Seite 122 von 138 ErsteErste ... 2272112118119120121122123124125126132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.211 bis 1.220 von 1377

Thema: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

  1. #1211
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Balearen: Infektionen in Fahrzeugen sind auf dem Vormarsch -Das Auto wird zu einem weiteren Risikoszenario gegen Covid

    Anmerkung Red. Es wird immer deutlicher welche Agenda dahinter steckt
    Die Regierung stellt Fälle vermehrt Covid 19-Infektionen in privaten Fahrzeugen fest, die sich zu einem neuen Ausbruch des Coronavirus auf den Balearen entwickeln. Dies hat der Sprecher des Regionalen Komitees für das Management von Infektionskrankheiten, Dr. Javier Arranz, bei seinem Auftritt erklärt, um über die Entwicklung der Pandemie auf den Inseln zu berichten.
    Laut Dr. Arranz werden Autos und Privatfahrzeuge zu einem weiteren Ausgangspunkt für die Verbreitung des Virus, ein Umstand, der dazu beiträgt, die besorgniserregenden Daten über die Feststellung positiver Infektionen auf den Balearen weiter zu verschärfen.
    Der technische Berater der Regierung zur aktuellen Gesundheitskrise hat auch darauf hingewiesen, dass die niedrigen Temperaturen dazu führen, dass sich die Fahrzeuginsassen in der Regel bei geschlossenen Fenstern fahren, was eine ausreichende Luftzirkulation in der Umgebung verhindert und somit mögliche Infektionen mit Covid 19 begünstigt.
    Arranz hat zugegeben, dass er über die Entdeckung dieser neuen Übertragungsart „besorgt“ ist, die zu anderen Zeiten der Pandemie laut der Regierung keine besonders signifikanten Übertragungsraten von Coronavirus-Erkrankungen hervorgerufen hat. Die verstärkte Nutzung von Privatfahrzeugen in einigen Wochen, die klimatisch besonders kalt und regnerisch sind, und die Tatsache, dass sich eine gewisse Anzahl von Bürgern im selben Fahrzeug bewegt, auch ohne Teil der gleichen Familie oder des Zusammenlebens zu sein, begünstigen nach Ansicht der Regierung, dass das Auto zu einem weiteren Risikoszenario gegen das Covid 19 wird.
    COVID-VORSCHRIFTEN WÄHREND DER FAHRT
    Es sei daran erinnert, dass in Anwendung der Protokolle zur Bekämpfung und Vorbeugung des Coronavirus, die derzeit auf den Balearen und anderen Territorien in Kraft sind, die Insassen eines Fahrzeugs, die nicht in einer Lebensgemeinschaft leben, während der gesamten Fahrt die Schutzmaske tragen müssen, ohne dass dieses präventive Element während der Fahrt unter keinen Umständen entfernt werden darf. Personen, die sich nicht an diese Regel halten, können von der Polizei mit einer entsprechenden Geldstrafe belegt werden. Weitere Details siehe Quelle.

    QUELLE: BALEARES: SUBEN LOS CONTAGIOS EN EL INTERIOR DE VEHÍCULOS

    Quelle: https://uncut-news.ch/balearen-infek...-das-covid-19/
    Asterix wusste, dass die Römer spinnen, ich weiß, dass spanische Ärzte spinnen!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #1212
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    ja es wird immer unheimlicher...das man auch seinen führerschein demnächst als fussgänger mit führen soll...einkassieren und wech??

    Kein Auto mehr fahren? komisch alles..
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  3. #1213
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Kompletter Lockdown bis kurz vor Ostern

    Danach geht es natürlich weiter! Aber, pssst, nicht weitersagen!!!

    Die Wahlen sind stark gefährdet!!!

    Merkel: „Wir brauchen noch 8 bis 10 Wochen harte Maßnahmen“ ++ Söder kündigt FFP2-Maskenpflicht für Nahverkehr und Einzelhandel an

    weiter hier: https://www.bild.de/bild-plus/politi...ogin.bild.html
    Es wird eine FFP2 angeordnet, obwohl wissenschaftlich bewiesen selbst eine FFP3 für diese "erfundenen Teilchen" nicht helfen würde!

    Was ist das?

    Mut, Dummheit, Verzweiflung, ...???

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #1214
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Leute !!!!! Wacht endlich auf !!!!

    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #1215
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    BK21 Virusdebatte: endlich komplett aufräumen! Dr. Barbara Kahler 2021-1-12



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #1216
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.915
    Blog-Einträge
    32
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 596947

    Die Regierung raubt uns die Freiheit zu Leben!

    Wie wahr........




    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  7. #1217
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    2:0 gegen Drosten – neues Kapitel im Retraction Prozess



    Während die Welt weiterhin auf das Ergebnis der neuerlichen Begutachtung der Corman-Drosten-PCR-Test-Studie durch das Journal Eurosurveillance wartet, haben die 22 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die am 27. November 2020 den Rückzugsantrag wegen massiver Fehler und Interessenkonflikte eingereicht hatten, nachgelegt:
    In einem Addendum zum Rückzugsantrag zeigen sie, dass auch unabhängige Forschungsgruppen (einige davon sogar mit Corman und/oder Drosten als Autor) wichtige Bedenken gegenüber dem ursprünglichen Manuskript und dem von der WHO verbreiteten PCR-Protokoll von Corman et al. vorgetragen haben.
    17 von 20 der untersuchten Publikationen, die die Leistungsfähigkeit des PCR-Protokolls von Corman et al. in der Laboranwendung zum Inhalt hatten, thematisierten Probleme mit fehlerhaftem Primerdesign (Mismatches, Dimerbildung, Schmelztemperatur) im SARS-CoV-2 spezifischen “Bestätigungstest” namens RdRp-PCR für “RNA-abhängige RNA-Polymerase” oder dem E-Gen-Assay.
    Zu den in den Publikationen aufgezeigten Problemen gehören:
    ● Dokumentierte Primer-Dimere und False Positives in Nicht-Template-Kontrollen (NTCs)
    ● Dokumentierte schlechte Sensitivität und False Negatives im Vergleich zu anderen Assays
    ● Keine interne Kontrolle zur Normalisierung der Variabilität bei der Probenvorbereitung und deren Auswirkung auf die Abschätzung der Viruslast
    ● Kein definiertes Ct, um Proben als “positive Fälle” zu bezeichnen
    ● Schlecht dokumentierte Positivkontrollen und Sequenzen, die in der Studie verwendet wurden
    Insbesondere die Kritik hinsichtlich der fehlenden Kontrollen wiegt schwer: Die Wissenschaftler zitieren mehrere Studien, die die Wichtigkeit interner Kontrollen bei der Beurteilung der Viruslast unterstreichen und zugleich das Fehlen solcher interner Kontrollen in der qPCR-Methode von Corman et al. kritisieren. Die internen Kontrollen sind erforderlich, um die Varianz der Abstrichproben zu normalisieren und sie sind entscheidend für die Interpretation der Viruslast. Im Corman PCR-Protokoll sind sie nicht vorhanden.
    Mehrere Wissenschaftler zeigten sich zudem irritiert hinsichtlich der von Corman et al. bereitgestellten Informationen in der Datenbank des National Center for Biotechnology Information (NBCI), in der weltweit Test-Sequenzen erfasst werden. In den zur Verfügung gestellten Sequenzen fehlen zwei der Zielgen-Sequenzen des Corman/Drosten-Papers. Die einzigen Sequenzen, auf die im Manuskript verwiesen wird, sind aufgelistet (KC633203, KC633204, KC633201, GU190221, GU190222, GU190223) und keine dieser Sequenzen stimmt mit denen in der Studie angegeben N- und E-Gen-Primern überein. Dies stellt nicht nur ihre Validierung in Frage, sondern verhindert auch, dass andere Forscher die in Corman et al. vorgestellte Arbeit reproduzieren können.
    Angesichts dieser nach Einschätzung der 22 Wissenschafterinnen und Wissenschaftlern doch sehr deutlichen Ungereimten ist es um so erstaunlicher, dass der Review Prozess bei Eurosurveillance, dessen Herausgebergremium Prof. Drosten und eine Co-Autorin der Studie selbst angehören, in der Rekord-Zeitspanne von maximal 27,5 Stunden erfolgt ist. Möglicherweise ist das Papier aber sogar in lediglich 3,5 Stunden durchgewunken worden, wie eine Analyse des Einreichungsprozesses im Addendum zeigt. Verblüffend, dass das Journal nun für die Auseinandersetzung mit den Vorwürfen der Wissenschafter zwei Monate benötigen will. Eine inhaltliche Antwort hatte das Magazin bis zum 31. Januar in Aussicht gestellt.
    Am 11. Januar 2020: “Vielen Dank für Ihre E-Mail und Entschuldigung für die verspätete Antwort. Dies ist das erste Mal, dass sich Eurosurveillance zeitgleich mit kritischen Kommentaren zum wissenschaftlichen Inhalt, zur Bearbeitung der Artikel und zur redaktionellen Transparenz konfrontiert ist. Das Redaktionsteam untersucht die kritischen Kommentare rund um den Artikel von Corman et al., um diese vollständig beantworten zu können. Eurosurveillance wurde 1995 gegründet und wird seit 2007 vom Europäischen Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten herausgegeben. Bis jetzt hat die Zeitschrift noch keine einzige veröffentlichte Arbeit zurückziehen müssen.”
    Auf den nun in die Kritik geratenen wissenschaftlichen Darstelllungen des sogenannten Drosten-Papers basiert das massive, weltweite Testgeschehen, das Ursache für viele Quarantäneschicksale, für Behandlungsprotokolle und die Lockdownentscheidungen nahezu aller der Regierungen auf der Welt mit ihren wirtschaftlichen und sozialen Folgen ist.



    Ein weiterer Kritikpunkt am CD-Report betrifft die Diskussion um angemessene
    Ergebnisse:
    Wir stellen 20 wissenschaftliche Publikationen vor, die die Leistungsfähigkeit des PCR-Protokolls von Corman et al. im “Nasslabor” belegen. Von diesen fanden 17 Probleme mit fehlerhaftem Primerdesign (Mismatches, Dimerbildung, Schmelztemperatur) im SARS-CoV-2 spezifischen “Bestätigungstest” namens RdRp-PCR für “RNA-abhängige RNA-Polymerase” oder dem E-Gen-Assay.
    Zu diesen dokumentierten Problemen gehören:
    ● Dokumentierte Primer-Dimere und False Positives in Nicht-Template-Kontrollen (NTCs)
    ● Dokumentierte schlechte Sensitivität und False Negatives im Vergleich zu anderen Assays
    ● Keine interne Kontrolle zur Normalisierung der Variabilität bei der Probenvorbereitung und deren Auswirkung auf die Abschätzung der viralen
    Abschätzung der Viruslast
    ● Kein definiertes Ct, um Proben als “positive Fälle” zu bezeichnen
    ● Schlecht dokumentierte Positivkontrollen und Sequenzen, die in der Studie verwendet wurden
    Schlussfolgerung:



    Wir sind der Meinung, dass die in diesem Addendum aufgeführten Referenzen den wissenschaftlichen Konsens in der Literatur bezüglich der Mängel der ursprünglichen PCR-Nachweismethode für SARs-CoV-2 auflisten, die von Corman et al. veröffentlicht wurde. Da mehrere wichtige Fehler in Fachzeitschriften mit Peer-Review veröffentlicht wurden, stellt das Fehlen einer Korrektur des ursprünglichen PCR-Protokolls entweder durch Eurosurveillance oder als Update im Charité-WHO-Protokoll die wissenschaftliche Integrität der Autoren von Corman et al. in Frage. Die Schnelligkeit des Peer-Reviews und die Interessenkonflikte sind sogar noch beunruhigender.

    Quelle: https://2020news.de/20-gegen-drosten...ction-prozess/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #1218
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Ohauerha!!!

    https://t.me/uncut_news/21900

    Sie haben recht!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #1219
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586
    Geändert von AreWe? (14.01.2021 um 01:02 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #1220
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Dr. Stefan Lanka - Virus & PCR - Teil 1



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •