Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Thema: Prophezeiungen, Prophetie und "Voraussagen"

  1. #11
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.611
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442
    Lausche Deinem Selbstbewusstsein und
    vertraue Deiner Intuition!




    Noch wichtiger in der jetztigen Zeit...!

    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Star-Weissagerin verspricht neue Weltkarte im Jahr 2014

    Russland soll bald einflussreicher werden als China und die USA, muss sich aber auf einen Großanschlag gefasst machen. In der arabischen Welt kommt es unterdessen zu neuen Revolutionen. Im Gespräch mit der STIMME RUSSLANDS machte die ägyptische „Weissager-Königin“ Joy Ayyad auch weitere Prophezeiungen.

    Seit der Antike werden Weissager in Ägypten verehrt. Nicht allen Hellsehern schenkt man zwar Glauben, Joy Ayyad wird aber von vielen ernst genommen und als „Königin der Wahrsager“ gewürdigt. Einst hat sie französische Kunst studiert, nun widmet sie sich der Astrologie und Zahlensymbolik. Seit zehn Jahren werden ihre Prognosen veröffentlicht und erregen immer Aufsehen. Wenn man ihren Fans glaubt, gehen die Prophezeiungen der Wahrsagerin immer erstaunlich präzise in Erfüllung.
    Im laufenden Jahr konnte sie den Sturz von Präsident Mohammed Mursi richtig prognostizieren. Die Prophezeiung kam, als Mursis Positionen unerschütterlich erschienen. Trotzdem behauptete die Weissagerin beharrlich im Fernsehen, dass die Absetzung der Präsidenten unvermeidlich sei. TV-Moderatoren lächelten nur skeptisch, mussten letztendlich aber ihren Fehler einräumen. Nun beantwortete Joy Ayyad Fragen der STIMME RUSSLANDS:
    Was konnten Sie in letzter Zeit noch richtig vorhersagen? Könnten Sie verraten, wie der Mechanismus ihrer Prophezeiungen eigentlich funktioniert?
    Ich habe den Terroranschlag auf die Kirche in Alexandria und den Tod des ägyptischen Vizepräsidenten Omar Suleiman vorhergesagt, aber auch das Erdbeben im Iran und den Hurrikan in den USA. All dies wurde auf meiner Facebook-Seite notiert.
    Was den Machamiskus meiner Prophezeiungen betrifft, fragen mich alle danach. Ich möchte auch selbst wissen, wie er funktioniert. Manche Vorhersagen versetzten mich selbst in Staunen – ich verstand nicht ganz, worum es eigentlich geht. Eine Prophezeiung besagte etwa, ein Spitzenvertreter der Muslimbrüder werde wegen einer Frau eine Erniedrigung erleben müssen und ein anderer Politiker werde sich wie eine Frau verhalten. Als ich das verkündete, konnte ich nichts deutlich erklären. Bald danach wurden die Muslimbrüder gestürzt – und ihr Prediger Safwat Hegazy versuchte, aus dem Land mit einem Gesichtsschleier wie bei einer Frau zu flüchten. Dann wurde der zweitmächtigste Mann der Muslimbrüder, Chairat al-Schater, wegen einer Frau bloßgestellt: Es kam ans Licht, dass seine Ehefrau für Koordination zwischen den Muslimbrüdern und der palästinensischen Hamas zuständig ist.
    Ich prophezeite außerdem im Voraus, dass der Armeechef al-Sisi sehr beliebt werden soll. Ich sagte das längst vor den Massenprotesten, die von ihm unterstützt wurden und auf Mursis Sturz im Sommer hinausliefen.
    Was erwartet uns nun in der Zukunft?
    Im Gespräch mit STIMME RUSSLANDS kann ich etwas sagen, was ich noch nie gesagt habe: Russland soll weltweit einflussreicher werden als Amerika und China. Ägypten soll wieder seine Führungsrolle in der arabischen Welt erlangen. Ägypten und Russland werden ein festes Bündnis schmieden. Ägyptens Anrainer sollten sich unterdessen auf schwierige Zeiten gefasst machen. Es kommt erneut zu einer Revolution in Tunesien und zu einem Machtwechsel in Libyen. In unserer Region sind außerdem Naturphänomene zu erwarten, wie beispielsweise Schneefall in Ägypten. In Saudi-Arabien kommt es voraussichtlich zu einer Überschwemmung, wahrscheinlich in Dschidda.
    Die Weltkarte wird sich im Jahr 2014 ändern. Das soll auch auf Russland Auswirkungen haben. Russland wird außerdem einen groß angelegten Terror-Angriff abwehren müssen. Dies gelingt voraussichtlich dank seiner Sicherheitsbehörden, aber auch dank gewisser Technologien, die vorerst geheim gehalten werden und keine Konkurrenz weltweit kennen.
    Generell soll sich vieles in der Welt bald ändern. Alle wichtigsten Ereignisse, die den Beginn einer neuen Ära vorausbestimmen, haben bereits im Jahr 2013 stattgefunden. Viele davon waren der Öffentlichkeit nicht bekannt, wir werden aber später davon erfahren. Neue Zeiten kommen, wir sollten uns darauf gefasst machen.

    Quelle: http://german.ruvr.ru/2013_12_05/Sta...ahr-2014-7441/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #13
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.611
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442
    Joy Ayyad sagt auch noch folgendes was sehr interessant ist und andere
    Ausssagen von Sehern überschneidet:


    Joy Ayyad predicted correctly many VERY specific past events to the Middle East and the globe. Her latest prediction to come true was the fall of the MB movement in Egypt.

    In her latest video interview on 31/8/2013 with host Rola Kharsa she said many things but the part concerning the USA is below:

    Joy: There will be severe flooding in the USA and some States will "disappear", some states will seek "independence" and any earthquake .... [Interviewer abruptly interrupts Joy]

    HOST: They (USA) will have revolutions ?

    Joy: Yes, revolutions.

    HOST: Wow, I am longing to see the American Spring (Sarcasm with reference to the Arab Spring).

    Joy: 3/4 of America will disappear (under water), there will be many casualties. I strongly urge all our egyptian citizens and Arab brethren to leave America because America will "demise" and collapse economically, there will be no America as we know it today.

    Host: When will this happen, time frame?

    Joy: In the coming few months, before the end of 2013 America will be "cooked" (almost K.O.) and be "all done" in early 2014.

    Joy: Obama will NOT finish his second 4 years of presidency ! He could be assassinated or just escapes an assassination attempt or something really bad happen to him.

    HOST: So he will not finish the 4 years?

    Joy, NO NO NO he will NOT.
    Mit Google übersetzt:

    Joy Ayyad korrekt vorhergesagt viele sehr spezifische vergangene Ereignisse im Nahen Osten und der ganzen Welt. Ihre neueste Vorhersage wahr war der Fall der MB -Bewegung in Ägypten.

    In ihrem neuesten Video-Interview auf 31/8/2013 mit Host- Rola Kharsa , sagte sie viele Dinge, aber der Teil, der die USA ist unten:

    Joy: Es gibt schwere Überschwemmungen in den USA und einige Staaten werden "verschwinden" , einige Staaten wird "Unabhängigkeit" und keine Erdbeben zu suchen .... [ Interviewer unterbricht abrupt Joy ]

    HOST : Sie (die USA) werden Revolutionen haben ?

    Joy : Ja, Revolutionen.

    HOST : Wow , ich bin die Sehnsucht , den amerikanischen Spring ( Sarkasmus mit Bezug auf den arabischen Frühling ) zu sehen.

    Joy: 3/4 von Amerika verschwinden ( unter Wasser) , wird es viele Opfer geben . Ich fordere alle Bürger ägyptischen und arabischen Brüdern nach Amerika zu verlassen, weil Amerika wird " Untergang " und Zusammenbruch wirtschaftlich , wird es keine Amerika sein, wie wir sie heute kennen.

    Host: Wann wird das geschehen , Zeitrahmen ?

    Joy: In den kommenden Monaten vor Ende 2013 Amerika wird "gekocht" werden (fast KO) und sein " alles getan " Anfang 2014 .

    Joy: Obama wird nicht zu Ende sein zweites 4-jährigen Präsidentschaft ! Er konnte oder einfach ermordet werden entweicht ein Attentat oder etwas wirklich Schlimmes passieren zu ihm.

    HOST : So wird er nicht beenden die 4 Jahren?
    Quelle

    Und hier:
    Schauungen - Analysen - Prognosen





    Ob etwas davon oder sogar alles oder gar nichts davon eintrifft müssten
    wir ja bald erfahren.


    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586
    Gab auch schon andere: http://www.biblebelievers.org.au/joebrandt.htm

    Wie es dann dort aussieht, kann man sich hier anschauen:

    https://www.google.de/search?q=kaRTE...icial&tbm=isch

    Und wenn das, was sie sagt nicht zutrifft, braucht sie nach dem Frühling 2014 auch nie wieder was vorauszusagen.

    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #15
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.611
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442
    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen

    Und wenn das, was sie sagt nicht zutrifft, braucht sie nach dem Frühling 2014 auch nie wieder was vorauszusagen.

    Liebe Grüße
    Habe mir von der prophetischen Dame paar Meldungen im Hinterkopf behalten
    und eben bei einer Radiomeldung zu den heftigen Schneefällen in Jerusalem hab ich an sie
    gedacht und etwas gegooglet unter News.
    Guck mal AreWe...

    Schneesturm legt Jerusalem lahm

    Eine Kältewelle mit Schnee macht den Menschen im Nahen Osten zu schaffen. Ein historischer Schneesturm legte am Freitag Jerusalem lahm, auch die palästinensischen Städte Ramallah und Bethlehem lagen unter einer Schneedecke. Aus mehreren Vororten von Kairo und anderen Gebieten in Ägypten wurde der erste Schnee seit Jahren gemeldet.
    Quelle
    Beinahe ein erstaunlicher Zufall, oder?

    Und ja, noch andere Seher haben heftige Beben und Land unter in Amerika vorausgesehen.
    Wie Edgar Cayce zum Beispiel.



    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  6. #16
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.611
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442
    Wahrsager liegen auch 2013 daneben




    © picture alliance / dpa

    Pendel und Tarotkarten gehören für viele Auguren zur Grundausstattung - oft würde jedoch auch eine Münze reichen
    Oft angekündigt, nie passiert: Ereignisse wie der Weltuntergang werden jedes Jahr aufs Neue von einer Schar von Wahrsagern prognostiziert. Eine Gruppe von Wissenschaftlern will dem Treiben nicht tatenlos zusehen und entlarvt die Ankündigungen als Schwindel - zumindest meistens. Wahlerfolg der Linkspartei, Börsencrash und Stromausfälle durch Gammablitze: Das sind nur einige Ereignisse, die dieses Jahr nicht eingetreten sind, von Wahrsagern jedoch angekündigt wurden. "Sie versagten mit ihren Prognosen auf ganzer Linie", meint die Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) über die Arbeit von Hellsehern, Wahrsagern und Astrologen. Den Rücktritt von Benedikt XVI. habe beispielsweise keiner auf dem Schirm gehabt. Ebenso schien der im Februar über dem russischen Tscheljabinsk niedergegangene Meteoritenschauer für die Wahrsager aus dem Nichts zu kommen. Die GWUP aus Roßdorf bei Darmstadt hat in ihrer Prognosenrückschau mehr als 100 Texte mit mehr als 400 Vorhersagen ausgewertet.


    © picture-alliance/ dpa

    Papst Benedikt geht: eines der weltbewegenden Ereignisse, die auch für Wahrsager überraschend kamen. Den kritischen GWUP-Verein gibt es seit 1987. Laut Martin Mahner von der Geschäftsstelle machen rund 1300 Wissenschaftler und fachlich Interessierte aus verschiedenen Richtungen mit. Der 55-Jährige und seine Mitstreiter nennen sich Skeptiker, die ihre Wahrsager-Bilanz seit den 90er Jahren erstellen.

    Je genauer, desto falscher

    Vorhersagen blieben wie immer vage, genaue Angaben über Ort und Zeit würden gern vermieden. "Wenn tatsächlich genauere Daten genannt wurden, dann erwiesen sich diese als falsch", erläutert der Bilanzierer Michael Kunkel. Auch bei der Bundestagswahl habe sich die Augurenzunft weitgehend blamiert: Statt das Ausscheiden der FDP zu prognostizieren, setzten einige stattdessen auf einen durchschlagenden Erfolg für Die Linke. Der österreichische Astrologe Manfred Zimmel versuchte sich hingegen am Aktienmarkt. Doch der von ihm für Mitte 2013 angekündigte Börsencrash mit anschließender weltweiter Depression traf trotz anhaltender Probleme vieler Länder im Euroraum nicht ein. Sein Kollege Karsten F. Kröncke lag mit seinen Prognosen schon etwas besser: Das von ihm angekündigte monatliche Steigen oder Fallen von Börsenindizes entsprach immerhin dem Ergebnis, das auch beim Münzenwerfen entstanden wäre.

    Vorhersagen können auch mal zutreffen
    Der Deutsche Astrologen-Verband (DAV) steht der GWUP natürlich kritisch gegenüber. "Es gibt mehr als eine Wahrheit", sagt die DAV-Vorsitzende Helen Fritsch. "Astrologie ist nicht dazu geeignet, sich statistisch untersuchen zu lassen. Jedes Horoskop wird individuell gedeutet", rechtfertigt die 69-Jährige ihre Zunft. Die GWUP räumt auch ein, dass die Wahrsager nicht immer danebenlägen. Allerdings gebe es dafür eine ganz und gar rationale Erklärung: "Wenn man sehr viele Prognosen formuliert, dann sind einzelne Treffer praktisch unvermeidlich", sagt Mathematiker Kunkel, der zum zwölften Mal die Bilanz zusammengetragen hat. So habe die Wiener Hellseherin Rosalinde Haller zum Beispiel tatsächlich die Entmachtung von Ägyptens Präsident Mohammed Mursi vorhergesehen, sagt der 53-Jährige. Die ebenfalls von Haller angekündigte Entdeckung einer menschenfressenden Pflanze blieb jedoch aus, genau wie ein weiterer Atom-GAU in Japan oder ein Vulkanausbruch in den USA.

    Angekündigt wird, was passiert ist
    Die Vorgehensweise habe dabei stets dasselbe Muster: "Was im Bewusstsein der Menschen drin ist, das wird auch vorhergesagt." Seitdem Tsunamis und Atomkatastrophen geschehen sind, gehöre das Vorhersagen solcher Schrecken zum festen Programm der Wahrsager. Die Möglichkeit eines Papstrücktritts ging dagegen bislang gegen null - bis Benedikt XVI. als erster Papst der Neuzeit im Februar das Amt aufgab. "Dieser Rücktritt war bei den Prognosen nicht dabei", sagt Kunkel. Und was kommt 2014? Laut GWUP "die üblichen Warnungen vor Börsen- und Naturkatastrophen sowie die eine oder andere Prognose zur Fußball-WM". Immerhin: Einer Vertreterin der Wahrsager-Zunft aus dem Gastgeberland Brasilien hat Deutschland schon zum künftigen Weltmeister erklärt. Allerdings bleiben den Wahrsagern ja für 2013 noch ein paar Tage. Wenn die Vorhersage eines Herrn Wagner eintreffen sollte, dann wird es wohl gar nicht erst zu einer WM kommen. Denn am ersten Weihnachtsfeiertag soll ein Zusammenstoß zwischen Jupiter und einem Schwarzen Loch den Jupitermond Europa in Richtung Erde katapultieren und 2013 doch noch den Weltuntergang auslösen.
    Quelle

    Daher sage ich ja auch...es kommt so wie es kommt. Es lohnt nicht zuviel Energie in solche Zukunftsblicke zu legen.


    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  7. #17
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.611
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442
    "Unsere Weissagungen sind niemals dazu da, dass sie eintreten
    - sondern sie sind ein Wegweiser zur Veränderung."


    Interessant zum lesen:

    http://enominepatris.com/weissagungen/indianer.htm


    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Joy Ayyad

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Scannen0011.jpg 
Hits:	37 
Größe:	1,63 MB 
ID:	4086

    Sie hat's "gewusst"!

    Wahl in Ägypten
    Erdrutschsieg für den Feldmarschall


    Bei der Präsidentschaftswahl in Ägypten steuert der frühere Militärchef Feldmarschall Abdel Fattah al-Sisi erwartungsgemäß auf einen haushohen Sieg zu. Nach inoffiziellen Zwischenergebnissen aus rund 2000 Wahllokalen stimmten bisher 97 Prozent der Wähler für ihn, wie am Mittwochabend der private TV-Sender CBC berichtete. Um das höchste Staatsamt hatte sich neben Feldmarschall Al-Sisi nur der als chancenlos geltende Linkspolitiker Hamdien Sabahi beworben. Er war bei der letzten Präsidentenwahl 2012 Dritter geworden.

    Quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/s...r-al-sisi.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    930
    Mentioned
    82 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 59285
    Vor einigen Wochen ist ein 2-stündiger Film aufgetaucht, der nach wenigen Tagen für privat erklärt wurde und bei dem es um Alois Irlmaier geht. Inzwischen ist der Film wieder aufgetaucht bei youtube. Es ist ein 9 teiliger Film geworden.

    In den ersten beiden Teilen geht es um den Einfluss von Wahrsagerei und Prophetie auf die Politik.

    Hier der Link der Playliste des gesamten Films:
    http://www.youtube.com/playlist?list...R4imlni2Hu9W0a

    freundlche Grüße

  10. #20
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.611
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442
    Was haltet ihr davon?:

    NASA bestätigt , dass die 3 Tage Dunkelheit in den Tagen 21, 22 und dem 23. Dezember dieses Jahres stattfinden .
    Das Land wird in diesen drei Tagen ohne Sonne aufgrund einer Sonnensturm bleiben.

    Der Leiter der NASA Charles Bolden, der die Ankündigung gemacht und riet jeden, ruhig zu bleiben. Dies wird das Produkt eines
    Sonnensturms, der größte in den letzten 50 Jahren für einen Zeitraum von 72 Stunden. In den Antworten von Lichtwesen, Fragen
    zu Monique Mathieu von seinen Mitgliedern "Vom Himmel auf die Erde ",schrieb sie : " Die drei Tage der Dunkelheit werden tatsächlich
    stattfinden. Das wird eine extrem schwierige Zeit für die Menschheit sein.

    Quelle


    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •