Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 99

Thema: Der Erste Kontakt (steht dieser "bald" bevor ?)

  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)

    Das ist doch nur Staub in unseren Augen! Denkt mal: es gibt tausende von UFO Fotos, also sollten die Ausserirdischen ueberall auf der Erde sein... aber WO ??? Die Wahrheit ist dass die UFOs IRDISCHER Herkunft sind, nur wir duerfen diese Technologie nicht haben, deswegen spielen die offiziellen Stellen die "Ausserirdischen" Karte...
    Moin,genau das Denke ich auch! Gruß thcok
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  2. #22
    Gast

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)

    naja das ist nur die halbe Wahrheit, denke ich.

    Es gibt "irdische" UFOs, ausserirdische UFOs und wahrscheinlich noch welche aus anderen Zeitdimensionen. Ist komplizierter als man denken würde.

    Die Aliens waren nie weg. Seit Jahrtausenden. Und worallem, sie sind auch in unserem Sonnensystem verteilt wie Mars und unserem Mond.

    kann man gerne googlen "Mars anomalies" oder "Moon anomalies". Da draussen ist alles voller Leben und anderer Völker.

    Wir wurden seit je her verar***t...

    hier gibts viele Bilder und vorallem Videos zum Thema Ausserirdische auf dem Mond

    http://www.aliensonthemoon.com/

    Gruß

    Ben

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    308
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)

    Habe hier noch einen Link aus einem anderem Forum gefunden:

    http://unsere-neue-erde.net/thread-1716 ... l#pid12282

  4. #24
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.237
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    3
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)

    Die sind vor ................... Jahren aus einer anderen "Dimension" hierhergekommen in unser Sonnensystem.Es gab Stress zwischen ihnen .Die Verlierer (Rebellen gegen die "göttliche Ordnung") wurden auf die Erde verbannt .Schufen den Menschen und so weiter.das Ding is nur,das Sie nicht schaffen ,sie benutzen nur alles .Sie sind nicht die der das Schöpferische.Sie beherrschen nur diese Matrix und die Schalter.
    Und da Sie sich mit einigen hier "verbündet" haben,fliegen wir auch solche Dinger.

    Und ich behaupte noch was. Es gibt nur uns im Universum.Aber es gibt viele "Schöpfungen",aus ihren Händen.

    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  5. #25
    Gast

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)

    Hey Joe,

    "Und ich behaupte noch was. Es gibt nur uns im Universum.Aber es gibt viele "Schöpfungen",aus ihren Händen."
    das glaube ich nun wieder nicht.

    Leben entsteht quasi automatisch und nach einer gewissen Zeit auch komplexes Leben, bis hin zur Intelligenz.

    Das es den Konflikt der "Götter" gab, glaube ich, auch dass sie uns geschaffen haben. Sie sind wesentlich weiter entwickelt. Aber ich würde ihnen jetzt auch nicht zuuuu viel zurechnen...

    Gruß

    Ben

  6. #26
    Gast

    Re: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    UN-Beauftragte: "Erd-Vertreter für Alien-Kontakt ist notwendig!"

    09. Oktober 2010, 17:32



    Wer spricht gegenüber Aliens für die Menschheit?

    Ein aufgeregtes Rauschen ging durch den Blätterwald (ganz zu schweigen vom hiesigen Forum), als vor etwas mehr als einer Woche die Londoner Sunday Times die malaysische Astrophysikerin Mazlan Othman als UN-Erstkontakt-Vertreterin für potentielle Alien-Besucher präsentierte. Allein, es handelte sich um eine Falschmeldung, die Othman wenig später per Email aufklärte.

    Nun hat sich die Vorsitzende des UN-Büros für Weltraumfragen (UNOOSA) mit Sitz in Wien anlässlich einer Konferenz am Kavli Royal Society International Centre in Buckinghamshire nochmals zum Thema zu Wort gemeldet: Es wäre tatsächlich sehr sinnvoll, wenn die Vereinten Nationen und ihre Mitgliedsstaaten die wichtige Frage diskutieren würden, wer die Menschheit bei einem allfälligen Besuch durch Außerirdische vertreten soll. Sie selbst wisse nicht, wer das sein könnte, ein entsprechendes Protokoll sollte aber unbedingt konzipiert werden.

    Auch Experte Nick Pope, der das britische Verteidigungsministerium in UFO-Fragen berät, hält dies für notwendig: "Wir müssen anfangen darüber nachzudenken, wer für den Planet Erde sprechen soll, auch wenn die Frage sehr kontrovers diskutiert wird." Das Fehlen einer entsprechenden Regelung führe unweigerlich ins Chaos, sollte der Fall der Fälle tatsächlich einmal eintreten.


    Quelle : der standart.at

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Re: Diverse Berichte und Meldungen zum Thema

    Ist das jetzt vielleicht der neue Plan, wie wir auf die "Eine Welt-Regierung" eingeschworen werden sollen.

    Wir brauchen unbedingt diese eine Person, die mit den Aliens verhandelt!

    Momentan sehr beliebtes Zitat unserer heutigen Zeit: ES GIBT KEINE ALTERNATIVE! (Natürlich völliger Blödsinn!)

    Ich hätte da gerade mal eine Lösung für das Problem:

    Wenn wir wirklich "Besuch" bekommen, dann ist dieser ja schon technologisch weit überlegen.
    Also wäre die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie sich auch in anderen Dingen viel weiter entwickelt haben.

    Mein Vorschlag: Die "Besucher" entscheiden mit wem sie reden wollen und mit wem nicht! Und wir verhalten uns mal ganz ruhig!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #28
    Gast

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)


  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    308
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)

    Link habe ich aus Forum Planet X.Und wieder grüßt das Murmeltier mit Lg von Blossom....

    http://anonymouse.org/cgi-bin/anon-www_ ... 09-10.html

  10. #30
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.237
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    3
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: Der Erste Kontakt (steht dieser "unmittelbar" bevor ?)

    Das wird der größte Fals Flag der Geschichte .
    Also erstmal sind hier wieder die Staaten am Drücker ,das Land, das mehr oder weniger für die ganze Sch..e hier zuständig ist,die Kriege und so weiter."Und die Aliens gehen zu denen"????

    hmm ne glaub ich nicht.
    Die eine Gruppe hat den Auftrag hier Druck auf Aufklärung zu schafffen (Disclosure Programm und UNO), damit es so rüberkommt als komme es nicht von der Regierung,denn das Volk is ja auch schlauer geworden und denen wird ja eh nicht mehr vertraut.Die andere Gruppe soll alles tun um diese Geschichte ins Lächerliche zu ziehen ,damit dann ,wenn sich die "Aliens" offenbaren,der Dreck der Welt weggespült werden kann.Noch ein "Brandopfer".
    FEMA wird das managen und die Leute wegsperren die das durchschauen und nicht bereit sind den neuen Lügen glauben zu schenken.Aber zum Wohle der Menschheit muß dieses NeueWelt Konzept der Aliens durchgesetzt werden.
    Das glaub ich trifft auch Deine Vorstellung AreWe?

    LG Joe

    ach ja.................. und erst danach kommen die wirklich "Guten".
    sut Yahusha ilu samesa

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •