Seite 123 von 138 ErsteErste ... 2373113119120121122123124125126127133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.221 bis 1.230 von 1378

Thema: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

  1. #1221
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    die Würde des Menschen .......???

    Hallo,
    ihr hattet es eben in der Sendung, dass eine im Heim positiv getestete, verstorbene Frau isoliert abtransportiert wurde, ohne das Angehörige sie noch einmal sehen durften.


    Ich habe bis Anfang Dezember im Altenheim auf einer vollisolierten Covid Station gearbeitet und möchte diese Info ergänzen.


    Heute ist es üblich, dass positiv getestete Verstorbene in sog. "Bodypacks" "entsorgt" werden. Ich selbst musste mit einem Kollegen eine völlig symptomlos verstorbene Frau nackt in ein mit Desinfektionsmittel getränktes Tuch wickeln und in einen Plastiksack stecken.


    Tote gehören in der Altenpflege zum Job. Üblicherweise wurden die Leute frisch gemacht und bekleidet in Würde von der Station ins Verabschiedungszimmer gebracht. Die unwürdige Zeremonie mit dem "Bodypack" ist uns trotz geübtem Umgang mit dem Tod tatsächlich nicht leicht gefallen.


    Ich denke, die Öffentlichkeit sollte von dieser Vorgehensweise erfahren.


    Vielen Dank für Eure Arbeit und liebe Grüße

    Quelle: https://t.me/Haintz/3713
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #1222
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.918
    Blog-Einträge
    32
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 596947

    Böse Sie töten die wirtschaft

    Ein Statement!:




    Ich frage mich.....wie Vielen anderen gehts genauso? Und wiso wird denen nicht geholfen?....Absicht?
    .........Man bedenke: Gibts keine Wirtschaft mehr, gibts auch keine Steuereinnamen mahr. Daraus resultierend keine Impfdosen und
    das ohnehin schon kaputtgesparte Gesundheitsystem wird noch schlechter......->mehr Tote!.......Also was soll der ganze Scheiss mit
    dem Coronagedöns?
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  3. #1223
    Erfahrener Benutzer Avatar von zottel
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    Nähe Eden
    Beiträge
    1.166
    Blog-Einträge
    9
    Mentioned
    72 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 214610

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    Ich frage mich.....wie Vielen anderen gehts genauso? Und wiso wird denen nicht geholfen?....Absicht?
    .........Man bedenke: Gibts keine Wirtschaft mehr, gibts auch keine Steuereinnamen mahr. Daraus resultierend keine Impfdosen und
    das ohnehin schon kaputtgesparte Gesundheitsystem wird noch schlechter......->mehr Tote!.......Also was soll der ganze Scheiss mit
    dem Coronagedöns?
    Gerade haben wir hier zu Hause mal wieder ähnliche Fragen uns gestellt.
    Eins ist klar: In den öffentlichen Medien geht es fast ausschließlich nur noch um Corona, rund um die Uhr, so oft es geht
    und so eindringlich wie es geht, um die Bevölkerung immer stärker Furcht vor diesem angeblichen Virus den Leuten einzutreiben.
    Dass es mit Absicht geschieht, liegt auf der Hand. Es betrifft alle, ausnahmslos alle auf diesem Planeten (!), also alle Länder, alle Völker.
    Selbst die alternativen Medien sind damit rund um die Uhr beschäftigt, da sich alles nur noch darauf konzentriert.

    Nun frage ich mich: was passiert eigentlich auf der Welt "hinter" Corona? Was geschieht, was wir vielleicht nicht mitbekommen
    oder mitbekommen sollen.?

    Auch ich frage mich, was dieser ganze Mist soll? Ich meine, wenn sie nen Geat Reset machen wollen..ja, okay, aber dazu dieser ganze negative Aufwand, der sich
    zu 90 % GEGEN die meisten Planetenbewohner momentan richtet?

    Selbst dieser Grund scheint mir mittlerweile beinahe zu banal. Und ich gehe auch davon aus, dass wir bei weitem noch nicht das Ende
    der Fahnenstange erreicht haben, was die Repressalien gegen "alle" betrifft.

    Hier wird "Step by Step" die "Schlinge" enger gezogen. Ja, sie wollen den Kontakt zu den Mitmenschen unterbinden, bla, bla, bla.
    Dafür müsste ich aus einem einzelnen Land kein Gefängnis machen. Aber die Behausungen der Menschen sind derzeit ihre Gefängniszellen.
    Man bekommt Ausgang, um Arbeiten zu gehen, danach wieder nach Hause, Ausgangssperre.
    Angestrebt am besten nur Kontakt möglich zu den "Gefängnisinsassen", sprich Familienmitgliedern.
    Behörden sind mutiert zu den "Gefängniswärtern" und sind sich dessen nicht wirklich bewusst, da erfolgreich gehirngewaschen.

    Jetzt fehlt doch nur noch als nächster Schritt: Einzelne Länder in viele Distrikte aufzuteilen mit entsprechenden Absperrungen versehen,
    so dass die Arbeiter nur noch mit nem Passagierschein in andere Distrikte rein und raus dürfen oder wenn du nen Impfpass hast.
    Und dann bliebe am Ende immer noch die Frage: Wozu letztendlich dieser ganze irre Wahnsinn? Was ist das Ziel, was geht tatsächlich ab?

    LG
    zottel

    PS: Und die "vielen anderen", denen es genauso oder ähnlich geht wie dieser Frau aus dem Video, das sind einkalkulierte Kollateralschäden.
    Geändert von zottel (14.01.2021 um 20:28 Uhr)
    "Immer weigere ich mich, irgendetwas deswegen
    für wahr zu halten,
    weil Sachverständige es lehren, oder auch,
    weil alle es annehmen.

    Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten.
    Alles muß ich neu durchdenken, von Grund auf,
    ohne Vorurteile."


    Albert Einstein (1879-1955)

  4. #1224
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    Die absolut brutale Wahrheit ist, dass gar nichts einkalkuliert ist!!!

    Die, die dahinter stecken, denen ist das sowas von egal! Da existiert ein völlig anderes Denken!!!

    Und die meisten glauben immer noch, dass es so etwas "böses" nicht geben kann!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #1225
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    "Auch ich frage mich, was dieser ganze Mist soll? Ich meine, wenn sie nen Geat Reset machen wollen..ja, okay, aber dazu dieser ganze negative Aufwand, der sich
    zu 90 % GEGEN die meisten Planetenbewohner momentan richtet?"zitiert von zottel

    Na Überbevölkerung!
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  6. #1226
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Dr. Stefan Lanka - Virus & PCR - Teil 2

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen


    Liebe Grüße


    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #1227
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.918
    Blog-Einträge
    32
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 596947

    FAKENEWS im Namen der Panikmache

    ....merkt ihr schon wie ihr von den Mainstreammedien verarscht werdet?.....Und das Tagtäglich!



    Panikmache mit Fakenews: Überlastete Krematorien und Bestatter


    Es gehört mit zur derzeitigen Panikmache, die den erfolglosen Lockdown den Bürgern doch noch als nötig verkaufen will, dass immer öfter von überlasteten Leichenhallen und Krematorien berichtet wird. Zum Beispiel in Sachsen. Die Politikerin Barbara Lenk war heute mit zwei Kollegen im Krematorium Meißen vor Ort und berichtet wesentlich differenzierter als das die Schlagzeilen der Merkelmedien tun.

    Auf Facebook schreibt sie:

    „Mit den Kreisräten Annett Schön und Dieter Vogt sowie dem Stadtrat Oliver Eggert war ich heute im Krematorium Meißen, um mich objektiv über die dortige Situation zu informieren. In der Presse wurde bisher ein dramatisches Bild gezeichnet.

    Kundschaft aus ganz Deutschland in Meißen

    Fakt ist: ja, es sind sehr viele – auch gestapelte – Särge zu sehen. Uns wurde berichtet, dass die Zahlen deutlich höher sind als im Normalfall. Zur Zeit finden 60 Verbrennungen am Tag statt. Ein Verbrennungsvorgang dauert ca. 30-45 Minuten. 50 Prozent des Aufkommens sind Corona-Tote. [meint vermutlich im Zusammenhang mit Corona Verstorbene! Red.]
    Die Arbeitssituation im Krematorium wurde jedoch nicht als Katastrophe oder hochproblematisch beschrieben. Die Öfen funktionieren und es gibt personelle Unterstützung von der Stadt Meißen. Man kann auch sagen – die Mitarbeiter wissen was sie tun. Dies zieht Kundschaft aus ganz Deutschland an.
    Nach eigenen Angaben führt das Krematorium Meißen mit seinen zwei Öfen ein Drittel der sächsischen Einäscherungen durch. Vielen Dank an den Geschäftsführer des Krematoriums für dieses informative und konstruktive Gespräch!“ (Quelle)

    Generell haben Bestatter im Januar immer mehr zu tun

    Barbara Lenk dazu: „Mir ist es wichtig neutral und sachlich darüber zu berichten. In den Medien wird nur Panik verbreitet.“
    Hinzukommt noch, dass man „Corona-Tote“ aufgrund eines befürchteten Infektionsrisikos bevorzugt feuerbestattet, was dann natürlich zu mehr Auslastung in den Krematorien führt. Und Meißen ist in keiner Weise so exemplarisch, wie ARD & getan haben:
    „Auch der Bundesverband Deutscher Bestatter ist über die Bilder aus dem Krematorium in Meißen entsetzt. Diese Bilder sind furchtbar und sind nicht der Normalzustand. Neuser sieht drei Ursachen dafür, dass sich gerade in Meißen die Särge stapeln. Zum einen könnte der Preis für eine Einäscherung in Meißen günstiger sein, als anderswo. Zudem gebe es in Sachsen eine Übersterblichkeit. Und generell hätten Bestatter im Januar mehr zu tun, weil die Standesämter über die Feiertage länger geschlossen hätten und Sterbeurkunden erst nach und nach ausstellten.“ (Quelle)


    Also typische Panikmache, wie wir sie seit beginn der Epidemie von den Öffentlich-Rechtlichen kennen. Aber genau diese Panikmache braucht das System Merkel um seine Pläne für die kommenden Monate umzusetzen. Gerade berichtet der Focus: „Aus Angst vor den Coronavirus-Mutationen plant das Kanzleramt um Angela Merkel offenbar eine deutliche Verschärfung des Lockdowns. Das berichtet die „Bild“-Zeitung. Überlegt werde etwa, ob der öffentliche Nah- und Fernverkehr komplett eingestellt werden müsse. Auch eine Ausgangssperre sei im Gespräch, heißt es in dem Bericht, ebenso wie eine Homeoffice-Pflicht. Verkehrsminister Andreas Scheuer prüfe derzeit, wie die Versorgung der Bevölkerung in einem solchen Falle zu gewährleisten wäre.“
    Quelle: https://philosophia-perennis.com/202...e-krematorien/
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  8. #1228
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Der Fall Tiffany Dover | Der Anruf und die Kirche | TEIL 3



    Themen: Nach knapp 1 Monat, ist immer noch kein Lebenszeichen von Tiffany Dover zu verzeichnen. Immer noch schweigt die Familie, Freunde und ihre Arbeitskollegen. Nun ist es mir gelungen, dank einer Quelle, die Kirche des Ortes wo Tiffany wohnt ausfindig zu machen. Außerdem hat ein Mann im Krankenhaus bei Tiffany angerufen. Was ihm dort gesagt wurde und was es mit der Kirche auf sich hat, erfahrt ihr jetzt im Video.
    Bei Interesse an Video 1 und 2: https://www.youtube.com/channel/UCll...FlBi8yGDRRfsiQ

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #1229
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    WEGEN CORONA-PANDEMIE Landtagswahl in Thüringen verschoben

    Lange wurde eisern am 25. April festgehalten. Jetzt ist klar: Die geplante Neuwahl des Landtags wird verschoben – Thüringen wählt zusammen mit dem Bundestag am 26. September!
    Fünf Stunden saßen Linke, SPD, Grüne und CDU zusammen. Am Donnerstagabend sagte Linke-Chefin Susanne Hennig-Wellsow: „Wir müssen aufgrund der pandemischen Lage zum Schutz der Gesundheit aller die Landtagswahl verschieben.“ Der 26. September sei für alle der frühestmögliche Zeitpunkt. Dann sei möglicherweise einen Punkt der Krise erreicht, wo Wahlen verantwortbar seien.
    Rot-Rot-Grün und die CDU hatten sich nach dem Wahldesaster um Kurzzeit-MP Thomas Kemmerich und der anschließenden Bildung der Minderheitsregierung auf Neuwahlen im April geeinigt, dafür einen Stabilitätspakt geschlossen.

    weiter hier: https://www.bild.de/regional/thuerin...8040.bild.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #1230
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Achtung, Achtung!

    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •