Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789
Ergebnis 81 bis 83 von 83

Thema: Zensurwelle

  1. #81
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.193
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 345525

    AW: Zensurwelle

    Ich bin wieder da! - STATEMENT zur Kanallöschung mit Joachim Steinhöfel



    YouTube sperrt Grundgesetz


    Netzwerkdurchsetzungsgesetz treibt seltsame Blüten - UPDATE




    Verfassungstreuer, als das Grundgesetz zu rezitieren, kann man sich schwerlich artikulieren. Es mag sein, dass darin streitbare Begriffe wie Rasse vorkommen, auch die Position zur Sozialbindung des Eigentums wird manchem als radikal erscheinen, aber grundsätzlich wird man wenig gegen das Aufsagen dieses Textes einwenden wollen. Erst recht nicht gegen dessen Artikel, der Meinungsfreiheit als Grundrecht garantieren und Zensur ausschließen soll.

    Doch YouTube, das unter der Knute des unausgegorenen Heiko Maas-Netzwerkdurchsetzungsgesetzes steht, brachte nunmehr sogar das Kunststück fertig, das .

    Hilfestellung leistete Die PARTEI Sachsen, die junge Menschen im fernöstlichen Bundesland für das Grundgesetz begeistern wollte. Um dem Geschmack von Teilen des sächsischen Wahlvolks entgegen zu kommen, verlas man das Grundgesetz im Stil des Volksempfängers (Link geht zu Facebook) mit schnarrendem "r" usw. YouTube deutete den Jux, der in Wirklichkeit eine Liebesbezeugung war, als Hassrede.

    Respekt! Zu solcher Schlichtheit kann man YouTube eigentlich nur gratulieren. UPDATE 21.21 Uhr: Der Radiospot ist offenbar wieder da!
    Die vom Autor 2017 gestellte Frage, ob der damalige Bundesjustizminister sein Netzwerkdurchsetzungsgesetz verstehe, darf seit 2018 als beantwortet gelten: Maas selbst schaffte es tatsächlich, Opfer seines eigenen Gesetzes zu werden, weil er Thilo Sarrazin einen Idiot genannt hatte.
    weiter: https://www.heise.de/tp/news/YouTube...p.beitrag.atom
    Ich habe Google - YT auch meine Meinung sehr schroff mitgeteilt!
    ...es kann nicht sein das mit allgemeinen Bedingungen, die schwere Rechtsverstöße enthalten, einige davon bis zu 15 mal! verarbeitet und der Nutzer als Datenmelkkuh schwerstens missbraucht wird!...seine Videos, seine Abonnenten, alle Daten klaut, Algorithmen manipuliert, über alle Gesetze hinwegsetzt und ihre Werbung preist das Gegenteil!
    Würde ein kleines Unternehmen oder Verein so etwas Aufsätzen bekommt er 10 Jahre nach 3 Minuten Verhandlung!

    Das Schlimme daran ist, ER IST DER FEIND! ODER SEIN ELITESOLDAT!

    ER KENNT ALLE DEINE SCHRITTE, ER LIEST, HÖRT UND WENN MÖGLICH SCHAUT ER ZU
    !
    DARUMM! SCHMEISST EURE SMARTPHONE WEG! MACHT NICHT ALLES ONELINIE! NÜTZT WIEDER DIE GUTE ALTE POST!


    LG

  2. #82
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.030
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    222 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 302909

    AW: Zensurwelle

    Der nächste.........

    Martin Sellners Kanal gelöscht !

    Gelöscht wegen meines Hochzeitsvideos








    Kann es sein das ein YT Algorythmus nicht richtig funzt ?......Ich hoffe er kommt wieder...genauso wie Nicki.....








    Was auch immer du tust, handle klug und bedenke das Ende


  3. #83
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.462
    Blog-Einträge
    189
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 505326

    Google’s Videoplattform YouTube löscht Rekordzahl an „Hass-Videos“

    YouTube geht verstärkt gegen Hassreden und Hasskommentare vor. Die Zahl der wegen „Hate Speech“ gelöschten Videos habe sich im vergangenen Quartal auf über 100.000 mehr als verfünffacht, teilte YouTube-Chefin Susan Wojcicki mit.

    Im selben Zeitraum seien über 17.000 YouTube-Kanäle wegen Hassinhalten gesperrt und mehr als 500 Millionen Kommentare unter Videos entfernt worden. Die Statistik zum Löschen von Videos legt YouTube regelmäßig vor.
    Der Google-Videoplattform und anderen Online-Firmen wird immer wieder vorgeworfen, extremistische Inhalte nicht schnell genug zu entfernen.

    Quelle: https://www.epochtimes.de/technik/di...-a2990502.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 56789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •