Seite 187 von 191 ErsteErste ... 87137177183184185186187188189190191 LetzteLetzte
Ergebnis 1.861 bis 1.870 von 1904

Thema: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

  1. #1861
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    929
    Mentioned
    82 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 53076

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Hier geht es um Wirtschaft und Politik.
    Ich schreibe das Folgende hierher und nicht etwa zu den Verschwörungstheorien.

    9.03.2016
    Ehemaliger n-tv-Moderator
    Michael Mross bei Unfall schwer verletzt
    Der ehemalige n-tv-Moderator Michael Mross ist bei einem Unfall in Sri Lanka lebensgefährlich verletzt worden. Der 58-Jährige verliert mehrere Körperteile, als ein Auto in ein Café rast, in dem er sitzt.
    ...Der Fahrer des Wagens sei nach dem Unfall geflohen, auch weitere Personen in dem Café seien verletzt worden...
    http://www.n-tv.de/panorama/Michael-...e17184246.html

    Sein Blog:
    http://www.mmnews.de/

    Wer jetzt keine Ahnung hat, wer das ist, der kann ja mal bei psiram schauen, das ist die die Nachfolgeseite von Esowatch...
    https://www.psiram.com/ge/index.php/Michael_Mross

    freundliche Grüße

  2. #1862
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.407
    Blog-Einträge
    175
    Mentioned
    238 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 424397

    "Panama-Krimi: Wer war's?! - Leute lieben eine gute Spionage-Geschichte"

    Viele Politiker haben Angst, weil sie befürchten, dass etwas über ihre Person auftauchen könnte und sie in Verlegenheit bringt, deshalb sind die Panama-Leaks aus politischer Sicht sehr wichtig. Dies hat der Autor und Russland-Analyst Martin McCauley im Interview mit RT erklärt.
    Der russische Präsident Wladimir Putin, kommentierte während seiner jährlichen Fragestunde mit dem russischen Volk am Donnerstag den Panama-Papers-Skandal wie folgt:
    "Es scheint so, als ob es von Juristen und nicht statt Journalisten vorbereitet wurde, dem Stil und den Fakten nach zu urteilen. Sie klagen nicht wirklich irgendwen wegen irgendwas an. Das ist der ganze Punkt. Sie trüben nur das Wasser."
    RT: Putin sieht das Panama-Leak als eine Provokation, die nicht von Journalisten vorbereitet wurde. Wenn das der Fall ist, was ist das Hauptziel solcher Aktionen und wer könnte dahinter stecken?
    Martin McCauley: Es ist ein sehr interessanter Fall, weil die Panama-Papiere gezeigt haben, dass die Beteiligten in Offshore-Konten nichts Illegales getan haben. Denn sie haben gemäß des Gesetzes gehandelt, was erlaubte Steuerumgehung ist. Aus rechtlicher Sicht gibt es daher keinen Rechtsfall. Es muss also politisch sein - und eine Schlammschlacht.

    Natürlich haben Sie den isländischen Premierminister fallen gesehen, und David Cameron hat die Enthüllungen über seinen Vater vermasselt. Viele Politiker haben jetzt Angst, denn sie sind besorgt, dass etwas auftaucht und sie ins falsche Licht rücken könnte. David Camerons Ansehen und Vertrauen ist in Großbritannien gesunken. Deshalb sind die Panama-Papers aus politischer Sicht sehr wichtig.
    In der Tat kann es die Brexit-Abstimmung im Juni beeinflussen, weil ein öffentliches Ressentiment gegen diese Enthüllungen, obwohl sie nicht illegal sind, entstanden ist. Eine Menge Leute sind sehr verärgert und fordern, dass Auslandskonten sofort abgeschafft werden sollen, aber das ist absolut unmöglich.
    Aus einer globalen Perspektive hat es eine Menge Schaden für viele Politiker gebracht, aber überhaupt keinen Schaden für Präsident Putin, denn er wird nicht erwähnt, aber einige der Oligarchen schon. Das war nichts neues, denn aus der Sicht der Welt haben viele Politiker tatsächlich Gesicht verloren.
    RT: Ein ehemaliger Whistleblower über Steuerhinterziehung, Bradley Birkenfeld, behauptete, dass die CIA hinter den Panama-Papieren stecken muss. Warum glauben Sie, dass hier mit dem Finger auf die CIA gezeigt wurde?
    MM: In Russland und vielen anderen Teilen der Welt wird die Schuld der CIA gegeben. Sie sind die bösen Jungs, daher müssen sie hinter einigen dieser Leaks stecken. Wenn etwas peinlich ist, dann gibt man der CIA die Schuld. Aber es ist schwer zu verstehen, warum die CIA den Ministerpräsident Islands entfernen wollen sollte, der pro-amerikanisch ist. Wer auch immer also das Leak gemacht hat - und heutzutage ist es sehr einfach so etwas zu tun, denn mit einem USB-Stick bekommt man eine riesige Menge an Dokumenten - kann sie dann der Welt zeigen.
    Die Schlussfolgerung wäre, dass es jemand war, der in der Tat nicht nur die USA, sondern auch vielen Politikern im Rest der Welt schaden wollte. Also könnte die CIA in der Tat etwas gewusst haben. Wenn Sie denken, dass die CIA dahinter steckt, dann denken Sie, dass sie allmächtig ist. Aber wenn Sie wie James Bond 007 denken, dann schauen Sie gen Russland, aber wenn Sie in Russland sind, werden Sie die CIA beschuldigen. Beide Seiten geben einander die Schuld, weil wir Spion-Geschichten lieben.
    RT: Gleichzeitig sagte ein Wirtschaftswissenschaftler an dem Washingtoner Brookings Institution letzte Woche, dass die Panama-Papiere von Russland geleakt wurden... Wohin schlägt die Waage der Wahrscheinlichkeit Ihrer Meinung nach aus: Russland oder die CIA?

    MM: Das Brookings-Institut ist nicht wirklich ein Freund von Russland. Also, wenn Sie aus Sicht des amerkikanischen Establishments einen Bösewicht finden möchten, muss dieser Russland sein. Wenn tatsächlich das FSB (der russische Geheimdienst) dahinter steckte, dann sind sie außerordentlich leistungsfähig und außergewöhnlich einflussreich. Brookings sagt in der Tat, die Russen sind in der Lage, überall ein Leak zu verursachen, denn sie sind nun so mächtig. Und das ist im Grunde eine gefährliche Sache zu sagen. Eigentlich ist es ein Kompliment, wenn Sie möchten, an den FSB und den Auslandsgeheimdienst von Russland.
    RT: Ein neuer Bericht von Oxfam behauptet, dass US-Konzerne etwa 1,4 Billionen US-Dollar in Steueroasen versteckt haben, also mehr Geld als die gesamte volkswirtschaftliche Leistung von Spanien, Mexiko und Australien zusammen... Gibt es eine Chance, dass wir große Reaktionen auf diese Enthüllungen sehen werden? Werden sie so groß wie die Panama-Papiere sein?
    MM: Das deutet sich an, weil jeder über die Trends beim US-Dollar Bescheid weiß. In der Tat hat die chinesische Regierung erklärt, dass um die 1 Billion US-Dollar China illegal verlassen haben. Und wo ist dieses Geld? Das Geld ist in Offshore-Konten und auf dem Immobilienmarkt in London. Es ist bereits zum Immobilienmarkt London zurückkommen, weil es Hunderte von Offshore-Gesellschaften gibt, die selbst sehr teure Immobilien in London besitzen und die Menschen wollen wissen, warum das so ist. Weil diese Menschen nicht in dem Land leben und sie haben ihr Geld geparkt. Woher kommt deren Geld? Wurde es gewaschen, und so weiter? Aber es kommt beim Immobilienmarkt in London an und hat die Preise in die Höhe getrieben. Da wartet also eine weitere Zeitbombe. Die Immobilien-Zeitbombe.

    Quelle: https://deutsch.rt.com/meinung/37842...er-wars-leute/
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #1863
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    4.938
    Blog-Einträge
    1
    Mentioned
    219 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 230181

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema : Sommerloch !

    Achtung !

    Das Sommerloch steht vor der Türe !



    ...Und mit dem Loch die "schnellen" Beschüsse diverser Regierungen von denen wir im wohlverdienten Uraub ja nichts mitkriegen sollen. Gerade Heuer wird ein sehr heftiges Jahr was die "Beschlüsse" betrifft.
    Angefangen von TTIP, der "Migrantenten""Krise""" und allem voran von Draghis Geldschwemme die enteignen soll...... Leute....Bitte postet auch im Sommerloch alles was euch komisch oder auch sehr schlüssig vorkommt...... hauptsache man hört davon ! Keine Angst.................in diesem Forum darf noch frei gesprochen werden !

    Was auch immer du tust, handle klug und bedenke das Ende


  4. #1864
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.515
    Mentioned
    247 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 329469

    In Bayern hagelt‘s Militär-Jeeps

    In Bayern hagelt‘s Militär-Jeeps:
    US-Kampfwagen zerschellen bei Luftlandung


    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  5. #1865
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.060
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    72 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 301478

    AW: In Bayern hagelt‘s Militär-Jeeps

    Zitat Zitat von Angeni Beitrag anzeigen
    In Bayern hagelt‘s Militär-Jeeps:
    US-Kampfwagen zerschellen bei Luftlandung



    ...die sind wie unsere Eurofighter! ...am effektivsten wenn sie als Wurfgeschoss einsetzt!

    LG

  6. #1866
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ruthle
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Nördlingen
    Beiträge
    242
    Mentioned
    18 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 17153

    Daumen runter AW: In Bayern hagelt‘s Militär-Jeeps

    Zitat Zitat von green energy Beitrag anzeigen
    ...die sind wie unsere Eurofighter! ...am effektivsten wenn sie als Wurfgeschoss einsetzt!

    LG
    Das ist jetzt nicht wahr!!!!
    Die werfen doch nicht ihre Jeeps ab?
    Weiß doch jeder, dass das nicht gut geht?
    Also echt!
    Die sollen das bitte in ihren Wüsten testen!
    "wo ein Wille ist, ist ein Weg, der Weg ist das Ziel"

  7. #1867
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.515
    Mentioned
    247 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 329469

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Streik in Belgien, Aufstand in Frankreich und die Deutschen bekommen ihren Arsch nicht hoch!!

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  8. #1868
    Benutzer Avatar von solon
    Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    47
    Mentioned
    5 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 4537

    Streik in Belgien, Aufstand in Frankreich und die Deutschen bekommen ihren Arsch nicht hoch!!

    Wir sind durch unseren Technologischen Fortschritt und Manipulation sowie Kontrolle durch Medien zu einer Menschenverachtenden teilnahmslosen Gesellschaft verführt worden. Nicht einmal ein Knall kann uns Wachmachen…wir Schlafen alle noch. Wir werden wie Vieh die Green Mile entlang getrieben und selbst der Knall vom Bolzen-Schussgerät kann uns nicht mehr wachrütteln.

    Der Aufruhr, den eine Wahrheit verursacht, ist direkt proportional dazu, wie tief der Glaube an die Lüge war. Nicht über die Tatsache, dass die Welt rund ist, haben sich die Menschen aufgeregt. Sondern darüber, dass die Welt nicht flach war. Wenn ein gut verpacktes Netz aus Lügen den Massen über Generationen hinweg verkauft worden ist, dann erscheinen die Wahrheiten völlig grotesk und ihr Verkünder wie ein rasender Verrückter.
    Merkel mit durchhalte Spruch „Wir/Ihr Schaft das“ „Ihr habt alle nicht zugehört“….“Wir hören schlecht, aber gut Sehen können wir, seit Wann bürdet sich Deutschland so ein Kreuz/Flüchtlinge auf den Rücken, besteht in der EU keine Gleichberechtigung“ „Wir hören schlecht, aber gut Sehen können wir, wir sehen zum Beispiel das Fremde wertvoller sind als Dein Land/Volk dem Du die Fahne geschworen hast, Frau Merkel“ Wieso muss Europa für den Mist bezahlen was andere zerbombt haben…?
    Deutschland der Zahlmeister der EU!!
    Solange die Betrüger die Möglichkeit besitzen die Gesellschaft auszunutzen und zu berauben werden Sie nicht aufhören das zu tun.
    Der beste und kürzeste Entzug bei einem Süchtigen ist der Kalte Entzug, es gibt nix mehr und fertig.

    lg
    Willkommen in der Sklaverei

  9. #1869
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.264
    Mentioned
    127 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 99011

    AW: Streik in Belgien, Aufstand in Frankreich und die Deutschen bekommen ihren Arsch nicht hoch!!

    Zitat Zitat von solon Beitrag anzeigen
    Wir sind durch unseren Technologischen Fortschritt und Manipulation sowie Kontrolle durch Medien zu einer Menschenverachtenden teilnahmslosen Gesellschaft verführt worden. Nicht einmal ein Knall kann uns Wachmachen…wir Schlafen alle noch. Wir werden wie Vieh die Green Mile entlang getrieben und selbst der Knall vom Bolzen-Schussgerät kann uns nicht mehr wachrütteln. Der Aufruhr, den eine Wahrheit verursacht, ist direkt proportional dazu, wie tief der Glaube an die Lüge war. Nicht über die Tatsache, dass die Welt rund ist, haben sich die Menschen aufgeregt. Sondern darüber, dass die Welt nicht flach war. Wenn ein gut verpacktes Netz aus Lügen den Massen über Generationen hinweg verkauft worden ist, dann erscheinen die Wahrheiten völlig grotesk und ihr Verkünder wie ein rasender Verrückter. Merkel mit durchhalte Spruch „Wir/Ihr Schaft das“ „Ihr habt alle nicht zugehört“….“Wir hören schlecht, aber gut Sehen können wir, seit Wann bürdet sich Deutschland so ein Kreuz/Flüchtlinge auf den Rücken, besteht in der EU keine Gleichberechtigung“ „Wir hören schlecht, aber gut Sehen können wir, wir sehen zum Beispiel das Fremde wertvoller sind als Dein Land/Volk dem Du die Fahne geschworen hast, Frau Merkel“ Wieso muss Europa für den Mist bezahlen was andere zerbombt haben…? Deutschland der Zahlmeister der EU!! Solange die Betrüger die Möglichkeit besitzen die Gesellschaft auszunutzen und zu berauben werden Sie nicht aufhören das zu tun. Der beste und kürzeste Entzug bei einem Süchtigen ist der Kalte Entzug, es gibt nix mehr und fertig. lg
    Nicht schlecht Solon aber besonders für Uns Deutsche gilt ein seid Jahrhunderten eingetrichteter Obrigkeitsglaube, dieser hat bisher immer dafür gesorgt das die Massen eher ruhig geblieben sind (Egal wie gross der Mist war der verzapft wurde!). Dazu kommt die totale Kontrolle gewisser Kriese über die Midien hier in DE und der EU, solange die Medien immer nur einseitig berichten werden grosse Teile die Wahrheit nicht Glauben welche im Netz überall zu finden ist. Besonders hier wird ja gleich bei jeder negativen Äusserung die grosse NS-Keule geschwungen und ich sage es ganz deutlich: Wer einmal in dem Verdacht stand der hat es schwer das Gegenteil zu beweisen und muss stets mit negativen Folgen im Beruf rechnen. So ist nunmal die Lage hier die Politiker rauben und plündern das Volk aus ohne jeden Skrupel nur damit Ihre Lobbyisten den Mächtigen positive Meldungen machen können und jeder der dies offen Kritisiert bekommt quasi sofort die geballte Macht der Verleumdung um die Ohren gehauen. Für viele endet sowas dann ganz schnell in die öffentliche Ausgrenzung und dem Verlust des Arbeitsplatzes also halten die meisten den Kopf unten und machen einen auf die 3 Affen: "Sie sehen, hören und sagen nichts". Noch sind die Betrüger zu stark und die Leute welche kritisch hinterfragen zu wenige aber mit jedem Tag werden es mehr welche zumindest schon angefangen haben zu sehen und zu hören und ich bin sicher sobald die magische Grenze überschritten wird beginnt auch hier die Eskalation, dann wird das Volk aufsehen und aktiv werden.

  10. #1870
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.515
    Mentioned
    247 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 329469

    AW: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Griechenland Kredite: "Es ist an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten."

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •