Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Die Rothschilds

  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.919
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 383

    Re: Das Bankwesen...pro und kontra

    Leute, die man nie erwähnt, weil sie eigentlich nur Weine produzieren.
    Ich poste es, auch wenn ich dadurch von einigen Leuten der rechte Schiene zugeordnet werde.

    Gruss Gwynfor
    ----------------
    http://befriediger.blog.de

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.919
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 383

    Re: Das Bankwesen...pro und kontra

    Rothschilds.
    Ich poste es, auch wenn ich dadurch von einigen Leuten der rechte Schiene zugeordnet werde.

    Gruss Gwynfor
    ----------------
    http://befriediger.blog.de

  3. #13
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.237
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    3
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: Die Rothschilds

    Wie Man Eine Wirtschaftliche Katastrophe macht, Um Die Weltregierung Zu Erlangen: Eine über 233 Jährige Zusammenrottung Gegen die Freiheit
    23. April 2009

    Nathan Mayer Rothschild (1777-1836): “Mir ist es egal, welche Marionette auf dem Thron von England sitzt und ein Imperium regiert, wo die Sonne nie untergeht. Der Mann, der die Geldmenge Britanniens kontrolliert, kontrolliert das Britische Imperium, und ich bin der Mann, der die Geldmenge Britanniens kontrolliert.”
    Auf dem G20-Gipfel am 2. April 2009 gab Gordon Brown eine Neue Weltordnung bekannt. Das Folgende handelt sich darum, wer diese Weltordnung durch die Kontrolle der Geldmenge der Welt lenkt – in Richtung Chaos.

    (Auszug) Global Research: Laut einem Artikel am 6. april im London Telegraph, haben die G-20-Führer in der Tat die Macht des IWF zum Drucken von Geld aktiviert, und eine globale “quantitative Lockerung” angefangen. In diesem Zusammenhang setzen sie eine de-facto-Weltwährung ins Spiel, die ausser der Kontrolle jegliches souveränen Organs ist. Verschwörungstheoretiker werden es lieben. ”
    Der Artikel hat den Untertitell “Die Welt ist ein Schritt näher einer globalen Währung, die durch eine globale Zentralbank unterstützt wird, die die Geldpolitik für die gesamte Menschheit steuert.” Was natürlich die Frage erhebt, wer oder was wird unter dem Mantel der Befugnis der Erstellung einer globalen Währung und der Überwachung der Geldpolitik für die gesamte Menschheit als die globale Zentralbank dienen? Als sich Zentralbanker aus der ganzen Welt in Washington im September vergangenen Jahres trafen, besprachen sie, welche Organisation, die in der Lage sein könne, um in dieser schrecklichen und ehrfurchtgebietenden Rolle dienen zu können. Der ehemalige Gouverneur der Bank of England, sagte: “Die Antwort liegt möglicherweise auf der Hand – in der Form der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ)…. Der IWF hat eher eine Neigung, seine Warnungen über die wirtschaftlichen Probleme in sehr diplomatischer Art zu sprechen, aber der BIZ ist unabhängiger und viel besser ausgestattet, dies zu handhaben, wenn sie die Macht bekommt, es zu tun.”

    dawes2Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) wurde 1930 von Charles G. Dawes (Rothschildagent und Vizepräsident unter Präsident Calvin Coolidge von 1925-1929), Owen D. Young, und Hjalmar Schacht von Deutschland ( Präsident der Reichsbank) errichtet.

    Am 10. März 2003, gab die BIZ den Schweizer Gold-Franken als Rechnungseinheit der Bank seit 1930 auf und ersetzte ihn durch Sonderziehungsrechte des IWF (SZR). Es besteht kein Zweifel, dass die BIZ die Welt auf regionale Währungen und letztlich eine globale Währung zu bewegt. Die globale Währung könnte eine weitere Entwicklung der SZR sein.

    Die BIZ ist die Zentralbank aller grösseren Zentralbanken in der ganzen Welt. Sie befindet sich in Privatbesitz von den Zentralbanken selbst, die meisten davon sind auch privat. Sie wurde unter fragwürdigenbillederbishotel1 Umständen von fraglichen Menschen gegründet. Sie ist keinem gegenüber verantwortlich, insbesondere nicht gegenüber öffentlichen Organen. Sie arbeitet unter vollständiger Geheimhaltung und ist unantastbar. Geldüberweisungen werden verdunkelt und versteckt, wenn sie durch die BIZ gehen. Sie war sehr erfolgreich im Aufbau der neuen internationalen Wirtschaftsordnung, mit der dazu gehörigen Weltregierung. Das Buch der Sprichwörter 22:7 bietet einen nützlichen Kompass: “Die Reichen dominieren die Armen, der Kreditgeber ist der Herr, und der Kreditnehmer ist der Diener.”

    Wenn die Vision von einer globalen Währung außerhalb der Kontrolle der Regierung die Verschwörungstheoretiker nicht beschwingt, dann wird dies sicherlich der Fall sein, wenn die BIZ für sie verantwortlich gemacht wird. Die BIZ ist vom Skandal betroffen,seit sie mit Pro-Nazi-Tendenzen in den 1930er Jahren abgestempelt wurde. Gegründet in Basel 1930, wurde die BIZ “der exklusivste geheime und mächtige supranationale Klub der Welt.” Charles Highams schrieb in seinem Buch über “Handel mit dem Feind”, am Ende der 1930er Jahre habe die BIZ eine offensichtliche Pro-Nazi-Vorliebe, ein Thema, das in einer BBC-Time Watch Film mit dem Titel “Banking mit Hitler,” im Jahr 1998 gesendet, ausgeweitet wurde. Im Jahr 1944 rief die US-Regierung zu einer Resolution zur Abwicklung der BIZ bei der Konferenz von Bretton Woods auf – nach tschechischen Anschuldigungen, dass sie das Gold gewaschen habe, das von den Nazis im besetzten Europa gestohlen wurde, jedoch, den Zentralbankern gelang es, die amerikanische Resolution ruhig zu ersticken.

    In “Tragödie und Hoffnung: Eine Geschichte von der Welt in Unserer Zeit” (1966), hat Dr. Carroll Quigley die Schlüsselrolle offenbart, die durch die BIS in der globalen Finanz hinter den Kulissen gespielt worden ist. Dr. Quigley war Professor für Geschichte an der Georgetown Universität, wo er der Mentor Bill Clintons war. Er war auch ein Insider, der von der mächtigen Clique gepflegt worden ist, die er „die internationalen Bankiers“ benannte. Seine Glaubwürdigkeit wird durch die Tatsache bestätigt, dass er sich tatsächlich zu Gunsten ihres Ziels einsetzte. Er schrieb: “Ich kenne den Betrieb dieses Netzes, da ich es seit zwanzig Jahren untersuche und mir wurde erlaubt, zwei jahrelang in den frühen 1960er Jahren, ihre Papiere und geheimen Aufzeichnungen zu prüfen..”

    billederowen1Owen D. Young: Agent des Rothschild-Agenten, JP Morgan – Gründer der BIZ. (Gründer von RCA und Vorsitzender von General Electric von 1922 bis 1939).

    QUIGLEY schrieb über das internationale Banken-Netzwerk: “Die Befugnisse des Finanzkapitalismus hatte ein anderes, weit reichendes Ziel, nichts weniger als ein Weltsystem der Finanzkontrolle in privaten Händen zu schaffen, um das politische System in jedem Land und die Wirtschaft in der Welt als Ganzes zu beherrschen. Dieses System muss auf feudalistische Art von den Zentralbanken der Welt kontrolliert werden, gemeinsam, durch geheime Vereinbarungen, die in regelmäßigen Sitzungen und Konferenzen erreicht worden sind. Spitze des Systems wäre die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel, Schweiz, eine private Bank im Besitz der Zentralbanken der Welt. “Der Schlüssel zu ihrem Erfolg, sagte Quigley, war, dass die internationalen Banken das Geldsystem einer Nation kontrollieren und manipulieren und diesem den Anschein geben wollten, das es von der Regierung kontrolliert werde.
    Mayer Amschel Bauer Rothschilds fünf Söhne wurden in die Hauptstädte von Europa geschickt – London, Paris, Wien, Berlin und Neapel – mit der Mission, ein Bankwesensystem einzurichten, das aussehalb dermayer-rothschild Regierungskontrolle sei. Die wirtschaftlichen und politischen Systeme der Nationen würden nicht von Bürgern sondern durch Bankiers für den Vorteil der Bankiers kontrolliert werden. Schließlich wurde eine privat besessene „Zentralbank“ in beinahe jedem Land eingerichtet; und dieses Zentralbankensystem hat die Steuerung der Wirtschaften der Welt übernommen. Zentralbanken haben die Autorität, Geld in ihren jeweiligen Ländern zu drucken, und von diesen Banken müssen die Regierungen Geld leihen, um ihre Schulden zu bezahlen und ihre Betriebe zu fundieren. Das Ergebnis ist eine Weltwirtschaft in dem nicht nur die Industrie sondern die Regierung selbst auf „Schulden,“ durch ein Bankwesenmonopol geschaffen, funktioniert, durch ein Netz privater Zentralbanken geleitet. Oben auf diesem Netz ist der BIZ, „die Zentralbank der Zentralbanken“ in Basel.

    Seit vielen Jahren hatte die BIZ ein sehr niedriges Profil und operierte hinter den Kulissen. Hier wurden die Entscheidungen über Abwertung oder Verteidigung der Währungen erreicht, der Goldpreis wurde festgelegt sowie Offshore-Banken-Regulierungen und Erhöhungen oder Verringerungen der kurzfristigen Zinssätze. Im Jahr 1977 hat die BIZ ihre Anonymität im Austausch für einen effizienteren Hauptsitz aufgegeben (den Turm von Basel).

    turm-baselHeute hat die BIZ Regierungsimmunität, bezahlt keine Steuern, und hat ihre eigene private Polizeitruppe. Sie steht, wie Mayer Rothschild voraussah, über dem Gesetz.
    Die BIZ setzt sich jetzt aus 55 Mitgliedsnationen zusammen, aber der Klub, der sich regelmäßig in Basel trifft, ist eine viel kleinere Gruppe; und sogar darinnerhalb gibt es eine Hierarchie. In einem Artikel von 1983 in der Harpers Magazine mit dem Titel “Die Regierung der Welt des Geldes,“ hat Edward Jay Epstein geschrieben, dass die wirklichen Geschäfte in „einer Sorte innersten Klubs, der von einem halben Dutzend oder so mächtiger Zentralbankiers bestehe, die sich mehr oder weniger im gleichen geldlichen Boot befinden“ gemacht werden – aus Deutschland, den Vereinigten Staaten, der Schweiz, Italien, Japan und England. Epstein hat gesagt: „Der wichtigste Wert, der auch scheint, den innersten Klub von den restlichen BIZ Mitgliedern zu demarkieren, ist der feste Glaube, dass Zentralbanken unabhängig von ihren Heimatregierungen handeln sollten. . . . Ein anderer und nahe verwandter Glaube des innersten Klubs ist, dass man den Politikern nicht anvwertrauen sollte, das Schicksal vom internationalen geldlichen System zu entscheiden“.

    1974 wurde das Baseler Komitee für Bankwesenaufsicht von den Zentralbank-Gouverneuren der Gruppe der Zehn Nationen (hat sich jetzt auf zwanzig ausgeweitet) errichtet. Der BIZ versorgt den Sekretariat für das Komitee. Das Komitee, regelt die Bankentätigkeit weltweit. Im einem Artikel von 2003 mit dem Titel „Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich ruft zur Weltwährung auf” hat Joan Veon geschrieben: “Die BIS ist die Stelle, wo alle Zentralbanken der Welt sich zur Analyse der globalen Wirtschaft treffen und den Kurs der Maßnahmen abstecken, um mehr Geld in die eigene Tasche zu stecken, weil sie die Menge des Geldes im Umlauf kontrollieren, und wie viel Zins, sie von Regierungen und Banken für Anleihen von ihnen anfordern wollen.
    “Wenn wir verstehen, dass die BIZ eigentlich an den Fäden des Welt-Währungssystems zieht, verstehen wir, dass sie die Fähigkeit hat, einen wirtschaftlichen Aufschwung oder eines Zusammenbruchs eines Landes zu bewerkstelligen. Wenn dieses Land nicht tut, was die Geld-Kreditgeber wollen, dann ist alles was es tun sollte, seine Währung zu verkaufen.”

    Hjalmar Schacht – Gründer der BIZ

    Die Macht der BIZ, Volkswirtschaftsbooms oder Zusammenbrüche zu schaffen, wurde im Jahr 1988 deutlich, als es ein Baseler Abkommen I eine Kapitalerhöhung der Banken von 6% auf 8% festlegte. Früher hatte Japan sich zum weltweit größten Kreditgeber entwickelt. Jedoch die japanischen Banken waren weniger kapitalstark als die anderen großen internationalen Banken. Die Erhöhung der Eigenkapitalanforderung hat die Japaner gezwungen, die Kreditgewährung zu kürzen, was eine Rezession in Japan auslöste, wie diejenige, die wir heute in den USA sehen. Unter anderem Schäden, die durch das Baseler Abkommen erzeugt wurden, war eine Welle der Selbstmorde unter indischen Bauern, die keine Darlehen bekommen konnten.

    “BIZ-Vorschriften dienen nur einem Zweck: der Stärkung des internationalen privaten Banking-Systems, selbst auf die Gefahr der nationalen Volkswirtschaften hin …. Der IWF und internationale Banken, die durch das BIZ reguliert werden, bilden ein Team: Die internationalen Banken verleihen leichtfertig an Schuldner in den aufstrebenden Volkswirtschaften zur Schaffung einer Fremdwährungsverschuldungskrise. Dann kommt der IWF mit Geld-Viren unter dem Namen einer soliden Geldpolitik. Danach kommen die internationalen Banken wie Geier als Finanzinvestoren, um inländische Banken zu retten oder erwerben, die von der BIS angesehen werden, zahlungsunfähig wegen unausreichendes Kapitals zu sein. ” Wenn die Regierungen in die Falle der Annahme von Darlehen in ausländischer Währung gehen, werden sie als “Schuldner-Nationen” dem IWF und der BIZ-Verordnung unterstellt.

    fund-monetaryGroße internationale Banken waren in der Lage, den Regeln auzuweichen, obwohl sie eigentlich wegen ihrer Derivate enorm große Gefahr herbeiführten. Den Mega-Banken gelang es, die Baseler Bestimmungen zu meiden, und zwar durch die Trennung vom “Risiko” des Nicht-Zahlens von den Standard-Darlehen und dies an Investoren zu verkaufen, die eine Form von Derivaten, Credit Default Swaps benannt, verwenden.
    Es war nicht in den Spielregeln, dass US-Banken dem BIZ-Netzwerk entkommen dürften. Da sie es schafften, das Basel I-Abkommen zu meiden, wurde ein weiterer Satz von Vorschriften eingeführt, bekannt als Basel II. Die neuen Regeln wurden im Jahr 2004 eingeführt, wurden aber erst von den US-Banken im November 2007 angefordert, im Monat nachdem der Dow-Jones die 14.000er Marke überschritten hatte – den höchsten Stand überhaupt. Dann ging es bloss bergab. Das Basel II hat die gleichen Auswirkungen auf die US-Banken, wie das Basel I auf die japanischen Banken hatte: Sie kämpfen seitdem, um zu überleben.

    Das Basel II verlangt von den Banken die tägliche Bewertung ihrer Vermögenswerte nach einem Marktpreis. Die Regel wurde rückwirkend, nachdem die Banken die schlechten Vermögenswerte in ihren Büchern schon hatten. Kreditgeber, die als ausreichend kapitalisiert angesehen worden waren, um neue Kredite zu gewähren, waren über Nacht insolvent, wenn ihr Eigenkapital nicht 8% ausmachte!! Zumindest wären sie zahlungsunfähig, hätten sie versucht, ihre Vermögenswerte zu verkaufen, eine Annahme, die von der neuen Regel gefordert wird. (Somit wurde die zahlungsfähige Bear Stearns Bank technisch zahlungsunfähig – und konnte von JP Morgan für ein Butterbrot mit viel Geld dazu von der Fed in den Handel übernommen werden. Kein Wunder, dass JP Morgan jetzt einen riesigen Überschuss verbucht!!) Finanzanalytiker, John Berlau, beschwerte sich: die Einführung des täglichen Marktwertes verursachte ein sofortiges Einfrieren der Kreditgewährung. Der Marktwert zerstört weiterhin die Wirtschaften – nicht nur in den USA, sondern weltweit.

    Und da ist es, wo die Verschwörungstheorien hervortreten. Warum hat die BIZ das Basel-II nicht zurückgenommen, oder zumindest geändert, nachdem sie die Zerstörung gesehen hat, die das Basel II verursacht hat? Warum sass die BIZ mit den Händen in der Tasche, während die globale Wirtschaft zusammenkrachte. War das Ziel, so viel wirtschaftliches Chaos zu verursachen, dass die Welt mit Erleichterung in die wartenden Arme der BIZ mit ihrer hausgemachten Weltwährung eilen würde? Die Intrige ist leicht zu erblicken.

    Die Rockefeller-beherrschte Washington Post 20. April 2009: Das Bild eines radikal veränderten IWF zeicnet sich jetzt mit IWF-internen Dokumenten, Interviews und Think-Tank Berichten ab.
    Fast wie Botschafter an den IWF würden Zentralbanken und Finanzminister Methoden zur Löschung der wirtschaftlichen Feuer erörtern und Neue sträfliche Politiken ersticken, bevor sie Neue entzünden – ein finanzieller Sicherheitsrat. Indem er sich vor einer neuen wirtschaftlichen Weltordnung verbeugt, würde der IWF kräftig ausgeweitete Befugnisse bekommen, um als globaler Banker für reiche und arme Regierungen zu funktionieren. Mit grösserer Flexibilität, um Geld zu drucken , würde er die Möglichkeit haben, mehr Liquidität in die globalen Märkte zu spritzen – und zwar so wie es bisher nur die wichtigsten Zentralbanken konnten. Der IWF kann sicher sein, eine wichtige Rolle in der Steuerung der Weltwirtschaft zu spielen. Es ist die Rede von globaler wirtschaftlicher Regierung in einer Art und Weise, wie wir nie gesehen haben. Die IWF Rettung ist ein Fluch in vielen armen Ländern gewesen.

    Kommentar: Rothschilds BIS og IMF ein Team! Sie haben gemeinsame Bankenstatistik und gemeinsame externe Website (JEDH) und hier (die OECD und die Weltbank sind auch dabei.)
    Reichsbankchef Hjalmar Schacht in Zusammenarbeit mit den Rothschild-Agenten Dawes-und Young! Wie Mussolini (vielleicht) gesagt hat: Wenn Unternehmen und der Staat uns gemeinsam regieren, ist es Faschismus! 3 Mitglieder der Europäischen Zentral-Bank sind auch im BIS-Vorstand!

    Der G20-Gipfel schlug die SZR der Rothschildtochter, des IWF, als eine Vorstufe zu einer Weltwährung vor- die BIZ verwendet schon seit Jahren die SZR als Rechnungseinheit. So scheint es, dass Rothschild nun die westlichen Volkswirtschaften ganz in der Tasche hat. Aber es gibt einen Joker in Rothschilds Spiel: China, das der unglückliche Besitzer von 1,9 Billionen Dollar-Reserven ist, kauft jetzt Kupfer (für Hybrid-Autos der Zukunft) in großen Mengen für das Geld – anstelle SZR und Gold! Das Erstere wird Rothschild wahrscheinlich nicht gefallen.
    Die derzeitige Krise ist von der Wall Street und der Federal Reserve ausgelöst – genau wie der Wall Street Crash im Jahr 1929 auch, was der Fed-Chef Bernanke zugegeben hat.

    Wir sind unterwegs auf eine faschistische Weltregierung zu, und deren operatives Zentrum ist die BIZ. Dahinter ist die unersättliche talmudische, pharisäische Rothschild-Dynastie: Die 3 Ziele der talmudisch / pharisäischen jüdischen Elite – der Feinde der Menschheit, vor allem des jüdischen Volkes – wie von einem abtrünnigen Juden gesehen: I. Weg mit den nationalen Grenzen II. Weg mit den alten Finanzinstituten III. Weg mit der christlichen Kultur.

    http://www.nworesist.de/tag/rothschild/
    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Die Rothschilds

    Das was damals in den 20ern abging kommt ja heute wieder, wer nicht aus der Geschichte lernt macht die selben Fehler immer wieder. Aber hier ist es ja noch nicht mal ein Fehler sondern so gewollt

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    Re: Die Rothschilds

    Moinsen

    The History of the House of Rothschild

    http://www.iamthewitness.com/DarylBradfordSmith_Rothschild.htm

    The History of the House of Rothschild

    Immer wieder Intresant und Hilft unsereAktuelle Bankensituation besser zu verstehen

    mfg
    thcok
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  6. #16
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.613
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442

    Amerikas Alptraum / Das Rothschild Imperium

    Wie die Rothschilds zur reichsten Familie geworden ist, und warum sie so viel Macht haben, zeigt dieses Video in einer kurzen Zusammenfassung. Der American Dream ist zum Alptraum geworden.



    Gruss Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Re: Die Rothschilds

    Bei Interesse .......

    House Of Rothschild: No One Can Understand What Has Happened To The Planet Without Reading This

    Quelle: http://www.pakalertpress.com/2010/07...-reading-this/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Re: Die Rothschilds

    Rothschilds 500 BILLIONEN



    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  9. #19
    SPARTIAT
    Gast

    Re: Die Rothschilds

    Ok gehen wir der Sache auf den Grund...
    ich benutze dazu Wikipedia...
    http://de.wikipedia.org/wiki/Rothschild
    Die Rothschilds, deren Stammreihe sich in Deutschland bis um 1500 urkundlich belegen lässt, waren im 19. und 20. Jahrhundert eine Bankiersfamilie jüdischer Herkunft
    Die Rothschildfamilie als Ziel von Kritik, Hetzkampagnen und Verschwörungstheorien
    Die Rothschildfamilie ist seit dem Beginn ihres großen Einflusses auf die europäische Wirtschaftsgeschichte das Ziel von Karikaturen, polemischen Schriften, Hetzkampagnen und Verschwörungstheorien, die sich häufig durch einen mehr oder weniger verdeckten Antisemitismus kennzeichnen. Selbst berechtigte Kritik an ihrem Geschäftsgebaren hatte häufig einen antisemitischen Unterton.
    Verschwörungstheorien, in denen der Familie Rothschild eine Rolle zugesprochen wird, gibt es bis heute. In unterschiedlichen Versionen wird behauptet, die Rothschilds leiteten oder beteiligten sich an einer entweder jüdischen, freimaurerischen, illuminatischen oder außerirdischen Verschwörung, häufig mit den in diesem Umfeld üblichen Ähnlichkeiten oder unkritischen Bezugnahmen auf die längst als Fälschung entlarvten Protokolle der Weisen von Zion. Ebenfalls als Quelle für derartige Theorien werden die allgemein nicht als authentisch angesehenen so genannten Rakowski-Protokolle genannt.

    Mayer Amschel Rothschild

    Mayer Amschels Vater, Amschel Moses Rothschild, betrieb in der Judengasse ein Geschäft für den Handel mit Kleinwaren und Geldwechsel. Sein Sohn Mayer Amschel ging zunächst auf eine jüdische Elementarschule in der Judengasse. Vermutlich in der Absicht, Rabbiner zu werden, besuchte er danach die Talmudschule in Fürth. Aufgrund des frühen Todes seiner Eltern brach er die Ausbildung 1756 ab. Er wurde für einige Jahre nach Hannover geschickt, wo er in der Firma von Wolf Jakob Oppenheim arbeitete. Wolf Jakob Oppenheim gehörte der weitverzweigten Familie Oppenheim an

    Oppenheim!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Atombombe
    Allgemein bekannt für ihre Arbeit bei der Entwicklung von Kernwaffen sind Robert Oppenheimer und Edward Teller
    http://de.wikipedia.org/wiki/J._Robert_Oppenheimer




    und sein Bruder
    http://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Oppenheimer
    In der McCarthy-Ära wurde seine Karriere abgeschnitten, als seine frühere Mitgliedschaft in der Kommunistischen Partei bekannt wurde, der er nach seiner Heirat 1936 (gegen den Rat seines Bruders) mit seiner Frau beigetreten war. Vor dem McCarthy-Ausschuss weigerte er sich, Namen anderer Mitglieder zu nennen. Er musste seinen Universitätsposten aufgeben und fand auch sonst keine Arbeit mehr als Physiker. Wie er später erfuhr, sandte das FBI zu dieser Zeit warnende Schreiben an Institutionen, an denen er sich bewarb. Hinzu kam, dass ihm die Möglichkeit, im Ausland zu arbeiten, verwehrt blieb, da ihm kein Reisepass ausgestellt wurde. Schließlich verkaufte er eines der Bilder von van Gogh, die er geerbt hatte und kaufte sich vom Erlös eine Rinderfarm in Pagosa Springs in Colorado.



    Das können wir aus Wikipedia entnehmen...
    Die Vorfahren seines Vaters kamen ursprünglich aus Hanau. Roberts Vater, Julius S. Oppenheimer, emigrierte 1888 in die USA
    http://de.wikipedia.org/wiki/Oppenheim_(Familie)


    Oppenheim (Familie)
    Wappen
    Der Wahlspruch lautet: Integritas, Concordia, Industria


    So langsam wird es echt Gruselig!

    verbinden wir dies mit...
    und das ist reine Spekulation...
    muss nicht sein, könnte aber

    Swiss Air Flug 111
    viewtopic.php?f=23&t=1625

    also gelangte die entdeckte Energie Quelle die zu friedlichen Zwecken genutzt werden sollte irgendwie in falsche Hände...
    was bedeutet, das wir uns alle aus Unwissenheit selbst Zerstört hätten...
    "Selbstmord"
    Na klar, am Schluß hätte man wieder den Sündenbock dafür...wie immer die Juden
    Was völlig absurd ist!

  10. #20
    SPARTIAT
    Gast

    Re: Die Rothschilds

    Ich möchte hier nebenbei noch etwas erwähnen...Manhattan-Projekt
    http://de.wikipedia.org/wiki/Manhattan-Projekt

    Ergebnisse des Manhattan-Projekts
    Da sich die sogenannten Achsenmächte in Europa mittlerweile ergeben hatten, kam die beim Manhattan-Projekt entwickelte Atombombe hier nicht mehr zum Einsatz. Das US-Verteidigungsministerium hatte bereits die Industriezentren Ludwigshafen und Mannheim als mögliche Ziele ausgewählt. Andere bevorzugten Berlin als möglichen Einsatzort der Atombombe in Europa.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Trinity-Test
    Namensgebung
    Dem Testgelände wurde zur Sicherheit ein Deckname gegeben. Robert Oppenheimer wählte dafür den Ausdruck „Trinity“ (Deutsch „Dreieinigkeit“ bzw. „Dreifaltigkeit“)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Dreifaltigkeit
    Um den Test zu verbergen, meldete das Militär, dass es sich um die Explosion eines Munitionslagers gehandelt habe, und gab den wahren Sachverhalt erst am 6. August, also am Tag des Bombenabwurfs auf Hiroshima, bekannt.
    Die Wasserstoffbombe die Stärkste die je entwickelt wurde.
    Der Testort (engl. Trinity site) wurde 1975 zum National Historic Landmark (offizieller historischer Ort) erklärt. Da er sich bis heute mitten innerhalb des White-Sands-Militärgeländes befindet, ist er meist abgesperrt, am jeweils ersten Samstag im April und Oktober ist er jedoch öffentlich zugänglich. Ein schwarzer Obelisk markiert den Punkt der Kernwaffenzündung, an dem immer noch eine geringe Reststrahlung vorhanden ist. Außerdem findet man grünes Glas, Trinitit genannt, aus wieder herabgeregnetem, verdampftem Sand oder Gestein der Erdoberfläche des Testgeländes.
    Trinitit
    http://de.wikipedia.org/wiki/Trinitit
    Trinitit besteht aus dem bei den hohen Temperaturen der Explosion aufgeschmolzenen und wieder erstarrten silikatischen Bodengrund (Sand) auf dem Testgelände. Eine neuere Hypothese besagt, dass der Trinitit nach der Explosion nicht am Boden schmolz, sondern vom Himmel herabregnete und dort wieder erstarrte. Die grünliche Färbung stammt von eingeschmolzenen Eisenionen. Im Gegensatz zu den petrologisch gleichartigen Fulguriten und Tektiten handelt es sich bei diesem Glas nicht um ein Gestein, da es kein natürlich entstandener Festkörper ist.
    Tektit



    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... hinite.jpg
    http://de.wikipedia.org/wiki/Obsidian
    Obsidian!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Kaaba

    http://de.wikipedia.org/w/index.php?tit ... 0304184243


    Abraham, Moses und Noah finden wir auch im Koran!

    Die 10 Gebote...diese Tafeln sind mit Sicherheit auch aus Obsidian!



    Die Wasserstoffbombe
    Unsere Zivilisation hat sie Gott sei dank niemals eingesetzt und ich hoffe das es auch so bleibt!

    Die bislang einzigen kriegerischen Einsätze von Atombomben fanden bald darauf über japanischen Städten statt. Am 6. August 1945 wurde über Hiroshima die Little Boy genannte Bombe abgeworfen, die hauptsächlich aus Uran 235 bestand. Drei Tage später, am 9. August, wurde über Nagasaki die Fat Man genannte Bombe abgeworfen, die größtenteils aus Plutonium 239 bestand. Unterschiedlichen Schätzungen zufolge starben in Hiroshima zwischen 90.000 und 180.000 Menschen und in Nagasaki zwischen 50.000 und 100.000 Menschen

    Und Wie viele Menschen mussten während des Gesamten Krieges Sterben?!
    Hätte Japan nicht Kapituliert wären es noch mehr gewesen...

    Wenige Tage später kapitulierte das japanische Kaiserreich.
    Um den Einsatz der Bomben hatte es eine erregte Diskussion gegeben. Einige Forscher plädierten dafür, die Zerstörungskraft der Waffe zunächst über unbewohntem Gebiet zu demonstrieren, um damit Japan zur Kapitulation zu bewegen.

    Japanisches Kaiserreich
    http://de.wikipedia.org/wiki/Japanisches_Kaiserreich
    Mit der Weltwirtschaftskrise wandte sich das Japanische Kaiserreich wie auch einige andere Länder einer Politik zu, die unter dem Begriff Faschismus debattiert wird.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Faschismus
    Die Etymologie des Wortes fasci (Singular fascio – „Bund“ oder „Bündel“) wird meist abgeleitet vom lateinischen fasces. Diese Rutenbündel waren Machtsymbole zu Zeiten des Römischen Reiches, die die Liktoren vor den höchsten römischen Beamten, den Konsuln, Prätoren und Diktatoren, hertrugen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Diktatur


    Historische Beispiele der Diktatur
    Die römische Diktatur...

    Dies gilt also auch für alle Weltreligionen.

    Das ganze Sinnlose Töten...
    Es wird langsam Zeit uns Aufzuklären!
    Wir alle Juden,Ur-Christen, Moslems, Hindus und Buddhisten haben eine gemeinsame Ur Quelle!


    http://mega-metamorphose.blogspot.com/2 ... fluss.html


    So, genug für heute.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •