveränität über die eigenen Daten. Möglich wird all dies durch eine Erfindung, die insbesondere mit der Digitalwährung Bitcoin bekannt geworden ist — der sogenannten Blockchain. Diese Technologie eignet sich zu weit mehr als nur der Schaffung digitalen Geldes.

weiter hier: https://www.rubikon.news/artikel/das-neue-internet
Liebe Grüße