Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 55

Thema: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    221
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 150

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    Viel logischer ist jedoch, dass UFOs nur unserem Bewusstsein entspringen. Sie tauchen auf, wenn Menschen in furchtreichen Zeiten Leben, wie zum Beispiel zu Zeiten des kalten Krieges.

    UFOs erfüllen einen Zweck in der logischen Bildersprache der Realität, denn sie nehmen sich der Asbreitung von reaktiver Unordnung an: http://www.gold-dna.de/update1.html#up19

    Interessant auch, dass die Erscheinung von UFOs, wenn sie mal gefilmt oder fotografiert wurden, dem technischen Stand und den jeweils aktuellen Strömungen entsprechen ... und zwar denen AUF DER ERDE.

    In der Regel sind die Erscheinungen allerdings nur Lichtpunkte, Blitze, nebulöse Objekte, ... bedingt durch menschliche Interpretationen, derartiges lässt sich leichter realisieren, OHNE weitere Unordnung freizusetzen.

    Gruß hierundjetzt
    Vier Begriffe reichen aus, um das ganze Universum darzulegen:

    Aktive Unordnung
    Reaktive Unordnung
    Reaktive Ordung
    Aktive Ordnung

    http://www.gold-dna.de

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wald_Fee
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    675
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 27

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    Wenn ihr in den Zoo geht, setzt ihr euch dann auch ins Affengehege und unterhaltet euch erstmal eine Runde mit denen. Das tun vielleicht ein paar Wissenschaftler. Aber der Rest kommt wohl eher einfach nur um uns mal anzuschauen.
    Soviel zu warum man keinen Kontakt aufnimmt. und woher? Und zu dem woher sage ich mal Alles ist möglich.

    Nicht sehr schmeichelhaft für uns....

    Fee

    Ich habe einmal ein paar Leute gefragt - was würdest du tun, wenn plötzlich ein Außerirdischer vor dir steht? Die Antwort der Männer zuschlagen, schießen u.ä. Die Frauen wollten da eher einfach nur weglaufen. Beides ist nicht unbedingt kommunikativ.
    Fee

    „We are not here to change the world. We are here for the world to change us.“
    "Wir sind nicht hier um die Welt zu verändern. Wir sind hier damit uns die Welt verändert."

    Unbekannter Verfasser

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    Langsam frage ich mich woher WIR stammen.

    British Colombia (Kanada) – Es klingt wie pure Science Fiction – und doch ist es real. Wissenschaftler in Kanada
    machten auf der Oberfläche eines Meteoriten einen Sensations-Fund: Hinweise auf unser Leben auf der Erde!

    HIER weiter zu BILD

    (naja nicht das seriöseste Blatt aber egal. )
    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    221
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 150

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    Wenn die Realität einzig eine logische Interpretation energetischer Verhältnisse ist, und alle Lebewesen selbst Teil dieser Interpretation sind, dann ist im Grunde alles möglich ... vorausgesetzt der logische Fluss dessen, was wir als Vergangenheit und Gegenwart und Zukunft kennen, bleibt erhalten und damit realisierbar. Die Vergangenheit entsteht in der Gegenwart, als Blick zurück. Das Leben kommt nicht von irgendwo her, es ist immer da, einzig seine Interpretationen, seine Bilder, seine Gattungen und Spezies, ändern sich, entsprechend den energetischen Verhältnissen. Der Text über die Panspermie ist eine von vielen Spielarten der Logik, ein Lückenfüller, um die Wogen des energetischen Flusses, der ALLEM zugrunde liegt, zu glätten. Logisch, oder

    Gruß hierundjetzt
    Vier Begriffe reichen aus, um das ganze Universum darzulegen:

    Aktive Unordnung
    Reaktive Unordnung
    Reaktive Ordung
    Aktive Ordnung

    http://www.gold-dna.de

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    276
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    @ Alienator: Das ist sehr interessant, dankeschön für den Link.

    Selbst wenn das so stimmt (ich könnte es mir gut vorstellen), ist unser Leben dann aber hier auf der Erde entstanden. Und auf anderen Planeten würde das dann vielleicht genauso gewesen sein.

    Mir fehlt einfach noch immer die Vorstellung davon, dass uns jemand anderes erreichen könnte. Solange in unserer Nachbarschaft nichts gefunden wird, was auf einen Planeten hinweist, auf dem es Leben geben könnte, muss ich einfach zweifeln. Und zwar daran, dass wir je einen Erstkontakt erleben werden. Was ja nicht heisst, das es in weiter Ferne keine menschähnlichen Wesen gibt.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    Moin,
    ich Denke schon das es zu 100% noch andere vorrausetztungen für Leben im All gibt,alles andere wäre Blind zu behaupten,wir wären das einzige !
    Selber komme ich immer wieder zum Mars,.
    Die frage wird warscheinlich nicht zu beantworten sein , Wieso, unterliegt alles iirdische Leben auf dem Planeten Erde, dem 24 std Rhythmus.. ausser wir , der Mensch?? Der unterliegt einem fast 25 std Rhythmus!!! Hier drüber gibt es studien!
    Es wird vermutet das dorther auch die schlafstörungen kommen ,nervosität etc...der Mars zb unterliegt dem 25 std Rhythmus.
    Super erklärt von Efedon /Geise, das Buch bekommt man mittlerweile für ca 80€ ersteigert,wieso sind viele so scharf auf das Buch...ich habe es und es stehen intressante dinge drin,

    lg
    thcok
    bei intresse an der 4 rer buchreihe per pn melden
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    276
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    @ thcok: Ich muss gestehen, das war mir jetzt völlig neu.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    @ thcok: Ich muss gestehen, das war mir jetzt völlig neu.
    Ein Guter Artzt könnte das Bestätigen!
    werde im laufe nächster woche einen post dazu schreiben.
    In den Medien ist das sogut wie nichts zu finden.
    Eben dieses gut recherschierte Buch ist seid monaten ausverkauft .Schau mal bei Efedon .
    Gruß
    olaf
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    276
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    Werd ich beizeiten sicherlich mal machen, nach dem Buch schauen. Vielleicht bekommt man es auch als Pdf-Datei?

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2010
    Beiträge
    256
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Woher könnten die Ausserirdischen stammen?

    altes ufo in meer entdeckt?

    ufo in meer

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •