Seite 185 von 191 ErsteErste ... 85135175181182183184185186187188189 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.841 bis 1.850 von 1906

Thema: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

  1. #1841
    Erfahrener Benutzer Avatar von zottel
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    Nähe Eden
    Beiträge
    1.126
    Blog-Einträge
    9
    Mentioned
    69 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 105648

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Bahnhof, Lügen und Politheuchelei

    (Video zu Köln/Silvester)




    LG
    zottel
    "Immer weigere ich mich, irgendetwas deswegen
    für wahr zu halten,
    weil Sachverständige es lehren, oder auch,
    weil alle es annehmen.

    Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten.
    Alles muß ich neu durchdenken, von Grund auf,
    ohne Vorurteile."


    Albert Einstein (1879-1955)

  2. #1842
    Erfahrener Benutzer Avatar von zottel
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    Nähe Eden
    Beiträge
    1.126
    Blog-Einträge
    9
    Mentioned
    69 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 105648

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Anerkannter Verfassungsrichter Di Fabio: Merkel begeht eindeutig Verfassungsbruch

    hier geht es zum Bericht

    LG
    zottel
    "Immer weigere ich mich, irgendetwas deswegen
    für wahr zu halten,
    weil Sachverständige es lehren, oder auch,
    weil alle es annehmen.

    Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten.
    Alles muß ich neu durchdenken, von Grund auf,
    ohne Vorurteile."


    Albert Einstein (1879-1955)

  3. #1843
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hexe
    Registriert seit
    08.02.2013
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    280
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    18 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 6634

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Hallo ich bin wieder da......und freue mich hier wieder mit lesen zu dürfen. LG Hexe

  4. #1844
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    930
    Mentioned
    82 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 55632

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Die München-Moskau-Connection ist zurück
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1075145.html

    Aber es soll sich um keine Verschwörung handeln.

    Vor Moskau-Besuch
    Kreml: Putins Treffen mit Seehofer "ist keine Verschwörung"
    Bayerns Ministerpräsident Seehofer reist zu einem Gespräch mit dem russischen Präsidenten Putin nach Moskau. Vor allem die Opposition kritisiert die Reise. Nach Angaben des Kreml habe diese allerdings keinen "Verschwörungscharakter"...
    http://www.focus.de/politik/ausland/...d_5258584.html

    Seehofer besucht mit Stoiber Putin in Moskau
    ... Begleitet wird Seehofer von seinem Vorvorgänger Edmund Stoiber, der gute Drähte zu Putin hat und das Treffen für Seehofer arrangiert hat...
    http://www.infranken.de/ueberregiona...t55462,1587496

    Das war übrigens schon lange geplant:

    21.11.2015
    Seehofer reist nächstes Jahr zu Gespräch mit Putin nach Russland
    http://www.finanzen.net/nachricht/ak...ssland-4619248

    Stoiber und Putin sind sehr gute Freunde. Eine kurze Rückblende:

    06.07.2007
    Premiere im Kreml
    Putins Abschiedsgeschenk: Garde marschiert für Stoiber
    Beim Abschiedsbesuch des bayerischen Ministerpräsidenten in Moskau hat Wladimir Putin alle Register gezogen: Edmund Stoiber ist der erste ausländische Gast, für den Russlands Präsident die Kreml-Garde aufmarschieren ließ.

    Putin wollte sich damit nach Angaben seiner Protokollabteilung für den herzlichen Empfang revanchieren, den Stoiber ihm im vergangenen Oktober bereitet hatte. Der scheidende bayerische Ministerpräsident zeigte sich "tief bewegt von der Freundschaft", die ihm entgegengebracht wurde. Mit einer innigen Umarmung verabschiedeten sich Edi und Wladimir schließlich voneinander - denn seit Putins und Stoibers Treffen im Ayinger Brauereigasthof in der Nähe von München sind die beiden Herren per Du...
    http://www.augsburger-allgemeine.de/...id3021356.html

    13.04.2011
    Putin fühlt sich in Stoibers Schuld
    ...Der russische Regierungschef Wladimir Putin denkt mit Melancholie an den ehemaligen Ministerpräsidenten von Bayern Edmund Stoiber. «Ich fühle mich nach wie vor in seiner Schuld für seinen hervorragenden Empfang in Bayern», erklärte Putin bei seinem Gespräch mit Stoibers Nachnachfolger, dem CSU-Chef und bayerischen Ministerpräsidenten, Horst Seehofer in der Residenz Nowo Ogarjowo vor den Toren Moskaus. Wladimir Putin hatte Bayern im Oktober des Jahres 2006 besucht. «Ich denke immer, wie könnte ich das menschlich zurückgeben.» Seehofer hatte zuvor Grüße von der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und von Edmund Stoiber überbracht...
    http://www.augsburger-allgemeine.de/...d14702651.html

    freundliche Grüße

  5. #1845
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Dirk Müller Es drohen bürgerkriegsähnliche Zustände




    Börsenexperte Dirk Müller prophezeit Bürgerkrieg




    Euro ESM _ Kritik - Bernd Lucke, Prof Hankel, Dirk Müller, Andreas Popp etc.





    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  6. #1846
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.266
    Mentioned
    128 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 99534

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Da sag ich mal Autsch zu, wenn solch erlauchte Leutchen tatsächlich schon solche Worte gebrauchen und dies in aller Öffentlichkeit dann sieht es wohl echt düster aus. Nuja Wir haben dies ja schon öfters gemacht nur wir sind ja nur Otto normalos und von daher uninteressant für die Medien. Traurig aber Wahr, solange man ein niemand ist, wird man für solche Kommentare in der Regel verspottet und Verunglimpft, erst wenn es sogenannte Spezialisten sagen wird nicht gleich die grosse Keule ausgepackt.

  7. #1847
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 336597

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Zitat Zitat von Aaljager Beitrag anzeigen
    Da sag ich mal Autsch zu, wenn solch erlauchte Leutchen tatsächlich schon solche Worte gebrauchen und dies in aller Öffentlichkeit dann sieht es wohl echt düster aus. Nuja Wir haben dies ja schon öfters gemacht nur wir sind ja nur Otto normalos und von daher uninteressant für die Medien. Traurig aber Wahr, solange man ein niemand ist, wird man für solche Kommentare in der Regel verspottet und Verunglimpft, erst wenn es sogenannte Spezialisten sagen wird nicht gleich die grosse Keule ausgepackt.
    ...tja @Aaljager, wir sind ja nur ein Haufen dummer VT, die alles nur in mattschwarzen Umrissen darstellen!
    Jetzt sind wir 1 Minute vor dem großen Crash, die feindliche Übernahme der EU- und Landespolitik ist auch für die Blinden Nichtpolitiker ersichtlich, ebenso das sich die "Finanzmafia" gespaltet hat und gegenseitig bekriegt.
    Die Großparteien haben durch ihre Intrigen die Selbstzerstörung eingeleitet. Diverse Randgruppen, auch Extreme von Links, Rechts, Mitte, bis zu den Monarchisten sehen die Chance einer Machtübernahme.
    Wir alle "Otto Normalbürger" sollten es eher als einen Neubeginn mit Turbulenzen ansehen, man muss nur rechtzeitig in Deckung gehen, auch nicht an die "Unterwanderten Demos" anschließen, ein Generalstreik würde wesentlich mehr Zielführender sein. Die alles verlieren werden nur die Bonzen, für uns könnten es mit einem Blaue Auge danach besser aussehen.
    Die Vorteile könnte ein echter Neustart auslösen!
    Eine Bereinigung des politischen Systems, die Brandstifter von Wirtschaft und Politik zur Rechenschaft ziehen.
    Eine Vernichtung der Scheinheiligen Finanzmafia wie schon von Prof. Hörmann eingeklagt wurde, das würde die Kredit und Staatsschulden schon einmal fast auf null setzen.
    Es gibt kein Geld mehr für den großen Krieg, der könnte sich über den Nahen Osten nicht mehr weiter ausbreiten!
    Wir müssen nur aufpassen das sich keine Trojaner der alten Garde einschleichen!
    Im Mittelpunkt sollte der Mensch und die Umwelt stehen und nicht mehr die Profitgier!
    Die Neuausrichtung der Wirtschaft, mit einem gerechten Finanzsystem, kommt dann schnell wieder in Fahrt.


    LG

  8. #1848
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.266
    Mentioned
    128 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 99534

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Tja eigentlich hast recht aber leider war es bisher ja immer so in der Geschichte, daß die Auslöser am Besten dabei abgeschnitten sind, die grössten Verlierer waren die normalen Menschen (ich sag nur 29).

  9. #1849
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.144
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 336597

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Zitat Zitat von Aaljager Beitrag anzeigen
    Tja eigentlich hast recht aber leider war es bisher ja immer so in der Geschichte, daß die Auslöser am Besten dabei abgeschnitten sind, die grössten Verlierer waren die normalen Menschen (ich sag nur 29).
    ...sicher! ...damals gab es aber nur die offiziellen Medien, vielleicht noch ein paar Flugblätter, jedenfalls viel weniger Informationen.
    Heute sind die Informationen durchs Internet viel umfangreicher.
    Man muss nur genau auf Fehlinformationen achten, diese werden uns auch sehr massiv zugespielt.
    Auch das Pegida, Antifa, usw.... von diversen Gruppen bis nach oben unterwandert werden ist durchschaubar, dass die Regierung massiv mit der Nazikeule zurückschlägt, dass man Nachrichten nicht mehr von einer Seite wahrnehmen darf, diese berufen sich meistens auch nur auf eine Quelle. Kritisch vergleichen ist heute zur Pflicht geworden!
    Deshalb sage ich ja! ... nicht an irgendeine Gruppe anschließen, da ist das Risiko etwas abzubekommen am größten!
    Die Justiz mehr einspannen, mehr Anzeigen gegen die Regierung, Ämter, öffentliche und nicht öffentliche Medien einbringen, da gibt es bereits Hunderte, die können nicht alle einfach unter den Tisch fallen!
    Am wirksamsten würde ein Generalstreik sein, dagegen sind sie alle machtlos.

    LG

  10. #1850
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.266
    Mentioned
    128 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 99534

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Generalstreik eine schöne Vorstellung, leider wurde Unser Gewerkschaftssystem nachdem 2.WK vom OSS gegründet (der Vorgänger des CIA) und somit nicht dafür ausgelegt sowas wie einen generalstreik zu fördern. Manchmal könnt ich deswegen fast platzen, wenn ich sehe wie all das Potential quasi im Formalismus erstickt und dies sogar in einer Firma wie mein Arbeitgeber der einer Stiftung im Auftrage der Arbeitnehmer gehört!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •