Solche und ähnliche Berichte sind auf der neuen Online Plattform des FBI, "The Vault", nachzulesen. Die bislang geheimen Dokumenten wurde alle einzeln eingescannt und danach auf die Seite geladen. Nach vielen Jahren der Geheimhaltung stehen sie jetzt frei zur Verfügung. Die Meisten sind aber schon seit über 10 Jahren bekannt, so das UFO-Set 1-16, die Mutilations, Roswell und Majestic 12. Die anderen kannte ich noch nicht...Interessant sind Belege zu den Holloman Vorfällen, etliche aber sind kaum zu lesen, da ist es leichter Tausende Jahre alte Hyroglyphen der Mayas oder Ägypter zu entziffern.Manche Seiten sind "TOP SECRET" , andere sind kaum lesbar, doch manche Berichte sind eindeutig, sowie der eines Agenten aus Livestock, Colorado: "Die bizarren Verstümmelten hatten kein linkes Ohr, kein linkes Auge, kein Geschlechtsteil und Blut tropfte auf den Boden und hinterließ keine Spuren." In den Berichten, so wie ich das kurz überflog, befinden sich Hinweise auf mind fünf Rassen, davon zwei uns fast identisch, kann man glauben muss man aber nicht.