Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Befreiung aus der Matrix

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Die Matrix ist nicht echt! Zieht den Stecker!

    trans-information - 2. Jan. 2018:

    Die Matrix und die Sanskrit-Texte



    gefunden auf howtoexitthematrix, geschrieben von V. Susan Ferguson, übersetzt von Pippa



    Der Film ‚Die Matrix‘ enthält einige grundlegende Wahrheiten, auf die Viele auf dem Planeten instinktiv ansprechen. Das Universum ist tatsächlich eine temporäre, illusorische, holografische Matrix, zusammengesetzt aus unterschiedlichen Frequenzen und Wellenformen, die in einer bestimmten Schwingungsfrequenz pulsieren. Unter dem Schleier, dem ‚Vorhang eines jeden Atoms‘, gibt es wirklich nichts ausser einem weiten Ozean ätherischer Energie da draussen, der Akasha, dem lautlosen, ungehörten Ton.


    Alles, was ihr seht oder hört, sind nichts weiter als elektrische Signale, die durch den zugrunde liegenden ätherischen Ozean mit den fünf Sinnen in euer Gehirn übermittelt werden. Jeder dieser Sinne unterstützt die anderen in der Illusion, die durch die erstaunlich starke, kreative Kraft von Maya und den Gunas erzeugt werden, den drei Prakriti-Formen. Diese Signale werden je nach unserer Programmierung ab Geburt und durch unsere DNA gedeutet.


    Der erste ‚Matrix‘-Film deckte viel zu viel Wahrheit auf. Die computerbezogenen Metaphern, auf die die Filmautoren so hervorragend zugriffen, erreichten die normalerweise undurchdringliche Psyche von zu vielen ehemals halb-schläfrigen Humanoiden. Der erste Film vermittelt die kompakte goldene Wahrheit, dass die Matrix nicht real ist. Dies steht in völliger Übereinstimmung mit zeitlosen, ursprünglichen metaphysischen Prinzipien und der unvergänglichen Wahrheit, die die wahre Natur dieses Universums als ein temporäres, illusorisches Hologramm versteht.


    Im Kali Yuga ist es der ‚Job‘ der Dunkelkräfte, die Bewohner auf unserer Welt beständig zu verwirren und gefühllos zu machen. Es gibt einen Krieg im Himmel – und wie oben, so unten. Die Entitäten der dunklen Seite sind in ständig steigender Zahl zu dem Zweck hier, um uns weiter in einer völlige und totale Ignoranz des Wirklichen zu täuschen. Die Frequenz des Wellenlängenbereichs, die von den meisten der elektrisch-elektronischen Geräte und Maschinen ausgestrahlt werden, überbietet sich mit dieser Fähigkeit, abzulenken, zu täuschen und zu betäuben. In den letzten Tagen des Kali Yuga ist der Schleier tatsächlich Borg-ähnlich geworden [Borg = rücksichtslose, kybernetische Rasse in den Star Trek-Filmen].


    Am Anfang des Matrix-Films sieht man eine sehr groteske Darstellung von Neo, der schleimige, lange und rankenartige Sauger von seinem Körper abreisst. Diese Szene ist so abstossend, weil sie wahr ist. Mir ist klar, dass das keine sehr angenehme Information ist – aber wie können wir uns selbst befreien, solange wir keine Vorstellung davon haben, was mit uns geschieht? Wir alle sind in unterschiedlichem Ausmass ‚Wirte‘ für diese Futter-Entitäten. Aus diesem Grund sind Vampir-Romane so seltsam beliebt – die Menschen haben genau genommen ein unterbewusstes Gefühl davon, was geschieht.


    Durch die niedrigen Frequenzen unserer Wut, Angst und Süchte haben sich die astralen Parasiten der Dunkelseite an uns geheftet. Dies ist ein Grund, warum alle spirituellen Pfade die Reinheit von Geist und Körper betonen. Reinheit verringert einfach die Fähigkeit der niedrigeren Sphären, mit euch in Kontakt zu treten und sich an euch anzuheften. Sie können keine Frequenzen orten, mit denen sie nicht in Resonanz gehen. Seid euch bewusst, dass die Gesetze des Magnetismus verlangen, dass Gleiches sich zu Gleichem gesellt – und dass der Ort genau genommen eine Funktion des Bewusstseins ist. Reinheit durch Klugheit und einem fokussierten Bewusstseins wird jeden unerwünschten Einfluss vom Feld des feinen Ätherkörpers fernhalten.


    Alles, nach dem ihr süchtig seid, hat das Potenzial, euch an eine Ebene dieser Entitäten zu fixieren. Alles! Ich habe das über die Jahre so oft bei Freunden gesehen, die sich selbst in Drogen und Alkohol verloren. Einige dieser parasitären Entitäten sind nicht nur sehr überzeugend, sondern auch sehr unattraktiv.


    Das am meisten ausgeklügelte und effektivste Borg-ähnliche, wellenartige Gefängnis ist das Fernsehen. Zieht bei eurem Gerät den Stecker, werft es aus dem Haus, gebt es weg oder schiesst darauf, wie es Elvis tat. Die 24/7 Programmierung, die auf dem ganzen Planeten gesendet wird, verleitet euch nicht nur dazu, brave, kleine Verbraucher zu werden und euch sowohl physisch als auch materiell an das Elend unerfüllter und wirklichkeitsfremder Ziele zu binden, sondern die Kiste selbst strahlt fragwürdige Frequenzen aus, die euch nicht in euren gottgegebenen Fähigkeiten unterstützen, Zugriff auf die Unzahl von Welten zu nehmen und euch daran zu erinnern, wer ihr seid.


    Sowohl Tageszeitungen als auch das Internet sind ein grösseres Durcheinander geworden und verwirren mit Hunderten von professionellen Desinformationen und Propaganda-Assistenten; Marionetten, die gut bezahlt werden, um uns in unserem Miasma der Erinnerung zu halten. Diese Verwirrung des Kali Yuga hält uns in einer Frequenz der Machtlosigkeit. Bis wir tatsächlich im echten Sinne machtvoll werden, wie in unserer inneren Verbindung mit dem Göttlichen in uns – vergesst es! Zieht den Stecker! Werdet die Läuse los.


    Ich kann euch sagen, was die Neuigkeiten für die nächsten paar Jahre sein werden. Lasst uns das ein für alle Mal hinter uns bringen: Weitere abscheuliche Kriege, weitere unnötige Todesopfer, weitere unheilbare Krankheiten, weitere Gehirn verdrehende Qualen, weitere grunzende Gier und langweilige Tyrannei. Es wird damit weitergemacht, die Natur der Erde unumkehrbar zu vergiften und ihre Kreaturen sterben zu lassen. Habt ihr das begriffen? Das war’s, Leute. Nun wisst ihr alles. Also vergesst es! Zieht den Stecker.


    Seid ihr in die Liebe verliebt? Wartet ihr auf die Person, die euch in eine höhere Realität bringt und alles für euch regelt? Wie jemand treffend gesagt hat: ‚Romantik ist Konfekt für dein Gehirn.‘ Es ist ein Haufen wunderbarer Hormone, dafür geschaffen, um euch ein momentanes Hochgefühl zu geben und euch fortzupflanzen. Das hält nie lange an. Niemals! Vergesst es! Zieht den Stecker.


    Wenn euch eine tiefe Liebe und Freundschaft mit jemanden verbindet, der soweit gewachsen ist wie ihr und ihr euch sicher seid, dass ihr eine ähnliche Frequenz teilt – fein, wunderbar. Aber wenn ihr euch mit jemandem verbunden habt, dessen Hologramm auf einer niedrigeren Frequenz als der euren schwingt – und denkt daran, dass wir Menschen sehr komplexe Energiemuster voller Überraschungen sind – dann geht ihr das Risiko ein, in dessen niedrigere Realität hinuntergezogen zu werden. Gelegenheitssex ist definitiv nicht zwanglos für jeden auf dem Weg nach Hause – es ist ein Aufzug nach unten. Ist die vorübergehende kurzlebige Komfortzone es wert?


    Alle Süchte werden euch in der Illusion der Polarität der Matrix festhalten. An eine Sucht gebunden zu sein, ist eine direkte Sauglinie für eine Gruppe von skurrilen Entitäten, mit denen ihr nicht zum Bowling gehen wollen würdet. Das betrifft alle Süchte, ohne Ausnahme. Zwang ist ein Symptom, das auf astrale Parasiten hinweist. Jedes Mal, wenn ihr euch genötigt seht, irgendetwas zu konsumieren, füttert ihr die astralen Läuse, die eure Energie brauchen, um zu überleben und zu gedeihen, weil sie nicht ihre eigene produzieren können.


    Trennt sie ab und zieht ihre Tentakel aus eurem Körper. Erhöht eure Schwingung und beobachtet, wie sie verschwinden. Süchte sind Eintrittspunkte, die euch für die astralen Parasiten geöffnet lassen, damit sie sich einnisten können. Das ist der Grund, warum so viele wundervolle Seelen aus den 1960er Jahren zerstört wurden, von denen viele meine lieben Freunde und geliebten Menschen waren. Ich bin Zeugin.


    Wie wäre es mit ein paar hübschen Visionen, die euch denken lassen, dass ihr ja so ’spirituell‘ seid? Wollt ihr einen der Tausenden Aliens und astralen Wesenheiten da draussen channeln? Ich kann euch versprechen, dass das eine Lernkurve ist. Sicherlich sind nicht alle diese Wesenheiten bösartig. Sie haben einfach ihren eigenen Standpunkt, ihre eigene Agenda und ihr eigenes Bewusstsein bezüglich ihres Entwicklungsstandes. Sie wissen nicht zwangsläufig mehr als ihr.


    Wie wäre es, eine astrale Wesenheit als eure grundlegende Beziehung zu haben? Sie können euch als alles erscheinen, von dem sie wissen, dass ihr es euch wünscht, sogar Engel; alles, was bereits in unser sehr raffiniertes Gehirn programmiert ist – alles. Irgendwann, wenn es zu spät sein wird, werden sie euch zeigen, wie sie wirklich aussehen – aber das würde euch zum jetzigen Zeitpunkt zum Erbrechen bringen und dann könntet ihr sie nicht mehr füttern wollen. Traut nur dem Göttlichen in euch.


    Die enorme Palette an Chemikalien in unserem Essen, in der Luft und im Wasser verwirrt das endokrine System buchstäblich. EDCs, Chemikalien, die die endokrinen Funktionen beeinträchtigen, nachgeahmtes Östrogen und Gott weiss was noch alles bringen eure eigenen natürlichen Hormone durcheinander. Diese Moleküle sind teuflisch. Sie tragen höchstwahrscheinlich nicht nur zu Fettleibigkeit, Krebs, Unfruchtbarkeit und Gedächtnisverlust bei. Sie verschliessen auch das dritte Auge, die Zirbeldrüse. Unsere Fähigkeit, die unsichtbaren Reiche zu ’sehen‘, wird von der Zirbeldrüse und der Hirnanhangsdrüse gesteuert. Weil diese menschengemachten Moleküle störende Signale an sie senden, können sie nicht richtig arbeiten. Denkt ihr, das sei Zufall?


    Ich weiss, dass das gruselig klingt. Schliesslich können wir diese Dinge gar nicht sehen – welche Chance haben wir da? Aber erinnert euch, wir erschufen sie! Sie sind ein Bestandteil der temporären, illusorischen, holografischen Matrix. Als Teile von Gott, dem Einssein, erschufen wir diese astralen dämonischen Wesenheiten der Dunkelseite, um dabei zu helfen, dieses Universum der Polarität zusammenzuhalten.


    Aber als wir dieses Universum erschufen – eines von vielen – waren wir nicht völlig dumm. Wir liessen etwas aus ihrem Hologramm aus und daher sind sie schwächer als wir. Sie verstehen die Liebe nicht. Sie begreifen nur Macht, Kontrolle und Manipulation. Sie haben keine Gefühle. Und deshalb können wir uns durch die Gefühle von Mitgefühl, Vergebung, Güte und Liebe direkt aus ihrem Spektrum der Frequenzen hinaus bewegen; hinter den Bereich ihres Matrix-Hologramms der Polaritäten in die höheren Frequenzen hinter ihr Gefängnis – und das gesamte Gebilde wird kollabieren.


    In der Dämmerung des Kali Yuga wurde die Welt zu einer Lüge, einem Ausdruck der Täuschung, Ignoranz und der Amnesie, dem Vergessen. Alles, was ihr in dieser illusorischen Polaritäten-Matrix sehen und hören könnt, ist eine Lüge! Weil – und das ist einfach – das einzig Wahre ist: alles ist Liebe!


    Alle Polaritäten-Paradigmen sind diesseitige Illusionen, die wir mit Hilfe unserer unsichtbaren, astralen Helfer, den Kräften der ‚Dunkelseite‘ erschaffen haben, um die projizierte Illusion der Vielfalt in dieser weltlichen holografischen Matrix zusammenzuhalten, um das Spiel des Nicht-Gott-Seins spielen zu können! Und wir sind Gott! Jeder und alles – ja, sogar die Entitäten der dunklen Seite.


    Es gibt endlose, unbekannte, unbegreifliche Welten der Schönheit, Liebe und des Lichts und jedes Abenteuer, bislang sogar unvorstellbar, wartet auf uns.


    Die Matrix ist nicht echt! Zieht den Stecker!


    Ich kann das nicht für euch tun. Niemand kann das. Zum Glück! Wenn das jemand könnte, dann würde er euch besitzen. Retten oder gerettet werden ist ein Sklavenspiel – kein Spiel Gottes!


    Ich kann das nicht für euch tun. Ich kann dafür plädieren und euch bitten, den Stecker herauszuziehen, eure Fernseher rauszuwerfen, nicht eure tägliche Propaganda-Dosis zu lesen, euren Süchten einen Tritt zu verpassen; die Speiseleitungen aus eurem wunderschönen Körper und eurem Aurafeld zu ziehen.


    Ich kann euch sagen, was auf euch wartet. Ich kann euch sagen, dass man beim Schwimmen in goldenem Licht mehr Liebe spürt, als euch jemals jemand geben könnte. Ich kann meine Visionen und Gefühle beschreiben und euch führen, damit ihr durch die Galaxien fliegt. Aber meine Erfahrungen werden nicht eure sein. Warum sollten sie auch? Warum würde der Schöpfer sich jemals selbst wiederholen und duplizieren wollen?

    Ich kann euch sagen, dass ihr auf einen Ort zusteuert, wo es keine Bezugspunkte gibt! Ein Ort in euch, an dem ihr sowohl über die Dämonen als auch Engel hinausgewachsen seid – ein Ort, an dem ihr Freiheit gewinnt, weil ihr jedes Paradigma der Polaritäten in all den Raum-Zeit-Matrixen erlebt habt und ihr bereit seid, eure eigene zu erschaffen.


    Ich kann das nicht für euch tun. Niemand kann das! Ihr müsst euch selbst dafür entscheiden. Nur euer eigener Mut kann die schleimigen Sauger-Tentakel lösen, die euch gefangen halten und eure Lebenskraft abziehen. Nur das Göttliche in euch kann den präzisen, grossartigen Moment kennen, in dem ihr bereit seid, aus der Matrix aufzutauchen – von Ohr zu Ohr grinsend, sobald ihr euch daran erinnert, wer ihr seid!


    Wie viele von uns werden entkommen? Ich weiss es nicht. Ich weiss, dass unter unseren dummen, kleinen Egos der Identität nur Liebe existiert – und dass wir als das Reale hinter der Vielseitigkeit alle eins sind. Deshalb wird es für den Rest einfacher, wenn einer von uns aufwacht. Ich weiss, dass die gesamte Illusion zusammenbrechen wird, wenn sich genug von uns erinnern, weil die Dunkelseite nichts mehr haben wird, wovon sie sich ernähren kann.


    Was wird dann geschehen? Das weiss keiner. Das will auch keiner wissen, weil es dann keinen Spass machen würde. Wenn ihr grundsätzlich in ewiger Seligkeit existiert, ist das Spannende an einem Universum des Freien Willens, dass es dort immer mindestens 25 Varianten im Zyklus der Zeit gibt und ihr nicht genau wisst, was passieren wird.


    Es ist, als ob man jemanden Neues kennenlernt oder ein neues Kunstwerk beginnt; ihr umarmt einen ganz unbekannten Bereich von Möglichkeiten. Ihr lernt zu improvisieren und zu erschaffen, wenn ihr vorwärts geht. Ihr und der Gott in euch, alle von uns werden eine neue Realität erzeugen, in der sich das Einssein ausdrückt. Wir werden uns alle eines Tages treffen. Wir stellen mittlerweile fest, dass das Leben auf diesem Planeten viel schlimmer werden wird – das ist deutlich erkennbar. Fürchtet euch nicht vor dem Tod – ihr seid unsterbliche Wesen. Seid euch der verführerischen astralen Fallen bewusst. Vermeidet alle Himmel und Höllen in den trügerischen Hierarchien, sie sind Illusionen. Egal wie verlockend jemand oder etwas ist, hört nicht hin! Geht direkt nach Hause zu Gott in euch.


    Wenn ihr Tod, Hunger und Sorgen seht, dann versucht daran zu denken, dass jeder von uns diese Erfahrung gewählt hat, sogar wenn wir uns nicht daran erinnern. Mitgefühl ist wichtig und sehr gut unterscheidbar von Furcht, Kummer, Angst und Wut. Diese Angst-Frequenzen sind alle Futter für astrale Wesenheiten, den Verstandes-Parasiten. Wie es im Zoo so schön heisst: Tiere füttern verboten!


    Zieht den Stecker! Die temporäre, holografische Matrix ist eine Illusion!


    Ich fange erst an, den Schleier zu lüften. Aber ich hoffe von Herzen, dass wir uns eines schönen Tages alle in der grossen blauen Weite des immensen, unermesslichen Inneren treffen.


    Der einzige Zufluchtsort ist ein höheres Bewusstsein. Eure Sicherheit und ‚Erlösung‘ kann nur durch euch und eure eigenen Bemühungen erreicht werden, um für euch selbst das Bewusstsein der Wirklichkeit zu erschaffen, eurer Quelle, dieser unvergängliches Einheit, die wir ‚hinter dem Vorhang‘ alle sind.


    Die Sanskrit-Texte:

    Die Matrix als Prakriti produziert das Hologramm für das Einssein.

    Die äussere Welt der Objekte ist für die fünf Sinne ‚real‘ genug.

    Die fünf Sinne übermitteln Signale/Wellenformen aus Klang, Licht, etc. zum Gehirn, das als Empfänger fungiert.


    Diese Signale tragen das Erscheinungsbild der Dualität, der differenzierten Vielfalt.

    Diese ‚Erscheinung‘ der Vielfalt ist die Arbeit, die Funktion der fünf Sinne.

    Die fünf Sinne sind das Werkzeug der Matrix.


    Im Sanskrit wird die Matrix Maya genannt, das bedeutet die Kraft der kreativen Illusion, oder Matrika im Kashmir Shaivism.

    Sie ist die weibliche Polarität, die Yin-Seite und sie produziert das Hologramm für das Einssein als der Beobachter, der im Herzen verweilt.


    Dieses Herz ist nicht das physische Herz, das Blut durch deinen Körper pumpt; es ist der Sitz des Bewusstseins in deinem Wesen.

    Der Beobachter in dir bleibt mit dem Einssein verbunden und vereint; er bleibt rein – unberührt von allen guten oder bösen Taten.


    Der Beobachter ist das ATMA/die Seele oder Spirit/Purusha.

    Identifiziere dein Bewusstsein mit diesem Beobachter in dir.

    Du bist das. Tat Tvam Asi.

    Du warst das schon immer. Erinnere dich.


    Somit existieren die Nicht-Dualität, also das Einssein und die Dualität, die Erscheinung der Vielzahl im Hologramm gleichzeitig.

    Das Hologramm ist temporär, vergänglich – das Einssein ist unsterblich.


     


    Über die Autorin:

    V. Susan Ferguson ist die Autorin von Inanna Returns, Inanna Hyper-Luminal, ihrer eigenen Erläuterung der Bhagavad Gita und der Shiva Sutras sowie von Colony Earth & the Rig Veda. Ihre Webseite heisst Metaphysical Musing.


    Wir bitten euch, wie stets, wenn wir etwas Übersetztes veröffentlichen, euer eigenes Unterscheidungsvermögen walten zu lassen. Die hier wiedergegebenen Formulierungen sind die Ideen der Autorin und können von euren (und unseren) Ansichten und Wahrnehmungen abweichen. 


    https://wp.me/p47sgv-3TE





    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    AW: Befreiung aus der Matrix

    Wake News Radio/TV - 09. Jan. 2017:

    Der spirituelle Kampf um die Entführung des Göttlichen auf der materiellen Ebene





    Abb.: Collage aus Internetbild und Wake News


    Sendung als Videos: (folgen!)


    Hier gehts es zur Radio-Seite:

    http://wakenews.net/html/wake_news_radio.html

    dann einfach auf den gewünschten Player klicken



    Abb.: http://wanderlord.com/babylon-ancient-city/


    Seit Urzeiten, seit Menschengedenken, immerhin seit babylonischen Zeiten tobt auf dieser Erde ein spiritueller Kampf derjenigen, die sich von der göttlichen Erschaffung lösen wollen, ihr eigenes „DING“ machen wollen.



    Abb.: http://www.lichtbote.info/EZND%20Zeit.htm


    Da Zeit ebenso nur eine Matrix-Illusion ist, erscheint es uns lang, dabei ist es ein fortlaufender, bestehender Prozess der Auseinandersetzung der Entführung des Göttlichen auf den Weg der ständigen Versuchung, ein Höllenweg, wenn man so will, der uns menschliche Wesen dazu benutzt, Energie des Göttlichen anzuzapfen um das Werk der Entführung durchzusetzen.


    BABYLON BERLIN


    Abb.: http://www.skygo.sky.de/serie/sky-1/babylon-berlin/series/seriessection/71037.html


    Mit Blindheit geschlagen, auf billigste Weise durch die menschlichen Schwächen erzeugt, wandeln diese menschlichen Kreaturen, die ihre eigene Verdammnis nicht wirklich spüren können, schnurstracks in die Annulation ihres Willens, ihrer Existenz…



    Abb.: https://www.zvw.de/inhalt.erkennen-aktivieren-abspeichern-teil-5-datenschutz-beim-bargeldlosen-bezahlen.77cbb9c4-216b-440d-8482-4a3f4b99ef52.html


    Die Absurdität des materiellen SEINs wird immer deutlicher. Liebend gern verwenden die materiellen Zombies, ausgerüstet mit den tödlichen Banksterinstrumenten der Verchippung (im Körper, auf der Scheck-/Kreditkarte) das digitale Schuldgeld um sich mehr und mehr in die virtuelle Verschuldung durch ihren neuen Herrn, den Moloch, hineinzubegeben. In den Geschäften dieses Moloch werden ihnen minderwertige, krankheitsfördernde angebliche Lebensmittel und andere verseuchte Utensilien gereicht, beworben von den Matrix-Medien um die kognitive Dissonanz ihres Handelns zu umschiffen.




    Ungehorsam ist die wahre Grundlage der Freiheit.
    Die Gehorsamen sind Sklaven.

    (H.D. Thoreau 1817 - 1862)

    Abb.: https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/tag/zentralbanken/

    https://www.flashlyrics.com/lyrics/borrachos/treu-ergebener-diener-46


    Kein Gedanke des Zweifelns an diesem SYSTEM, keine Kritik am materiellen Leben lässt sich von deren Lippen lesen. Nur stumpfsinniges Gehorchen diesen durch virtuelle Fesseln erzeugten Befehle lässt die Masse geradewegs in ihre spirituelle Vernichtung führen.



    Abb.: https://www.limmattalerzeitung.ch/limmattal/region-limmattal/beim-zahlen-in-der-migros-laechelt-neu-ein-bildschirm-entgegen-127946999


    Man kann dies alles sehen, wenn man diese Menschen bei ihren Einkäufen beobachtet, wie sie sich freiwillig in die bargeldlosen Kassen einreihen, ihre verchippten Karten in die Maschinen hineinstecken und gleichzeitig alle deren Einkäufe mit Uhrzeit, Ort und Summe registriert werden im grossen Überwachungs-Moloch.



    Abb.: https://heimdallwardablog.wordpress.com/2017/11/24/mccain-und-killary-schaemen-sich-fuer-ihre-elektronische-fussfessel/

    http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=7dc174458


    Es herrscht aber auch Krieg um Dominanz in diesen SYSTEM-Organisationen. Man kann derzeit erleben wie die vormals „Mächtigen“ abgelöst werden durch neue, noch nicht so bekannte Strukturen, die den Sack zumachen sollen für die „ENDLÖSUNG“.



    Abb.: http://exonews.org/global-elite-taken-to-gitmo-by-us-special-forces-full-disclosure-implications/


    Q-Anon, ein unbekannter „Whistleblower“ aus diesen Reihen verteilt seit einiger Zeit heftige das SYSTEM erschütternde Infos, spricht bzw. spekuliert von Festnahmen, ob Hillary Clinton, die Pizzagate-Pädobrüder Podesta und andere sollen gar in Guantanamo eingesperrt worden sein. Eine grosse Jagd auf Pädophile soll im Gange sein, auch aus Russland hört man von der Veröffentlichung pädophiler, satanistischer Verbrecherlisten.



    Abb.: http://www.rapsinews.com/legislation_news/20171215/281329571.html


    Aber, was steckt wirklich dahinter? Sind nun die derzeitigen Machtmagneten wie Trump und Putin auf die Seite des Volkes, also Dir und mir, gerutscht? Wollen sie Dein Leben verbessern, wollen sie gar gegen die Neue Welt Ordnung angehen und die Bankster aus den Landen werfen oder (was ich glaube…) wollen sie nur die Spieler auf dem Spielfeld auswechseln?


    Schwer zu sagen, aber immerhin werden endlich die Strukturen des Bösen, die Infiltration mittels Erpressung und Korruption, Gewalt und Mord deutlich, die die Mitmach-willigen Menschen in diesen Sog des Unheils hineingezogen haben.



    Abb.: Internet

    http://beforeitsnews.com/alternative/2018/01/armageddon-of-babylon-now-underway-9800-sealed-indictments-rats-running-amok-to-avoid-sinking-ship-intel-update-via-retired-lt-col-roy-potter-3585311.html



    Abb.: http://www.wakenews.tv/watch.php?vid=4e38e10cc


    Dazu liegen nun grafisch dargestellte Zusammenhänge vor, die jeder studieren darf. Eine komplizierte Verknüpfung der Machtzentren untereinander, die aufzeigen, dass es nur einen Weg der Heilung geben kann: die Auflösung durch Abschaffung und den kompletten Neubeginn!



    >> QUELLE





    >> RV/INTELLIGENCE ALERT – January 7, 2018




    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Lehre über das leere Glas von Bruce Lee

    >> Lehre über das leere Glas (Bruce Lee)



    Bruce Lee’s Lehre über das leere Glas trifft auf Weltenbetrug XXL

    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Operation Mjölnir (der Thorhammer)

    trans-information - 21. Feb. 2018:

    Operation Mjölnir (der Thorhammer)
    - Technologie, die in Stargate SG 1 offengelegt wurde




    geschrieben am 17.Februar 2018 von Truthearth, übersetzt von Antares


    Stargate SG-1 hat ohne Zweifel etliche interessante Anteile von Schlüsselinformationen offengelegt, die sich auf geheimgehaltene Technologien und die exopolitische Situation hier auf der Erde und darüber hinaus beziehen. Dank des aufschlussreichen und exklusiven Artikels auf Medium.com haben wir erfahren, dass der Militärisch/Geheimdienst-Industrielle Komplex direkt mit Hollywood zusammenarbeitet und einen machtvollen Einfluss über eine sehr grosse Bandbreite in TV- Shows und Filmen anstrebt. Sie beherrschen einen Grossteil der Unterhaltungsindustrie, die wir bis zum heutigen Tage erfahren haben.


    Ein enger Facebook Freund von mir – Arbre Solaire – wies auf die Offenlegung hin und schlug vor, einen Artikel über insbesondere die Stargate SG-1 Folge mit dem Namen ‘Thor’s Hammer‘ zu schreiben, um die besondere und machtvolle Technologie vorzustellen, die Cobra kürzlich in einem Beitrag über seine Quellen an uns mitgeteilt hat. Ihm war es erst kürzlich gestattet worden, die Mehrheit des Intels aus Sicherheitsgründen bekanntzugeben, doch wies er auf diese Technologie während der vergangenen Monate als Manöver der Galaktischen Konföderation hin, als er uns mitteilte:


    (2012portal) Operation Mjölnir



    Die Operation Mjölnir ist eine spezielle Operation der Lichtkräfte, um die Einhaltung des Galaktischen Kodex innerhalb der Quarantäne Erde in Kraft zu setzen.

    Mjölnir, auch als Thorhammer bezeichnet … ist eine spezielle nicht bekanntgegebene Technologie der Galaktischen Konföderation, die sicherstellt, dass der Galaktische Kodex im Sektor der Quarantäne Erde endlich wieder respektiert wird:



    https://de.wikipedia.org/wiki/Mjölnir


    Ein Aspekt der Mjölnir -Technologie ist die Erfssung eines jeden dunklen Wesens einfach durch die Menge der Quantenanomalie, welche das Wesen mit negativen Gedanken, Gefühlen und Handlungen ausstrahlt. Ein weiterer Aspekt der Mjölnir -Technologie ist eine absolut sichere Eindämmung und Abwicklungstechnologie, die jedes dunkle Wesen aus seiner Domäne entfernen kann und mit ihnen nach dem Galaktischen Kodex weiterverfährt. Diese weitere Abwicklung erfolgt in der Regel in Ganymed-artigen Anlagen.



    Die Operation Mjölnir ist seit November 2017 in vollem Umfang wirksam.


    In der Episode sehen wir das Team, wie es das Wagnis auf sich nimmt, zu einem Planeten namens Cimmeria zu reisen (interessanterweise klingt das sehr wie ‚Chimera‘) auf dem sie die Ursprünge des Stargate-Systems erkunden (das war Episode 10 der ersten Staffel, also hatte es gerade erst angefangen).



    Das Team entschied sich, zu dieser Welt zu gehen, in der Hoffnung, einige Informationen drüber zu finden, wer dieses Stargate-System erbaute. Bei ihrer Ankunft finden sich sich vor einem Turm wieder, bei dem sich der Thorhammer auf dessen Spitze befindet.




    Bildquelle: wikipedia


    Der Hammer Turm scannt ein jedes der Mitglieder des SG1 Teams, und nachdem er Tealc gescannt hat (ein früheres Mitglied der bösen Goa’ould Rasse, das zum SG 1 Team überlief, um seine Leute von ihnen zu befreien) teleportierte er ihn und eines der anderen Mitglieder des Teams, das versuchte, ihn zu retten, an einen Ort, tief innerhalb eines Höhlensystems in den Bergen gelegen.




    Tealc und das andere SG 1 Mitglied landeten beide in dieser Höhle, die mit einer Art von fortschrittlicher tödlicher Abwehrtechnologie vollständig versiegelt war (etwa wie die Sortieranlage, von der Cobra schrieb). Diese Technologie würde es dem anderen Teammitglied erlauben, die Anlage zu verlassen, da er keines der Mitglieder der parasitären Rasse (der Goa’ould) war, die durch die Scannertechnologie entdeckt wurde. In dieser Höhle funktionieren die Waffen und Technologien nicht, die auf den Energie der Goa’ould beruhen.


    Die verbliebenen Teammitglieder holten die Hilfe der Menschen dort ein, um ihre verlorenen Kameraden zu finden:



    Falls dieser Vergleich nicht interessant genug war, werde ich einige Informationen anfügen, die noch verblüffender erscheinen werden. Am Ende der Episode wird ihnen als Geschenk ein Runenstein gegeben, um sich an diese Welt zu erinnern.



    Über Wikipedia fand ich heraus, dieses Runensymbol repräsentiert die Götter:



    (hier u.a. etwas in Deutsch über die Rune)


    Einige mögen sich an die interessante Email von 4Chan erinnern, mit den Instruktionen, die die Terminologie der Nordischen Mythologie verwendet, die als Email an eine Air Force Adresse erscheint. Sie schloss die Worte ein – Midgard, die wir im oberen Foto sehen – was Erde bedeutet, und Æsir, welches das Symbol des Runensteines ist, das das SG 1 Team von der Welt erhielt, die sie besuchten, als die Goa’ould aussortiert wurden und mit ihnen via einer Technologie umgegangen wurde, die auf dem Thorhammer basiert.


    (4Chan) ai27@asgard.af.mil ID:MjOTi9fG (Mon 13 Nov 2017 11:01:10)

    149260496

    All operatives should proceed to designated Midgard Bifröst Portal locations.

    Rendezvous with your Æsir field commanders for further instructions.

    Valkyrie assets in place and standing by.


    (zu deutsch: Alle Agenten sollten sich an die ausgewiesenen Midgard Bifröst Portal-Standorte begeben.

    Rendezvous mit euren Æsir Feldkommandanten für weitere Anweisungen.

    Walküre-Assets in Position und in Bereitschaft.)


    Ihr könnt eine tiefgründigere Analyse der Email hier lesen: LINK


    Ich möchte an dieser Stelle ergänzen, dass das SG 1 Team entdeckte, dass Thor ein Mitglied einer fortgeschrittenen wohlgesonnenen Rasse von Grauen Wesen ist, die sich selbst als die Asgard bezeichnen. Die Asgard fahren darin fort, ihre Technologie den Menschen zu übergeben, auf die sich die Asgard als die 5. Spezies beziehen:



    Um das Ganze zusammenzufassen, reist das SG 1 Team zu einem Planeten, der als Cimmeria (ähnlich wie Chimera) bezeichnet wird, auf dem alle Wesen mit fortgeschrittener ET Technologie gescannt werden und nur die Negativen in einen völlig abgeschirmten Aufbewahrungsbereich transportiert werden, indem deren Technologien nicht wirken, ganz wie es in Cobras Update dargestellt wurde.

    Ich hoffe, dass jene von euch, die sich geführt fühlten, diese Information zu lesen, sie für nützlich befanden. Wir leben in der Tat in ganz besonderes interessanten Zeiten. Lasst uns für all das danke, was wir alle haben und so viele Liebe wie möglich fördern, während dieser entscheidenden Zeit des planetaren Übergangs, wie Cobra es ausdrückte. Ich danke euch für’s Lesen und wünsche euch allen viel Liebe.


    Für jene, die das möchten, könnt ihr hier die gesamte Episode im freien Link unten anschauen:





    https://yesmovies.to/movie/stargate-.../watching.html


    MJOLNIR - Hammer of Au/Thor/E.T [ᛞ ᛃ ᛟ ᛚ ᚾ ᛁ ᚱ]


    https://wp.me/p47sgv-46k





    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Die Verführung des Lichts (Arthos)

    NEBADONIA - 28. Feb. 2018
    Infos aus der geistigen Welt – aber bitte bildet Eure eigene Meinung:


    "Solange du deine Erlösung im Aussen suchst, dich an Systeme und Konzepte, verführerische Götter und lichtvolle Lehrer klammerst, solange löst du dich von dem, was du wirklich bist. Du lenkst dich ab und bildest dich fort, entfernst dich von deiner Wahrheit und verfängst dich im Spinnennetz des Lichts, das von der Spinne der Dunkelheit gesponnen wird."

    Arthos über manipulierte Chakren, installierte Schlangengötter, trojanisches Reiki und freiwillige Unterwerfung:



    Lebensrichtige Botschaft 210.




    Die Verführung des Lichts


    Heute ist ein guter Tag, um einige heilige Kühe zu schlachten. Dabei geht es nicht darum, Göttliche Tiere zu töten, sondern menschliche Irrtümer aufzulösen. Gerade die so lichtvoll erscheinenden Konzepte des New Age, der Esoterik und der Spiritualität sind mit Elementen der Dunkelheit durchwoben, die wie vielversprechende Lösungen klingen, in Wahrheit aber installierte Fallen und Hintertüren sind, um die Menschen am wahren Erwachen zu hindern und weiterhin in den Fesseln der Kontrolle zu halten. Das reine Göttliche benötigt keine komplizierten Konzepte, um sich zu erfahren. Das Leben benötigt keine äussere Steuerung, um sich zu entfalten. Das Licht benötigt keine Farben, um zu scheinen. Die Eine Wahrheit ist einfach. So einfach, dass die Menschen nicht daran glauben können, denn wenn es so einfach wäre, wären sie ja schon längst aufgestiegen. Das ist das Mittel der Verführung, die tief in den Morast der Verzerrung führt. Aber es ist so einfach: Wenn du dich befreien willst, dann befreie dich von Allem, was dich in deiner Freiheit einschränkt.

    (...)


    http://www.lebensrichtig.de/botschaf...es-lichts.html
    Im Licht der Liebe
    Andreas



    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Praxis des Wandels – Ego (Arthos)

    NEBADONIA - 28. Feb. 2018
    Infos aus der geistigen Welt – aber bitte bildet Eure eigene Meinung:



    Derzeit – und schon so lange ich denken kann – schwirren unzählige Wahrheiten, Konzepte und Derzeit – und schon so lange ich denken kann – schwirren unzählige Wahrheiten, Konzepte und Erklärungen herum, die versuchen, die Trennung von unserem Ursprung zu erklären. Doch die Suche im Aussen verleitet uns dazu, den einzigen Schlüssel zu übersehen, der die Trennung beendet und zurück in die Einheit führt. Wer sich mit seinem Ursprung verbinden möchte, kommt nicht umhin, sich seine eigenen Gedanken über das Ego, das Ich, die Persönlichkeit und das wahre Selbst zu machen.Erklärungen herum, die versuchen, die Trennung von unserem Ursprung zu erklären. Doch die Suche im Aussen verleitet uns dazu, den einzigen Schlüssel zu übersehen, der die Trennung beendet und zurück in die Einheit führt. Wer sich mit seinem Ursprung verbinden möchte, kommt nicht umhin, sich seine eigenen Gedanken über das Ego, das Ich, die Persönlichkeit und das wahre Selbst zu machen.





    Gedanken Blogeintrag - 27. Feb. 2018:



    Arthos: Praxis des Wandels – Ego


    Da ist sie wieder: die Stimme in meinem Kopf, die mir sagt Du musst jetzt, Du darfst nicht, Du solltest unbedingt, Der spinnt doch, Hätte ich bloss und ICH WILL jetzt aber… Ganz normaler Wahnsinn, an den wir Menschen uns so sehr gewöhnt haben, dass wir ihn nicht als ver-rückt, sondern als normal betrachten. Wir sind gefangen in der vom Verstand kreierten Realität, die wir hin- und somit für wahr nehmen, denn die eigenen Glaubenssätze hindern uns daran, Wahrheit anzunehmen, die ihnen nicht entspricht. Und so erzählt mir die Stimme da oben ständig ihre Unwahrheiten, die mich vom Wesentlichen ablenken und somit in die falsche Richtung führen. Wie ein ständig plappernder Papagei, der auf meiner Schulter hockt und mich aus seinem Verstand heraus in den Wahnsinn redet.

    http://www.lebensrichtig.de/blogbeit...ndels-ego.html
    In Liebe
    Andreas



    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Mit Seelenreinigung zu Innerer Klarheit

    Lady Nada – Die Drei Phasen der Seelenreinigung
    Hörvideo:





    Meister Sananda – Die Fülle eurer inneren Klarheit
    Hörvideo:





    Master Lady Diamond – St. Germain – Anrufung des göttlichen violetten Feuers und des Diamantstrahls
    Hörvideo:





    Deutsche Übersetzung:
    https://1drv.ms/w/s!Ak2FoT2nKYdviOpAjLrfU37XRWKbUw


    Vielen Dank für die Veröffentlichung.

    Liebe Herzensgrüße und einen wunderschönen Tag




    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Was Sie mit Ihrem Bewusstsein tun können - Tom Campbell

    Was Sie mit Ihrem Bewusstsein tun können – Tom Campbell











    matrixwissen


    In diesem Video spricht Physiker Thomas Campbell über einige Dinge, die jeder mit seinem eigenen Bewusstsein tun kann welcher Zusammenhang dabei zur erlebten Realität besteht. Wir beeinflussen unsere erlebte Realität sowohl über Interpretation, über Interaktion aber auch über unsere Absicht.


    Tom’s deutsche Webseite findet man hier: https://www.tom-campbell.de




    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Zentriert bleiben in verwirrenden Zeiten

    Zentriert bleiben in verwirrenden Zeiten











    mario walz


    In diesem Video spreche ich vor allem über düstere Machenschaften, die unser Dasein bestimmen, manipulieren und verwirren. Ein bisschen über Politik, die nicht menschlichen Hintergründe, energetische Verwirrungen, falsche Heiler, fehlgeleitete esoterische Bestrebungen und menschliche Gier.

    Weitere Infos, positive Nachrichten und einige Publikationen zum menschlichen Dasein auf: http://www.mariowalz.de





    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.788
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -25240

    Hier spricht die Matrix

    Hier spricht die Matrix 2











    Rob Alphanostrum


    „Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.“


    Johann Wolfgang von Goethe (FM) Ich füge hinzu: Ein Zitat steht für sich alleine, seinen Wert bekommt es nicht durch den, der es als erster aussprach. sondern durch den Verstand des Lesers … “


    Durch Weisheit wird ein Haus gebaut und durch Verstand erhalten. Sprüche“ 24.3


    Hier findet ihr den Artikel auf welt.de: https://www.welt.de/wissenschaft/arti…




    Weitere Teile auf:
    .
    Hier spricht die Matrix 1






    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •