Seite 184 von 194 ErsteErste ... 84134174180181182183184185186187188 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.831 bis 1.840 von 1937

Thema: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

  1. #1831
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ruthle
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Nördlingen
    Beiträge
    242
    Mentioned
    18 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 17153

    Unglücklich AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Zitat Zitat von zottel Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ob an dem Vorhaben - welches im Video mehrmals erwähnt und etwas näher erläutert wird -
    etwas dran ist. Schadet sicher nichts, davon mal gehört zu haben, weshalb ich es hier auch mal poste.
    Abwegig ist es ja ganz und gar nicht. Sollte dieses oder ähnliches Szenario eintreten, kann man nur hoffen, dass
    man zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein wird und möglichst nicht davon betroffen sein wird.



    LG
    zottel
    Das sind aber zwei komische Typen...wer sind die eigentlich?
    Nun ja, es fällt schon auf, dass die meisten der Dunkelhäutigen so die gleichen Smartphones haben und ständig online sind. Das können sich viele von uns nicht leisten. Man fühlt sich schon hilflos ohne Waffe, sollten die tatsächlich mal auf Kommando losziehen von Haus zu Haus und uns abknallen!
    Wir können gar nichts tun!
    "wo ein Wille ist, ist ein Weg, der Weg ist das Ziel"

  2. #1832
    Erfahrener Benutzer Avatar von zottel
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    Nähe Eden
    Beiträge
    1.224
    Blog-Einträge
    9
    Mentioned
    77 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 232823

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    DER 3.WELTKRIEG - Nur die Dümmsten der Dummen glauben es noch nicht!

    "Immer weigere ich mich, irgendetwas deswegen
    für wahr zu halten,
    weil Sachverständige es lehren, oder auch,
    weil alle es annehmen.

    Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten.
    Alles muß ich neu durchdenken, von Grund auf,
    ohne Vorurteile."


    Albert Einstein (1879-1955)

  3. #1833
    Erfahrener Benutzer Avatar von zottel
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    Nähe Eden
    Beiträge
    1.224
    Blog-Einträge
    9
    Mentioned
    77 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 232823

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Video: Die Deutschen Hasser



    Veröffentlicht am 15.12.2015
    In diesem Vid geht es nur sekundär um die Antifa ... (auch wenn der Anfang anderes vermuten lassen würde).
    Es ist vielmehr ein Überblick über die (Geistes-)Haltung, die viele in Deutschland sich selbst gegenüber haben, und im weiteren geht es ergo somit natürlich auch die (Geistes-)Haltung diverser "Volksvertreter".

    LG
    zottel
    "Immer weigere ich mich, irgendetwas deswegen
    für wahr zu halten,
    weil Sachverständige es lehren, oder auch,
    weil alle es annehmen.

    Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten.
    Alles muß ich neu durchdenken, von Grund auf,
    ohne Vorurteile."


    Albert Einstein (1879-1955)

  4. #1834
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.268
    Blog-Einträge
    5
    Mentioned
    75 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 358401

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Dubais Makel in der Silvesternacht



    Wenn die Golfmetropole Dubai zum Jahreswechsel bittet, muss alles perfekt sein. Und wenn das nicht der Fall ist, wird so getan, als wäre nichts. Über ein Feuerwerk, das einen Großbrand überstrahlen sollte.



    Dubai: Es ist ein bizarres Bild, dass sich den Zuschauern in Dubais Zentrum zum Jahreswechsel bietet. Vor ihnen erleuchtet ein prächtiges Feuerwerk rund um das höchste Gebäude der Welt den Nachthimmel. Wenige Hundert Meter entfernt schlagen riesige Flammen aus der lichterloh brennenden Fassade eines anderen Wolkenkratzers. Partypläne ändern wegen eines Infernos, das 16 Menschen verletzte? Dazu sehen die Behörden keinen Grund.

    Was am Silvesterabend in Dubai passierte, passt zu dem Image der schillernden Golfmetropole, dem Schein Vorzug vor dem Sein zu geben. Dem Vorurteil, kein echtes Leben zu bieten hinter glänzenden Fassaden. Eine von diesen, rußgeschwärzt und immer noch qualmend, erscheint am Neujahrsmorgen wie ein Schönheitsfleck in der perfekten Skyline.

    Es war noch Stunden vor Mitternacht, als sich die Blicke Zehntausender Feuerwerks-Schaulustiger aus der gesamten Welt plötzlich dem Luxushotel „The Address“ zuwandten. Was mit einem kleinen Feuerherd begann, breitete sich schnell über weite Teile der 63-stöckigen Westfassade des Wolkenkratzers aus.



    „Ich hörte eine lauten Knall und sah dann das Feuer“, berichtete ein Augenzeuge. „Ich hatte Angst, dass gesamte Hotel würde uns auf den Kopf stürzen.“ Einzelne Fassadenteile fallen vom Gebäude auf den Boden, Asche regnet auf die Menschen in der Innenstadt.
    Eine Feuersbrunst wütet an dem Gebäude, einige Menschen brechen in Tränen aus. Andere dagegen holen ihr Smartphone aus der Tasche, um fotogen lächelnd Selfies vor dem Gebäude zu machen, in dem Menschen gerade um ihr Leben rennen.

    Für die allermeisten von ihnen geht die Nacht glimpflich zu Ende. Den Behörden zufolge verletzten sich die meisten der Opfer im Gedränge bei der schnellen Evakuierung des Gebäudes. „Das Gesamtsicherheitskonzept hat funktioniert“, resümiert Jürgen Walter, Brandschutzexperte der Feuerwehr Frankfurt.

    Die Ursache aber blieb zunächst unklar. Der US-Nachrichtensender CNN berichtete nach anonymer Quelle, ein Vorhang im 20. Stock habe Feuer gefangen und so den Brand ausgelöst. Konnten die Flammen auf diese Weise an der Außenwand von Stockwerk zu Stockwerk springen?

    Zumindest nach deutschen Baustandards sei so etwas sehr unwahrscheinlich, erklärt Experte Walter. Moderne Hochhäuser seien üblicherweise mit Sprinkleranlagen ausgestattet, die auch die Außenseite des Gebäudes mit einem Wasserfilm überziehen, um das Übergreifen der Flammen zu verhindern. „Wenn aber keine entsprechenden Sprinkler installiert wären, wäre eine Kettenreaktion immer denkbar."

    Als um Mitternacht ungeachtet des Infernos das farbenfrohe Feuerwerk über der Menge gezündet wird, brandet Jubel auf. Dass wenige Hundert Meter entfernt immer noch ein Wolkenkratzer brennt, kann niemand übersehen, der dabei ist. Die TV-Zuschauer allerdings schon. Die Regie in dem Emirat gibt sich alle Mühe, keine Aufnahmen vom Neujahrsmakel im Stadtbild nicht machen. Die Feierlaune soll scheinbar nicht getrübt werden. Und der Schein, der ist wichtig in Dubai.
    Quelle: http://www.handelsblatt.com/panorama.../12781114.html
    ...was soll man dazu nur sagen? ...Fehlerfrei das es nicht einstürzte? ...Regie hat Fehler gemacht weil es nicht einstürzte?

    LG

  5. #1835
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Die absolut feuerfesten Stahlträger verwendet man doch erst seit 9/11, vorher kam immer alles komplett runter!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #1836
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.974
    Blog-Einträge
    37
    Mentioned
    236 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 602547

    Kölner Hauptbahnhof Silvester 2015 : Ein Augenzeuge berichtet

    Kölner Hauptbahnhof Silvester 2015 : Ein Augenzeuge berichtet









    Jaja...das waren doch alles bloss vereinzelte Trickdiebe die da am Köllner Hauptbahnhof randale machten. Das ist der öffentliche Tenor der Politik und der Polizeisprecher....







    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  7. #1837
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.269
    Mentioned
    129 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 106350

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Tja ich kann dem Typen nur zustimmen zu Fasching wird es wirklich heftig werden, diese Befürchtung hatte ich selber auch schon gehabt. Wollen Wir alle hoffen das bis dahin nicht noch mehr geschieht aber Köln war ja wohl kein Einzelfall, derzeit kommen ja ständig neue Meldungen über solche Vorgänge aus diversen Städten. An die Dunkelziffer dabei möcht ich besser nicht denken, denn die würde wohl zur sofortigen Eskalation führen.

  8. #1838
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.755
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541801

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    ACHTUNG!! – TERRORANSCHLÄGE DURCH MIGRANTEN MITTE FEBRUAR 2016 GEPLANT
    IN Deutschland, Österreich und Schweiz



    chtung werte Mitmenschen und Bürger der Länder Deutschland, Österreich und der Schweiz, unsere Redaktion ereilte heute die beunruhigende Nachricht, eines ehemaligen Nato-Informanten, diesen wir an dieser Stelle aus Sicherheitsgründen nicht namentlich benennen werden.

    Es wurde mir mit Kündigung gedroht, sollte ich diese Nachricht veröffentlichen. Da ich mir über das Ausmaß, was die Menschen zu erwarten haben, durchaus bewusst bin und unter solchen Umständen auf meinen Arbeitgeber (diesen ich noch nenne) gerne verzichten kann, habe ich mich dazu entschlossen hier und jetzt die Bürger aller Länder zu warnen.
    Mir ist selbst bei dieser Nachricht die Luft weggeblieben. Ich bitte das Militär zu mobilisieren und Vorkehrungen zu treffen. Mit diesem Aufschrei, könnte jedoch Schlimmstes verhindert werden.Achtung, wenn diese Nachricht wahr ist, gilt es alle Augen offen zu halten:

    denn Mitte Februar 2016 sollen zum selben Zeitpunkt – in Deutschland, Österreich und Schweiz Attentate verübt werden. Leider konnten wir kein genaues Tages-Datum ermitteln.Wie wir alle wissen, ist Deutschland erst kürzlich zwei Terroranschlägen offenbar nur knapp entgangen: Die Bundesanwaltschaft hat darauffolgend drei mutmaßliche Mitglieder einer islamistisch motivierten terroristischen Vereinigung festnehmen lassen.Selbst die CDU sprach von einer unmittelbaren Bedrohungslage. Einem Medienbericht zufolge hatten die Festgenommenen zwei Flughäfen als Anschlagsziele im Visier. Wir können also davon ausgehen, dass die Terrormiliz Islamischer Staat noch weitere Terroranschläge geplant hat.Gerade erst die Bekanntwerdung der bundesweiten schweren Angriffe durch Migranten an Leib und Leben in der Silvesternacht, ist eines der Gründe weshalb wir darauf aufmerksam machen.Hier toben nicht mehr nur Gerüchte sondern ein Krieg, den uns Frau Merkel ins Land geholt hat.

    Diese Umstände, können weder von der Presse, noch von den Politikern heruntergespielt werden. Frau Merkel, reiste erst kürzlich nach Afrika um weitere Schwarzafrikaner ins Land zu holen, und das Land finanziell zu unterstützen.Im Flüchtlingswahnsinn wird es keine Obergrenze für Frau Merkel geben, obwohl ernst zu nehmen ist, das die meisten Migranten nachweislich junge starke und sexuell ausgehungerte Kämpfer sind, die unsere Frauen als Freiwild und als minderwertige Persönlichkeiten sexuell missbrauchen, die Islamisierung voran zu treiben, die Menschen einzuschüchtern und zu dezimieren.Im Auftrag Merkels?Wir rufen somit für den genannten Zeitraum zur äußersten Wachsamkeit auf!Mitglied bei Reporter kämpfen für Bürger.
    Quelle


    Was meint ihr dazu? Ich finde das nur wieder eine riesen Angstmacherei! Abwarten und Tee trinken (oder noch besser: Teetasse wegstellen,
    sich zusammenschließen und gemeinsam gegen die Regierung angehen!!!!) .Die Aufhetze von wem auch immer, ist hier wesentlich grösser, als
    die Tatsachen in Realität. Bis jetzt sicherlich.


    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  9. #1839
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.974
    Blog-Einträge
    37
    Mentioned
    236 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 602547

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Nuja @Angeni ...alleine dieser Satz
    Frau Merkel, reiste erst kürzlich nach Afrika um weitere Schwarzafrikaner ins Land zu holen, und das Land finanziell zu unterstützen.
    sagt mir das die Meldung ne Ente oder sonstwas iss... Seit wann ist Afrika ein Land ? Weiters keine präzisen Belege für den Inhalt dieser "Meldung"..die Meldung fällt
    mMn unter Wichtigmacherei des Erstellers ; )
    Geändert von Stone (10.01.2016 um 19:43 Uhr)
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  10. #1840
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Pegida

    Warum wird Pegida eigentlich extrem stärker bekämpft als der braune, rechte sowie der immer mehr erkennbare linke, Antifa-Mob???

    Und das, obwohl sie ein Positionspapier herausgegeben haben, dass nur frühere Forderungen unserer "angesehenen" Politiker wiederholt!

    Anscheinend gab es da ein paar Visionäre, die mit ihren Befürchtungen und Sorgen für die Zukunft recht hatten und es wurden zu viele!




    Wer noch kann, macht sich ein eigenes Bild, die Gehirntoten dürfen weiter schlafen.

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •