Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rausschmiss wegen Kernsanierung

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Wulff
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Rausschmiss wegen Kernsanierung

    Der Eigentümer unserer Wohnung will uns alle rausschmeißen lassen, um das Haus zu modernisieren.
    Wir leben dort seit 15 Jahren und haben uns gerade für ihren altmodischen Charme, den Holz- und Kohleöfen und den alten Eichendielen/Stuckdecken entschieden, die natürlich schon bröckeln, aber das ist eben was wir lieben. Wir fühlen uns wohl hier.
    Die Verwaltung ist selbst schockiert, denn sie sind natürlich die Mittelsmänner und -frauen.
    Wir in der Nachbarschaft sind aber geschlossen der Meinung, dass er nicht uns alle auf die Straße setzen kann, zumal einige dort erst vor 6 Monaten eingezogen sind.. Aber wir haben da wohl keine Chance, es ist ja mehr oder weniger "Eigenbedarf", oder?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.627
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    78 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 135695

    AW: Rausschmiss wegen Kernsanierung

    Moin
    hat der Mieter denn Ordentlich gekündigt?
    Dann gibts eben unterschiedliche gerichtliche entscheidungen...
    Ihr seid vor 6 Monaten dort eingezogen? Wie ist der Mietvertrag, unbefristet? & Monate vorher wird er sicher schon gewusst haben das er Sanieren will. Das hätte erwähnen sollen und jetzt im Winter wird er wohl nicht Sanieren, also cool bleiben, Wenn die Hütte so Sanierungsbedürftig ist da sicherheit gefährdet wäre, sag ich mal so, hätte er ja erst garnicht vermieten dürfen. Mit dem Mieter reden! Wenn keine klärung möglich ist. 100 prozent Mitminderung oder unter vorbehalt!

    Googeln haste warscheinlich schon?

    LG
    Olaf
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Rothwashing
    Registriert seit
    02.10.2019
    Beiträge
    6
    Mentioned
    1 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    AW: Rausschmiss wegen Kernsanierung

    Würde auch sagen, dass ihr ganz genau schauen solltet, was in der Kündigung steht. "Eigenbedarf" ist es m.M.n. dann, wenn der Vermieter selber dort einziehen will. Und das scheint ja nicht der Fall zu sein.

    Wenn es zu einem Abriss oder einer Totalsanierung kommen soll, dann ist es eine so genannte "Verwertungskündigung", die ihr vorliegen haben solltet. Klar ist das möglich für den Vermieter, aber so, wie ich das gerade gelesen habe, ist das nicht so einfach, weil der BGH da wohl einige gesetzliche Hürden eingebaut hat: https://www.hausverwalterscout.de/Ma...uendigung-1877

    Vielleicht checkt ihr das nochmal im Detail. Bin mir sicher, dass ihr da was findet!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •