Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einzigartige Portalöffnung ereignet sich!

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Einzigartige Portalöffnung ereignet sich!

    Einssein mit der Urquelle - Vereint mit El van Dang und Inuda Moha
    17. Nov. 2017

    Einzigartige Portalöffnung ereignet sich: Nach dem Entscheidungspunkt

    von Sandra Walter, 17. November 2017
    Originaltext HIER



    Einzigartige Portalöffnung ereignet sich: Nach dem Entscheidungspunkt, von Sandra Walter


    vielen Dank für Deine Übersetzung und Teilen dieser wichtigen und aktuellen Nachrichten, und wer es bei ihr auf dem Blog lesen mag In Liebe von Inuda Moha



    Einzigartige Portalöffnung ereignet sich: Nach dem Entscheidungspunkt


    von Sandra Walter,  17. November 2017


    Originaltext HIER


    Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm,


    die TorhüterInnen werden für das Einfließen des 21. – 25. Novembers eröffnen, das mit dem Neumond am Samstag um 12:42 MEZ beginnt.


    Auch wenn das Licht ohnehin ständig zunimmt, hat dieses Portal doch eine einzigartige Qualität, hauptsächlich wegen dem, was während der Entscheidungspunkt-Phase des Lichtstamms erlebt wurde.


    Der Kosmische Auslöser des 23. November leitet den Heiligen Übergang der Einflüsse von Dezember / Januar ein. Dies ist kein Portal, das sich öffnet und dann wieder schließt, es ist die Eröffnung für den sieben Wochen dauernden transformierenden Übergang für VorreiterInnen / WegbereiterInnen des Aufstiegs.


    Es war ein starkes Jahr; wir öffnen unsere Herzen der unbekannten, jedoch intuitiv gefühlten, Verkörperung des multi-dimensionalen Selbst auf dem Level der Neuen Erde. Solaris war in meinem Gewahrsein ebenfalls die ganze Woche über stark; ein Anzeichen, daß Solare Kosmische Christus-Unterstützung unterwegs ist.




    SONNtag, 19. November: Einheitsmeditationen


    um 17:11, 20:11 und Montag früh um 2:11 MEZ. Wir halten dieses Feld reinen Lichtes für alle. Schließt euch uns an. Christuslicht-Aktiverungs-mp3 und Details [auf Englisch] HIER.


    [Die deutsche Übersetzung der Meditation findet ihr HIER, Details auf Deutsch HIER.] Dies ist eine jede Woche stattfindende Gelegenheit, Lichtcodes und DNS-Upgrades auszutauschen.


    Bittet um Unterstützung vor der Meditation, wenn ihr sie braucht, gebt Unterstützung, wenn ihr könnt. Wir werden zu einer Kraft der Quelle. TorhüterInnen, danke an euch, daß ihr den Raum haltet, damit dieser göttliche Austausch und die Upgrades stattfinden können. Ihr werdet gesehen.


    Weiterlesen

    https://wp.me/p1k9wP-gPI




    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Der Höhepunkt der Dunkelheit – Portal 12.12.

    https://lichtrose2.wordpress.com/ - 12.12.2017:


    Der Höhepunkt der Dunkelheit – Portal 12.12.



    Hier, auf der nördlichen Halbkugel, erreichen wir in den nächsten Tagen den Höhepunkt der Dunkelheit. Durchaus wahrnehmbar an den Jahreszeiten, aber auch spürbar an so manch anderen Dingen. Es ist, als ob diese Dunkelheit einen noch mal in bestimmten Momenten mit sich reißt. Hinunter ins Tal, hinunter in das Dunkel, Undurchdringbare … gefühlt undruchdringbar. Hinunter in die Ebenen, wo es erneut einer genauen Betrachtung bedarf, um zu erkennen. Um zu erkennen, dass nicht alles ist, wie es scheint. Um zu erkennen, dass Konstrukte (auch die selbstgemachten) gehen und sich jetzt auflösen dürfen. Aber auch um zu erkennen, dass man sich immer entscheiden kann, wem man die Macht gibt: dem Anderen, den Konstrukten, den gewohnten Handlungen oder sich selbst und somit etwas Neuem.

    Denn genau hier ist der Spalt, durch den es hindurch gehen kann, hier kann man hindurch schlüpfen ans andere Ende, ins Licht … ich sehe das gerade förmlich vor mir, ich, inmitten der Dunkelheit, inmitten von Gestrüpp und undurchdringlich erscheinenden Gebilden. Vor mir ein Lichtstrahl, ein Spalt zwischen zwei Felsen … ich gehe darauf zu und werde vom Licht angezogen. Gehe ich? Traue ich mich? Will ich mich von all dem alten Ballast trennen? Was, wenn ich dann nichts mehr zum Festhalten habe? Was, wenn mir das Neue Angst macht? Bin ich stark genug? Schaffe ich das?

    Die Fragen donnern herein, doch mir bleibt keine Wahl, ich muss eine Entscheidung treffen, will ich nicht weiter in der Dunkelheit verharren und mir selbst leid tun (so ähnlich erfuhr ich gestern eine Situation, also entsprechen diese Bilder durchaus eigenem Erleben, öfter als mir lieb war und ist 😉 )

    Ich habe also auch hier die Wahl und wenn der Zeitpunkt passt, werde ich gehen … dann zwänge ich mich auch durch einen Spalt hindurch und atme befreit auf, wenn ich auf der anderen Seite angekommen bin und das Licht in jeder Zelle wahrnehmen kann.

    Ich denke, viele von uns haben dies so oder ähnlich immer wieder erlebt. Und da jeder von uns an einer ganz anderen Stelle in seinem Leben steht, sich jeder von uns andere Lern- und Entwicklungsaufgaben vorgenommen hat, kann man niermals einen mit dem anderen vergleichen. Nur Tipps geben, Erfahrungen teilen, sich offen austauschen … damit sich jeder seins nehmen kann und bei sich schauen, wie damit umgehen.

    So auch in diesen dunklen Tagen … hier stürmt es gerade, Schnee (viel Schnee) wechselt mit Regen, es ist mehr als unbeständig, ja schon so schnell wechselhaft, dass man kaum hinterher kommt. Ein Ausdruck dessen, was auch auf anderen Ebenen geschieht … vieles kommt hoch, wird öffentlich, bringt Durcheinander, läuft nicht mehr wie gewohnt. Der rückläufige Merkur fordert zusätzlich und zieht uns in eine Zeit, wo es langsamer gehen sollte. Doch wer hält sich daran? Man rennt und tut und organisiert und plant … „man“ wohlgemerkt. Viele merken allerdings, dass es noch andere Werte gibt als Konsum, als von außen aufgedrückte Festivitäten, als das, was man meint, tun zu müssen. Auch dieses Aufwachen gehört in diese Tage, die Tage kurz vor der Sonnenwende, die Tage rund um das große Portal 12.12. – heute …

    Vielleicht magst du einen Moment innehalten und dich mit dem Strom der unendlichen Liebe, dem Strom des Lichtes verbinden … vielleicht magst du sie zu dir einladen, um dich zu stärken, dich führen zu lassen und dich zu verbinden, mit dir und all Jenen, die dir wohlgesonnen und hilfreich zur Seite stehen mögen … vielleicht verbindest du dein Licht mit dem Licht derer, die heute ebenfalls innehalten, danken und demütig all das wertschätzen, was ihnen als Geschenke bisher begegnet ist. Und vielleicht entsteht ja so ein gewaltiger Lichtstrom gegen den Himmel, rund um die Erde, hin zu jedem Menschen, hinein in die Herzen … lasst es uns tun!

    Lasst uns Frieden leben und Frieden sein! Lasst uns gegenseitig helfen und da sein! Lasst uns unser Licht verströmen und die Herzen öffen … lasst uns Liebe geben … ♥



    >> QUELLE

    https://wp.me/p1k9wP-gWZ




    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Das Plejaden-Portal am 17. Mai

    Das Plejaden-Portal - The Pleiadian Portal (German)




    Smaly7 Am 13.05.2014 veröffentlicht

    Am 17. Mai wird das Plejaden-Portal öffnen. Dies wird ein sehr wichtiger Meilenstein für den Fortschritt der Lichtkräfte in Bezug auf die endgültige Befreiung des Planeten sein.

    Es ist weiterhin gut, während des Momentes der Plejaden-Portal-Aktivierung zu meditieren. Dieses wird am 17. Mai um 17:11 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit aktiviert werden. Dies entspricht 16:11 BST in London, 11:11 Uhr EDT in New York, 10:11 Uhr CDT in Chicago, 09:11 Uhr MDT in Denver und 08:11 Uhr PDT in LA. Ihr könnt den Zeitpunkt für andere Standorte weltweit hier finden:

    https://www.timeanddate.com/worldclo...7T1710&p1=3165

    Ihr könnt euch mit den Schiffen der Galaktischen Konföderation, der Plejadischen, Andromedanischen und Sirianischen Flotte und anderen wohlwollenden ausserirdischen Rassen in eurer eigenen Weise im Moment der Aktivierung des Plejaden-Portals verbinden. Und ihr seid noch immer eingeladen, euch uns in der Schweiz anzuschliessen

    http://portal2012.org/Switzerland.html


    http://transinformation.net/plejadischer-kontakt/




    The Pleiadians Returning Light - 528hz Love Frequency - Powerful Healing Theta Meditation





    .
    Geändert von future_is_now (28.03.2018 um 20:44 Uhr)
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •