RT-Jahresüberblick 2019