Seite 3 von 29 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 287

Thema: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

  1. #21
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.231
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    2
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Die Wahrheit muss ihnen ins Gesicht geschrien werden das sie es checken das die Mehrheit keinen Bock
    auf die NWO Scheisse hat. Da hat einer seinen Ärger direkt an die richtige Person gesendet.

    CHILE ????? ach ne was macht er den in Chile war er bei Codelco???? ha
    sut Yahusha ilu samesa

  2. #22
    Super-Moderator Avatar von lamdacore
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    2.866
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 32090

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Bilderberg-Publikation räumt ein: Ja, es gibt eine „globokratische“ Elite, welche die Weltereignisse steuert

    Die Agenda für ein globales und zentralisiertes Kontrollsystem hat sich mittlerweile in eine „offene Verschwörung“ verwandelt und ist weithin bekannt. Was von den Konzernmedien noch vor wenigen Jahren als „Verschwörungstheorie“ verrückter Vollidioten verspottet wurde, wird heutzutage als „hilfreiches“ Mittel zur Beförderung der globalen Verwaltung des Planeten gefeiert


    Bezüglich der Schritte in Richtung eines zentralisierten Kontrollsystems der Weltregierung sprachen wir in der Vergangenheit oftmals von einer „offenen Verschwörung“. Gruppen wie die Bilderberger, die Trilaterale Kommission und das Council on Foreign Relations gehören dabei zu den wichtigsten Advokaten dieser Agenda. Sie bestimmen die strategische Ausrichtung von Politikern und Entscheidungsträgern, deren Unterstützung sie sich auf effektive Art erkaufen.

    Im Magazin The Economist ist heute ein eher bizarrer Artikel erschienen, worin man sich mit dieser Machtstruktur auseinandersetzt. Anstatt den Sachverhalt jedoch einfach als Verschwörungstheorie abzutun, räumt der Artikel die Tatsache ein, dass sich eine „kosmopolitische Elite“ tatsächlich auf derartigen Treffen und in nur schwer greifbaren Clubs „zusammenrottet“, um eine Welt zu schaffen, die sie „Superklasse“ genehm ist.

    Natürlich ist The Economist das perfekte Medium, um dieser offenen Verschwörung die Bühne zu bereiten, da der Herausgeber des Magazins ein regelmäßiger Teilnehmer der Bilderberg-Konferenz ist, was in den einleitenden Absätzen des Artikels auch offen eingestanden wird.

    In dem Bericht wird die Bilderberg-Gruppe auf ironische Art als „eine böse Verschwörung, die es auf die Weltherrschaft abgesehen“ hat, beschrieben, während im weiteren Verlauf des Textes dann eingeräumt wird, dass dieser Sachverhalt in der Tat richtig sei, und es wirklich Gruppen gibt, die hinter dem Weltgeschehen stehen.

    Die Bilderberg-Gruppe war für die europäische Einheitswährung verantwortlich und fungiert als Gastgeber der einflussreichsten Aristokraten und Geschäftsleute auf dem Planeten. Ein kleiner Kader aus Journalisten, welche die größten globalen Medienkonzerne vertreten, gehört auch zu den Gästen bei den Bilderberg-Treffen. Sie haben geschworen, sich an die Chatham House Regeln zu halten, was bedeutet, dass keine der „großartigen Ideen“, die man auf den Bilderberg-Treffen ausbrütet, an die Öffentlichkeit gelangen darf. The Economist schreibt dazu:

    „Die Welt ist ein komplizierter Ort, mit Ozeanen an neuen Informationen, die umherschwappen…Um eine multinationale Organisation zu steuern, ist es hilfreich, wenn man eine grobe Vorstellung davon hat, was sich eigentlich abspielt. Es ist ebenfalls hilfreich, wenn man mit anderen Globokraten auf du und du ist. Daher trifft sich die kosmopolitische Elite – internationale Finanziers, Bürokraten, Chefs von caritativen Einrichtungen und Denker – fortwährend, um miteinander zu reden. Sie rotten sich auf elitären Treffen zusammen…Sie bilden Clubs.“
    Laut dem Artikel zählen die Bilderberg-Gruppe, das Council on Foreign Relations, die Trilaterale Kommission, das Carnegie Endowment for International Peace und The Group of Thirty zu den einflussreichsten dieser Clubs. Diese Clubs würden sich nun ihrer geheimen Natur entledigen und gegenüber der Weltöffentlichkeit offenbaren. Die „ausgelassenen globokratischen Partys öffnen sich jetzt“ , heißt es dazu bestätigend im Artikel.

    In dem Bericht wird auch auf einige Beispiele bedeutender internationaler Ereignisse verwiesen, die auf diesen elitären Treffen im Laufe der Jahre Gestalt annahmen. Hierunter zählen diplomatische Vereinbarungen und Kriegsentscheidungen.

    „Derartige Treffen sind ´ein wichtiger Bestandteil der Geschichte der Superklasse.`“ zitiert The Economist den einstigen Zögling von Kissinger und internationalen Elitisten David Rothkopf, der das Buch „Die Super-Klasse: Die Welt der internationalen Machtelite“ verfasste. Weiter heißt es:

    „Was sie [derartige Treffen] zu bieten haben, ist der Zugang zu ´einigen der am abgeschiedensten lebenden und am schwersten fassbaren Führer`. Sie gehören zu ´den informellen Mechanismen der [globalen] Macht`, fügt Rothkopf hinzu.“
    Dennoch sollten wir die internationale „globokratische“ Elite nicht für die Finanzkrise verantwortlich machen, die die Superklasse „im Schlaf erwischte“, wie in dem Artikel beteuert wird. Und obwohl der Bericht eingesteht, dass einige der internationalen Banker für die groß angelegte Plünderung des Systems verantwortlich sind, versucht man die Leser davon zu überzeugen, dass die Anwesenheit einer miteinander verwobenen internationalen Elite die Welt in Wirklichkeit sogar vor einem vollständigen Finanzzusammenbruch bewahrt hätte. Sie können heute Nacht also ganz beruhigt schlafen gehen.

    Natürlich wird ihnen jeder, der die Aktivitäten derartiger Elitegruppen aufmerksam verfolgt, erklären, dass die Eliten von den Ereignissen keinesfalls überrascht worden sind und sich völlig darüber im Klaren waren, dass die Krise im Jahre 2006 sorgsam ins Leben gerufen wurde.

    In Berichten über die Bilderberg-Treffen in Kanada im Jahre 2006 und in der Türkei im Jahre 2007 wurde vorausgesagt, dass es zu einem weltweiten Crash der Eigenheimmärkte und einem daraus resultierenden länger anhaltenden Finanzzusammenbruch kommen würde.

    Seitdem hat die Bilderberg-Gruppe immer wieder darüber diskutiert, wie die wirtschaftliche Situation konkret auszugestalten sei, um den weltweiten Einfluss der Bilderberger selbst und der „Wir-sind-ganz-bestimmt-nicht-böse-Superklasse“ weiter voranzutreiben.

    Noch vor zehn Jahren, wurde jeder, der auch nur über die Existenz der Bilderberg-Gruppe sprach, geschweige denn nahelegte, dass es sich bei ihnen um ein der bedeutendsten Einflussnehmer auf das Weltgeschehen handelt, rundweg als verrückter eine Mütze aus Aluminiumfolie tragender Vollidiot abgestempelt. Heutzutage handelt es sich bei diesen Sachverhalten um den Stoff, aus denen die Leitartikel der globalen Presse sind.


    Quelle: Propagandafront

    Lebe dein Leben so wie es dir gefällt, ohne daß du Jemandem etwas aufdrängst!

    Der, der nicht weiß, und nicht weiß, daß er nicht weiß, ist ein Narr - meide ihn.
    Der, der nicht weiß, und weiß, daß er nicht weiß, ist ein Kind - lehre ihn.
    Der, der weiß, und nicht weiß, daß er weiß, schläft - erwecke ihn.
    Doch der, der weiß, und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser - folge ihm.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Meine Antwort auf die Globalistenbande.

    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.905
    Blog-Einträge
    199
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 528531

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Und wenn Du denkst ......., dann kommt von irgendwo ein "Sch..." daher!

    1940 Congressional Record - September 2001 Earmarked For Start-Date Of The New World Order!




    "Actual documents dating from the mid-twentieth century showing that, even as far back as the late 1930s, secret societies had earmarked September 2001 as a start-date for the 'New World Order.' "
    In the late 1930s, the British Israel World Federation Movement's Destiny Magazine published articles identifying September 2001 as the target date for beginning their planned global theocratic state -- a"Kingdom of Heaven on Earth."
    Jordan Maxwell presents the following ultra-high-resolution scans of the ORIGINAL ARTICLES so you can see for yourself what these people have been talking privately about for generations in their own publications.
    The images have been shrunk to fit your screen. Right-click on them and choose "Save Picture/File As," "Show Picture" or "View Image" to see it in actual size.



    The following two images are taken from the Congressional Record of the United States of America, 76th Congress, Third Session, dated April 19, 1940.
    To download the complete document, Click here.
    Steps Toward British Union,
    a World State, and International Strife
    Jordan Maxwell

    Quelle:

    http://www.thebigwobble.com/2011/03/1940-congressional-record-september.html
    Die angegebene Verlinkung führt zu nichts!

    Aber hier ist man gut bedient:

    http://www.scribd.com/doc/3678828/1940-Congressional-Record-About-British-World-Government

    Auch noch interessant:

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Nur mal so ein kleiner kurzer Gedanke. Ob diese Erdbeben Geschichte dazu benutzt wird alle zu verwirren
    und in Angst zu versetzen um anschließend dann einen auf "ORDO AB CHAO" machen zu können?
    Sollten hier Dinge dahinter stehen um verschiedene Länder auch zu schwächen?

    Wenn ich mir so die Videos von Dutchsinse auf YT ansehe und wo überall scheinbar mit HAARP rumgespielt
    wird dann kann man davon ausgehen des es demnächst auch woanders richtig krass abgeht.

    Der Seismic Server jedenfalls ist so schwarz wie wenn man nachts in den Keller geht und mit einer
    Sonnenbrille auf der Nase einem schwarzen Mann in den Ar... schaut. Also schwärzer als schwarz.
    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.552
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    64 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 86024

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Hallo
    frage mich,wieso immer noch die NWO als VT gehandelt wird
    NWO in Deutschen Geschichtsbücher

    lg thcok
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Sat1 ist auch schon voll auf Linie:

    Sehr interessantes gebrabbel beim Sat1 Frühstücksfernsehen. Der Begriff Neue Weltordnung fällt bei ca. 1:35 jedoch wird es ab 1:25 schon richtig nett!

    Kenn mich mit Astrologie nicht ganz so aus aber der Satz "Astrologisch befinden wir uns in einer neuen Era die in eine Neuen Welt Ordnung mündet" und "Die Feuerzeichen können heute eine Pause einlegen bliblablub...erst am Wochenende geht es wieder richtig los" machen mich schon sehr stutzig. Vorallem bringt die da auch das von Japan mit rein.

    Was geht am Wochenende wieder so richtig los? Was ist im astrologischen mit Feuerzeichen gemeint?

    Fand es sehr komisch und der Mensch der mich drauf hingewiesen hat (guck selbst kein TV!) war genauso überrascht von diesem Beitrag.


    Hmm....ja nee is klar!!!
    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

  8. #28
    Lisa
    Gast

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Was ist im astrologischen mit Feuerzeichen gemeint?
    Damit sind folgende drei Sternzeichen gemeint:
    Widder
    Löwe
    und Schütze

  9. #29
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.231
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    2
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Das NWO/Zionistische Medienspektakel

    From Rense.com

    These are the 6 media companies that exist today. There used to be 88. These 6 all get their news from Reuters and the Associated Press. Reuters owns the AP and Rothschilds own Reuters.

    The following information is in circulation on the net. The originating source is not known, nor have all the statements below been fully verified. However, the general overview provided appears to be accurate.

    GENERAL ELECTRIC * (donated 1.1 million to GW Bush for his 2000 election campaign)

    Television Holdings

    * NBC: includes 13 stations, 28% of US households.
    * NBC Network News: The Today Show, Nightly News with Tom Brokaw, Meet the Press, Dateline NBC, NBC News at Sunrise.
    * CNBC business television; MSNBC 24-hour cable and Internet news service (co-owned by NBC and Microsoft); Court TV (co-owned with Time Warner), Bravo (50%), A&E (25%), History Channel (25%).

    The “MS” in MSNBC means microsoft. The same Microsoft that donated 2.4 million to get GW bush elected.

    Other Holdings

    * GE Consumer Electronics.
    * GE Power Systems: produces turbines for nuclear reactors and power plants.
    * GE Plastics: produces military hardware and nuclear power equipment.
    * GE Transportation Systems: runs diesel and electric trains.

    =====================================

    WESTINGHOUSE / CBS INC.

    Westinghouse Electric Company, part of the Nuclear Utilities Business Group of British Nuclear Fuels (BNFL)
    whos #1 on the Board of Directors? None other than: Frank Carlucci (of the Carlyle Group)

    Television Holdings

    * CBS: includes 14 stations and over 200 affiliates in the US.
    * CBS Network News: 60 minutes, 48 hours, CBS Evening News with Dan Rather, CBS Morning News, Up to the Minute.
    * Country Music Television, The Nashville Network, 2 regional sports networks.
    * Group W Satellite Communications.

    Other Holdings

    * Westinghouse Electric Company: provides services to the nuclear power industry.
    * Westinghouse Government Environmental Services Company: disposes of nuclear and hazardous wastes. Also operates 4 government-owned nuclear power plants in the US.
    * Energy Systems: provides nuclear power plant design and maintenance.

    ==================================

    VIACOM INTERNATIONAL INC

    Television Holdings

    * Paramount Television, Spelling Television, MTV, VH-1, Showtime, The Movie Channel, UPN (joint owner), Nickelodeon, Comedy Central, Sundance Channel (joint owner), Flix.
    * 20 major market US stations.

    Media Holdings

    * Paramount Pictures, Paramount Home Video, Blockbuster Video, Famous Players Theatres, Paramount Parks.
    * Simon & Schuster Publishing.

    ==================================

    DISNEY / ABC / CAP (donated 640 thousand to GW’s 2000 campaign)

    Television Holdings

    * ABC: includes 10 stations, 24% of US households.
    * ABC Network News: Prime Time Live, Nightline, 20/20, Good Morning America.
    * ESPN, Lifetime Television (50%), as well as minority holdings in A&E, History Channel and E!
    * Disney Channel/Disney Television, Touchtone Television.

    Media Holdings

    * Miramax, Touchtone Pictures.
    * Magazines: Jane, Los Angeles Magazine, W, Discover.
    * 3 music labels, 11 major local newspapers.
    * Hyperion book publishers.
    * Infoseek Internet search engine (43%).

    Other Holdings

    * Sid R. Bass (major shares) crude oil and gas.
    * All Disney Theme Parks, Walt Disney Cruise Lines.

    ===================================

    TIME-WARNER TBS * AOL (donated 1.6 million to GW’s 2000 campaign)

    America Online (AOL) acquired Time Warner*the largest merger in corporate history.

    Television Holdings

    * CNN, HBO, Cinemax, TBS Superstation, Turner Network Television, Turner Classic Movies, Warner Brothers Television, Cartoon Network, Sega Channel, TNT, Comedy Central (50%), E! (49%), Court TV (50%).
    * Largest owner of cable systems in the US with an estimated 13 million subscribers.

    Media Holdings

    * HBO Independent Productions, Warner Home Video, New Line Cinema, Castle Rock, Looney Tunes, Hanna-Barbera.
    * Music: Atlantic, Elektra, Rhino, Sire, Warner Bros. Records, EMI, WEA, Sub Pop (distribution) = the world’s largest music company.
    * 33 magazines including Time, Sports Illustrated, People, In Style, Fortune, Book of the Month Club, Entertainment Weekly, Life, DC Comics (50%), and MAD Magazine.

    Other Holdings

    * Sports: The Atlanta Braves, The Atlanta Hawks, World Championship Wrestling.

    ====================================

    NEWS CORPORATION LTD. / FOX NETWORKS (Rupert Murdoch) (

    Television Holdings

    * Fox Television: includes 22 stations, 50% of US households.
    * Fox International: extensive worldwide cable and satellite networks include British Sky Broadcasting (40%); VOX, Germany (49.9%); Canal Fox, Latin America; FOXTEL, Australia (50%); STAR TV, Asia; IskyB, India; Bahasa Programming Ltd., Indonesia (50%); and News Broadcasting, Japan (80%).
    * The Golf Channel (33%).

    Media Holdings

    * Twentieth Century Fox, Fox Searchlight.
    * 132 newspapers (113 in Australia alone) including the New York Post, the London Times and The Australian.
    * 25 magazines including TV Guide and The Weekly Standard.
    * HarperCollins books.

    Other Holdings

    * Sports: LA Dodgers, LA Kings, LA Lakers, National Rugby League.
    * Ansett Australia airlines, Ansett New Zealand airlines.
    * Rupert Murdoch: Board of Directors, Philip Morris (USA).
    *(Phillip Morris donated 2.9 million to George W Bush in 2000)
    http://www.pakalertpress.com/2010/04/11/there-were-88-media-companies-now-there-are-6/


    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: N W O - das Wesen der neuen Weltordnung

    Wenn man nicht weiter weiß am besten gleich den Knüppel rausholen und
    drauflos dreschen. In welcher Schule werden denn solche Volldeppen
    ausgebildet frag ich mich? Gibt sicher eine die die Bullen direkt auf die NWO
    einstimmen soll. Einfach nur noch krank die Idioten!!!

    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

Seite 3 von 29 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •