Seite 30 von 30 ErsteErste ... 202627282930
Ergebnis 291 bis 292 von 292

Thema: Sonderfall israel ?

  1. #291
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Israel: Gantz und Netanjahu vereinbaren große Koalition

    Große Koalition?
    Klappt hier auch ganz prima!

    Die seit Monaten dauernde politische Hängepartie in Israel ist beendet: Regierungschef Benjamin Netanjahu und sein oppositioneller Rivale Benny Gantz haben sich auf die Bildung einer großen Koalition geeinigt.

    Nach einem wochenlangen Machtpoker haben sich Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und sein ehemaliger Rivale Benny Gantz auf die Bildung einer gemeinsamen Regierung geeinigt. Ein Abkommen über eine Notregierung der nationalen Einheit sei soeben unterzeichnet worden, teilten Netanjahus Likud und die Liste Blau-Weiß von Ex-Armeechef Gantz am Montag mit. Israel steckt seit mehr als einem Jahr in einer politischen Krise und hat seither keine voll funktionsfähige Regierung.
    Vor einigen Tagen hatte Präsident Reuven Rivlin das Parlament mit der Regierungsbildung beauftragt, nachdem eine verlängerte Frist zur Bildung einer neuen Regierung ohne Ergebnis abgelaufen war. Die Verhandlungsteams beider Seiten kündigten jedoch an, ihre Gespräche trotzdem fortzusetzen.

    weiter hier: https://www.t-online.de/nachrichten/...oalition-.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #292
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.914
    Blog-Einträge
    32
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 596947

    AW: Sonderfall israel ?









    Der Internationale Strafgerichtshof nimmt eine Klage wegen Verletzung des Nürnberger Kodex durch die israelische Regierung und Pfizer an.







    Eine Klage, die letzte Woche vor dem Gericht in Den Haag eingereicht wurde, in der die israelische Regierung beschuldigt wird, den Nürnberger Kodex zu verletzen, indem sie durch Pfizer illegale Experimente an Bürgern durchführt, wurde bestätigt. Eine Entscheidung wird nun abgewartet.
    Die Anwälte Ruth Makhacholovsky und Aryeh Suchowolski haben am vergangenen Wochenende beim Haager Gericht Klage wegen Verstößen der israelischen Regierung und anderer Parteien gegen den Nürnberger Kodex eingereicht.
    Der Nürnberger Kodex der Medizinethik enthält eine Reihe von Grundsätzen für Experimente am Menschen, die aus den Beratungen der Nürnberger Prozesse am Ende des Zweiten Weltkriegs resultierten. Konkret geht der Kodex auf die Überlegungen und Argumente ein, mit denen die NS-Hierarchie und einige Ärzte für ihre unmenschliche Behandlung von KZ-Häftlingen belangt wurden, wie z.B. die medizinischen Experimente des „Dr.“. Josef Mengele.
    Der Nürnberger Kodex wurde am 20. August 1947 nach den Nürnberger Prozessen (zwischen August 1945 und Oktober 1946) veröffentlicht. Es enthält Leitprinzipien für medizinische Experimente an Menschen, da während des Prozesses mehrere der Angeklagten argumentierten, dass sich die Experimente kaum von denen vor dem Krieg unterschieden, da es keine Gesetze gab, die die Experimente als legal oder illegal einstufen würden.
    People of Truth reichte nun eine Klage gegen die israelische Regierung wegen der Durchführung illegaler Experimente an israelischen Bürgern durch Pfizer ein. „Die Organisation umfasst Anwälte, Ärzte, öffentliche Aktivisten und die allgemeine Öffentlichkeit, die sich entschieden haben, von ihrem demokratischen Recht Gebrauch zu machen, keine experimentelle medizinische Behandlung (COVID-Impfstoff) zu erhalten und sich unter großem und schwerem illegalen Druck der israelischen Regierung fühlen.“
    Daher und in Anbetracht dessen fordern sie, das:

    • Stoppen Sie sofort das medizinische Experiment und die Verabreichung von Impfstoffen an die israelische Öffentlichkeit.
    • Fordern Sie die Regierung auf, alle Gesetzgebungsverfahren zu verabschieden, die nicht gegen den oben beschriebenen Grundsatz der Einwilligung einer Person in die medizinische Behandlung verstoßen, der den rechtlichen Status in Israel und in der israelischen Demokratie verweigert, einschließlich der Vermeidung der Erstellung eines Gesundheitspasses und der Angabe der Namen der nicht geimpften lokalen Behörden oder einem anderen relevanten Gesetzgeber.
    • Ergreifen Sie die strengsten Maßnahmen gegen öffentliche, gewerbliche oder arbeitsrechtliche Einrichtungen, die gegen staatliche Arbeitsgesetze oder andere Angelegenheiten verstoßen, die erforderlich sind, um Zwang oder die Beantragung von Impfstoffen sowie Diskriminierung gegen diejenigen zu verhindern, die sich dafür entscheiden, die oben genannte innovative medizinische Versorgung nicht zu erhalten.
    • Wir möchten darauf hinweisen, dass eine Kopie dieses Dokuments auch wegen Verstoßes gegen den Nürnberger Kodex an die Medien weltweit gesendet wird. Relevant in allen Ländern der freien Welt.
    • Und als abschließende Bemerkung sei angemerkt, dass erst kürzlich im Europarat am 27.1.21 ein Beschluss gefasst wurde, der alle Behörden anweist, die Menschen in keiner Weise unter Druck zu setzen oder dazu aufzufordern, den COVID-Impfstoff zu nehmen … . Daher ist das, was für die fortgeschrittenen europäischen Länder gut ist, sicherlich auch für Israel gut, und das Gleichgewicht ist selbsterklärend.“

    Rechtsanwältin Ruth Makhachovsky sagte gegenüber Israel News:
    Das Experiment, das Pfizer im Staat Israel durchführt, wurde unter Verstoß gegen das Nürnberger Kodex durchgeführt, das zum internationalen Strafrecht gehört und der Gerichtsbarkeit des Gerichts in Den Haag unterliegt. Jetzt warten wir auf eine Entscheidung“.


    Quelle: https://israel-news.co.il/archives/24845


    Quelle: https://uncutnews.ch/der-internation...und-pfizer-an/

    Hier die Klage als PDF. Macht sie Publik

    https://drive.google.com/file/d/1JjR...dKwv9PFqo/view
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

Seite 30 von 30 ErsteErste ... 202627282930

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •