Seite 76 von 76 ErsteErste ... 26667273747576
Ergebnis 751 bis 756 von 756

Thema: KLIMAWANDEL - Ja oder Nein bzw. weshalb ?

  1. #751
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.859
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 412380

    AW: KLIMAWANDEL - Ja oder Nein bzw. weshalb ?

    Klima Co2 abgabe bei uns? Würde man nicht besser das Geld an solchen Orten einsetzten wie mit
    Touristen-Müllzuschlag zum Beispiel?


    Alarm im Urlaubsparadies: Die Malediven versinken im Müll

    Die Malediven sind ein Paradies - wer möchte nicht an den Traumstränden Urlaub machen? Doch das Urlaubsparadies versinkt im Müll. Jenke von Wilmsdorff hat sich abseits der Touristenstrände umgeschaut und ist dem dunklen Geheimnis der Malediven nachgegangen: Der Müllinsel Thilafushi, wo der Müll nicht recycelt, sondern verbrannt wird.

    Der Besuch dort schockt Jenke, der Gestank und die Dämpfe bringen ihn zudem an seine körperlichen Grenzen, wie Sie im Video sehen können.

    Jeder Tourist produziert täglich 3 Kilo Abfall


    Jenke von Wilmsdorff kommt beim Interview mit einem Müllmann an seine körperlichen Grenzen. © RTL
    Das Problem der Malediven: Sie produzieren nichts selber, alles muss importiert werden. Damit die Ware so frisch wie möglich ankommt, ist alles in Styropor verpackt. Außerdem werden Woche für Woche auf jeder der Trauminseln tausende von Einwegflaschen verbraucht. Die Touristen bekommen von alldem natürlich nichts mit.

    Der Müll wird einfach in Brand gesetzt
    Der ganze Abfall, der auf den Malediven anfällt, wird nach Thilafushi gebracht. Die künstliche Insel, westlich von der Hauptstadt Malé gelegen, ist das dunkle Geheimnis des Inselstaates. Denn hier landet der gesamte Urlaubsmüll der Touristen. Täglich werden 850 Tonnen Abfall angeliefert und größtenteils in Brand gesteckt. Der Schaden für die Umwelt ist enorm.
    Jenke von Wilmsdorff hat sich in seinem Experiment zum Thema Plastik die Müll-Insel angeschaut und dort mit Müllmännern gesprochen. Die erschreckenden Aufnahmen sehen Sie im Video.

    Das neue Jenke-Experiment „Das Plastik in mir" bei TVNOW
    Jenke von Wilmsdorff hat sich auch mit dem Geschäftsführer von Thilafushi unterhalten: Wie die Lösung für das große Müllproblem aussehen soll und mit welchen einfachen Mitteln einzelne Hotelbetreiber jetzt schon Plastik vermeiden, sehen Sie im ganzen Jenke-Experiment - abrufbar bei TVNOW und in der TVNOW App.

    https://www.rtl.de/cms/das-jenke-experiment-das-dunkle-geheimnis-der-malediven-die-muellinsel-thilafushi-4409230.html


    https://www.google.ch/maps/place/Thi...8!4d73.4438026
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  2. #752
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.859
    Mentioned
    250 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 412380

    AW: KLIMAWANDEL - Ja oder Nein bzw. weshalb ?

    Klimawandel in KITZBÜHEL: Amtliche Schnee- und Temperaturmessreihen (122 Jahre)

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  3. #753
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.724
    Blog-Einträge
    196
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 524139

    Schreiben an UN USA kündigen offiziell Klimaabkommen

    Die US-Regierung hat offiziell ihre Kündigung für das Klimaabkommen von Paris eingereicht. Bereits vor mehr als zwei Jahren hatte Präsident Trump den Schritt angekündigt. Wirksam wird er aber erst in einem Jahr.

    Die USA haben die Vereinten Nationen über ihren Rückzug aus dem Klimaabkommen von Paris informiert. Außenminister Mike Pompeo erklärte in einer Stellungsnahme, der Pakt sei eine "unfaire Belastung" für die US-Wirtschaft. Mit ihren internationalen Partnern werde das Land aber weiterhin zusammenarbeiten, "um die Widerstandskraft gegenüber den Auswirkungen des Klimawandels zu stärken".
    Die US-Wirtschaft werde weiter wachsen und gleichzeitig Emissionen reduzieren, so Pompeo weiter. Dabei würde das Land auf einen Energiemix setzen, der auch fossile Brennstoffe wie Kohle und Öl einschließe.

    weiter hier: https://www.tagesschau.de/ausland/us...ommen-103.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #754
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.724
    Blog-Einträge
    196
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 524139

    Neueste Lüge: 11.000 Wissenschaftler rufen Klima-Notstand aus

    Oooh man, wie ist das laaaangweilig!

    Ein Treibhaus hat ein geschlossenes Dach! Fakt!
    Die Erde hat kein geschlossenss Dach! Fakt!

    Sämtliche Diskussionen über "Treibhausgase" sind also überflüssig!

    Über 11.000 Wissenschaftler haben laut Welt eine Erklärung unterzeichnet, die den Klima-Notstand ausruft. Das erinnert an die 97 Prozent aller Wissenschaftler, die den Klima-Wandel für Menschenwerk halten. Auch 97 Prozent klingt nach viel, solange man nicht genau hinsieht.
    Siehe genauer hin:
    https://www.eike-klima-energie.eu/20...n-klimawandel/

    Die Unterzeichner der obigen Erklärung nehmen sich wichtig. Sie heben die besondere Verantwortung der Wissenschaftler heraus. »Wissenschaftler haben«, beginnt die Erklärung, »eine moralische Pflicht, die Menschheit vor jeglicher katastrophaler Bedrohung zu warnen.«

    Doch: "Wer hat Erklärung unterschrieben ? – Schließlich dreht es sich hier um eine wissenschaftliche Frage und da sollten Männer und Frauen vom Fach sich erklären.

    Genau 11.258 Wissenschaftler aus 153 Ländern haben unterzeichnet. Die Liste ist also lang.
    Doch wer Fachleute zum Klima erwartet stellt fest: Unter den Unterzeichnern sind neben Umweltfachleuten auch Architekten, Mathematiker und Computer Spezialisten, Soziologen und Philosophen dabei. Nicht dass deren Fachgebiete keine Wissenschaft wären, aber ein Fachmann fürs Klima ist eine Mathematiker oder Soziologe sicherlich nicht. Und was soll der kritischer Zeitgenosse von einer Liste halten, auf der es ums Klima geht und die gerade einmal 6 Klima-Forscher, aber 43 Psychologen aufführt ?

    Doch nicht nur die Themengebiete sind einer Nachfrage wert. Auch der Ausbildungsstand trägt seltsame Züge. Neben Professoren werden Studentische Mitarbeiter aller universitären Ausbildungsstufen genannt. Dazu gesellen sich immerhin Ingenieure. Und natürlich die zahlreichen wissenschaftlichen Assistenten.

    Wer so zählt und sammelt erreicht schnell die 11.000-Marke. Er wird erreichen, dass kleine, pubertierende Schüler ihm Freitags lauschen. Und die Medien sind ohnehin umgehend dabei. Allerdings sollte er nicht erwarten, dass die ihn ernst nehmen werden, denen es ernst ist mit der Menschheit."


    https://www.freiewelt.net/nachricht/...ndei-10079460/

    Die Mainstreammedien haben die Manipulation als Wahrheit berichtet, natürlich auch Tagesschau etc. - Diese Bewusstseins-Verbrecher.

    Quelle: http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=501706
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #755
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.724
    Blog-Einträge
    196
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 524139

    Tagesdosis 8.11.2019 – Kalte Realität gegen warmes CO2-Klimamodell



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #756
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.724
    Blog-Einträge
    196
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 524139

    Kaum wird es kälter, geht niemand mehr zu Fridays for Future



    Mir geht da folgendes durch den Kopf: Wie ist es eigentlich mit der Verantwortung (Lehrer) für Schutzbefohlene (Schüler), wenn die Eltern ihre Kinder im Glauben des Unterrichts (und Schutzes) zur Schule schicken, die dann aber sich nicht dort befinden, sondern FFF-Party machen und einen Unfall, etc. haben?
    Kann ich den/die Lehrer/Rektor/Schule damit voll am A... kriegen?

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 76 von 76 ErsteErste ... 26667273747576

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •