Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: Schrang TV

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    Maaßen, Merz und Spahn: Was die Medien verschweigen!



    Die Rede vom Ex- Verfassungsschutz Chef Maaßen hat die Korridore der Politdarsteller und die der Gleichgeschalteten Medien schwer erschüttert. Er "maaßte" sich an, die vorgegebene Einheitsmeinung in Frage zu stellen. Mehr noch, er legt den Finger tief in die Wunde in dem er sagte, dass es Linksradikale Kräfte in der SPD gebe und sprach gleichzeitig von Medienmanipulation. Die von den Medien und Politikern vor Wochen verbreiteten Berichte über rechtsextremistische „Hetzjagden“ bzw. Pogrome in Chemnitz zog er in Zweifel. Was aber bei der ganzen Hysterie um Maaßen untergeht ist der Machtkampf in der CDU, wo sich zwei Politdarsteller derzeit in Szene setzen. Die Rede ist von Jens Spahn und Friedrich Merz. Es soll nun der Eindruck erwägt werden, dass für das Wahlvolk, bei der Angela Merkel zum größten Teil in Ungnade gefallen ist, jetzt echte Alternativen da wären. Da die Politik aber nur die Unterhaltungsabteilung der Hochfinanz ist, kann nichts Gutes dabei herauskommen. In der neuen Sendung Schrang TV geht es um folgende Punkte: -wurde Jens Spahn bei der Bilderberg-Konferenz 2016 auf seine zukünftige Rolle gebrieft? -Welche Interessen vertritt Friedrich Merz wirklich? -Was hat Friedrich Merz mit Black Rock und der Atlantik Brücke zu tun? - Warum schrieb „Die Welt“ im Zusammenhang mit Black Rock «Die Besitzer der Welt»
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.313
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 279902

    AW: Schrang TV

    Gibt es Wunder? Mir ist etwas Unglaubliches passiert!



    LG

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.313
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 279902

    AW: Schrang TV

    Medienstaatsvertrag Zensur freier Medien beschlossen!!!


    LG

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.313
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 279902

    AW: Schrang TV

    Aufgedeckt: Wie aus Lüge Wahrheit wurde



    LG

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    Kennedy Mord - Wer steckt wirklich dahinter?



    Gestern vor 55 Jahren, genauer gesagt am 22.11.1963 wurde John F. Kennedy ermordet. Ein Politiker vom Schlage eines Kennedys würde heute höchstwahrscheinlich genauso eliminiert werden, da dieselben Hintermänner die er bekämpfen wollte immer noch die Geschicke der Welt lenken. John F. Kennedy zog es in Erwägung die FED durch eine staatliche Zentralbank zu ersetzen. Er wusste, dass die FED eine Privatbank ist und nicht wie allgemein angenommen, eine staatliche Institution. Sie funktioniert nach einem ganz einfachen Prinzip: sie produziert "Federal-Reserve-Noten" = Dollarscheine, diese werden dann für Obligationen (Schuldverschreibungen) an die US-Regierung verliehen, die dann der FED als Sicherheit dienen. Diese Obligationen werden von der FED gehalten, die wiederum jährliche Zinsen darauf bezieht. Die Zinszahlungen durch den US-Steuerzahler steigen stetig an und dabei hat die FED nur der US-Regierung Geld geliehen und dafür die hohen Zinsen kassiert. Ihre Gegenleistung: farbig bedrucktes Papier namens Dollar. Und genau dieses System wollte Kennedy durchbrechen. Dadurch wäre die US-Regierung unabhängig von der FED geworden, da es ihr wieder möglich gewesen wäre, ihr eigenes Geld zu drucken. Er beabsichtigte also nur, dem US-Kongress die selbstverständliche Macht zurückzugeben, das Staatsgeld zum Wohle der ganzen Nation zinslos in den Geldkreislauf der USA einzubringen. Diese Pläne setzte Kennedy auch in die Tat um, indem er nur wenige Monate vor seiner Ermordung, am 4. Juni 1963, ein Dekret unterzeichnete. Der Präsidentschaftserlass (Executive Order No. 11110), sollte die FED durch eine staatliche Zentralbank ersetzen. Damit wäre ein Jahrhundertbetrug beendet worden. Seit Gründung der FED hat es kein US-Präsident gewagt, diesen „kleinen elitären Club“ von privaten Bankiers, deren Besitzer höchste Anonymität genießen, in Frage zu stellen. Die erste Amtshandlung seines Nachfolgers, Lyndon B. Johnson, war die, auf dem Rückflug von Dallas nach Washington, noch im Präsidentenflugzeug, die "Executive Order No. 11110“ rückgängig zu machen. Nach über 50 Jahren wird die Öffentlichkeit immer noch mit folgenden Fragen konfrontiert: Wer steckt dahinter? Die Mafia, die CIA, das FBI oder war es doch ein Einzeltäter? Letztendlich wird dadurch nur von den entscheidenden Fragen abgelenkt, die wie folgt lauten: Wer hatte ein Interesse an Kennedys Tod und wer profitierte davon? Bereits am 27. April 1961 hielt US-Präsident John F. Kennedy, eine bemerkenswerte Rede vor der Vereinigung der amerikanischen Zeitungsverleger und warnte vor einer Verschwörung der mächtigen Strippenzieher im Hintergrund, die versuchten über eine geheime Zusammenarbeit von Militär, Geheimdienst und Politik und mit dem Einsatz größter Geldmittel entscheidenden Einfluss auf die Politik zu nehmen. Er nannte es eine „monumentale und rücksichtslose Verschwörung“. Ein System, das unterwandert, im geheimen operiert, das Militär, Diplomatie, Geheimdienste, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik für die eigenen Interessen einzusetzen versteht und versucht, das Volk einzuschüchtern, um Zensur und Überwachung einführen zu können. Sein Bruder Robert Kennedy der unter der Amtszeit seines Bruders als Justizminister tätig war, wurde 1969 selbst Opfer eines Attentats. Sein Sohn John F. Kennedy jr. die ernsthafte politische Ambition hatte, kam bei einem Flugzeugabsturz ums Leben. Was die Mainstreammedien verschweigen ist das Donald Trump ein enger Freund von John F. Kennedy jr. war.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    Warum es gut ist, den Verstand zu verlieren!



    Nach monatelanger Arbeit an zwei Buchprojekten (Sein – Die Kunst des Annehmens, sowie "wir sind noch mehr – Deutschland in Aufruhr") bin ich der Dunkelheit in Deutschland für 10 Tage entflohen, um meinen Kreativitätsakku wieder neu aufzuladen. An der Inspiration, die ich an meinem Urlausort fand, möchte ich Euch in meiner neuen Sendung von Schrang TV Spirit teilhaben lassen. • Warum es wichtig ist, bewusst auf die Atmung zu achten • Wie wir gerade im Urlaub wahre Tiefe und Glückseligkeit abseits des Verstandes erfahren können • Warum es fatal ist, dass wir fast ausnahmslos die linke Gehirnhälfte benutzen und die rechte fast brach liegt • Immer mehr schulpflichtige Kinder leiden unter Schlafstörungen und Depressionen. Was ist die Ursache dafür? • Warum haben die Weisen Asiens schon vor Jahrtausenden erkannt, dass der Verstand ein guter Diener aber ein schlechter Meister ist ?
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    ZDF heute-show diffamiert Heiko Schrang - Meine Antwort!



    Die gleichgeschalteten Medien schmeißen derzeit alles in die Waagschale, um mit allen Mitteln den Bürgern den Migrationspakt schmackhaft zu machen. Es sind dieselben Medien, die uns seit 2015 gebetsmühlenartig erzählen, dass unter den neuankommenden „Flüchtlingen“ der größte Teil aus Fachkräften besteht. Obwohl nunmehr drei Jahre vergangen sind, gibt es in fast allen Bereichen einen noch nie dagewesenen Mangel an Fachkräften. Der Migrationspakt soll jetzt aber die ultimative Lösung sein. Spannend dabei ist, dass Politik und Einheitsmedien noch vor Wochen dachten, dass Sie von der Öffentlichkeit unbemerkt diesen perfiden Plan totschweigen können. Jetzt werden diejenigen, die den Inhalt des Paktes öffentlich gemacht haben, als Nazis, Rechte und Verschwörungstheoretiker gebrandmarkt. Ganz vorne mit dabei, die, mit Zwangsgebühren finanzierten, öffentlich rechtlichen Sendern. Nach dem die ARD-Sendung „Bericht aus Berlin“, der mich in diesem Zusammenhang zeigte, folgte nun die ZDF heute-show. Dort wurde ich prominent in Bild und Ton gezeigt und als „dummer“ Verschwörungstheoretiker dargestellt. Die Medien aber unterschätzen, dass immer mehr Menschen die plumpe Propaganda durchschauen. Das Resultat war eine kostenlose Werbesendung für mein Format Schrang TV, die uns eine Flut an neuen Abonnenten, sympathischen Mails und Kommentaren bescherte. Wie Alexander Solschenizyn schon sagte: Ein totalitäres System erkennt man daran, dass es die kriminellen verschont und den politischen Gegner kriminalisiert“. Meine Antwort auf die ARD und ZDF Sendung findet Ihr in der neuen Sendung von Schrang TV.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #28
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    Petra Paulsen: Leben wir im Tal der Ahnungslosen?



    Über 1,8 Millionen Menschen sahen ihre Botschaft auf YouTube. Spätestens seit ihrer Teilnahme an der ZDF Sendung “Wie geht's Deutschland“ wurde sie einem breiten Publikum bekannt. Die Rede ist von Petra Paulsen, Lehrerin und Mitautorin des Bestsellers "Wirsindnochmehr". Jetzt spricht sie Klartext bei Schrang TV Talk. Im Gespräch geht es um folgende Themen: - Warum gerade in den neuen Bundesländern die Menschen aufbegehren. - Geht es den Menschen in den alten Bundesländern einfach noch zu gut, dass sie gar nicht merken, was hier los ist. - Ist die Pedition zum Migrationspakt manipuliert worden? - Läuft es darauf hinaus, dass wir nur noch moderne Sklaven sein sollen, die zur Arbeit gehen und konsumieren? - Ist inzwischen unser Land einfach umgekrempelt worden und mit der ewigen Schuldkeule bearbeitet worden? - Mittlerweile kann man den Eindruck haben, der zweite Weltkrieg wäre gegenwärtig. - Warum sie nicht mehr in den Öffentlich-Rechtlichen Medien eingeladen wird.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.025
    Blog-Einträge
    173
    Mentioned
    234 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 399982

    Live-Experiment: Wie Gedanken Reaktionen im Körper auslösen



    In der aktuellen Sendung von Schrang TV Spirit teile ich mit den Zuschauern ein Experiment, bei dem Sie sofort am eigenen Leibe spüren, wie unsere Gedanken körperliche Reaktionen hervorrufen. Zwischen Materie und Geist besteht nämlich eine fast magische Wechselbeziehung. Wir nehmen verschiedenste Informationen über unsere Augen und Ohren auf und interpretieren diese. Dies ist aber nur oberflächlich betrachtet so. In Wirklichkeit gibt es körperliche Veränderungen durch die Interpretation der Informationen. Bei jemandem der traurig ist, weil er seine Arbeit verloren hat oder von seinem Partner verlassen wurde, spiegelt sich diese Traurigkeit in seinem ganzen Körper wider. Der Hormonspiegel sinkt, der Schlafrhythmus ist gestört, und sogar die Tränenflüssigkeit hat eine andere chemische Zusammensetzung als die von Freudentränen. Wie unser Geist unseren Körper beeinflusst, kann man sehr schön bei Personen erkennen, die sich hypnotisieren lassen. Der Chirurg Prof. Dr. Hoyer, der einen Ehren-Bambi dafür bekam, dass er einem Patienten eine seiner Nieren spendete, wohnte solch einer Hypnose-Sitzung bei. Nachdem er sah, dass eine kalte Münze auf der Haut eines Menschen Verbrennungen ersten Grades verursachte, war er schwer beeindruckt. Nach diesem für ihn überwältigenden Ereignis, sah er unseren menschlichen Geist mit ganz anderen Augen. Ihm war jetzt eindeutig klar geworden, dass der Geist unseren Körper beeinflusst. Im Zweiten Weltkrieg ging in vielen Lazaretten das Morphium aus, und die Ärzte mussten sich behelfen. Aus der Not heraus spritzte der US-amerikanische Arzt Henry Beecher einem Teil der verletzten Soldaten Kochsalzlösung statt Morphium. Zur Überraschung des Arztes war die Wirkung für die Patienten dieselbe, und ihre Schmerzen gingen zurück. Woran wir auch glauben: Für unser Gehirn ist es eine Tatsache. Unserem Gehirn ist es völlig egal, ob es stimmt oder nicht, solange wir daran glauben. Der Körper kann nämlich seine eigene biochemische Reaktion erzeugen, sobald der Verstand den entsprechenden Auftrag erteilt. Das Medikament selbst ist bedeutungslos. Der Placebo-Effekt entsteht einzig und allein durch die Macht der Suggestion und löst im Körper die Absicht aus, sich selbst zu heilen. Diese Erkenntnisse sind in der jetzigen Zeit, die sich fast ausschließlich mit der scheinbar festen Materie identifiziert besonders von hoher Wichtigkeit. In diesem Zusammenhang habe ich zum ersten Mal ein Vorwort für ein Buch geschrieben, was mich tief berührt hat und diese Aspekte umfasst. Der Titel des Buches heißt „ Sein-die Kunst des Annehmens“ was wir in unserer Verlagsprogramm mit aufgenommen haben. Paracelsus sagte schon zu seiner Zeit: „Die Vorstellung ist die Ursache vieler Krankheiten, der Glaube aber ist die Heilung aller Krankheiten.“
    Erkennen – erwachen – verändern
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.313
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 279902

    AW: Schrang TV

    Migrationspakt beschlossen-Kriegserklärung gegen unser Volk

    LG

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •