Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Wetterkontrolle / Wettermanipulation

  1. #31
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.831
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    Wetteradler

    Endlich jemand der das neue Wetter ähnlich beobachtet und vernetzt wie ich:


    Modernes Wetter mit Frequenzen




    Unwettergefahr Aktuell - 17. Juli 2021



    210616 Rekordhitze & Schwere Unwetter in Europa



    Ex-Hurrikan & Tropensturm Elsa trifft Kuba - NEXRAD WSR-88D Doppler Radar



    NEXRAD Doppler Radare lenken Wolken um?



    Chemtrails füttern Sturm Front mit Nanometallen



    NEXRAD - Das mysteriöse Wetterradar
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  2. #32
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.831
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Wetterkontrolle / Wettermanipulation

    Wegen Hitzewelle
    Dubai lässt es künstlich regnen
    In Dubai steigen Flugzeuge in die Luft, um es stärker regnen zu lassen. Das Emirat wird aktuell von einer Hitzewelle heimgesucht.
    https://www.blick.ch/ausland/wegen-h...8EcCXJkaoYROSw
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  3. #33
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.831
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Wetterkontrolle / Wettermanipulation

    Heute auf dem Wetterapp zu sehen.
    Der Klimawandel ist ja echt kreativ und strukturiert

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wetterradar1.jpg 
Hits:	1 
Größe:	79,9 KB 
ID:	6089
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  4. #34
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.831
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Wetterkontrolle / Wettermanipulation

    Klimawandel - Was du nicht wissen sollst!

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  5. #35
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.831
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Wetterkontrolle / Wettermanipulation

    Wieder ein Bericht über Wetterbeeinflussung.
    Er suggestiert allerdings es wird Regenniederschlag künstlich hervorgerufen, aber die unglaubliche
    Präzision die heute möglich ist, wird den wenigsten bewusst werden nach dem lesen.

    Wetter-Waffe im Einsatz:
    Emirate erzeugen mit Drohnen „monsunartige Wolkenbrüche“

    Was nach Science-Fiction klingt, ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten Realität. Mittels Drohnen wird das Wetter manipuliert, um monsunartige Regenfälle zu erzeugen. Kam diese Wetter-Waffe womöglich auch über Deutschland zum Einsatz?

    Einige Regionen in Deutschland werden wohl noch Monate bzw. Jahre mit den Folgen der Hochwasserkatastrophe zu kämpfen haben. Tausende Kilometer weiter östlich, in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), hat man derweil ein gegenteiliges Problem identifiziert. In dem Wüstenland regnet es nach Ansicht der Regierung zu wenig. Lediglich knapp 100 Liter Regen pro Quadratmeter ergießen sich jährlich über der Wüstenmonarchie – und das nicht erst seit gestern. Die VAE gehören damit zu den trockensten Ländern der Erde. Zuletzt herrschten am Tag Temperaturen von über 50 Grad Celsius.

    Zum Vergleich: Die durchschnittliche Niederschlagsmenge in Deutschland betrug im Jahr 2020 710 Liter pro Quadratmeter. Jetzt stehen die VAE, mit dem wirtschaftlichen Zentrum Dubai an der Spitze, vor einem Problem. Durch die wachsende Wirtschaft steigt der Wasserbedarf immer weiter an.
    Nun öffneten sich plötzlich die Himmelsschleusen und bescherten den überraschten Bewohnern heftige, “monsunartige Wolkenbrüche“. Über Tage fiel in einigen Regionen des Emirats Niederschlag. Natürlichen Ursprungs ist dieser jedoch nicht.
    2017 investierte die absolutistische Monarchie 15 Millionen US-Dollar in neun Projekte, um Technologien zu entwickeln und Experimente durchzuführen, die den VAE mehr Kontrolle über das natürliche Klimageschehen in die Hand geben und gleichzeitig das Problem des sinkenden Grundwasserspiegels lösen helfen.


    Weiterlesen / Videos:
    https://www.anonymousnews.org/2021/0...mYMkDgDyhAHckI
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  6. #36
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.831
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Wetterkontrolle / Wettermanipulation

    Gewitterwolke als Wasserpumpe
    "Hydraulischer Sprung" transportiert Wasser bis in die Stratosphäre

    https://www.scinexx.de/news/geowisse...s-wasserpumpe/
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •