Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 170

Thema: Enthüllungen von UFOs und Ausserirdische -Disclosure Project

  1. #41
    Gast

    Re: Enthüllungen von UFOs und Ausserirdische-Disclosure Project

    Ehemaliger türkischer General spricht über Nahebegegnung mit UFOs


    Flagge der Türkei | Copyright: Public Domain
    [size=110:1aneuoyl]
    Istanbul/ Türkei - "Griechische Militärjets sind offenbar nicht die einzigen Eindringliche im türkischen Luftraum", kommentiert die internationale Onlineausgabe der türkischen Tageszeitung "Hurriyet" ihren Bericht über die in einer live übertragenen TV-Sendung gemachten Aussagen eines ehemaligen Generals der türkischen Luftwaffe über dessen eigene Nahebegegnung mit gleich mehreren unidentifizierten Flugobjekten (UFOs) im Jahre 1983.

    Telefonisch in die Sendung zugeschaltet, erklärte Erdogan Karakus, er habe gemeinsam mit sieben weiteren Militärpiloten die UFOs im Mai 2983 über der westtürkischen Provinz Balikesir gesehen.

    "Die UFOs schwebten und nutzen dabei eine uns unbekannte Technologie" zitiert die Zeitung den ehemaligen General. Dieser erklärte weiter, er sei damals Teil einer Gruppe aus acht Piloten in vier türkischen Jets auf einem Trainingsflugs auf dem Weg in die südtürkische Stadt Adana gewesen, als plötzlich einer der Männer etwas ungewöhnliches am Himmel bemerkt habe: "Zunächst dachten wir, dass es sich um ein in Not geratenen Flugzeug mit Signallichtern handeln könnte, doch diese Vermutung konnte von der Flugaufsicht nicht bestätigt werden."

    Laut Karakus begleiteten die unbekannten Objekte die Flugstaffel etwa 15 Minuten lang und verschwanden dann in Richtung der Stadt Denizli. Nachdem man sich darüber einig war, dass es sich nicht um konventionelle Flugzeuge gehandelt hatte, habe er noch andere Piloten im Luftraum vor den Objekten gewarnt.

    Während der Nahebegegnung habe einer der Piloten alle Lichter seiner Maschine ausgeschaltet, woraufhin die Objekte sich dem dritten Flugzeug genähert und ebenfalls ihre Beleuchtung ausschaltet hätten

    "Als ich selbst meine Lichter ausschaltete, erschienen kurz darauf fünf Lichter, die wie die Lichter eines Flugzeugs aussahen, dann jedoch in einem abrupten Manöver spurlos verschwanden."

    Laut Karakus konnten selbst die Flughäfen von Ankara, Instanbul und Konya die unbekannten Objekte (mittels Radar?) bestätigen. "Wir haben den Vorfall offiziell gemeldet und dieser wurde möglicherweise an die NASA weitergeleitet", zitiert die Zeitung den ehemaligen General abschließend.[/size]

    Quelle : http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... richt.html

  2. #42
    Gast

    Re: Enthüllungen von UFOs und Ausserirdische -Disclosure Project

    Zitat Zitat von grenzwissenschaft-aktuell
    Donnerstag, 4. November 2010
    BBC verspricht "neue Beweise" und "endgültige Erklärung"
    zum UFO-Vorfall von Rendlesham Forest



    Rekonstruktion einer der beschriebenen UFO-Sichtungen von Rendlesham Forest (Illu.) | Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de

    Ipswich/ England - Die Untersuchung der von militärischen Zeugen beobachteten Landung eines bis heute unidentifizierten Flugobjekts im Rendlesham Forest, unmittelbar neben dem damals größten europäischen Atomwaffenlagern, den von den USA und Großbritannien gemeinsam betriebenen Luftwaffenbasen Bentwaters und Woodbridge in der englischen Grafschaft Suffolk, gehört bis heute zu den ebenso bekanntesten wie umstrittensten UFO-Ereignissen Großbritanniens. Zum 30. Jahrestag der mysteriösen Ereignisse verspricht die "BBC" gemeinsam mit der "East Anglian Times" nun neue Beweise vorzulegen und den Fall endgültig aufzuklären.

    "Wir hoffen, eines der größten Mysterien von Suffolk schon bald ein für allemal anhand von neuen Beweisen erklären zu können", verspricht der Radiojournalist Mark Murphy auf der Internetseite von "BBC Suffolk".

    Gemeinsam mit der Lokalzeitung "East Anglian Times" will Murphy die Ergebnisse seiner Recherche in einer Sondersendung aus dem "Bentwaters Cold War Museum" am 17. Dezember 2010 präsentieren. "Darin werde ich neue Beweise vorlegen, die, wie ich glaube, endgültig die Wahrheit offenbaren und alle bisherigen Verschwörungstheorien zu Grabe tragen werden", verspricht Murphy. Bis dahin ruft Murphy zugleich weitere und möglicherweise bislang unbekannte Zeitzeugen der Vorfälle auf, sich bei ihm zu melden.

    Bleibt also bis zum Sendetermin abzuwarten, was sich hinter dem großen Ankündigungen und Versprechen des Radiojournalisten verbirgt – hatten sich doch schon zuvor zahlreiche UFO-Forscher und -Skeptiker mit dem Fall befasst und waren (erwartungsgemäß) zu gänzlich unterschiedlichen Ergebnissen gekommen.

    Während UFO-Forscher in den Aussagen der Sichtungszeugen und den vor Ort gefundenen Spuren, besonders aber auch in den von den untersuchenden Soldaten angefertigten Tonbändern Beweise für eine exotische Natur der Ereignisse im Dezember 1980 sehen, glauben die meisten UFO-Skeptiker, dass es für die gemachten Beobachtungen ganz einfache Erklärungen gibt. So wird beispielsweise das von den Soldaten beobachtete und sich bewegende Licht als das Licht eines unweit gelegenen Leuchtturms erklärt. Ein dreieckiges, gelandetes Flugobjekt, das ebenfalls von Soldaten der Luftwaffenbasis gesehen wurde, wurde noch im September 2009 als ein brennender Laster mit Düngemitteln "geoutet".

    All diesen Erklärungsversuchen widersprechen jedoch die Hauptzeugen der Vorfälle
    Sergeant James Penniston und Lieutenant Col. Charles Halt auch in eidesstattlichen Erklärungen vor dem "National Press Club" in Washington vehement.

    - Eine umfassende Dokumentation der Vorfälle, Zeugenaussagen und Dokumente zu den Ereignissen von Rendlesham Forest
    finden Sie HIER
    http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... e-und.html

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    162
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Enthüllungen von UFOs und Ausserirdische -Disclosure Project

    Dazu auch diese Folge der "Ufo Files":

    ==>Das britische Roswell <== (klick mich)

    [edit:srgaow5x]Danke für den Hinweis, um die Ladezeiten des Forums zu schonen habe ich einen Verweis zum bereits vorhandenen Video von Dir gemacht [/edit:srgaow5x]
    Du bist anderer Meinung als ich und ich werde dein Recht dazu bis in den Tod verteidigen.
    Voltaire

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Hmm

    Hoffe die lassen nicht mehr allzu lange auf sich warten mit der ganzen Disclosure Sache.
    Werd langsam hibbelig ^^

    Ich will ja nur 2 Fragen beantwortet haben.....1. Ist wer/was da draussen?
    2. Wenn ja, wer/was und woher?
    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

  5. #45
    Gast

    Re: Enthüllungen von UFOs und Ausserirdische -Disclosure Project

    Tonaufnahmen von UFO-Sichtung freigegeben

    Von einem der wohl bekanntesten "UFO" Vorfälle wurden die ORGINALEN-Tonaufnahmen FREI-Gegeben.

    In Rendlesham Forest, im Südosten Englands, habe die US-Airforce mehrere, fliegende Objekte gesehen.

    2 Beiträge darüber findet ihr einen Link zum Video dieses Vorfalls sowie weitere Informationen dazu

    Von der besagten Nacht würden Fotos und Tonaufnahmen existieren, schrieb die New York Times im Jahre 2002.

    Dreißig Jahre nach dem besagten Vorfall sind die Audio-Dateien freigegeben worden, berichtet der Telegraph.

    Die im Video anzuhörende Aufnahme lässt mehrere Soldaten zu Wort kommen. "Das ist ein merkwürdiges, rotes Licht. Kein Zweifel“, sagt einer der Soldaten. “Ich sah aber auch ein gelbes Licht. Verrückt. Es kommt genau auf uns zu”, erwidert ein anderer.




    Transcript dazu...
    Geändert von Martin (11.09.2012 um 13:27 Uhr)

  6. #46
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.032
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    222 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 302909

    Re: Beweise für Kontakte mit Ausserirdischen

    lol...das vid iss spitze
    Was auch immer du tust, handle klug und bedenke das Ende


  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Einige Begegnungen der dritten Art

    Hier mal ein paar echt gute Nahbegegnungen
    mit Fremden Wesen. Teilweise echt Spannend und auch untersucht.

    http://www.foren4all.de/ufos/beginno...tworonesch.php

    Den Woronesch Bericht haben wir auch schon hier Alienator : viewtopic.php?f=9&t=731#p13134
    Geändert von Martin (11.09.2012 um 13:27 Uhr)
    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

  8. #48
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    17
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Beweise

    Hab den Link zwar schon in "Der Kontakt steht unmittelbar bevor"
    gepostet, aber er passt hier auch rein.
    Interessant was da ein Ami zu erzählen hat. Wär doch mal was
    wenn's war ist. Guckst du ^^

    http://www.sichtungen-ufo.de/ftopic1145.html
    und wo ist die Fünfte Fortsetzung ?
    Geändert von Martin (11.09.2012 um 13:26 Uhr)

  9. #49
    Lisa
    Gast

    Re: Beweise für Kontakte mit Ausserirdischen

    ...das youtube video was Alienator gestern gepostet hat, ist echt klasse...lol

    uuuuund - habt ihr gesehen? Bei ca. 5,57 min ist UNSER Seti zu sehen....

  10. #50
    Gast

    Re: Enthüllungen von UFOs und Ausserirdische -Disclosure Project

    Die Pressekonferenz, die die Massenmedien Ihnen nicht zeigen wollen! Ehemalige Militärs bezeugen UFOs über Atomwaffenstützpunkten in den USA.


Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •