Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 207

Thema: Alles zum Thema Pyramiden

  1. #41
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wald_Fee
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    675
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 27

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Wir gehen immer von einer linearen Entwicklung aus. Aber wie auch die Zeichnung zeigt waren es wohl eher ein auf und ab in der Geschichte der Erde. Und wir sehen unsere Geschichte als die einzig mögliche und logische. Dabei braucht man doch nur ein paar Kleinigkeiten aus unserer Geschichte herauszuholen und schon wäre die ganze Sache anders gelaufen. Also einfach mal das "was wäre wenn" Spiel spielen.
    Und wenn morgen die Welt untergeht und die Nachkommen der paar Überlebenden nach tausenden von Jahren unsere Errungenschaften ausbuddeln... dann verstehen sie überhaupt nicht wozu diese komischen Kästen (PC) eigentlich gut waren, denn sie benutzen dann vielleicht Kristallschädel als Computer????

    Fee
    Fee

    „We are not here to change the world. We are here for the world to change us.“
    "Wir sind nicht hier um die Welt zu verändern. Wir sind hier damit uns die Welt verändert."

    Unbekannter Verfasser

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    489
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Hallo,
    wollte mich mal kurz zum Thema einschalten.
    Verstehe nicht so ganz warum hier jetzt eine Diskusion
    darüber entsteht wie die Pyramiden gebaut wurden.
    Ich dachte eigentlich, dass wäre gegessen. Es sollte doch jedem
    der sich mal darüber Gedanken gemacht klar sein, dass es nicht
    der "gemeine Ägypter"gewesen sein kann.
    Wer will Euch das den jetzt erzählen?

    Das waren die in Stein gemeiselten Damen oder Herren
    mit dem Helm. Ich meine diese Kopfbedeckung mit den Schläuchen daran.
    Die, die sich mit den"fliegenden Teppichen" oder vor einem Cockpit
    mit Steuerknüppel sitzend fortbewegt haben.
    Nenn die jetzt einfach mal Anunaki.
    Die Steinblöcke wurden mir Laser, oder Wasser geschnitten.
    Wer aus dem Weltraum zu uns kommt, hat bestimmt auch keine
    Schwierigkeiten die Dinger zu bewegen.

    Ich kann es wirklich nicht glauben.
    Macht Euch mal lieber Gedanken darüber warum, oder für was?
    Das ist die Frage der man nachgehen sollte.

    Hier nochmal die Inschrift die auf einer Steintafel in Ägypten zu lesen ist.
    Genauer Wortlaut ist mir entfallen, aber sinngemäß reicht.

    "Die ganze Welt hat Angst vor der Zeit, die Zeit aber fürchtet sich vor den Pyramiden"

    Dann noch einen schönen, sonnigen Feiertag.
    LG Ladislaus
    Lustige Menschen haben selten viel zu lachen.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wald_Fee
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    675
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 27

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Asche auf mein Haupt, wenn ich da noch nicht alles mitbekommen habe, was schon alles diskutiert wurde.

    Fee
    Fee

    „We are not here to change the world. We are here for the world to change us.“
    "Wir sind nicht hier um die Welt zu verändern. Wir sind hier damit uns die Welt verändert."

    Unbekannter Verfasser

  4. #44
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2011
    Ort
    http://area-51-52-53-elite.xobor.de/
    Beiträge
    83
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Zitat Wald_Fee: Wir gehen immer von einer linearen Entwicklung aus.

    Das tun wir schon lange nicht mehr .Erst kürzlich wurden ganz andere Perspektiven von Bildern in Ägypten gefunden die recht Ähnlichkeiten haben mit Griechen und Römern.
    Ornamenten und Fresken und das weit vor der Griechischen Zivilisation.

    Und selbst die Bauten (Mauern und Tempel) der Inka u. Maya. Damit meine Ich den Baustil, der stammte nicht von ihnen. Denn vor den Inkas u. Maya haben die Lupaca so gebaut. Auch die Aimaras bauten so am Titicaca See.

    Somit wurde viel erneuert in den Geschichtsbüchern.

    Auch was die Geschichte der Menschheit angeht, ( Entwicklung zum Heutigen Menschen). Weiß man das viele verschiedene Arten nebeneinander existierten und sich weitere daraus entwickelten oder ausstarben. Es ist ganz und gar nicht Linear. Nur am Anfang ist es konstant aber mittendrin nicht mehr. Das gilt aber für alle Tierarten.


    Zitat Ladislaus: Das waren die in Stein gemeißelten Damen oder Herren
    mit dem Helm. Ich meine diese Kopfbedeckung mit den Schläuchen daran.

    Zeige mit eine Figur die Schläuche dran hat, nur eine.

    Zitat Ladislaus: Die, die sich mit den "fliegenden Teppichen" oder vor einem Cockpit
    mit Steuerknüppel sitzend fortbewegt haben.


    Fliegende Teppiche stammen aus Märchen, genauso wie fliegende Besen, der Fliegen Holländer und fliegende Pferde ect.

    Zeig mir ein einziges Exemplar wo jemand im Cockpit sitzt nur eines.

    Zitat Ladislaus: Nenn die jetzt einfach mal Anunnaki.
    Die Steinblöcke wurden mir Laser, oder Wasser geschnitten.

    Die Anunnaki sind keine Himmelswesen. In der Mythologie der Sumerer existierten sie in der Unterwelt, sie galten für die Sumerer oft als die unteren, beziehungsweise unterirdischen, Götter, die denen des Himmels, den Igigi, gegenüber gestellt werden.. Die Götter die im Himmel existierten hießen. Igigi. Obwohl der Gott (An) von den Anunnaki der Große Himmelsgott sein soll, klingt etwas verwirrend ich weiß.
    Das liegt daran das sich in der Mythologie oft um den Thron gestritten wurde.
    Die Brüder Enlil und Enki stritten sich ständig darum. An wird nur als Himmelsgott erwähnt und stell möglicherweise die Sonne dar.

    Wenn du etwas über die Sumerer lesen willst solltest du das tun.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Sumerische_Religion
    http://de.wikipedia.org/wiki/Enuma_Elisch
    http://de.wikipedia.org/wiki/Gilgamesch-Epos

    Du wirst da nichts finden, was von Lasertechnik oder Wasserschneidetechnik spricht.

    Alles andere was man so von Sichtin und Konsorten ließt, sind moderne Märchen und sind nicht wissenschaftlich, sondern aus dem Kontext gerissene irgendwas die zu einen Kauderwelsch zusammen getragen wurden und zu einen spektakulären SIFI Roman wurden.


    Ich bin eher davon überzeugt dass im Indischen Mahabharata Spuren von Besuchern drin sind. Und von Texten die sehr fortschrittlich klingen. Habe ich mich ausgiebig mit beschäftigt.
    Da sollte man seine Suche dran setzen.


    Zitat Ladislaus: Hier noch mal die Inschrift die auf einer Steintafel in Ägypten zu lesen ist.
    Genauer Wortlaut ist mir entfallen, aber sinngemäß reicht.
    "Die ganze Welt hat Angst vor der Zeit, die Zeit aber fürchtet sich vor den Pyramiden"


    Das ist nur ein altes Sprichwort, genauso wie du sollt den Tag nicht vor dem Abend loben.
    Außerdem haben die alten Ägypter beabsichtigt für die Ewigkeit zu bauen, um nicht vergessen zu werden.

  5. #45
    Benutzer
    Registriert seit
    23.05.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    93
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Zitat Zitat von andy 2012
    Zitat Zitat von Zweifler
    Sinnlos irgendwelche Texte zu kopieren und hier einzufügen, obwohl sie noch nicht einmal aus deiner eigenen Feder stammen ist absoluter Blödsinn und nicht Sinn und Zweck eines Forums, weil das die gesamte Diskussionsgrundlage zerstört. Es gäbe nämlich keinerlei Anhaltspunkte gewisse Themen an zu sprechen und zu diskutieren. Denn du könntest ja nicht darauf antworten, weil die davor geposteten Worte nicht von dir stammen, sondern von jemand anderem. Somit müsste ich mich ja mit dem Urheber der Worte unterhalten was wiederum ja keinen Zweck erfüllt da du ja seine Worte hier gepostet hast und er nicht zu gegen war.
    Ich hoffe du kapierst worauf ich hinaus will.

    Hey Andy & All,

    tut mir leid das Du mich damit falsch verstanden hast, mir ging es eigentlich nur um den Satz was Zweifler geschrieben hatte(was ich rot markiert habe).
    Mir ging es nicht um die Theorien von Dir oder von anderen, dass soll jeder selbst entscheiden worum er glaubt. Wieviel Wissen er besitzt und was er damit macht.
    Ich fand die Sätze sehr zutreffend, weil man oft gewissen Postings nicht mehr folgen kann. Es werden einfach Sachen gepostet ohne einen Kommentar, ohne eine Meinung, dass man sich oft fragt, warum macht er das?! Bevor ich was poste, habe ich eine Meinung darüber und bin dann fähig darüber gepflegt zu diskutieren, denn wie ich das finde, gehört es einfach dazu, auch wenn es einem nicht die Meinung ist, sollte man den jenigen nicht gleich als Debunker oder sonst was abstempeln! Manchmal muss ich mich ans Kopffassen, wenn manche über Meinungsfreiheit usw beklagen, aber selbst keine andere Meinung zu lassen. Es ist nun leider so.
    Jeder hat eine inviduelle Welfansicht und Wahrnehmung und die sollte zumindest toleriert werden!!!

    Zum Thema Pyramiden:
    Ich habe ehrlich gesagt nicht genug Wissen, um mir wirklich da eine Meinung zu bilden. Ich kenne zwar fast alle Doku´s die das Thema Pyramiden behandeln und ab und an wurde das Thema in einem Buch behandelt, was auch immer verschiedene Theorien waren, was jetzt schwer ist einer Theorie gerecht zu sagen, ja das ist die Tatsache.


    Also frieden Leute!
    Nicht gegen einander, nur miteinander und akzetpiert endlich anderen die Meinungen, auch wenn sie für euch für Schwachsinn oder Schulwissen gehalten wird(In jeder Ecke steckt einbisschen Wahrheit! ).
    Und haltet eure Emotionen besser im Griff, denn für Forschung und Wissenschaft hat das nichts verloren....


    Sorry Klaus für OT! Musste das klarstellen.

    LG

    *froheostern*
    Der Geist ist der Baumeister. Nicht gelebtes Wissen wird Sünde

  6. #46
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2011
    Ort
    http://area-51-52-53-elite.xobor.de/
    Beiträge
    83
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Tja das ist das Problem. was sie nicht verstehen ist das ich in beide Richtung Zweifel.
    Ich glaube fest an die Existenz Außerirdischen Lebens.
    Ich glaube auch dass sie schon einmal hier waren.
    Ich glaube dass die Aliens in grauer Vorzeit nur Forscher waren.
    Vielleicht suchten sie auch eine neue Heimat, auch das ist im Bereich des Möglichen, denn noch denke ich, dass sie trotz allem lieber unter sich geblieben wären und sich nicht mit primitiven Leben abgegeben hätten. Man sieht es ja an der Menschheit die bleibt auch lieber unter sich, als sich mit anderen abzugeben.

    Ich glaube aber nicht jeden Scheiß. Und geh methodisch und wissenschaftlich an die Sachen. heran.
    Ich glaube auch nicht dass sie uns alles beigebracht haben, sondern dass wir das alles bereits selbst gelernt haben.
    Ich glaube auch nicht dass die Aliens unsere alten Gebäude errichtet haben, ich bin davon überzeugt dass wir 100 % selbst dazu in der Lage waren.
    Beweise gibt es zuhauf da von.
    Ich finde es nämlich schrecklich die Menschheit für dumm hinzustellen, nicht fähig zu handeln, oder in der Lage etwas selbst zu erfinden.
    Pseudowissenschaftler die das ständig behaupten, gehören meines Erachtens in die Klapper Anstalt.
    Ich glaube auch nicht dass die Aliens uns genetisch erschaffen, oder verändert haben.
    Ich glaube auch nicht, dass ständig hier AFO umherschwirren, und dass jedes Blinken und Leuchten, oder Flackern ein AFO ist, es gibt dafür genauso dutzend andere Möglichkeiten.
    Ich glaube nicht das sie ständig hier sind.

    Und ein Besserwisser bin ich nicht, ich lese nur viel und beschäftige mich viel mit diesen Dingen.


    Zitat andy 2012: "ehre sei den ori" (stargate,rtl 2) ...in diesem fall ehre sei den zweiflern...

    das Problem ist bei dir du trägst nicht konstruktives bei, du kopierst und fügst ein. Stellt man die Fragen, oder versucht zu diskutieren, kommen von dir nicht als kindische Beleidigungen. Du kannst weder deine Thesen bewahrheiten weder meine untermauern ect. Du fühlst dich nur persönlich angegriffen als hätte man dir ein Spielzeug weggenommen.
    Alle Themen an die du glaubst, bist du nicht in der Lage dich sachlich dazu zu äußern, sondern blockst gleich ab und meckerst umher. (Besserwisser ect.)

    Ich möchte einfach nur sachlich über diese Themen diskutieren nichts weiter. Und was ist so schlimm daran Fehler aufzuzeigen und sie richtig zu stellen.

    So aber nun zurück zu Thema.


  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    489
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    @ Zweifler,
    etwas runterscrollen bis zur Grabplatte von Palenque.
    Sogar in Farbe.

    http://www.hardy-suess.de/nahtod.htm
    Das war das zum Cockpit.

    viewtopic.php?f=9&t=415
    Hier einer mit Helm und Schläuchen. Bei der Bildersammlung
    unten rechts. Der Bursche in der Kugel geht auch gut ab.

    Wenn Du soooo viele Bücher gelesen hast, frage ich mich warum ich Dir
    Bilder von Raumfahrern zeigen muß.
    Für solche Spielchen fehlt mir Zeit und Lust.

    Hab fertig, Ladislaus
    Lustige Menschen haben selten viel zu lachen.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wald_Fee
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    675
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 27

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Bei habe ich groß Zweifel, da glaube ich eher was ich bei slawischen vedischen Schriften gehört habe und Erhard Landmann.

    Fee
    Fee

    „We are not here to change the world. We are here for the world to change us.“
    "Wir sind nicht hier um die Welt zu verändern. Wir sind hier damit uns die Welt verändert."

    Unbekannter Verfasser

  9. #49
    Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2011
    Ort
    http://area-51-52-53-elite.xobor.de/
    Beiträge
    83
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    Oh mein Gott die Grabplatte zeigt in keiner Weise eine Rakete sondern den Thron auf dem er thront. Du solltest dich mal mit der Ornamentik alter Kulturen beschäftigen. Und nicht jeden Blödsinn glauben

    Ich kann beim besten willen keine Rakete erkennen. Man erkennt keine Computer oder andere Technische Geräte. Und der Kosmonaut hat auch kaum was an, nicht einmal einen Druckanzug und Helm ect. Das Ding hat ja nicht einmal Ähnlichkeit mit einer Landekapsel. So wie die meisten behaupten.

    Hier ich erkläre dir die Ornamente.











    Und der Kosmonaut ist aus heutiger Zeit und wurde von jemandem dort angefertigt.
    Catedral Nueva die neue Kathedrale wurde im plateresken Stil gebaut.
    Die plateresken Portale der Kathedrale mit ihren vielen Details verdienen Beachtung. Auf der der Universität zugewandten Seite wurden die Verzierung des Portals erneuert und man hat der Neuzeit entsprechend, auch einen Astronaut in die Verzierungen eingebaut.
    Das ist nämlich der neu erbaute Teil der Kathedrale.
    Wie gesagt glaubt doch nicht jedem Pseudowissenschaftlichen Halbwissen. Macht euch selber kundig und glaubt nicht jeden Scheiß.

    http://www.wikivoyage.org/de/Salamanca

    Und zu der gesamten Bilder Sammlung, die kann ich genauso alle widerlegen. Hier mal ein Beispiel.

    http://www.allmystery.de/dateien/uf3678 ... ery.jpg?nc

    http://www.allmystery.de/dateien/uf3678 ... 1qgz69.jpg

    So und hier selbes Motiv dass das bestätigt.

    http://www.allmystery.de/dateien/uf3678 ... o_part.jpg

    Erst selber Recherchieren und nachdenken, und nicht das Denken anderen Überlassen.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.516
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    55 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 74346

    Re: Alles zum Thema Pyramiden

    moin
    und wer trohnt hier

    thcok
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

Seite 5 von 21 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •