Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Quroa

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    Daumen runter Quroa

    Und wieder etwas, das ich bestimmt nicht nutzen werde!

    Es ist doch schon wieder klar erkennbar, dass dort mehr Wissen über mich rausgezogen wird, als ich dort selbst gewinnen kann!

    Das fängt nämlich schon bei der (Zwangs-)Anmeldung an .......

    US-amerikanische Fragen-Antworten-Wissensplattform startet deutschsprachige Version

    Nach einer mehrwöchigen Betaphase ist die deutsche Version der Wissensplattform Quora seit Dienstag frei zugänglich. Ausgehend vom eigenen Nutzungsverhalten und den Bewertungen anderer Nutzer werden Fragen zu bestimmten Themen und die Antworten darauf angezeigt. Angemeldete Nutzer können selbst Fragen und Antworten schreiben oder die Plattform durchsuchen.
    Die vor sieben Jahren gestartete englischsprachige Version des kalifornischen Unternehmens besuchen nach dessen Angaben inzwischen mehr als 200 Millionen Nutzer monatlich. Auch bekannte Politiker wie die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton oder der kanadische Premierminister Justin Trudeau sind auf Quora aktiv.

    Quora zeigt die Fragen dann Nutzern an, von denen die Plattform glaubt, sie haben auf dem Gebiet Wissen. Dafür analysiert Quora unter anderem Nutzerinteressen sowie Daten wie den Wohnort oder einen Uni-Abschluss in einem Fachgebiet. Antworten auf eine Frage werden auf Basis der Qualität der Autoren sowie des Nutzer-Feedbacks sortiert.

    Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/53...sensplattform/
    https://de.quora.com/

    https://de.wikipedia.org/wiki/Quora

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    Wissensplattform Quora: Daten von rund 100 Millionen Nutzern gestohlen

    Bei der Wissensplattform Quora haben sich unbekannte Hacker Zugriff auf Daten von rund 100 Millionen Nutzern verschafft. Betroffen seien Informationen wie Name, E-Mail-Adresse und unkenntlich gemachte Passwörter sowie auch Direktnachrichten, wie Quora am Dienstag mitteilte.
    Bei Quora können Nutzer Fragen stellen und beantworten. Antworten können bewertet werden, wodurch sie mehr oder weniger prominent zu sehen sind. Die Fragen werden zum Teil auch von Prominenten wie Wikipedia-Gründer Jimmy Wales oder Sänger Michael Bublé beantwortet.
    Entsprechend der Funktionsweise von Quora hätten die Angreifer auch Zugang zu Daten wie die Bewertung der Antworten bekommen, hieß es aus dem kalifornischen Palo Alto. Der Hack sei am vergangenen Freitag entdeckt worden.

    Es ist der zweite binnen weniger Tage bekannt gewordene große Hacker-Angriff. Am Freitag hatte der Hotelkonzern Marriott mitgeteilt, dass ihm Informationen von bis zu 500 Millionen Gästen der Tochter Starwood mit Marken wie Sheraton oder Westin gestohlen wurden, darunter zum Teil Reisepass-Nummern und möglicherweise entschlüsselbare Kreditkarten.

    Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/80...aten-von-rund/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •