Umfrageergebnis anzeigen: Geht am 21.12.2012 Die Welt unter ?

Teilnehmer
171. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • JA

    6 3,51%
  • Vielleicht

    3 1,75%
  • Die Welt wird andere Gravierende veränderungen erleben, aber Nicht Untergehn.

    113 66,08%
  • Ich vermute etwas anderes... (Bitte in Antwort schreiben)

    4 2,34%
  • Nein

    45 26,32%
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112
Ergebnis 111 bis 115 von 115

Thema: Weltuntergang am 21.12.2012 ?

  1. #111
    Erfahrener Benutzer Avatar von Polspringer
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    401
    Mentioned
    25 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 16494
    Zitat Zitat von Innuendo Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich auch schon meinen ersten Fan hier. Ich bemühe mich natürlich immer, der Wahrheit so nahe zu sein wie möglich.
    Das darfst du mir aber auch per PM schreiben.
    Sonstige Beschwerden, Wünsche und Anträge natürlich auch....
    Gibt es denn schon Tickets für die Show?
    Ja, Veritas... natürlich bist du mein größter Fan (und ich deiner) und wir beide müßen unbedingt in die Show... würde ganz großes Kino! ... ansonsten wird das alles wie im Fernsehen (?) öffentlich, nix PN.
    Für dein Ticket würde ich sogar persönlich sorgen... was eine Gaudi gäbe das.
    Was ist übrigens mit deinem Bunker-Ticket? Du weißt, das dein Nutzen für die Elite schliesslich abläuft und sie dich sowieso nicht reinlassen werden oder was hast du sonst noch drauf?
    Aber erstmal sehen wir uns in der Sendung?... das würde echt "heiß" mit uns beiden.
    Du wirst doch kommen?

  2. #112
    Moderator Avatar von Constantin Crusher
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Universum
    Beiträge
    1.082
    Blog-Einträge
    242
    Mentioned
    35 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 15285
    Zitat Zitat von Innuendo Beitrag anzeigen
    Man sollte zu dieser Sendung alle Gurus und Weltuntergangspropheten, die rund um das Jahr 2012 ihr Lügennetzwerk gesponnen haben, wie z. B. eben Dieter Broers, Marshall Masters, das Alpenparlament, Nancy Lieder, Patrick Geryl u.a., einladen. Diese dürfen dann unter dem allgemeinen Gelächter der Zuschauer noch einmal ihre Vorhersagen wiederholen und die schrägste Geschichte wird mit einer Weltuntergangshimbeere entlohnt.

    Lesch ist sicherlich die idealste Besetzung als Moderator, da er unter anderem die fachlichen Qualitäten hat, den propagierten Unsinn noch einmal aufzuarbeiten. Das wird wohl ein heiterer Abend, allerdings mehr unter dem Comedy-Aspekt.
    Ich habe es zwar gestern in einem anderen Zusammenhang schonmal gesagt, aber was bitte ist so schlimm daran Theorien aufzustellen und über Möglichkeiten zu reden? Selbst wenn es manche von den von dir genannten Menschen niemals zugeben würden...ich bin mir sicher, dass sich alle bewusst sind, das es nur Theorien sind. Nicht mehr und nicht weniger
    „Ich bin gekommen um Sie an etwas zu erinnern... Etwas das Sie früher wussten.“
    (Inception)

    http://constantin-crusher.blogspot.com/

  3. #113
    Super-Moderator Avatar von lamdacore
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    2.866
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 32090
    Richtig Constantin,

    genausowenig kann ich ein TV-Studio wie Alpenparlament.tv, welches über allmögliche Themen redet irgendwelche Absurditäten unterstellen. Nach diesem Schubladendenken müsste man rein logisch den Wettermann in der Tageschau oder besser noch die Tagesschau selbst die Schuld über Falschinformation geben, dass es regnet, weil er eigendlich über sonniges Wetter in der letzten Sendung geredet hatte.
    Geändert von lamdacore (15.08.2012 um 08:39 Uhr)

    Lebe dein Leben so wie es dir gefällt, ohne daß du Jemandem etwas aufdrängst!

    Der, der nicht weiß, und nicht weiß, daß er nicht weiß, ist ein Narr - meide ihn.
    Der, der nicht weiß, und weiß, daß er nicht weiß, ist ein Kind - lehre ihn.
    Der, der weiß, und nicht weiß, daß er weiß, schläft - erwecke ihn.
    Doch der, der weiß, und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser - folge ihm.

  4. #114
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2012
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 22

    Korrekte Terminologie

    Erstens einmal wird keiner von uns in diesem Leben wegen einem erfundenen Planeten einen Bunker benötigen.

    Zweitens gibt es Theorien, die man eventuell diskutieren kann, und Behauptungen, die an und für sich bereits leicht überprüfbar unsinnig sind. Viele davon finden sich regelmäßig in der VT-Szene. Dafür haben wir einen gesunden Menschenverstand, der uns vom Tier oder vom naiven Instinkt unterscheidet.

    Wenn ich eine Versicherungsunternehmen betreibe und lamdacore einen Komplettschutz gegen den Angriff von blindwütigen Osterhasen und renitenten Weihnachtsmännern verkaufe, dann ist das barer Unsinn. Jede Rating-Agentur würde so ein Unternemen als unseriös einstufen, selbst wenn es noch ein paar halbwegs seriöse andere Versicherungen gegen Flohbefall oder fliegende Spinnen im Angebot hätte.

    So gesehen muss das Alpenparlament sich auch an seinen Aussagen messen lassen, die speziell in der Thematik hanebüchen unsinnig waren. Das ist kein Schubladendenken, sondern ein triviales Aufarbeiten von blödsinnigen Behauptungen. Und wer so etwas im großen Stil betreibt, ist unseriös. Immerhin wollten diese Leute in Ägypten irgendwelche Kristallschädel suchen, die den Planeten mit einem Kraftfeld gegen Nibiru schützen sollten, wenn man sie in den Pyramiden (welchen auch immer) aufstellt. Jede einzelne Sekunde davon war vergeudete Zeit und die Theorien absoluter Schwachfug. So gesehen muss man sich dann auch am Resultat messen lassen. Zumal es weder besagte Kristallschädel noch einen Nibiru gibt, ist das Endergebnis äußerst armselig. Dagegen wäre meine Theorie vom bisswütigen Osterhasen noch ein echtes Happening gewesen. Und wenn man dafür auch noch Spendengelder verschwendet, dann ist das ein unglaublich dummes Verhalten von angeblich erwachsenen Menschen. Der Output ist 0.
    Geändert von Innuendo (15.08.2012 um 16:31 Uhr)

  5. #115
    Super-Moderator Avatar von lamdacore
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    2.866
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 32090
    Zitat Zitat von Innuendo Beitrag anzeigen
    Zweitens gibt es Theorien, die man eventuell diskutieren kann, und Behauptungen, die an und für sich bereits leicht überprüfbar unsinnig sind. Viele davon finden sich regelmäßig in der VT-Szene. Dafür haben wir einen gesunden Menschenverstand, der uns vom Tier oder vom naiven Instinkt unterscheidet.

    Wenn ich eine Versicherungsunternehmen betreibe und lamdacore einen Komplettschutz gegen den Angriff von blindwütigen Osterhasen und renitenten Weihnachtsmännern verkaufe, dann ist das barer Unsinn. Jede Rating-Agentur würde so ein Unternemen als unseriös einstufen, selbst wenn es noch ein paar halbwegs seriöse andere Versicherungen gegen Flohbefall oder fliegende Spinnen im Angebot hätte.

    So gesehen muss das Alpenparlament sich auch an seinen Aussagen messen lassen, die speziell in der Thematik hanebüchen unsinnig waren. Das ist kein Schubladendenken, sondern ein triviales Aufarbeiten von blödsinnigen Behauptungen. Und wer so etwas im großen Stil betreibt, ist unseriös. Immerhin wollten diese Leute in Ägypten irgendwelche Kristallschädel suchen, die den Planeten mit einem Kraftfeld gegen Nibiru schützen sollten, wenn man sie in den Pyramiden (welchen auch immer) aufstellt. Jede einzelne Sekunde davon war vergeudete Zeit und die Theorien absoluter Schwachfug. So gesehen muss man sich dann auch am Resultat messen lassen. Zumal es weder besagte Kristallschädel noch einen Nibiru gibt, ist das Endergebnis äußerst armselig. Dagegen wäre meine Theorie vom bisswütigen Osterhasen noch ein echtes Happening gewesen. Und wenn man dafür auch noch Spendengelder verschwendet, dann ist das ein unglaublich dummes Verhalten von angeblich erwachsenen Menschen. Der Output ist 0.
    Nun so ein Posting ist wirklich Absurd. Gerade solche Fantastereien unterscheiden uns vom Tier, eben aus diesem Grunde, dass wir abstrakt, kreativ und hinterfragend denken können. Wir versuchen dann dahinter zu kommen, wie etwas funktioniert, wenn wir etwas nicht verstehen, und bauen gegebenfalls Theorien dazu auf. Die Frage nach dem Sinn oder Unsinn ist ein Konzept welches in den Bereich der Philosophie gehört, aber das schmälert keinesfalls irgedwelche Bereiche von uns, um diese mit instikten von Tieren zu vergleichen.

    Des weiteren bitte ich Dich, solche absurden Beispiele, worin meiner Person insolviert ist, zu unterlassen. Das kommt einer Diskreditierung gleich und ist einer Diskussion überhaupt nich förderlich.

    Wir kennen nun dein Stammpunkt dazu. Innuendo, ich, als Moderator bitte Dich nun ausdrücklich, dich entweder konstruktiv, weiterer Diskussionen zu beteiligen oder es gleich zu lassen. Man muss nicht alles Lesen, wenn man nicht mit gewissen Themen klar kommt, und missionieren ist hier erst recht fehl am Platz, vorallem wenn man Medien mit Inhalten gleichsetzt.

    @All
    nehmt bitte euch zu herzen, auch andere Meinungen zu tolerieren. Wenn einer an den Osterhasten glaubt so sei es. Und es ist kein Zwang unbedingt zu Antworten, wenn einer seiner Meinung nach Unfug postet. Solange im respektvollen Umgang eine Aufklärung versucht wird, ist das natürlich Ok. Diskretierungen gehören da aber nicht zu. Ich verweise an unsere AGBs

    Es ist nicht ZIEL und Aufgabe vom Globale-Evolution-Team hier über die Richtigkeit oder Falschheit diverser Themen zu Urteilen. Das Team sorgt dafür, das ALLES was geschrieben oder präsentiert wird, innerhalb der gesetzlichen Parameter abläuft.
    Es handelt sich hier um eine "Plattform", die zu jeder Seite hin OFFEN ist, sprich, Jeder hat hier Redefreiheit, solange dieses im respektvollem Umgang Miteinander geschieht. Gerade dieser Punkt kann bei einigen dazu führen, dass man sich untergraben oder hintergangen fühlt. Das wird auch unausweichlich mal Jedem von uns treffen. Damit müssen wir uns ALLE mal auseinander setzen und lernen, dass auch andere Meinungen toleriert werden müssen.
    Geändert von lamdacore (15.08.2012 um 18:15 Uhr)

    Lebe dein Leben so wie es dir gefällt, ohne daß du Jemandem etwas aufdrängst!

    Der, der nicht weiß, und nicht weiß, daß er nicht weiß, ist ein Narr - meide ihn.
    Der, der nicht weiß, und weiß, daß er nicht weiß, ist ein Kind - lehre ihn.
    Der, der weiß, und nicht weiß, daß er weiß, schläft - erwecke ihn.
    Doch der, der weiß, und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser - folge ihm.

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 289101112

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •