Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Schaut wo der Schuh drueckt...

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Der schwerste Weg

    www.spirit-portal.com/ - Tagesgedanken · 16. März 2018

    Der schwerste Weg






    Der schwerste Weg befindet sich im Loslassen von Gewohnheiten. Ein nicht Erkennbares befindet sich dahinter, etwas was in das Unberechenbare führt.


    Es benötigt Mut um diesen Schritt zu wagen. Fehlt es an Mut sich zu lösen um etwas Unbekanntes zu erforschen, bleibt man auf der Stelle und umgibt sich mit den Altlasten. Zu allerletzt hält man an den Altlasten fest bis sie zur Gewohnheit werden.


    Nur so lassen sich die Altlasten ertragen. Wer es schafft, mit all seinem Mut etwas Neuem zu begegnen, begegnet letztendlich sich selbst.


    Wer sich selbst begegnet, lernt sich selbst zu lieben. Es ist ein Schritt-weise Weg mit dem Ziel der Selbsterkenntnis.


    Sich selbst zu erkennen benötigt kein Gegenüber für eine Reflektion. Es wird zum Leben im Sein, im Jetzt!

    https://www.spirit-portal.com/2018/0...schwerste-weg/




    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Irrsinn oder erwachte Liebe

    www.spirit-portal.com/ - Leben, Lebensfreude · 16. März 2018

    Irrsinn oder erwachte Liebe





    Man muss sich selbst und dem im Aussenliegenden gegenüber wirklich blind und taub sein, um nicht zu erkennen, das die Erde und der Mensch in einem Wandel stecken. Das es dieses Mal ein wenig anders ausgehen wird als jemals zuvor in der Erdengeschichte, ist nicht nur durch die Meinung von so vielen erkennbar, sondern eine logische Tatsache. Wenn man seine Optik nicht nur in eine einzige Richtung lenkt, sondern alle Teile dieses Puzzels zusammen fügt, so erkennt man das große Ganze als ein einziges Bild, welches alle Antworten zusammen führt zu einer einzigen.

    Ja, wir sind mitten drin. Die Mitte ist jedoch eben nur die Mitte und nicht der En(g)(d)pass. Es wird noch sehr viele Hürden geben in diesem Spiel der Spiele. Für viele Menschen wird sich auch die Frage stellen wo er gerade steht und wie er sich eingliedert in diesem Szenario des Unfuges. Denn nichts anderes ist es, nur dieser Unfug ist sehr ernst und er berechtigt den Zweifel seines eigenen Standpunktes.

    Gruppierungen um sich einzuordnen gibt es genügend. Da sind die laut hörbaren Stimmen die sich einen Umbruch in den politischen Hirarchien wünschen, gefolgt von den Verschwörungstheoretikern die alles durch den Schlamm ziehen und der Elite die Schuld geben, die Ufologen die hoffen dass Aliens das Ruder übernehmen und alles zur Rechenschaft ziehen was sich gegen die Menschheit lehnte, die Esotheriker die eine Deutung in Karten und mystischen Zeichen suchen und zu guter letzt die Spiritszene die versucht sich selbst zum Medium zu machen oder Channelings verschlingt und natürlich noch viele andere Gruppierungen. Alle haben ihre Berechtigung, denn sie führen nicht zu einer gewünschten Zufriedenheit, sondern von einer Zergliederung hin zu einem Kernpunkt.

    Es ist ein wichtiger Punkt in einer Entwicklung, um aus den Erfahrungen der sich bietenden Sichtweisen eine Klarheit zu erlangen. In der Zeitepoche eines neu entstehenden Bewusstseins benötigt es eine Abgleichung des Bestehenden. Es muss vorerst an die Oberfläche gelangen um letztendlich als Nutzbringer für etwas Höheres, Neues, in Harmonie gelangendes, sich wandeln zu können. Wie im Kleinen so auch im Großen. So wie es sich um jeden einzelnen Menschen verhält, so verhält es sich in der Vielzahl des im Großen liegenden.

    Dann gibt es noch eine ganz kleine Randgruppe, so klein das sie nicht einmal am Rand wirklich wahrnehmbar ist. Sie beschäftigt sich mit dem wahren Selbst.

    Diese Menschen der kleinen Randgruppe stehen im vollen Leben und sind in der Wahrhaftigkeit mit ihrer eigenen göttlichen Präsenz verbunden. Channelings, spirituelle Meister, Karten legen, Verschwörungstheorien, politisches Geschehen oder irgendwelche Methoden oder Glaubensmuster berühren sie nicht. Das Leben wie es sich bietet, beinhaltet alles was sie zum geistigen und seelischen Wachstum benötigen. Es ist wie das Prana, welches immer vorhanden ist und den künftigen Menschen versorgen kann mit allem was von Nöten ist. Zufriedenheit, Harmonie, gebündelt mit dem Gefühl des Nicht - Tun und sich nicht einordnen zu sollen und einem enormen Gefühl der Liebe in sich zu spüren. Diese Liebe ist so derart groß, dass dieser Irrsinnskampf der dort draußen geführt wird, keinerlei Einfluss mehr auf sie nimmt. Er existiert nicht mehr und entzieht sich dieser Realität. Eine andere, neue Art der Realität hat sich bereits eingestellt und umhüllt diese Seelen von Menschen mit einer sich dem Göttlichen zugewandten und verbundenen Präsenz.

    Wer diesen Zustand fühlen könnte, würde diesen Irrsinn schlagartig erkennen. Nun meinen sehr viele das sie ihn bereits leben oder dem sehr nahe sind. Mag sein.....glaubt ihr das diese Menschen die es bereits leben immer noch auf der Suche sind. Nur der Suchende stochert in dem literarischen Holocaust.

    Und doch wäre es so einfach, wenn nicht die hoffnungsmachenden Beiträge eine vereinfachte Lösung parat hätten. Einfache Lösungen werden immer gern angenommen, denn das Tun sich selbst zu überlassen, überfordert den Großteil der menschlichen Daseinsform.

    Doch seid euch gewiss, eure eigene Entwicklung aus dem eigenen Erfahren gliedert euch dort ein, wo ihr euch künftig selbst begegnen werdet.

    Erwacht nun, es ist Zeit!

    In Liebe

    Wilfried

    https://www.spirit-portal.com/2018/0...rwachte-liebe/



    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Angst, Ängste fühlbar sofort auflösen. Eine praktische Übung.

    Angst, Ängste fühlbar sofort auflösen . Eine praktische Übung.











    Roland Rettke


    Die Angst, Ängste in jeder Form können das ganze Leben blockieren. Sich bewusst von der Angst zu befreien, kann dein ganzes Leben wieder zum Aufblühen bringen. Kreatives QuantenBEWUSSTsein ® : Playlist „Leben lernen …LIVE !“ Alle 11 Aufzeichnungen. Natürlich KOSTENLOS. https://www.youtube.com/watch?v=0zDq7…



    Diese praktischen Videos zum von mir entwickeltem „Kreativen QuantenBEWUSSTsein ®“sollte jeder Teilnehmer des Angebotes „Leben lernen..live“ kennen. Vielleicht auch schon etwas damit herumgespielt, und dadurch die ersten eigenen Erfahrungen mit diesem vergessenen Prozess gemacht haben. Damit wir sofort von Anfang an eine gemeinsame Gesprächs-Basis haben. Dadurch wird vieles für alle leichter…. Kreatives QuantenBEWUSSTsein. Den Heiligen Raum in dir wiederentdecken. SOFORT. https://www.youtube.com/watch?v=NCIqY…


    Kreatives QuantenBEWUSSTsein: Das komplette Lernprogramm, alle 5 Teile. KOSTENLOS ! https://www.youtube.com/watch?v=57YUr…


    Kreatives QuantenBEWUSSTsein Die 7 Schritte des Prozesses https://www.youtube.com/watch?v=NCnGw…


    Kreatives QuantenBEWUSSTsein ®. Die Eiswürfel-Analogie https://www.youtube.com/watch?v=MgpDg…


    Einfach gut, um sich erst mal wieder an den „vergessenen inneren Raum“ zu erinnern: Kreatives QuantenBEWUSSTsein. Den Heiligen Raum in dir wiederentdecken. SOFORT. https://www.youtube.com/watch?v=NCIqY…





    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Warum wir immer mehr anhäufen anstatt ausmisten

    www.bettinahielscher.de/ - 25. Mrz. 2018:

    Hallo, ich grüße dich!

    Der Frühling ist die beste Zeit zum Ausmisten, findest du auch? Die Natur ist der Auslöser. Sie ermuntert uns mit ihrem Neuanfang dazu, ebenfalls neu anzufangen und den (Frei)Raum zu schaffen, der für einen Neuanfang nötig ist.

    Im heutigen Blogbeitrag stelle ich dir vier Schritte vor, mit denen du herausfinden kannst, was dir in deinem Leben Zeit und Energie raubt und wie du dich von diesen Dingen lösen kannst. Ebenso erfährst du, welche eine Frage mir dabei hilft, dem Ausmisten von Zeit- und Energieräunerm vorzubeugen.

    Viel Freude bei deinem Neuanfang!

    Liebe Grüße
    Deine Bettina





    Ran ans Ausmisten – Mach dein Leben leicht:



    Zeit- und Energieräuber loslassen


    Ausmisten, aufräumen, entrümpeln – den Drang dazu verspüren wir oft im Frühling. Mit dem Neuanfang in der Natur kommt oft auch der innere Wunsch auf, sich frei zu machen und ebenfalls neu anzufangen. Die Natur macht uns dabei deutlich, dass Raum nötig ist, um neu erblühen zu können, wodurch für uns oft spürbar wird, dass unser eigener Raum zum Erblühen fehlt. Dass unser Leben viel zu vollgestopft ist mit unnötigem Ballast – nicht nur materiell. Und deswegen wollen wir ausmisten.

    Warum wir immer mehr anhäufen anstatt ausmisten

    Wie kommt es überhaupt dazu, dass wir immer wieder so viel anhäufen, was wir gar nicht brauchen oder uns nicht guttut, anstatt dass wir regelmäßig ausmisten? Das liegt vor allem daran, dass unser Leben so voll und kompliziert geworden ist. Überall geht es um schneller, weiter, höher. Um das Mehr an Leistung, Luxus oder Dingen. Die Werbung und Gesellschaft suggerieren uns überall, dass wir bestimmte Dinge brauchen oder leisten müssen, um überhaupt glücklich oder erfolgreich sein zu können. Die Folge: Wir genügen uns nicht mehr. Unser Leben genügt uns nicht mehr. Wir definieren unseren Wert über das, was wir leisten, anstatt über das, was wir sind. Über das, was wir haben, anstatt das, was wir brauchen.

    Und so füllen wir ständig unser Leben mit einem Mehr auf. Und das Schlimme daran: Wir merken es oft nicht einmal. Wir spüren uns selbst kaum noch in dem vollgestopften Leben, das uns so langsam aber sicher über den Kopf wächst. Uns erdrückt. Uns daraufhin trainiert, immer besser zu funktionieren, während die Lebendigkeit und das Glück auf der Strecke bleiben.

    Was uns wirklich glücklich macht

    In der Einfachheit liegt das Glück. Im Weniger, weil das Weniger mehr ist. Woran wir das erkennen können? Weil die Dinge, die uns aus tiefstem Herzen glücklich machen, nicht materieller Natur sind. Nicht mit Geld zu kaufen sind. Nicht mit Leistung oder Erfolg zu tun haben.

    Das, was uns wirklich glücklich macht, ist Lebenszeit, die mit dem Herzen gelebt wird. Momente, in denen geliebt und gelacht wird. In denen dein Herz berührt ist von Liebe – ganz gleich welcher Art. Augenblicke, in denen du das Gefühl hast, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und alles gut ist, wie es ist. In denen Leistung und Erfolg verschwinden und nichtig werden. In denen das einfache Sein am Leben das Glück selbst darstellt.

    Ausmisten – Hol dir die Leichtigkeit in dein Leben zurück

    Klicke hier, um weiterzulesen.

    PODCAST






    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Warum änderst du dich nicht ?

    "Du bist Schüler & Meister - du bist ALLES"



    Warum änderst du dich nicht?











    Toni All


    Ändern:

    1. a. durch Hinzufügen oder Streichen, durch Veränderung von Details – abändern, modifizieren

    b. wechseln, durch etwas anderes ersetzen, umformen, wandeln

    2. anders werden, sich verändern


    Was ein Mensch sein Leben lang mit seinen Augen gesehen hat und sein Leben lang mit seinen Ohren gehört hat, wir nennen das Erfahrung, das ist der Mensch denn du jetzt siehst.


    Synonyme zu Veränderung:

    [Ab]änderung, Abwandlung, Korrektur, Revision, Überarbeitung, Umänderung, Umarbeitung, Umbildung, Umformung, Umgestaltung, Umwandlung, Variation, Verbesserung; (bildungssprachlich) Modifikation; (bildungssprachlich, Fachsprache) Modifizierung, Modulation; (Politik, Rechtssprache) Novellierung

    Abkehr, Abwendung, Neuerung, Neugestaltung, Neuregelung, Umbruch, Umkehr, Umschwung, Umstellung, Wandel, Wechsel, Wende, Wendung; (schweizerisch, sonst veraltend) Mutation






    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Krise als Chance – Deine Verwandlung steht bevor

    BLOGBEITRAG

    Krise als Chance – Deine Verwandlung steht bevor





    Krisen erleben wir häufig als negativ und das ist auch verständlich. Sie bedeutet eine Unordnung – eine Orientierungslosigkeit, die oft durch den Verlust unserer Sicherheit hervorgerufen wird. Etwas, woran wir uns gehalten haben, verschwindet oder ist schon verschwunden ist. Das kann innerlich sein, indem wir uns selbst oder unseren Weg anzweifeln und in Frage stellen. Oder äußerlich durch einen tatsächlichen Verlust von etwas. Wir stehen an einem Wendepunkt und wissen nicht wohin. Sind orientierungslos. Haltlos. Und das kann sehr Angst machen und in eine Krise führen.

    • Woran soll ich mich halten?
    • Wer bin ich eigentlich ohne… meine Gesundheit/meinen Beruf/meinen Rolle als…?
    • Wo ist mein Weg?
    • Wo gehöre ich hin?

    Solche und ähnlich Fragen können aus dieser Orientierungslosigkeit hervorgehen. Ich möchte dir eine, vielleicht neue, Sichtweise auf Krisen schenken und dir zeigen, dass eine Krise eine wunderbare Chance sein kann und warum der Schmerz einer Krise seine Berechtigung hat.


    Klicke hier, um weiterzulesen.








    Einatmen.
    Ausatmen.
    Lächeln.

    😊



    Es ist im Grunde so leicht, das Leben zu genießen: Ankommen im Hier und Jetzt und einfach sein - so wie du bist. Da wo du bist. Das Leben annehmen und den Moment erfüllen - so wie er ist. Mehr nicht. Leicht und doch so schwer manchmal.

    Annehmen heißt loslassen und loslassen heißt frei werden und frei werden und heißt unabhängig werden und ankommen - im Leben selbst und in mir.

    Ich begreife immer mehr, dass ich nirgendwo ankommen muss. Müssen muss ich sowieso nichts. Ja, ich habe Ziele und die möchte ich auch gerne erreichen. Dennoch ist die einzige Zeit, in der ich am Ziel sein muss, immer jetzt. Weil es nur das Jetzt gibt. Weil ich nur in der Gegenwart den Moment bestmöglich ausfüllen kann. Weil ich nur im Hier und Jetzt die Ursachen für meine Zukunft setzen kann - mit meinen Gedanken und Handlungen.

    Wenn ich auf diese Art achtsam und bewusst lebe, bin ich immer am Ziel, während ich mich auf dem Weg zum Ziel befinde. Bin ich immer angekommen während ich auf der Reise bin. Bin ich immer genau richtig wie ich bin und wo ich bin, während sich meine Zukunft vor mir eröffnet.

    Schau dich mal um. Wo bist du? Was siehst du? Wer ist bei dir? Siehst du, wie erfüllt dein Leben bereits ist? Dass im Grunde alles gut ist, wie es ist? Und wie du in diesem Bewusstsein den Moment erfüllen und gleichzeitig dein Leben gestalten kannst? 💕

    Einatmen.
    Ausatmen.
    Lächeln.
    😊

    https://www.instagram.com/bettina_hielscher/
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Ein Gegenmittel für Chaos

    Jordan Petersons: „12 Regeln für das Leben – Ein Gegenmittel für Chaos“











    Sott Media


    Jordan B. Peterson ist zum Phänomen geworden: Der kanadische Psychologie-Professor, der mit seiner Haltung gegen politische Korrektheit berühmt wurde, erreicht Millionen von Klicks auf YouTube. Seine Aussagen werden zu Internet-Memes verarbeitet, ein Fan hat inzwischen sogar Merchandising-Produkte kreiert. Vielleicht am wichtigsten: Peterson hat unzähligen Menschen wertvolle und konkret umsetzbare Lebenshilfe gegeben. Von Jugendlichen, die der traurigen Existenz zwischen Porno und Zynismus abschwören, über ideologische Weltverbesserer, die erkennen, wie destruktiv diese Gedanken in ihrem Leben und im Leben Anderer wirken, bis hin zu schwer Heroin-Abhängigen, die dank Peterson-Videos den Entzug schaffen: Glaubt man den zahlreichen Kommentaren auf YouTube und den Zuschriften an Peterson, grenzt seine Wirkung an ein Wunder.





    12 Rules for Life: An Antidote to Chaos (Englisch)
    von Jordan B. Peterson






    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Stabil bleiben trotz Horrormeldungen - von Sonja Ariel von Staden

    "Das Aussen ist ein grosses Kasperlitheater, um die Leute in Angst zu halten.
    Wir sind hier, um das Beste aus uns zu machen!"

    ● Über die Bedeutung unserer Glaubenssätze - schick dem Jagdhund Verstand neue Fragen:




    Stabil bleiben trotz Horrormeldungen - von Sonja Ariel von Staden
    https://www.youtube.com/channel/UCE8...CxEA2F1xhJtM5g



    Sonja Ariel von Staden Am 13.04.2018 veröffentlicht

    Dieses Video wird präsentiert von www.sonja-ariel.com und Sonja Ariel von Staden:

    Angst, Zweifel und Sorgen rauben uns allen permanent Energie. Sie nähren andere und machen uns müde, kraftlos und zu perfekten, ohnmächtigen Opfern. Schluss damit!
    Wenn wir in uns aufräumen, die alten Emotionen und Glaubenssätze entrümpeln und gut für uns sorgen sind wir selbstbestimmt, bewusst und klar. Wir können viel bessere Entscheidungen treffen und uns endlich aus dem Netz der Manipulation befreien.

    Dafür ist dieses Video - wie viele andere von mir - entstanden. Ich hoffe, Du kannst es nutzen, um Dich wieder auf das auszurichten, was wirklich wichtig für Dich ist.

    Mehr zu den Powerfragen findest Du hier: www.powerfragen.de
    Hier ist der BLOG dazu: http://www.sonja-ariel.com/inspiratio...

    Meine persönlichen Videos entstehen, weil ich mir immer mal ein paar philosophische Gedanken zum Alltag mache und für ein bewusstes, achtsames und natürliches Leben einstehe, in dem wir uns alle liebevoll weiterentwickeln können. Bis es ganz viel Freude macht.
    Mit diesen Videos gebe ich einen Einblick in meine innere Welt und möchte Dich damit inspirieren, Deinen Lebensweg ebenso frei und mit Freude zu genießen, wie ich es gelernt habe.

    Mehr zu meiner Person, meiner Arbeit und meiner Philosophie: www.sonja-ariel.com

    Du findest meine Inspirationen, Bilder und Liebe auch in meinen Büchern:

    "Das Power-Handbuch für Krisen-Zeiten": http://bit.ly/2D9BCDJ

    „Engel – ganz modern“: http://amzn.to/2jodNzQ

    „spirituell & ausgebrannt“: http://amzn.to/2iJr0RS

    „Das ErdenHerz-Chakra“: http://amzn.to/2k4FCQR





    .
    Geändert von future_is_now (14.04.2018 um 17:57 Uhr)
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    Ist der DEUTSCHE noch zu retten? WORAUF wartest DU? - Es gibt LÖSUNGEN - für JEDEN!

    Ist der DEUTSCHE noch zu retten? WORAUF wartest DU? – Es gibt LÖSUNGEN – für JEDEN!











    MindMap 4 Wahrheit & Frieden


    „Beitrag zur Rettung des Deutschen – mit energischen aber auch liebevollen Gedanken und Bildern! Die als Marionette benutzte Merkel-Regierung zerstört Deutschland – doch der Deutsche schaut überwiegend nur zu! Der Deutsche könnte sich immer noch retten, aber er will es nicht – allem Anschein nach! Die Rettung ist doch eigentlich so nah! Warum will er nicht hören sondern in den Abgrund hinein? Ja, die deutsche Regierung macht einen wütend, zornig, lethargisch, lähmt einem die Sinne, zerstört einem das Leben, nimmt den Frieden, schafft Hass und Gewalt, Überwachung, Ausbeutung,…u.v. Schlimme mehr.


    Doch es gibt sehr wohl Lösungen, die aber nur wenige wahrhaben und umsetzen wollen! Den Deutschen zieht das Schlimme scheinbar magisch an, und wenn es um Frieden, Freiheit, Gemeinschaft, Liebe und viele andere gute Dinge geht zieht er sich zurück.

    Die Folgen dieses Verhaltens kann man nun sehen. Die Regierung macht einfach bei ihrer zerstörerischen Politik weiter – und der durch immer primitiver werdende ‚Brot & Spiele‘-Programme verblendete Deutsche lässt sich am Nasenring in der allmählich immer unansehnlicheren Manege herumführen, statt sich rechtzeitig zu wehren, um einen gewaltsamen Aufstand zu vermeiden!“

    Schlafender Michel – werd‘ endlich wach – es ist schon 1 Stunde nach 12!






    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -27994

    10 Regeln für Erfolg, wie du deine Ziele erreichen wirst - Motivation (4K)

    10 Regeln für Erfolg, wie du deine Ziele erreichen wirst – Motivation











    riSurvival89


    Ich zeige dir 10 Regeln um Erfolgreich zu werden und wie du deine Ziele erreichen wirst. Du musst Ziele haben, lerne aus deinen Fehlern, du brauchst Disziplin um deine Ziele zu erreichen,lerne neue Sachen und entwickle dich weiter, lese Bücher und lerne neue Sachen, Time Management ist sehr wichtig deine Zeit ist wertvoll, Take Risk und riskiere auch mal was, Be ready to suffer sei bereit zu leiden und Akzeptiere den Schmerz er macht dich stärker und härter, Akzeptiere Rückschläge und geh weiter, wenn du auf den Boden fällst dann steh wieder auf und geh weiter, mache das was du Liebst dann wirst du Erfolgreich werden.








    Mentale Stärke und Nie aufgeben! Ziele erreichen mit Hilfe dieser Bücher, Buch Empfehlung











    riSurvival89


    Mentale Stärke und Durchhaltevermögen, nie aufgeben.

    Der Geist Führt der Körper folgt, du bist was du denkst!

    Ich lege den Fokus auf Mentale härte und stärke hast du das erst mal begriffen steht dir nichts mehr im Weg um deine Ziele zu erreichen. Ich lese viele Bücher in diesem Bereich und möchte euch einige gute Bücher vorstellen.

    Viel spass

    Gruss Remo Iller


    Mark Divine




    .
    Geändert von future_is_now (16.04.2018 um 19:52 Uhr)
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •