Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Star Wars

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.462
    Blog-Einträge
    189
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 505326

    Star Wars

    Da hat sich jemand sehr viel Mühe gemacht einige Dinge zusammenzutragen, die in etwa das widerspiegeln, was ich denke.
    Ich weiss, dass es hier einige Leser gibt, die dem nicht zustimmen, weil sie sich einfach nicht vorstellen können oder wollen, wie weit die Technologien schon fortgeschritten sind. Und damit meine ich "nur" die, die öffentlich bekannt sind!
    Wenn man noch die sogenannten "Black Projects" mit einbezieht, hat man in etwa eine Vorstellung von dem, was da wirklich um uns herum geschieht.

    Eines dürfte auch klar sein, es handelt sich um Waffen ....... und diese werden nicht zum Spass hergestellt!

    Einige Videos erzeugen Gänsehaut!

    Star Wars: It has begun...,

    Ich hoffe, Sie sind alle mit einer großen 2011 so weit. Dies soll keine Art von rah rah USA sein wird # 1 Mist. Dies ist ein ernsthafter Versuch, die Massen über die sehr reale Möglichkeit informieren, dass Space hat entweder bereits militarisierten oder zumindest sehr nahe, so wird und möglicherweise bereits in der es kann's Endphase. Wir wissen einfach nicht ...

    Ich wählte den Titel: Star Wars: Es hat begonnen ... aus vielen Gründen, Obviuosly wegen seiner Implikationen und der Spitzname eines Projekts, das von US-Präsident Ronald Reagan [SDI] eingeführt wurde. Ich will, dass während seiner Amtszeit zugeben und noch heute gibt es viele, skeptisch, dass ein solches System könnte tatsächlich entwickelt und werden oder bereitgestellt werden. Nach dem Lesen vieler Beiträge und Antworten hier bei ATS Ich bin zu dem Schluss, dass viele immer noch nicht das Konzept der Möglichkeiten der modernen Technik begreifen kommen. Doch bevor wir beginnen, müssen wir eine moderne gesellschaftliche Missverständnis auszuräumen. Viele hier haben kleine {Tiny von 80s technologischen Standards} Geräte. [Alle Made in China].

    Es scheint viel Verwirrung in Bezug auf die Definition von "High-Tech" werden. Mehr als oft nicht Menschen die neuesten Gadgets Endverbraucher als solche und nicht verstehen, was real State-Of-The-Art-High-Technologie ist. Obwohl zugegebenermaßen, was die meisten Zivilisten den Zugang zu diesen Tagen wie Thumb-Drives-Flash-Laufwerke, Mobiltelefone haben, I-Pads-Pads etc etc etc denken, diese Geräte am häufigsten enthalten mehr Rechenleistung und Speicher pro Quadratzoll als im existierte gesamten Planeten vor den 1970er Jahren. Nicht zu vergessen, was wir auf den Mond zu gewöhnen.

    Also je nach Perspektive diejenigen, ja sie auf diese Weise betrachtet werden kann, ist etwa 30 bis 40 Jahre hinter jedoch die Faustregel ist, dass das, was wir wissen, Zivilisten als von und / oder Nutzung, die verfügbar ist für die breite Öffentlichkeit, was die verschiedenen geheimen Black Budget-Projekte sind Arbeiten an und haben bereits entwickelt.

    Denken Sie daran!

    Ein wenig Boden zurück info:
    In den frühen Tagen der Raumfahrt Payload Größe und Gewicht waren entscheidend. Starten und Bereitstellen von schweren Gegenständen im Orbit war teuer und umständlich. Der Schlüssel Schlagwort war damals {Die Miniaturisierung der Elektronik}. Nun denken Sie über Ihre letzte Zing-Wow-Bang Handgerät Sie besitzen. Einklang mit diesem als Referenz jetzt vorstellen, ein Gerät, das 30 bis 40 Jahre voraus, was Sie zur Verfügung haben, um Sie aktuell ist. Das Militär ist nicht stehen geblieben in all diesen Jahren im Hinblick auf die Miniaturisierung der Elektronik. Dazu gehören weltraumgestützte Abwehr-Programme.

    Wenn eine Science-Fiction-Buch, TV-Show oder einen Film und kommt sie in der Regel auf irgendeine Art von Wissenschaft, basierend entweder real oder theoretisch möglich. Daher die "Science" einen Science-Fiction ... Als Star Wars erschien vielen stellte sich eine Zukunft, in der es eines Tages sein könnte großen Schlachtkreuzer und Kämpfer warfen sich einander an mit Lasern Brennen weg usw. Also, als Ronald Reagan bis träumte seine SDI-Programm schnell Star-Wars wurde genannt. Komplett mit Raum basiert, wurde Energiestrahl Waffen und Anti Raketen-Raketen usw. Eine Komponente ein wenig bekanntes Projekt, das die Stoßrichtung dieses Thread-Brilliant Pebbles Aber bevor wir in dieses sein wird. Lassen Sie uns schnell mal ein paar der bekannteren SDI-Star Wars-Projekte laufen.

    THEL Tactical High Energy Laser
    Das Taktische Hochenergie-Laser, oder THEL wird ein Laser für militärische Zwecke entwickelt, die auch als Nautilus Laser-System bekannt. Die mobile Version ist der Mobile Tactical High Energy Laser-oder MTHEL.

    Rods from God
    Das Konzept der kinetischen Energie Waffen gibt es irgendwie schon seit der RAND Corporation Platzierung Stangen vorgeschlagen an den Spitzen der Interkontinentalraketen in den 1950er Jahren, die Satelliten-Twist wurde popularisiert durch Sci-Fi-Schriftsteller Jerry Pournelle. Obwohl das Pentagon nicht sagen, wie weit die Forschung ist, oder auch bestätigen, dass alle Bemühungen im Gange sind, besteht das Konzept. Die "US Air Force Transformation Flight Plan "von der Air Force im November 2003 veröffentlicht, Referenzen" Hochgeschwindigkeitsbeschleuniger Stabbuendeln "in seiner Darstellung des künftigen Weltraum stationierte Waffen, und im Jahr 2002 einen weiteren Bericht von RAND," Space Waffen, Erde Wars "gewidmet ganze Abschnitte, die Technologie der Nützlichkeit.

    Airborne Laser (ABL)
    Denken Sie an die Airborne Laser (ABL), der Jumbo-Jet-mounted chemische Laser Waffe entwickelt, um feindliche Raketen schlagen aus der Luft während des Fluges? Die US Missile Defense Agency hat ein Video von diesem futuristischen System in Aktion freigegeben, Verfolgung und Einlegen eines Test Raketen aus San Nicolas Island vor der kalifornischen Küste abgefeuert. Während das Video kommen könnte, einfach nur ein bisschen Anti-Höhepunkt, ohne dramatische Explosion Kappe vom Laser Blast, es zu beweisen, was ein Schlüssel: das System, zumindest, wenn das Video zu glauben ist, tatsächlich funktioniert.

    Ich glaube, dass viele die Marke in Bezug auf das Potenzial dieser Programme verpasst zu haben. Während viele waren und sind auf große, teure, schwere und exotische Abstand basierte Waffen-Plattformen fokussiert. Ich sehe es ganz pragmatisch. Warum versuchen zu entwickeln, zu bauen und später einsetzen große, schwere und potenziell anfällige weltraumgestützte Verteidigungssysteme, wenn eine Flotte von kleinen "Fußball-sized " billig Drohnen machen?

    Während andere auf dem Laserschwert und das Schiff fliegen sie auf konzentrierten ..
    Ich konzentrierte mich auf Luke Skywalkers Lichtschwert schwebt Ausbildung Droiden.
    Ich denke, das Pentagon habe auch.

    Brilliant Pebbles
    Oben Anti-Raketen-Programm der Reagan und dem ersten Bush-Regierung, war ein Versuch, eine 4.000-Satelliten in erdnahen Umlaufbahn, die mit hoher Geschwindigkeit, Wassermelone Größe Projektile auf Langstrecken-Raketen von überall eingeführt würde Feuer bereitstellen in der Welt. Obwohl das Programm von der Clinton-Administration ausgeschaltet wurde, bleibt das Konzept der Brilliant Pebbles zu den wirksamsten Mittel zur Abwehr ballistischer Flugkörper ....

    Brilliant Pebbles blieb auf dem Regal und aus den Augen der Öffentlichkeit bis zum Jahr 2002, als Präsident George W. Bush die USA zogen sich aus der 1972 ABM-Vertrag ....

    In jedem Fall bleibt das Konzept der Brilliant Pebbles zu den effizientesten und kostengünstige Mittel zur Verteidigung der USA gegen nukleare, chemische und biologische Sprengköpfe.

    In space you don't need to "Hover" I'll post some videos of what has been released to the public thus far. In the first video you'll see an early prototype from the 1980s. Some of our more astute and space/weapon savvy members will recognize it as the...

    MKV= Multiple Kill Vehicle
    Zunächst wird die MKV-L fliegen die Wolke von mehreren Sprengköpfen und Attrappen durch die gegnerische Flugkörper eingesetzt Begegnung. Dann, statt zu explodieren, wird der MKV durch die Einführung mehrerer Drohungen töten Fahrzeuge zu manövrieren.

    Es gibt ein paar Threads zu diesem Fahrzeug und seinen vielen Varianten [Einige bezüglich der 2006 japanischen Version] und andere mit Projekt-Updates Gesendet ATS vor.


    SDI Brilliant Pebbles Killer Fahrzeug Test # 1
    Beachten Sie die aktuell?
    1989




    Japan TRDI
    Kinetic Energy Interceptor Missile Program Video 2006

    Japan TRDI (Japan Verteidigungsagentur Technology Research und Development Institute) Kinetic Energy Interceptor Missile Programmdauer Kinetic Energy Interceptor (KEI) ist ein Missile Ballistic Missile Defense-Programm.

    Hier ist ein Video von Northrup Grumman.
    Denken Sie daran, dies ist keine Science-Fiction.
    Es ist eine Fähigkeit Demonstration Animation Video für das Pentagon.



    Als nächstes wird unten eine sehr wichtige ältere aus den frühen 1990er Jahren. Die ersten 10 Sekunden des Videos zeigt den frühen MKV Prototyp sind wir jetzt kennen, sondern beginnt um 0:10 die Videoaufnahmen einer noch kleineren "Sphere / Drone" wie Handwerk. Viel kleiner als die bereits bekannten 12 "lange MKVS und all seinen Varianten.

    Was ist das?

    SDI Brilliant Pebbles killer vehicle test #2 1990


    Jetzt mit allen oben gesehen ....

    Die kleinere Kugel / Drone Handwerk caught my eye und somit schickte mir den Weg auf diesen Thread zu schreiben. Wir haben immer und immer wieder, wie sie sich durch die Einführung während sie einen Raketenangriff eingesetzt werden gehört. Warum so lange warten? Und warum sollte man nur solche Technologie ausschließlich auf Raketen zu beseitigen? Warum nicht gegen Befugnisse Satelliten? Dies scheint auf den vorliegenden Auseinandersetzung verschiedener Global Powers of spät ...

    Navy sagt Rakete eingeschlagen eigensinnige Satelliten

    WASHINGTON - Das Pentagon sagt eine US-Rakete eingeschlagen eines behinderten Spionagesatelliten, die für die Erde geleitet wurde und das Militär ist die Verfolgung der Trümmer, wie es über dem Atlantik und Pazifik fällt.

    US-Bericht Ansprüche China schießt seinen eigenen Satelliten

    PEKING - Zum zweiten Mal in drei Jahren, China nach einem seiner dysfunktionalen Satelliten mit einer Rakete hat geschossen, berichteten US-amerikanischen Zeitschrift Foreign Policy in seiner neuesten Ausgabe.

    Die Zerstörung des Satelliten, der angeblich im Januar passiert ist, zeigt Chinas defensive Raketen Fähigkeit, erklärte das Magazin.

    Scheint vernünftig und viel kostengünstiger zu umkreisen hunderte, wenn nicht Tausende von Selbstmord Sphären. Das wäre heimlich im Raum wartet ein Ziel zu schweben. Sei es Raketen oder Satelliten. Umzug in Ort und detonieren neben ihr Ziel Sats und sprühen sie mit Schrapnells. Wäre billiger, schneller, sicherer und weniger umstritten als Detonation einer orbitalen Nuke. Die meisten Satelliten sind von leichten Materialien, die sehr anfällig für körperliche Schäden getroffen werden.

    Haben wir irgendwelche weiteren beteiligten Beweise für autonome sphärischen Raum Handwerk? JA Diese Kugeln haben das Potenzial, durch verschiedene Mittel eingesetzt werden. Rocket zu umkreisen oder möglicherweise auf bereitgestellt werden sagen "Secret Military Mission "

    Bevor wir in die mögliche Szenario eintauchen lassen Sie uns zunächst die NRO = National Reconnaissance Office

    Willkommen auf der NRO

    Die NRO plant, baut und betreibt die Nation Aufklärungssatelliten. NRO Produkte vorgesehen, um einer wachsenden Liste von Kunden wie der Central Intelligence Agency (CIA) und dem Department of Defense (DoD), kann der potenzielle Krisenherde auf der ganzen Welt warnen, helfen bei der Planung militärischer Operationen und Überwachung der Umwelt.

    Im Rahmen des 16-köpfigen "Intelligence Community", spielt die NRO eine primäre Rolle bei der Erreichung Informationen Überlegenheit für die US-Regierung und der Streitkräfte.

    Eine DoD-Agentur ist die NRO von DoD und CIA-Personal. Es ist durch das National Reconnaissance Programm, Teil der National Foreign Intelligence-Programm finanziert.

    Unsere Vision: Wachsamkeit From Above

    Unsere Mission: Innovative Overhead-Intelligence-Systeme für nationale Sicherheit

    First they state who they are and what their intentions are.
    Protecting Satellite Operations


    Then later they state
    {THE CATS OUT OF THE BAG!}
    Deployment of SDI system?


    And finally in latin..
    Caveo Noster Morsus
    Beware of our Sting.


    So, jetzt haben sie einen Stachel oder?

    Wie würde man ein solches Geheimnis bereitstellen System?
    Mit der Lancierung einer sehr öffentlichen geheimer Mission ...

    X-37B

    Star Wars 2010? US-Militär Start Raumgleiter auf Jungfernfahrt ... aber seine Mission ist streng geheim

    Eine streng geheimen Raum Flugzeug vom US-Militär entwickelt wurde abgesprengt von Cape Canaveral auf seiner Jungfernfahrt.

    Angekündigt als ein kleines Schiffchen, das unbemannte X-37B läutet die nächste Generation der Erforschung des Weltraums. Es wird das erste Handwerk zur Durchführung einer autonomen Re-Entry in der Geschichte des US-Programms sein.

    Aber seine Mission - und seine Kosten - bleiben geheim gehalten. Die Luftwaffe sagte dem Start war ein Erfolg würde aber keine weiteren Details geben.

    Allerdings haben Experten sagten, das Raumschiff dazu bestimmt war, beschleunigen die Entwicklung von Kampf-Support-Systeme und Waffensysteme.

    Es gab bereits Vorwürfe, dass das Programm auf die "Bewaffnung" des Raumes führen könnten.

    Warum diese Sorge?


    Wenn Sie auf das Bild oben sehen Sie feststellen, das Handwerk hat einen "Experiment Bay" scheint wie ein zweifelhafter Beschreibung für mich. Mehr wie ein Laderaum, wenn Sie mich fragen. Nein zu sagen, wie viele "Spheres / Drones" könnte möglicherweise gespeichert werden und später im Einsatz. Es gibt auch Wasserfass, dass das Fahrzeug hat es auch die an Bord eigene militärische Version der neuesten NASA-Roboter. Welche könnten eingesetzt werden, um in einer Vielzahl von streng geheimen Missionen zu unterstützen. Der Roboter hat VR [Virtual Reality]-Fähigkeit. ...

    Meet the real R-2


    Robonaut 2 bis zu TV-Debüt!

    Robonaut 2 wurde entwickelt und gebaut von der NASA und General Motors. Mit Vorderkante Steuerung, Sensorik und Vision-Technologien ist es, die erwerbsfähig Side-by-Side mit Menschen. Robonaut 2 wird in den Weltraum auf der Mission STS-133, die auf 24. Februar 2011 startet gestartet werden.

    Aber viele hier wird darauf hingewiesen, dass militärische Einsätze oft durch zivile Behörden verfolgt und daher alles, was die militärische nicht im Raum wäre, um die Massen zu melden ...

    Secret X-37B Raum Flugzeug verloren durch Sat-Spotter für 2 Wochen

    Die neue Umlaufbahn der X-37B (auch als OTV-1 bezeichnet) ist etwa 30km höher als zuvor, und bleibt ca. 40 Grad nach oben vom Äquator geneigt. Amateur Watchers verloren das kleine Raum-Ebene zwischen 29. Juli und 14-18 August

    "Secret" Space Plane X-37B fehlt wieder!

    Zum zweiten Mal seit seiner Einführung, die klassifiziert US Air Force Space Shuttle hat Umlaufbahn geändert und verschwand wieder.

    Lasst uns nicht vergessen, auch diese relativ neue zu starten. Sie sagte, es sei für einen streng geheimen Satelliten. Wahr sein könnte, ist wahrscheinlich. Aber die Frage wird. Das war ein sehr mächtiges Raketenstart, dass die Fähigkeit, eine Menge Lastenaufzug hatte. Alles für nur einen Satelliten?

    Massive US-Rakete schickt Top-Secret-Final 'Misty'

    21. Januar 2011 13.20 Uhr GMT
    Die US-Geheimdienste haben eine große Geheimnis Nutzlast in den Weltraum mit Hilfe eines der mächtigsten Raketen derzeit, eine mächtige Delta IV Heavy, die sich für das erste Mal von der Westküste letzte Nacht ins Leben gerufen wurden.



    Also, was tun diese "Spheres / Drones" aussehen? Also hier sind einige Geräte getestet rechts im Freien. Die Spielzeit sie während der Prüfung hatte, ist eigentlich sehr ernste Angelegenheit. Die Daten, die gesammelt wird möglicherweise für viel mehr ruchlosen schwarz Projekte ... Stealth (Kugeln )...?

    (Kugeln) Synchronized Position Hold Engage Re-Orient Experimental Satellites



    Die Internationale Raumstation ist Gastgeber für eine Kupplung von Mini-Satelliten gespielt

    Diese Mini-Satelliten sind Fußball-große Geräte, die Teil eines Projekts sind aufgerufen Synchronized Position Hold Engage Re-Orient Experimental Satellites (Kugeln).

    Dieses Trio wurde zur Kontrolle Programmen, die Satelliten in Formation mit minimaler menschlicher Intervention fliegen lassen zu testen. Individuelle Weltraumsatelliten könnte koordiniert werden, um leistungsstarke Teleskope zu machen.

    Oder ..
    koordinieren ein Schwarm solcher Fahrzeuge zu beseitigen oder zu stören jeder potentielle Gegner Raketen und Satelliten oder ...

    Die nächste Frage wird dort "Stealth Satellites"?
    Dunstig

    Misty ist angeblich der Name eines Projekts klassifiziert durch die Vereinigten Staaten National Reconnaissance Office, um heimlich Aufklärungssatelliten betreiben. Die Satelliten sind auf ein Foto, vermutete Aufklärungssatelliten werden und das Programm hat das Thema atypisch öffentlichen Debatten über seine Kreditwürdigkeit in den Verteidigungshaushalt seit Dezember 2004. Die geschätzten Projektkosten in 2004 Dollar sind in den USA $ 9500000000 (inflationsbereinigt US $ 11000000000 im Jahr 2011) [1].

    Russland sagt fremde Macht kann Spionagesatelliten Verlust verursacht haben

    Von: Moskau (AFP) 14. Februar 2011

    Die russische Raumfahrtbehörde schlug am Montag, dass eine fremde Macht kann hinter dem Raum Unfall gewesen sein, dass behinderte eine der modernsten des Landes militärische Satelliten Anfang dieses Monats.

    Russland am 1. Februar startete eine High-Tech-Geo-IK-2 Handwerk, um die militärische zeichne eine dreidimensionale Karte der Erde und suchen Sie die genauen Positionen der verschiedenen Ziele.

    News berichtet, sagte der Satellit wurde ein wichtiger Teil der russischen Bemühungen, die USA und die NATO die Fähigkeit, die Raketen aus dem Weltraum Ziel übereinstimmen.

    Aber das Handwerk kurz vermisst nach seiner Einführung nur wieder in eine falsche Umlaufbahn, dass das Handwerk nicht um die ihr übertragenen Aufgabe abzuschließen links entstehen.

    Russland besorgt über US-Mai Space-Based Assets Deploy

    Von 26. September 2006:: Defense Daily International:: News

    Nach den Ruhestand russischen General Wladimir Dworkin, jetzt Senior Researcher am Zentrum für Internationale Sicherheit am Institut für Weltwirtschaft und internationale Beziehungen der Russischen Akademie der Wissenschaften, wollen Russlands Besorgnis über Laser im Weltraum nicht für bestehende Komponenten gelten die vielschichtigen US-Raketenabwehrsystem, wie der Airborne Laser. "Wir haben uns daran gewöhnt", sagte Dworkin. "Aber wenn du über die Wiederbelebung ... Star Wars reden," vielleicht durch Wiederbelebung Brilliant Pebbles oder die Entwicklung einer Laser-BMD-System, dann die Russen, dass sie nicht so einfach zu gewöhnen "wäre ein Schock sein." Je mehr die USA zu einem Raumfahrt-BMD-System zu entwickeln schiebt, desto schärfer Russland würde wahrscheinlich antworten, warnte Dworkin.

    Ich habe versucht, einige der weniger bekannten Aspekte dieser vielen Projekte und obwohl ich Post gebe zu, dass meine Stanniol Hut hätte ein bisschen zu eng geworden und kann meinen Verstand getrübt haben, gibt es eine ganze Menge von Indizien zu vorschlagen, dass es Systeme werden bereits eingesetzt und an Stelle oder in unmittelbarer Nähe zu ...

    Quelle:
    http://www.abovetopsecret.com/forum/thread663600/pg1
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2010
    Ort
    Hessen, Dillenburg
    Beiträge
    239
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 169

    Re: Star Wars

    Klasse Beitrag und danke für das Posten AreWe? aber ich denke dies alles ist nicht auf unseren Mist gewachsen, wir sind nur die Handlanger und der Ball für ein perverses Spiel im Universum.

    LG Mario
    "Wir haben es mit einer monolithische und ruchlosen weltweiten Verschwörung zu tun, die ihren Einfluß mit verdeckten Mitteln ausbreitet."
    John Fitzgerald Kennedy

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.462
    Blog-Einträge
    189
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 505326

    Re: Star Wars

    @ Mario

    Danke Dir! Ja, Du hast Recht, da steckt mehr dahinter. Wer oder was ist es, dass dafür sorgt, dass es permanent in die falsche Richtung geht?

    Nimm ein Mikrofon, ein Aufnahmegerät und interviewe Leute. Frage jeden Einzelnen, ob er Krieg will!
    Im Normalfall werden alle "Nein" sagen. Soweit okay, und ja, es werden auch Ver-rückte mit "Ja" antworten. Das wäre dann zu hinterfragen, woran es liegt.

    Also, wie kann es sein, dass ....... ?????????????????????

    Logische Antwort kann nur sein, da wird gesteuert!!!

    LG

    P.S. Vielleicht gibt's die Antwort im roten Faden!
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.462
    Blog-Einträge
    189
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 505326

    Weltraumnutzung

    Man, wenn man sich erstmal irgendwo "einklinkt" fängt es an zu laufen!

    Vorab schon mal, was für ein perverses Wort: "Weltraumnutzung"

    Das meine ich völlig Ernst!!!

    Und jetzt kommt das Paradoxon: In "Wissenschaft und Frieden 1/2011 erscheint der Beitrag: Deutsche Satelliten für die militarisierte Weltraumnutzung"!



    Deutsche Satelliten für die militarisierte Weltraumnutzung

    Am 8. Januar 2007 wurde der erste Militärsatellit der deutschen Geschichte in die Kontrolle der Bundeswehr übergeben. Es handelte sich um einen Satelliten des Aufklärungssystems SAR-Lupe, das den deutschen Militärs Radarbilder von der Erde liefert. Inzwischen verfügt die Bundeswehr über sieben Aufklärungs- und Kommunikationssatelliten, weitere werden folgen. Während das deutsche Militär hier kräftig aufrüstet, hat auch in der europäischen Raumfahrt eine deutliche Verschiebung stattgefunden: von der Erforschung des Weltraums zu ausschließlich friedlichen Zwecken hin zur Nutzung von Weltraumtechnologien für die politischen Ziele der EU, darunter an zentraler Stelle ihre militärisch untermauerten Machtambitionen.[1] In beiden Bereichen spielt Satellitentechnik aus Deutschland eine zentrale Rolle, denn sie hebt sich vor allem im Bereich der satellitengestützten Radaraufklärung für militärische und zivile Zwecke von der Konkurrenz ab.
    Die aktuelle Nutzung des Weltraums durch Bundeswehr und EU unterscheidet sich qualitativ in doppelter Weise von früheren Ansätzen. Das betrifft erstens die Rolle von Satelliten innerhalb des Militärs und der modernen Kriegsführung und zweitens die konsequente Vermischung ziviler und militärischer Nutzungen. Insbesondere im Rahmen der EU – wenn auch keineswegs nur hier – wird unter dem Schlagwort »dual-use« systematisch Weltraumtechnologie zivil finanziert und aufgebaut, um sie anschließend für militärische und andere sicherheitspolitische Zwecke nutzen zu können.[2]

    weiter hier:
    http://www.imi-online.de/2011.php?id=2247
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.462
    Blog-Einträge
    189
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 505326

    Laser

    Nasa entwickelt gigantischen Laser

    Wie ich gerade bei Engadget entnehmen konnte, entwickelt die NASA einen gigantischen Laser. Wirklich interessant ist auch der geplante (kommunizierte) Einsatzzweck… Müll im All zu entfernen per Laser !! Wenn nicht erst der 15.März wäre, hätte ich es für einen April-Scherz gehalten.

    Da wollen uns die Jungs doch glatt verkaufen, daß sie jetzt im Weltraum aufräumen. Ich frag mich wie es denn überhaupt sein kann, daß da oben ein Müllproblem herrscht.. So viele außer der NASA waren ja auch noch nicht da oben.

    Nebstdessen sei jedem mal die Dokumentation von ARTE empfohlen die sich mit dem Wettlauf um den ersten Flug zum Mond auseinandergesetzt hat. Hier wird mehr als klar, daß der ganze Aufwand im zivilen Bereich nur dazu diente, das Wettrüsten zu finanzieren und Raketentechnologien auszubauen.

    Aufräumen im Weltraum ?? Wer das glaubt, der glaubt auch an blaue Elefanten …
    Quelle:
    http://www.infokriegernews.de/wordpress/2011/03/15/nasa-entwickelt-gigantischen-laser/

    In lasers we trust: NASA researches 5kW galactic trash disposal system



    Weltraumschrott wird zunehmend zu einem Problem - 200.000 Stück und Zählen - und als die Menge der Erde Orbital Debris steigt auch die Chance, einige Satellit wird in einer kosmischen Kollision beteiligt werden. Da dies viel Zähneknirschen und Wehe für die betroffenen Parteien terrestrischen verursachen, haben einige Forscher vom NASA Ames Research Center aufgeschlagen dem Gedanken, sagte Junk mit einem Laser - wieder einmal beweist, dass alles besser mit Lasern. Die Idee ist, ein 5kW ray, wahrscheinlich ähnlich dem wir an der Starfire Optical Range hast, nutzen, um unsere galaktische Müll langsam - vielleicht verlangsamen genug, um es verbrennen in der Erdatmosphäre. Aktuelle Schätzungen sagen wie ein Laser könnte zehn Stücke von Junk-Tag, das gibt uns die Verheißung einer Zukunft mit sauberen und aufgeräumten Himmel wandern.
    Quelle:
    http://www.engadget.com/2011/03/15/in-lasers-we-trust-nasa-researches-5kw-galactic-trash-disposal/?icid=engadget-iphone-url

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •