Seite 4 von 144 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1435

Thema: Erdmagnetfeld und Sonnenbeobachtungen

  1. #31
    Susi
    Gast

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Zitat Zitat von S.E.T.I
    Hallo Leute, hat von Euch schon jemand eine Erklärung für die Regelemässigen "Wertabfälle" gefunden ?


    @ S.E.T.I

    die Aussetzer (wie oben) scheinen seit heute weg zu sein ...............also dann erst im Herbst wieder.

    LG
    l4i

  2. #32
    Susi
    Gast

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Aktuell:


  3. #33
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.229
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    @L4I,
    Ja der Abfall ist weg so wie die NASA,glaub ich war das,gemeldet hatte..........................heißt aber für mich nix.warum?........ganz einfach,Experiment or what ever is ending.!!!!!!!!!

    Rätselraten um ungewöhnlich langen Magnetsturm
    MOSKAU, 09. April (RIA Novosti).
    Der mächtigste Magnetsturm seit eineinhalb Jahren, der am vergangenen Montag begonnen hat,
    war auch der längste seit 2005.
    Er dauerte mehr als drei Tage.
    Das wird auf der Webseite des russischen Sonnenteleskops TESIS mitgeteilt,
    das im Lebedew-Physikinstitut (FIAN) entwickelt worden war.


    Wie war doch gleich die Erklärung für den Werteabfall ???

    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  4. #34
    Susi
    Gast

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    @ Joe,

    ich sehe hier nur die Fakten........Zusammenreimen kann ich mir's leider auch nicht . Und eine saubere Erklärung für dieses Phänomen kann uns leider auch keiner liefern.

    Naja ich geh mal ne Runde .

    Lg
    l4i

  5. #35
    Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    47
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    06.04.10 um 10:46h Punkt auf ca. 05:00h


    06.04.10 um 10:54h / punkt auf 11:00h


    06.04.10 um 12:14h / punkt auf ca 06:35h


    natura punkt auf 06:00h


    natur punkt auf ca 05:00h


    oder hier ein naturpic punkt auf 16:00h


    die oberen 3 bilder sind nur invntiert worden um besser unterscheiden zu können. die punkte sind mit dem auge nicht zu erkennen gewessen weil die sonne zu gleisend war (chemtrail!) .... und nein!... das ist keine nebensonne oder so, weil die sehen anders aus und ergeben nach einem inventieren keinen braunen punkt. es war auch kein fleck auf der linse, weil die kamera habe ich nicht gedreht.
    ich fotografiere die sonne und noch einiges mehr seit 10 jahren und habe auch interessante pics! aber dieser punkt ist mir neu...

    was haltet ihr davon? alles normal???
    Guten Abend alle zusammen,
    Klasse Bilder, Wachsam !
    Wenn die Linie" Sonne - Objekt" nach Osten ungefähr zeigt, könnte es lt meiner Astrosoftware an diesem Tag die Venus sein, die mit Merkur fast deckungsgleich auf einer Position steht. Auch wenn es nicht Planetx ist, wären die Bilder trotzdem

    Edit: Aber irgendwie stimmt die Perspektive dann nicht, wenn das Richtung Osten wäre
    SELTSAM !
    LG
    sunjo
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
    Albert Einstein

    Mein blog: http://future-box.de/blog/

  6. #36
    Gast

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    @sunjo....nein, das ist mit Sicherheit nicht die Venus! Ich glaube nicht, dass sie sich um die Sonne rum austoben würde

  7. #37
    Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    47
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    @sunjo....nein, das ist mit Sicherheit nicht die Venus! Ich glaube nicht, dass sie sich um die Sonne rum austoben würde
    Hallo Wachsam,
    du hast vollkommen Recht. Das Objekt wandert ja
    Venus und Merkur bleiben ja auf der Ekliptik!
    Das sagt uns, daß du ein Objekt erwischt hast, welches definitiv nicht so leicht erklärbar ist



    Ich hatte mir gestern schon eine hardcopy von deinen Bildern gezogen (falls dieses Forum auch platt gemacht wird, was ich nicht hoffen will )

    LG
    sunjo
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
    Albert Einstein

    Mein blog: http://future-box.de/blog/

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Planet Erde, Nordhalbkugel
    Beiträge
    370
    Mentioned
    2 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 631

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Fröhliches Hallo in die Runde,

    Schaut Euch doch bitte einmal dieses Foto an, das ich vor 10 Minuten gemacht habe. Die grüne Farbe kommt dadurch, weil ich durch ein Schweißerschutzglas fotografiert habe.

    Seht ihr den roten Punkt auf der 10 Uhr Position ?

    Bild 1


    und im Negativ


    Bild 2


    und im Negativ



    LG, GR
    Irgendwann wird die Wahrheit herauskommen, dann werden viele aus ihrer heilen "Scheinwelt" erwachen...

    Alle meine gemachten Beiträge basieren auf das GG Art. 5 und 21 i.V. GG Art. 20

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von poseidon
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.330
    Mentioned
    3 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 532

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Hallo Ghostrider, super Bilder von dir, da kann sagen wer will irgendwas ist da oben in der nähe der
    Sonne,leider ist in Berlin alles voller Wolken grau in grau.


    Liebe Grüße
    Wir können die Windrichtung nicht ändern. Aber wir können die Segel richtig setzen.

  10. #40
    Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    71
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Erdmagnetfeld und Sonnenbaobachtungen

    Greece 13th April 2010



    The mixture of cloud & chemtrail mist aren't moving that quick.
    This round object is moving.
    Like I said I don't know what it is.
    So no need to be rude.
    It can be anything.
    Also it could be nothing.
    It might even just be the sun itself.
    It looked interesting, so I took video of it. Thanks.

    Jokke

    Edit..
    Verbeulte Sonne!
    http://www.wzforum.de/forum2/read.php?2,1861521

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •