Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122
Ergebnis 211 bis 214 von 214

Thema: Filme/Serien, Analysen, Vorstellungen und Diskussionen dazu

  1. #211
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -22989

    John Carpenters Sie leben! 1989

    John Carpenters Sie leben! 1989 German Ganzer Filme auf Deutsch


    (Sorry für die schlechte Filmqualität, hab aber im Netz nichts besseres gefunden.)






    Was wäre, wenn der Film „SIE LEBEN“ der Realität entspricht? Was wäre, wenn...? #001



    systemprotest Am 25.10.2017 veröffentlicht

    Hallo SystemProtest-Freunde, willkommen zu der ersten Episode von „Was wäre, wenn…?“

    Das Thema dieser Episode lautet: Was wäre, wenn der Film „SIE LEBEN“ der Realität entspricht?

    Bei den Befragungen ist es mir wichtig, authentische (echte) Aussagen von den Teilnehmern zu bekommen. Deshalb erfolgt die Befragung nach diesen Bedingungen:

    1. Jeder der Teilnehmer wurde einzeln von mir befragt.
    2. Die Fragen waren den Befragten vorher nicht bekannt.
    3. Keiner der Teilnehmer kannte die Antworten eines Anderen.

    An die Teilnehmer:
    Ich danke Euch von ganzem Herzen, dass Ihr an diesem Interview teilgenommen habt. Dieses Video wäre ohne Euch nicht möglich gewesen.

    Ich wünsche mir, dass Eure Aussagen viele Herzen erreichen und unsere Mitmenschen endlich begreifen, dass wir uns eine bessere Welt für jeden Menschen wünschen.
    __________________________________________________ ____________
    HINWEIS: Kopieren, spiegeln oder Teile dieses Videos zu verwenden ist untersagt.
    __________________________________________________ ____________

    Das sind die Fragen die ich den Teilnehmern gestellt habe:

    Frage 1 (Videozeit - 00:01:14)
    Wie alt warst Du, als Du den Film „SIE LEBEN“ das erste Mal gesehen hast und was hat der Film mit Dir gemacht? Was hat der Film in Dir ausgelöst?

    Frage 2 (Videozeit - 00:11:35)
    Welche Indizien sprechen Deiner Meinung nach dafür, dass der Film der Realität entsprechen könnte?

    Frage 3 (Videozeit - 00:23:05)
    Wenn wir von einer anderen Spezies kontrolliert werden, wann hat es Deiner Meinung nach angefangen?

    Frage 4 (Videozeit - 00:32:35)
    Warum würde eine andere Spezies uns kontrollieren wollen und wie gelingt es der anderen Spezies uns zu kontrollieren?

    Frage 5 (Videozeit - 00:48:24)
    Wie stellst Du Dir diese Wesen/diese andere Spezies vor? Welche Qualitäten hat die andere Spezies? Wie würdest Du diese Spezies benennen?

    Frage 6 (Videozeit - 01:00:36)
    Im Film werden Brillen und später auch Kontaktlinsen verwendet um die andere Spezies sichtbar zu machen. Was für Möglichkeiten haben wir im realen Leben um die andere Spezies von den echten Menschen zu unterscheiden?

    Frage 7 (Videozeit - 01:09:42)
    Wenn es so wäre, wie könnte die Menschheit sich von der Kontrolle der anderen Spezies befreien?

    Frage 8 (Video Zeit: 01:21:00
    Welche Ratschlag hast Du für die Menschen die es für vollkommen unmöglich halten, das wir unter der Kontrolle einer anderen Spezies stehen könnten?

    __________________________________________________ ________________



    siehe auch:
    >>> "Du bist nur Teil einer großen Fernsehshow" (ein Gefängnis für deinen Verstand)




    .
    Geändert von future_is_now (17.12.2017 um 20:16 Uhr)
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  2. #212
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -22989

    ZEITGEIST 2018 (Ende der ILLUZION) ganzer Film

    ZEITGEIST 2018 (Ende der ILLUZION) ganzer Film







    Maldito Muchacho


    Wir leben im Zeitalter der Aufklärung.

    SAPRE AUDE! Habe den Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen!



    https://wp.me/p2pHvv-uFE




    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  3. #213
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -22989

    Zeit für Utopien - Ab 19.4.2018 im Kino

    Neuer Artikel:

    Neuer Kinofilm: "Zeit für Utopien"

    Ab 19.4.2018 im Kino





    Wie es gelingen kann, den ökologischen Fußabdruck von uns Menschen so klein wie möglich zu machen, wird im Film „Zeit für Utopien“ an verschiedenen Beispielen in Frankreich, Deutschland, Schweiz, Österreich, Niederlande und Südkorea wunderbar wertungsfrei aufgezeigt. Dem Zuschauer wird schnell bewusst, dass Dinge wie Identifikation, Kooperation, Bewusstheit und Wertschätzung wichtige Merkmale für die Basis des dringend benötigten ökonomischen Wandels sind. So erkennen auch immer mehr Firmen, dass sie nur dann eine Zukunft haben, wenn sie den Konsumenten wieder respektieren. Der Trend geht eindeutig weg vom Künstlichen. Zurück zum Natürlichen. Und die Erkenntnis, dass der Verbraucher es ist, der entscheidet, ob eine Marke oder ein Firmenkonzept überlebensfähig ist.

    Weiterlesen im brandneuen Artikel...


    Sonnige Zeiten wünscht Dein Alex Miller / Gehvoran.com

    www.gehvoran.com

    Zeit_fuer_Utopien_Trailer_LB








    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  4. #214
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.584
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442

    AW: Filme/Serien, Analysen, Vorstellungen und Diskussionen dazu

    Den Film habe ich nicht gesehen, kann also dazu nichts sagen.
    Revolution Man - Die wahre Geschichte der Weißhelm-Bilder

    Gerade wir Friedensbewegten müssen bei aller verständlichen Wut über die
    NATO-Propaganda-Organisation "White Helmets" aufpassen, welche Informationen
    wir übernehmen und verbreiten.
    Zur Zeit machen diese Fotos die Runde im Netz.
    Das ist ihre wahre Geschichte.





    Wie die Klappe verrät, handelt es sich um Filmaufnahmen der syrischen Nationalen Film Organisation und der Anzour Art Production Company zum Film "Revolution Man". Regisseur Najdat Anzour ist einer der bekanntesten syrischen Filmschaffenden.

    Der Film wurde am 9. März in Damaskus uraufgeführt. Er zeigt wie ein "Journalist" versucht, beim Westen zu Geld und Ruhm zu gelangen. Weil er sein Ziel nicht auf normalem Wege erreicht, hilft er den Terroristen der Weißhelme einen Chemiewaffenangriff (korr.) zu fabrizieren und die Wahrheit zu verbiegen.

    Der Regisseur sagte dazu, dass die Aufnahmen in eine Zeit fielen in der der Westen versucht, auf alle erdenkliche Weise Druck auf Syrien auszuüben, da die Terroristen unter den Siegen der Syrischen Armee kollabieren.
    Der Film wurde in Englisch gedreht, um dem Publikum im Westen die wahre Geschichte der "Gasangriffe" und der Weißhelme zu verdeutlichen.

    Wir sollten also, wenn wir zurecht diese Bilder verbreiten, vor allem eine Frage stellen:
    Warum wird dieser Film dem Publikum im Westen vorenthalten, ja verschwiegen?

    Meinungsfreiheit und Freiheit der Kunst a la Deutschland: Das Maas'sche Außenministerium hat nicht den Film, sondern die Terrororganisation Weißhelme mit 7 Millionen EUR bezahlt. Vielleicht erklärt es das.
    Zum Nachlesen.
    http://www.syriatel.sy/events/releas...ay-by-syriatel
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •