Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Bundestagswahl 2021

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Bundestagswahl 2021

    Der Olaf, aus dem Hause Bilderberg, was für ein "Zufall"!

    Und Bill Gates, auch im Jahr 2010, also noch so ein Zufall .......

    Reaktionen auf Scholz-Nominierung
    "Wir sollten ihm von außen keine Ratschläge geben"



    Die SPD hat sich auf Finanzminister Olaf Scholz als Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2021 geeinigt. Parteifreunde äußern sich begeistert, vom politischen Gegner kommt Spott.
    Führende SPD-Politiker haben Vizekanzler Olaf Scholz zur Nominierung als Kanzlerkandidat gratuliert. "Für eine Kandidatur mit Wumms und einen sozialdemokratischen Kanzler in Deutschland: Wir stehen hinter Dir, Olaf Scholz!", schrieb Außenminister Heiko Maas auf Twitter. Generalsekretär Lars Klingbeil schrieb: "Wir sind bereit und ich hab richtig Bock auf Wahlkampf."
    Vorstand und Präsidium der Partei hatten Scholz am Montagvormittag einstimmig als Kanzlerkandidaten nominiert. Eine Bestätigung auf einem Parteitag ist danach nicht mehr nötig. Die SPD ist damit die erste im Bundestag vertretene Partei mit einem Kanzlerkandidaten für 2021.

    weiter hier: https://www.t-online.de/nachrichten/...ge-geben-.html
    LG

    P.S. weitere (brand)aktuelle Zufälle: Merkel, von der Leyen, Spahn, Macron, Lagarde, Gates .......
    Geändert von AreWe? (10.08.2020 um 18:48 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Cool Weiter so, dann klappt das schon .......




    Brennpunkt Politikvor 5 Stunden

    Saskia Esken am 16. November 2019 auf Twitter...
    Zitat: Wer ist eigentlich dieser Olaf Scholz?
    Antwort an Frau Esken....
    Jetzt der neue Kanzlerkandidat ihrer SPD
    Starkes Team der SPD!




    Quelle: https://www.youtube.com/post/UgyNYhbboQGBOCltv_p4AaABCQ

    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Aktien - Fonds - Finanzen - Der Experte 🙃



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Kühnert will Große Koalition nach Bundestagswahl nicht fortsetzen – Scholz schweigt

    Die SPD will demnächst wieder den Kanzler stellen. Doch welches Bündnis soll ihn tragen? Kevin Kühnert und die Seinen wollen keine Große Koalition mehr. Rot-Rot-Grün steht im Raum, hat jedoch laut Umfragen keine Mehrheit. Kanzlerkandidat Olaf Scholz schweigt sich bislang aus.Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Kevin Kühnert hat sich in einem Interview mit der taz gegen eine Fortsetzung der Großen Koalition nach der Bundestagswahl im kommenden Jahr ausgesprochen. Kühnert ist aktuell auch Bundesvorsitzender der Jusos, hat aber bereits angekündigt, sein Amt beim Bundeskongress im November "zur Verfügung" stellen zu wollen.

    Der SPD-Politiker strebt nunmehr offiziell für ein Bundestagsmandat seine Direktkandidatur im Berliner Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg an und hat übrigens damit das Kandidatenkarussell in der Berliner Sozialdemokratie mächtig in Bewegung gebracht. Kühnert wird ebenso nachgesagt, dass er auf den Platz 1 der Landesliste schielt – genauso wie der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller. Aber auch wenn es am Ende nicht Platz 1 wird, dürfte sich Kühnert dennoch auf einem der aussichtsreichsten Listenplätze wiederfinden. Seine Wahl in den Bundestag wäre damit trotz derzeit schwacher Umfragewerte für die SPD ziemlich sicher.

    weiter hier: https://deutsch.rt.com/inland/106504...oalition-nach/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Parteiengründungen zur Bundestagswahl 2020

    Wir haben die alten Sumpfparteien:

    CDU
    SPD
    FDP
    Grüne
    Linke
    CSU

    Diverse sonstige Kleinparteien (27) in 2017, die zusammen genommen gerade 5% hatten! Diese sind und bleiben bedeutungslos!

    Und wir wir haben die AfD, bei der man hin und hergerissen ist, weil da von innen und außen mächtig dran gerüttelt wird.

    Nun machen sich wieder viele Leute auf den Weg eine Partei zu gründen!
    Die Gründe sind vielfältig, aber nachvollziehbar, denn die aktuelle Politik lässt mehr, als zu wünschen übrig!

    Als Beispiel folgende (möglichen) Neuen:

    Die Direkte
    https://www.diedirekte.de/

    Die Basis
    https://diebasis-partei.de/

    Wir2020
    https://wir2020partei.eu/

    usw.

    Jetzt mal ehrlich!
    Was soll das bringen?
    Wer kennt die denn? Wie lange hat denn die AfD gebraucht?
    Schon im Begriff "Partei" steckt die Trennung bzw. eine Uneinigkeit drin.
    Was wir bräuchten, wäre aber Einigkeit! Und das nicht nur besungen in der Nationalhymne!
    Wir werden aber von den Leuten, wie wir wählen und bezahlen gegeneinander ausgespielt.

    Ein vereinfachendes Beispiel:
    Ein Dorf, zwei Parteien, die Bürger wollen ein Schwimmbad und eine Bücherei.
    Nun das Dilemma (abgesehen vom Geld!), die einen können oder wollen nicht schwimmen, die anderen können oder wollen nicht lesen.
    Und nun entsteht eine Riesengeschichte!
    Die Politik bezieht daraus nämlich ihre Daseinsberechtigung, es wird "um die Bürger gekämpft"!
    Ein völlig sinnloser Parteien- und Bürger-Kampf! Geldverschwendend, nervenaufreibend, usw.
    Wenn die Leute sich einig wären, würden beide Projekte realisiert und alle hätten was davon.

    Wir brauchen ein völlig neues System!!!

    LG

    P.S. Das gibt es ja gar nicht! Aber man sagt ja auch, Zufälle gibt es nicht!
    Ich war gerade fertig mit dem Posting und wollte was anderes machen und da "finde" ich dieses Video!



    Oder auch so!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	photo_2021-01-15_16-37-25.jpg 
Hits:	1 
Größe:	76,1 KB 
ID:	5898
    Geändert von AreWe? (16.01.2021 um 13:13 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •