Seite 17 von 19 ErsteErste ... 713141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 182

Thema: Der Fehlende Part

  1. #161
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Corona-Virus: Viehmarkt oder Biolabor?



    Wie konnte es zum Ausbruch des neuartigen Coronavirus kommen? Im Westen kursieren dazu zwei Meinungen. Die Einen streiten jegliche menschliche Einmischung ab und halten an der Version der Verbreitung über den Viehmarkt fest. Die Anderen beschuldigen die Chinesen selbst. Wie etwa US-Senator Tom Cotton. Die Idee, dass das Coronavirus eine aus einem Hochsicherheitslabor in Wuhan entwichene Waffe ist, wurde schnell von internationalen Medien, wie The Daily Mail, The Washington Times und anderen aufgegriffen. Was bislang allerdings keiner erwähnt hat, sind bestimmte Forschungsprogramme der DARPA (Defense Advanced Research Project Agency) im Auftrag des Pentagons.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #162
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    „Politiker kontrollieren Journalisten“ - Prof. Dr. Michael Meyen im Gespräch



    Prof. Dr. Meyen ist Kommunikationsforscher an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er beschreibt den Werdegang von Journalisten, die nicht an Universitäten, sondern überwiegend in Verlagshäusern ausgebildet werden. Warum es problematisch ist, wenn Journalisten dort lernen, wo sie später arbeiten, erläutert Prof. Meyen im Gespräch. In seinen Studiengängen bildet Meyen sogenannte Medienprofis aus, die oftmals in die PR-Branche gehen. Der Journalismus ist nicht mehr so beliebt wie früher. In der Vergangenheit war Meyen selbst als freier Journalist tätig und arbeitete für MDR Info. Mit dieser praktischen Erfahrung weiß der Kommunikationsforscher, welche Herausforderungen ein Journalist bei seinem Werdegang meistern muss. Zudem verfasste Meyen das Buch "Breaking News: Die Welt im Ausnahmezustand".
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #163
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Die Anti-Zensur-App – Meinungsfreiheit auf Telegram



    Sicher, Zensurfrei, Kontrovers? Die App #Telegram entwickelt sich zu einer Schnittstelle zwischen klassischem Messenger und sozialem Medium. Meinungsfreiheit steht dabei an erster Stelle. Hinter Telegram steckt #PavelDurov, der russische Mark Zuckerberg. Mit seiner App verbindet er eine Vision – die App soll sicherer sein als die Konkurrenz und keine Nutzerdaten weitergeben. Auch in der alternativen Medienszene ist Telegram inzwischen unverzichtbar, wie YouTuber Miro Wolsfeld vom Kanal #UNBLOGD erzählt. Als er auf YouTube gelöscht wurde half ihm Telegram um mit den Usern in Kontakt zu bleiben.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #164
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Das Film-Monopol



    Ist das Fernsehen oder Kino? Wie die öffentlich-rechtlichen Sender zusammen mit den Filmförderungen dafür sorgen, dass sich der deutsche Film einfach nicht international durchsetzen kann. Sollte Filmfinanzierung weiterhin sozialistisch organisiert sein, oder braucht es den Auswahlmechanismus der Marktwirtschaft, um uns konkurrenzfähig zu machen?
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #165
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    "Man sollte alles sagen dürfen" – Im Gespräch mit Antoine Richard von RTL



    Soll man wirklich alles sagen dürfen? Da kann man sicher geteilter Meinung sein. So wird es wohl auch einigen mit dem Urteil des Berliner Amtsgericht in der Sache Tim Kellner und Sawsan Cheblie gehen. Die SPD-Staatssekretärin hatte den vorbestraften YouTuber wegen Beleidigung angezeigt. Dieser ging in Berufung und wurde freigesprochen. "Quotenmigrantin" und "islamische Sprechpuppe" sind offenbar noch von der Meinungsfreiheit gedeckt. Unser Reporter Aron Morhoff berichtet von der Verhandlung. Während im Amtsgericht über die Grenzen der Meinungsfreiheit verhandelt wird, ist Antoine Richard überzeugt, dass man alles sagen sollen darf. Der Kunsthändler ist bekannt aus der RTL-Sendung "Die Superhändler" und betreibt zudem noch einen YouTube-Kanal. Da äußert sich der deutsch-französische Staatsbürger auch gern polemisch und wirft steile Thesen in den Raum. Hanau in der Nacht vom 19. Februar. Der mutmaßliche Täter und psychisch Kranke Tobias R. erschießt zehn Menschen und sich selbst. Ein rassistisch motivierter Terrorakt, ein Amoklauf oder war es doch ganz anders? Unmittelbar nach der Tat erschienen spekulative Zeugenaussagen im Netz. Die Rede war von mehreren Tätern. Man könnte die Sprachnachrichten einfach ignorieren, aber dafür haben zu viele Menschen den Clip auf YouTube schon gesehen. Margarita Bityutskikh mit einem Beitrag über Hanau und die angeblich neuen Zeugen. Am 1. März gilt das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Wird dadurch der vermeintliche Fachkräftemangel in Deutschland behoben? Ökonom Fritz Söllner äußert Bedenken, wenngleich er ein richtiges Einwanderungsgesetz begrüßen würde. Marcus Robbin berichtet. Und falls es jemanden unter euch gibt, der die Hoffnung hat, durch das neue Gesetz an gute Fachkräfte zu gelangen, dann bitte eine E-Mail an uns: dfp@rt-tv.de Wir würden gerne weiter über das Thema berichten.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #166
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Mysteriöse WhatsApp-Nachrichten werfen Fragen auf



    Es wird nicht still um Hanau. Und das trotz des Todes des mutmaßlichen Täters Tobias Rathjen. Zu hohe und zu kontroverse Wellen hat der Anschlag geschlagen. In erster Linie wegen einer Verbindung zur AfD, die schnell gezogen war. So erscheint es wenig verwunderlich, dass bald Gegenstimmen laut wurden. Plötzlich stellte man infrage, dass es sich bei dem mutmaßlichen Täter tatsächlich um den toten, rechtsradikalen Tobias Rathjen handelte. Grund für diese Annahme waren angebliche Aufnahmen von Zeugenaussagen, die in der Tatnacht über WhatsApp verschickt worden sein sollen und bald auch auf YouTube auftauchten.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #167
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Medien, Meinungsfreiheit und Hate-Speech – RTL-Persönlichkeit Antoine Richard im Gespräch



    Antoine Richard ist Kunst- und Antiquitätenhändler und demonstriert sein Wissen täglich in der RTL-Sendung "Die Superhändler". Seine Fernsehkarriere hat der deutsch-französische Staatsbürger beim Trödeltrupp vor 10 Jahren begonnen, auch beim ZDF war er eine Zeit lang in der Sendung "Kaputt und zugenäht" zu sehen. Allerdings hat Richard ein gespaltenes Verhältnis zu den Medien, vor allem zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk, den er spätestens seit der Flüchtlingskrise kritisch betrachtet. Auch die Politik sieht der libertär-denkende Tierliebhaber als äußert bevormundend an. So glaubt Antoine Richard zudem nicht an sogenannte Hassrede und ist auch der Meinung, man sollte eigentlich alles sagen dürfen. Der "Superhändler" betreibt einen eigenen YouTube-Kanal und veröffentlicht regelmäßig Meinungen und Inhalte zu aktuellen Themen.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #168
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Deutsches Krisenmanagement: „Probleme mit Geld lösen“ - Fondsmanager Prof. Dr. Max Otte [DFP 67]



    Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll, denn es kriselt an allen Ecken und Enden. Am 29. Februar verschärfte sich der Migrationsdruck, denn Erdoğan öffnete die Grenze nach Griechenland. Zehntausende Migranten wollen in die EU, doch selbst Politik und Medien sind diesmal deutlich skeptischer. Hat sich der Wind gedreht? Marcus Robbin hat sich einen Überblick über die Ereignisse verschafft. Die aktuellen Krisenherde machen auch vor der Wirtschaft nicht Halt. Die Auswirkungen des Corona-Virus sorgen bereits für einen spürbaren wirtschaftlichen Rückgang. Kommt der Crash nun doch 2020? Prof. Dr. Max Otte ist Finanzexperte, Ökonom und Buchautor. Mit Untergangsszenarien und Krisen kennt er sich bestens aus. Jasmin Kosubek hat ihn in einem Gespräch zu Rate gezogen. Krise, Crash und Untergang. Was liegt da mehr auf der Hand, als sich auf das Schlimmste vorzubereiten? In dieser Woche gab es auch in Deutschland erste leergefegte Supermarktregale. Doch Hamsterkäufe sind nichts gegen sogenannte "Prepper". Diese bereiten sich auf die Apokalypse vor. Margarita Bityutski hat sich Überlebenstipps von Daniel Schäfer geholt, der das SurviCamp gegründet hat. Lange wurde diskutiert und gestritten, jetzt ist das Gesetz durch: Die Masern-Impfpflicht gilt seit dem 1. März. Einige geben sich nach wie vor nicht geschlagen und klagen nun vor dem höchsten deutschen Gericht – dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Aron Morhoff hat sich mit einem der Kläger unterhalten.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #169
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Survival-Experte Daniel Schäfer: So bereitet man sich auf den Ernstfall vor



    Das Coronavirus ist in Deutschland angekommen und damit auch die Angst. Angst davor, dass man krank wird, aber auch davor, dass man plötzlich unter Quarantäne steht und vor einem leeren Kühlschrank sitzt. Die letztere führt nun verstärkt zu leergefegten Regalen in Supermärkten und absolutem Defizit an Schutzmasken und Desinfektionsmitteln. Im Iran wurde nun Menschen, die Mangelware bei sich zu Hause lagern, von der Regierung mit Exekution gedroht. Soweit sind wir noch nicht und können also fröhlich mit unseren Hamsterkäufen weitermachen. Doch wie bereitet man sich richtig vor? SurviCamp-Gründer Daniel Schäfer erklärt.
    Nach Impfpflicht-Einführung: Ein Kläger spricht!



    Seit erstem März gilt die umstrittene Impfpflicht. Scheinbar haben die Impf-Kritiker damit eine Niederlage eingesteckt. Doch Gerhard Bruns lässt die Entscheidung nicht auf sich sitzen, er klagt nun vor dem Bundesverfassungsgericht. Aus seiner Sicht verstößt das Gesetz gegen ein Menschenrecht – nämlich jenes auf körperliche Unversehrtheit. Wir haben mit ihm gesprochen. Außerdem kommt Andreas Bachmair zu Wort. Er schreibt impfkritische Ratgeber. Aus seiner Sicht werden Impfschäden selten als solche erkannt, weder von Betroffenen, noch von Ärzten. Beide Interviewpartner setzen sich für eine individuelle Impfentscheidung, gegen den staatlichen Zwang ein.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #170
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    22.507
    Blog-Einträge
    222
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 568327

    Die Macht der Bilder: Griechenland, Türkei und der Infokrieg



    Drama an der türkisch-griechischen Grenze: Täglich prasseln Unmengen von Bildern auf uns ein. Kaum jemand ist selbst vor Ort, wir alle sind auf Medien angewiesen. Die Informationen sind oft widersprüchlich. Wem also glauben? Fake News haben nach wie vor Konjunktur, ob durch etablierte Medien verbreitet oder in Form von Amateuraufnahmen im Netz. Ein Überblick über Inszenierungen, Fälschungen und Verzerrungen der vergangenen Wochen.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •