Seite 27 von 27 ErsteErste ... 172324252627
Ergebnis 261 bis 263 von 263

Thema: Sonderfall israel ?

  1. #261
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.216
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    66 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 268694

    AW: Sonderfall israel ?

    Israel verkauft Spionagetechnologie an Saudi-Arabien

    Spionagetechnologie im Millionenwert, sowie einen umfangreichen Waffendeal – das erhält Saudi-Arabien aus Israel. Noch Fragen?



    Von Marco Maier
    Wie die „Jerusalem Post“ in einem Aufreger-Artikel berichtet, hat die israelische Regierung mit jener Saudi-Arabiens einen 250 Millionen Dollar umfassenden Waffendeal abgeschlossen, der auch die Lieferung hochwertiger Spionagesysteme beinhaltet, was in Israel selbst auch auf Kritik stößt.

    So heißt es in der Zeitung: „Saudi-Arabien und Israel hielten geheime Treffen ab, die zu einem geschätzten 250-Millionen-Dollar-Deal führten, einschließlich der Übertragung israelischer Spionagetechnologien auf das Königreich, berichteten israelische Medien am Sonntag unter Berufung auf einen exklusiven Bericht der United Arab Emirate-Website Al-Khaleej.“

    Angesichts dessen, dass die beiden Länder offiziell keine diplomatischen Beziehungen pflegen und Gelder aus Saudi-Arabien auch an palästinensische Milizen fließen, die immer wieder Angriffe auf israelische Sicherheitskräfte durchführen und auch mit Raketen in Richtung Tel Aviv feuern, ein heikler Deal. Vor allem auch deshalb, weil es sich hierbei laut dem Bericht um das „am höchsten entwickelte System“ handle, „welches Israel jemals an ein arabisches Land verkauft hat.“

    Es ist äußerst unwahrscheinlich, wenn nicht sogar unmöglich, dass die israelischen Techniker und Operatoren tatsächlich die Ausbildung von saudischem Personal durchführen – wahrscheinlich geschieht dies durch Vertragspartner aus westlichen Ländern, die ohnehin zur Genüge im wahhabitischen Königreich leben.

    Interessanterweise scheinen die Vereinigten Staaten und Großbritannien auch eine Rolle bei der Zementierung des Abkommens gespielt zu haben, welches von einem Medium in den Golfstaaten aufgedeckt wurde. Demnach hat ein europäischer Vermittler in Washington und London den ganzen Deal eingefädelt.

    Saudi-Arabien und Israel unterhalten schon seit einiger Zeit eine weitestgehend geheim gehaltene diplomatische Beziehung miteinander, da sie beide mit dem Iran einen gemeinsamen Erzfeind haben. Erst kürzlich sollen die Saudis beispielsweise den „Iron Dome“ der Israelis gekauft haben, um sich so von den Raketen der jemenitischen Houthi-Milizen zu schützen. Auch sonst kommt es immer wieder zur Zusammenarbeit.

    Was Sie jetzt lesen werden, werden Sie lange verdauen müssen …

    … aber es ist an der Zeit, dass endlich jemand mit der Wahrheit ans Licht kommt. Sie sind heute einer der ersten Menschen, der alles erfährt, was Tagesschau und Co. niemals berichten werden!
    LG

  2. #262
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    18.570
    Blog-Einträge
    170
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 373158

    Wohltätigkeit aus Hollywood: Stars spenden über 52 Millionen Euro für israelisches Militär

    Grundsätzlich kann ja jeder spenden für wen und was er will, aber gäbe es aktuell nicht Wichtigeres?

    Bei der jährlichen „Gala der Freunde der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte“ (FIDF) haben Hollywood-Prominente umgerechnet rund 52 Millionen Euro gesammelt. Das Geld soll aktiven israelischen Soldaten und den Familien gefallener Soldaten der IDF zugute kommen.

    Der wohl bestausgerüsteten Armee der Welt fehlt es nach Meinung einiger Hollywood-Stars anscheinend an Geldmitteln zur Deckung "pädagogischer, sozialer, wirtschaftlicher, spiritueller, kultureller und Erholungsbedürfnisse der IDF-Soldaten sowie der Familien der bei der Verteidigung des Staates Israel gefallenen Soldaten". Dem soll nun mit den bei der "Gala der Freunde der IDF 2018" gesammelten Spendengeldern von umgerechnet gut 52 Millionen Euro abgeholfen werden.
    Die FIDF erklärten, 1.200 Gäste seien zur Veranstaltung erschienen. Laut der Erklärung gehörten Andy Garcia, Fran Drescher, Ziggy Marley, David Foster und Katharine McPhee zu den prominenten Gästen. Der Produzent und Sänger Pharrell Williams sorgte an dem Abend für die Unterhaltung.
    Die Lobbyorganisation gab ferner bekannt, dass die größten Spender der Medienunternehmer Haim Saban und seine Frau waren, sowie der Casino-Magnat und Großspender an die republikanische Partei Sheldon Adelson und dessen Frau, wobei jedes Paar zehn Millionen Dollar für die Sache spendete. Einige der prominenten Teilnehmer mussten wegen ihrer Teilnahme an der Gala bereits Kritik in den sozialen Medien einstecken, zum Beispiel die Schauspieler Ashton Kutcher und Gerard Butler.

    Eine komplette Gästeliste dieser Gala ist bisher nicht veröffentlicht worden.

    Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/78...en-dollar-idf/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #263
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    8.216
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    66 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 268694

    AW: Sonderfall israel ?

    Gaza: Schwere Angriffe durch die israelische Luftwaffe



    Israel hat eine ganze Reihe schwere Luftangriffe auf den Gazastreifen durchgeführt. Laut Angaben der IDF wurden über 100 Ziele zerstört, darunter ein Geheimdienstgebäude der Hamas und ein Fernsehsender. Israel spricht von Vergeltungsmaßnahmen. Militante hatten von Gaza aus etwa 370 Raketen aus israelisches Gebiet abgefeuert.

    Vor den Ereignissen der vergangenen Nacht hatte Israel eine geheime Operation im Gazastreifen durchgeführt, bei der 7 Palästinenser und ein Israeli getötet worden sind.
    Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/ https://deutsch.rt.com/der-nahe-oste...za-und-israel/

    LG

Seite 27 von 27 ErsteErste ... 172324252627

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •