Seite 42 von 143 ErsteErste ... 323839404142434445465292142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 1423

Thema: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

  1. #411
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    12.075
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 551213

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    Zitat Zitat von Stone Beitrag anzeigen
    Leute......bitte lasst dieses Sinnlose Geplänkel...
    Ja aber Hallo? Dann fang bitte fairerhalber drei, vier Post's früher an zu bremsen...
    Ist doch so - wir brauchen JEDEN JETZT an der Front. Gepostet wurde jahrelang genug.
    Geändert von Angeni (08.08.2020 um 01:41 Uhr)
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  2. #412
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.997
    Blog-Einträge
    38
    Mentioned
    236 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 608644

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    Zitat Zitat von Angeni Beitrag anzeigen
    Ja aber Hallo? Dann fang bitte fairerhalber drei, vier Post's früher an zu bremsen...
    Ist doch so - wir brauchen JEDEN JETZT an der Front. Gepostet wurde jahrelang genug.
    Angeni.....Ich bin es nicht der bremst......lass mers Gut sein ok ?
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  3. #413
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    12.075
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 551213

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    Zitat Zitat von Stone Beitrag anzeigen
    Angeni.....Ich bin es nicht der bremst......lass mers Gut sein ok ?
    Von mir her immer gerne. Bin doch nie auf Konflikt aus
    Spiel auch nicht den Forumsgorilla. Jedem seine Vernetzung.
    Geändert von Angeni (08.08.2020 um 02:02 Uhr)
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  4. #414
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sirius
    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    153
    Mentioned
    19 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 168073

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    Ich sag Euch eins, wenn dieser Virus wirklich gefährlich wäre, wären fast alle schon tot.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------

    Wer NICHTS weiß, muss ALLES glauben.

    Dagegenstehen
    Faktormensch
    Traum von Freiheit

  5. #415
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    AW: Corona Virus - politisch/psychologisch betrachtet!

    Zitat Zitat von Sirius Beitrag anzeigen
    Ich sag Euch eins, wenn dieser Virus wirklich gefährlich wäre, wären fast alle schon tot.
    Stimmt!

    Es geht auch erst in zweiter Linie gegen den Zellschrott, der da falsch gemessen wird.

    Der Hauptfokus sind Medien und Politik mit ihren Lügen und völlig überzogenen Maßnahmen, die an Recht und Gesetz vorbeigehen, als ob dies nie bestanden hätte.

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #416
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Schulbeginn in Corona-Zeiten: Lehrermangel in allen Bundesländern – Schülerin berichtet von abwegigen Maßnahmen

    Die Schule hat in zwei Bundesländern schon begonnen. Der Start des Regelbetriebs gestaltet sich allerdings recht schwer. Lehrermangel wegen Corona-Attesten und Risikogruppen erschweren den Start ins neue Schuljahr. Der Leiter des Verbandes für Bildung und Erziehung spricht sogar von einer „Illusion“ der Politik. Einen „flächendeckenden, vollumfänglichen Regelschulbetrieb wie vor Corona“ sieht er nicht.

    Der Regelbetrieb nach der Corona-Pause gestaltet sich in den Schulen als schwierig. Dem Magazin „Business Insider“ zufolge fallen bis zu 15 Prozent der Lehrer in einigen Bundesländern mit Corona-Attesten aus. Diese Lehrkräfte haben sich ganz vom Unterricht abgemeldet. Das geht aus einer Umfrage des „Business Insider“ in den Bundesländern hervor.

    Je nach Bundesland sind die Zahlen der Krankmeldungen unterschiedlich: In Nordrhein-Westfalen beispielsweise könnte es passieren, dass über 25.000 Lehrer zum Schulbeginn ausfallen. Denn schon in der letzten Woche vor den Sommerferien waren in NRW 15,3 Prozent der über 172.000 Lehrkräfte nicht dienstfähig. Die durchschnittliche Krankenquote für Lehrkräfte lag vor der Pandemie bei circa sieben Prozent.

    Beckmann: „Es wird keinen Regelschulbetrieb wie vor Corona geben“

    weiter hier: https://www.epochtimes.de/politik/de...-a3308366.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #417
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Corona-Ausschuss: "Es steht und fällt alles mit der Spezifität dieser Tests"

    Bei der vierten Expertenanhörung der Stiftung Corona-Ausschuss ging es um den "Nachweis von Viren" über PCR-Tests. Diese können nur Virusmaterial nachweisen. Sie werden dennoch weltweit massenhaft für "Corona-Diagnosen" eingesetzt, die den Grund für Corona-Maßnahmen liefern.

    Weitere Beiträge zum Corona-Ausschuss finden Sie auf der Überblicksseite.

    ...

    Der PCR-Test sei zudem kein immunologischer Test, sondern nur ein
    Nukleinsäurenachweis. Wichtig zu wissen sei:

    Diese Tests multiplizieren nur einen kleinen Genabschnitt aus einer ausgewählten Region des Virus, ohne sagen zu können, ob das vollständige Virus überhaupt vorhanden ist.
    Selbst kleine vorhandene und intakte Fragmente würden nachgewiesen werden.
    Man messe ausschließlich das Vorhandensein einer Nukleinsäure, so wie beispielsweise die Gerichtsmediziner das Vorhandensein genetischer Spuren untersuchen.
    Dies habe aber nichts mit lebenden Zellen, aktiven Viren oder irgendeiner Krankheit zu tun.
    Dieser Punkt, ob der Test eine Infektion nachweisen kann, ist wirklich wichtig, so der Ausschuss in seiner Nachfrage.

    gesamter Artikel: https://deutsch.rt.com/gesellschaft/...t-immunologie/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #418
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Wird die Sächsische Landesregierung erpresst?

    Ausscherende Politiker werden weltweit unter Druck gesetzt — auch in Deutschland.

    Nach mir vorliegenden, glaubwürdigen Quellen, wurde der Sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer im Juni oder Juli des Jahres massiv unter Druck gesetzt, um eine Abkehr seiner Landesregierung, weg von der aus Berlin vorgegebenen, grundrechtsverletzenden und unter dem Vorwand der Pandemiebekämpfung betriebenen Reglementierungspolitik zu unterbinden. Dass dies nicht aus der Luft gegriffen sein muss, zeigen andere Beispiele innerhalb und außerhalb Deutschlands.

    ...

    Nun zu den mir zugespielten Informationen:
    Ende Juni des Jahres, also vor dem 14. Juli (an dem die neue Sächsische Corona-Verordnung herausgegeben wurde) soll es den Quellen zufolge nämlich einen weiteren Runden Tisch gegeben haben. An diesem Tisch trafen sich danach die folgenden Menschen:
    • Michael Kretschmer (Ministerpräsident Sachsens)
    • Petra Köpping (Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt)
    • Sucharit Bhakdi (deutscher Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie/emerierter Professor der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und von 1991 bis 2012 Leiter des dortigen Instituts für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene)
    • Stefan Homburg (Finanzwissenschaftler, 16)
    • Martin Haditsch (Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie in Hannover)
    • Karina Reiss (Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie in Kiel)
    • und weitere

    Während seines Besuches der Grundrechte-Demonstration im Mai hatte Kretschmer unter anderem eine Beendigung der Maskenpflicht für sinnvoll erachtet und angedeutet. Nun wird erzählt, dass nach den entsprechenden Erläuterungen von Sucharit Bhakdi und Stefan Homburg, Kretschmer Zustimmung äußerte, zeitnah, eventuell noch im Juli, die Maskenpflicht aufzuheben. Von diesem Treffen gab es auch Tonaufnahmen, die von Michael Kretschmer ursprünglich zu Verbreitung freigegeben worden waren.Doch wurden diese nach dem Treffen von zwei ominösen Sicherheitsmitarbeitern mit “besonderen Privilegien” und brandenburgisch/Berliner Dialekt eingezogen. Wenige Tage später soll der sogenannte Gesundheitsminister Jens Spahn zu einem inoffiziellen Blitzbesuch bei Kretschmer aufgetaucht sein. Warum dies geschah und über was gesprochen wurde, ist nicht bekannt. Was bleibt ist jedoch, dass Kretschmer nachfolgend verordnete, dass über den Runden Tisch mit Bhakdi und Homburg, weder über den Inhalt noch zum Treffen überhaupt — über die Medien kommuniziert werden dürfe. Schließlich gab Kretschmer der Rheinischen Post das weiter oben erwähnte Interview mit seiner Aussage zur “zweiten Welle”.
    Es scheint aber, dass möglicherweise bei Mitarbeitern in der Sächsischen Staatsregierung ein Interesse vorhanden ist, über einen “inoffiziellen” Weg die Öffentlichkeit über diesen Runden Tisch in Kenntnis zu setzen. Das ist der Sinn von Leaks. Menschen die sich in der Verantwortung sehen, umgehen die Weisungsstrukturen. Das könnte wohlgemerkt sogar auf den Sächsischen Ministerpräsidenten selbst zutreffen.
    Dass man in der Politik auch gern mal die pure Macht ausspielt, ist eine unschöne Vorstellung, aber das ist real, auch wenn es selten an die Oberfläche tritt. Mediale Eskapaden, in denen plötzlich überinvestigative Redaktionen dunkle Flecken von Politikern bis zum Erbrechen und oft in faszinierender Orchestrierung offen legen, sind ein Signal dafür, dass der entsprechend Angegriffene nicht “richtig funktioniert”.Manche dieser hässlichen Erpressungen werden erst später bekannt, wie jene des ehemaligen Leiters der Organisation für die Verhinderung des Einsatzes chemischer Waffen (OPCW), Jose Mauricio Bustani. Bustani wandte sich im Jahre 2003 gegen einen Krieg gegen den Irak und begründete das mit der uneingeschränkten Bereitschaft zur Zusammenarbeit seitens der irakischen Regierung bei der Suche und Vernichtung chemischer Waffen zu kooperieren. Das konterkarierte den von den USA explizit angestrebten Krieg gegen das Land. In dessen, Bustanis Büro eröffnete ihm ein gewisser John Bolton (bis vor kurzem Sicherheitsberater des US-Präsidenten) im Jahre 2003:
    Cheney [US-Vizepräsident in der Regierung George W. Bush] will sie raus haben. Sie haben 24 Stunden Zeit, um die Organisation zu verlassen, und wenn Sie der Entscheidung aus Washington nicht nachkommen, finden wir Wege, Vergeltungsmaßnahmen gegen Sie zu ergreifen. […] Stellen Sie sich darauf ein, die sich ergebenden Konsequenzen zu tragen, denn wir wissen, wo ihre Kinder leben.” (17)
    Es gibt natürlich auch andere Möglichkeiten, Politiker die gewünschten Entscheidungen treffen zu lassen. Wer in diesem unseren Land nicht mit der Einheitsmeinung mitschwimmt, wird erbarmungslos heruntergemacht. So hatte es der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion, Arnold Vaatz vor kurzem doch tatsächlich gewagt, die Berichterstattung zur Großdemonstration gegen die Corona-Maßnahmen am 1. August des Jahres zu kritisieren. Die künstlich aufgeblasene und gern von den öffentlich-rechtlichen Medien verbreitete Empörung ließ nicht lange auf sich warten (18).International erlebten wir das Gleiche, Burundi aber auch Schweden wurden über die Medien als verantwortungslos gebrandmarkt, Weißrussland erst recht. Bei letzteren, dem bislang 580 mit (!) Corona Gestorbene zugeschrieben werden, obwohl die Regierung vollständig auf “Lockdown”-Maßnahmen verzichtete, werden jetzt Kredite des IWF an die Bedingung gebunden, genau das noch jetzt — faktisch im Nachhinein — für Weißrussland umzusetzen (19).Etwas noch — eine Belohnung an Sie für das Durcharbeiten dieses Textes:
    Das Treffen des Sächsischen Ministerpräsidenten mit den oben aufgeführten Wissenschaftlern: Es fand tatsächlich am 26. Juni 2020 im Beisein des Demonstrationsteilnehmers Michael Grasemann statt! (20)
    Welchen Besuch Kretschmer später erhielt, um möglicherweise wieder “in die richtige Spur” gebracht zu werden, ob das tatsächlich Spahn war, und warum die Tonaufnahme gelöscht wurde, muss offen bleiben. Es bleibt Ihnen die Möglichkeit, in dieser Richtung selbst zu forschen.Bitte bleiben Sie schön aufmerksam, liebe Leser.

    Ganzer Artikel: https://peds-ansichten.de/2020/08/po...schmer-corona/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #419
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Demokraturverständnis - Tacheles #38



    In dieser längsten Tacheles-Sendung aller Zeiten haben Röper und Stein — neben anderen Themen — den Schwerpunkt Corona behandelt. Röper hat seine These erklärt, wer seiner Meinung nach hinter dem Corona-Hype steckt. Da das auch für Robert Stein neu war, ist es sehenswert, seine Reaktion zu beobachten. Die These steht nun zur Diskussion und das Publikum ist eingeladen, sie kritisch zu hinterfragen.Aber natürlich gab es auch noch andere Themen, über die der deutsche Mainstream nicht berichtet hat.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #420
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    BK7 Riesiger Testschwindel mit katastrophalen Folgen - Barbara Kahler 2020-8-7



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 8)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •