Seite 41 von 42 ErsteErste ... 31373839404142 LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 412

Thema: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

  1. #401
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.695
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    AW: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

    Zitat Zitat von Angeni Beitrag anzeigen
    Italien hat doch angekündigt, aus derEU auszutreten.
    Da ist Pertus hinter dem Schaltpult wohl recht sauer darüber....

    Meht zum Thema und Videos - hier klicken
    Mannomannomannofrau!

    Der heisst nicht "Pertus" sondern "Petrus"!

    Die Devolution findet tatsächlich statt!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #402
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    Beitrag AW: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Mannomannomannofrau!

    Der heisst nicht "Pertus" sondern "Petrus"!

    Die Devolution findet tatsächlich statt!

    LG
    Hihi und lach - Stimmt schon. Eines meiner Eigenschaften ist es meine eigenen Tippfehler nicht zu erkennen.
    Hast dich noch immer nicht daran gewöhnt nach all den Jahren, AreWe?
    Informier dich mal - das ist ganz normal bei sehr kreativen und ideenreichen Menschen.
    Von daher, und vielem anderem, bin ich überaus glücklich habe ich diese Eigenschaften erhalten
    (oder eben nicht) und kann über solchen Bagatellen stehen und echt nur schmunzeln.
    = Lieber Tippfehler nicht erkennen können, dafür Ideen an Mass und diese tagtäglich umsetzen und
    sogar ausleben können! Pertus so auch Petrus sind also herzlich willkommen!
    Noch brillanter? Ich gehe einen eigenen Weg in meinem leben, meinem Job, die noch keine Fusspuren
    vor mir gepflügt haben! Was willst noch??

    Aber Pertus^^ liest sich ja schlussendlich fliessend und Folgendes sieht wesentlich schwieriger aus,
    aber liest sich wie Butter : )



    Korrigiert mit Duden online^^

    Mannohhhmannohhhmann sollte ich mich jetzt bei Usern melden, die ständig übertriebene
    Ausrufe - und Fragezeichen- in ihren Post's in nur einem Satz x-fach verwenden?
    Das wäre aber nicht meine Devolution. Evolution hin oder her.
    Wäre mir aber auch ehrlich gesangt zu doof; Leben und leben lassen - so flüstert mir der tolerante und flexible Geist : )
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  3. #403
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.695
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    AW: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

    Zitat Zitat von Angeni Beitrag anzeigen
    Hihi und lach - Stimmt schon. Eines meiner Eigenschaften ist es meine eigenen Tippfehler nicht zu erkennen.
    Hast dich noch immer nicht daran gewöhnt nach all den Jahren, AreWe?
    Informier dich mal - das ist ganz normal bei sehr kreativen und ideenreichen Menschen.
    Von daher, und vielem anderem, bin ich überaus glücklich habe ich diese Eigenschaften erhalten
    (oder eben nicht) und kann über solchen Bagatellen stehen und echt nur schmunzeln.
    = Lieber Tippfehler nicht erkennen können, dafür Ideen an Mass und diese tagtäglich umsetzen und
    sogar ausleben können! Pertus so auch Petrus sind also herzlich willkommen!
    Noch brillanter? Ich gehe einen eigenen Weg in meinem leben, meinem Job, die noch keine Fusspuren
    vor mir gepflügt haben! Was willst noch??

    Aber Pertus^^ liest sich ja schlussendlich fliessend und Folgendes sieht wesentlich schwieriger aus,
    aber liest sich wie Butter : )



    Korrigiert mit Duden online^^

    Mannohhhmannohhhmann sollte ich mich jetzt bei Usern melden, die ständig übertriebene
    Ausrufe - und Fragezeichen- in ihren Post's in nur einem Satz x-fach verwenden?
    Das wäre aber nicht meine Devolution. Evolution hin oder her.
    Wäre mir aber auch ehrlich gesangt zu doof; Leben und leben lassen - so flüstert mir der tolerante und flexible Geist : )
    Das war nicht so ernst gemeint, wie Du es genommen hast.
    Der Pertus war einfach zu gut. Der steckt auch in Pertussis Impfung drin!


    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #404
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Das war nicht so ernst gemeint, wie Du es genommen hast.
    Der Pertus war einfach zu gut. Der steckt auch in Pertussis Impfung drin!


    LG
    Aha und
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  5. #405
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.695
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    Flutwelle : Viele Tote durch Tsunami in Indonesien

    Mindestens 168 Menschen, wahrscheinlich deutlich mehr, sind bei einem Tsunami ums Leben gekommen. Die Flutwelle traf Orte auf den indonesischen Inseln Sumatra und Java, darunter auch Touristenstrände.

    Eine Tsunami-Katastrophe auf den indonesischen Inseln Sumatra und Java hat viele Menschen das Leben gekostet und schwere Schäden angerichtet. Nach Angaben der Katastrophenschutzbehörde vom Sonntag wurden mindestens 168 Menschen getötet und knapp 600 verletzt, 30 weitere galten als vermisst. Die Behörden erwarten allerdings, dass die Opferzahlen noch steigen dürften – auch weil die Flutwellen mitten in der Urlaubssaison, wenn auch am Abend, über beliebte Touristenstrände hereinbrachen.
    Betroffen war vor allem die als Sundastraße bekannte Meerenge zwischen den Inseln Sumatra und Java. Laut der Indonesischen Agentur für Geophysik war die Ursache vermutlich ein Ausbruch des in der Meeresenge liegenden Vulkans Anak Krakatau, der wiederum einen Unterwasser-Erdrutsch zur Folge hatte. Demnach ereignete sich die Eruption am Samstagabend um 21.03 Uhr (Ortszeit), 24 Minuten später sei der Tsunami dann auf Land getroffen.
    Tsunamis entstehen in der Regel durch Erdbeben unter dem Meeresboden. Dass sie durch Vulkanausbrüche und Erdrutsche ausgelöst werden, ist eher selten.Verschlimmert wurde die Situation dadurch, dass gleichzeitig Flut herrschte. Opfer gab es den Behörden zufolge sowohl in der zu Sumatra gehörenden Provinz Lumpang auf der nördlichen Seite der Sundastraße als auch in Javas Provinz Banten, die südlich der Meeresenge liegt.
    Einige der am heftigsten getroffenen Gegenden befinden sich in Banten, wo es viele Strandunterkünfte für Touristen gibt. Angesichts der Urlaubssaison dürfte dort Hochbetrieb geherrscht haben. Mindestens 430 Häuser, neun Hotelanlagen, zehn Schiffe und Dutzende Autos wurden beschädigt. Schwere Tsunami-Schäden wurden unter anderem vom Urlauberstrand Carita gemeldet.

    weiter hier: https://www.faz.net/aktuell/gesellsc...-15956597.html


    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #406
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

    Im Gegensatz zu tropisch heißen Temperaturen in Mitteleuropa kämpft Sibirien gerade mit schweren Überschwemmungen. In der Region Irkutsk sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Sie weigerten sich, ihr Haus zu verlassen und sind dann mit einem Boot verunglückt.

    In der Region stehen nach tagelangen Regenfällen rund 20 Ortschaften mit insgesamt rund 2.500 Häusern unter Wasser. Weil mehrere Nebenflüsse des Stroms Angara über die Ufer traten, mussten über 800 Menschen in Sicherheit gebracht werden. Auf einem bei Twitter hochgeladenen Video ist zu sehen, wie ein Haus davonschwimmt:
    https://deutsch.rt.com/russland/8966...-800-menschen/
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  7. #407
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.695
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    Ausrufezeichen Für Touristen gesperrt: Google-Earth-Bilder zeigen Probleme des Drei-Schluchten-Staudamms in China

    Satellitenfotos bestätigen Chinas Sorge über den umstrittenen Drei-Schluchten-Staudamm sowie die Notwendigkeit, das Ökosystem des Jangtse Flusses wiederherzustellen. Seit 5. Juli für Touristen gesperrt.

    Drei-Schluchten-Staudamm: Satellitenbild Vergleich von 2009 und 2018.Foto: Google Earth/Leng Shan

    Vor Kurzem haben Social Media-Nutzer in China zwei Google-Luftbilder vom Drei-Schluchten-Staudamm aus den Jahren 2009 und 2018 veröffentlicht Der Vergleich zeigt deutlich, dass sich der Damm in diesen 10 Jahren verzogen hat, was auf eine ernsthafte strukturelle Schwäche hindeutet.
    Der staatliche Staudammbetreiber China Three Gorges Corporation (CTG) gab am 8. Juli eine Erklärung ab, um die Bedenken der Öffentlichkeit auszuräumen. In der Erklärung stand, dass der Damm sicher war. Aber seit dem 5. Juli hat das Unternehmen den Damm für Touristen gesperrt.

    Inmitten der Besorgnis über den Drei-Schluchten-Staudamm äußerte sich der chinesische Führer Xi Jinping im vergangenen Jahr zu der Notwendigkeit, das Ökosystem des Jangtse Flusses wiederherzustellen und Projekte der „destruktiven Entwicklung“ zu verbieten. Das seit den 1950er Jahren geplante Großprojekt wurde von den Hydraulikexperten jahrzehntelang heftig abgelehnt. Der ehemalige chinesische Führer Jiang Zemin beeilte sich jedoch, das Projekt im Jahr 1997 zu starten. Daher ließ er den Vorschlag auf dem Nationalkongress unter poltischem Druck verabschieden. Nach der Fertigstellung im Jahr 2009 nahm kein einziger hochrangiger Funktionär aus Peking an der Abschlussfeier teil. Der Endabnahmebericht wurde bis heute nicht vom Projektprüfungsausschuss unterzeichnet.
    Sollte ein katastrophales Ereignis am Drei-Schluchten-Staudamm passieren, ohne eine endgültige Projektabnahme, wer wird dann die Verantwortung dafür tragen?


    weiter hier: https://www.epochtimes.de/china/chin...-a2940778.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #408
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.121
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    72 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 321886

    AW: Für Touristen gesperrt: Google-Earth-Bilder zeigen Probleme des Drei-Schluchten-Staudamms in China

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Liebe Grüße
    Halo @AreWe?,
    ...es ist ein Erbstück der Alten KP China! Auch sie wurde von Lobbyisten angefüttert, um solche Projekte umzusetzen und wollten sich damit auch einen Platz in den Geschichtsbüchern neben Mao sicher. Vermutlich läuft es bei uns fast genauso ab und die Geschichtsbücher sind Sparbücher!
    Bei der Bau-Geschwindigkkeit konnte nicht einmal der Beton aushärten!

    Es gibt genügend Alternative Möglichkeiten zu großen Wasserkraftanlagen, riesen Windparks, riesigen PV Kochtöpfe, nur damit kann man in den Cassino-Börsen der "Freien Marktwirtschaft" kein Vermögenmachen! ..diese keinen Alterrnativen sind ja nur für den Besitzer interessant und nichts für die "Arbeitsscheuen Sozialabzockenden Geld Haie"


    LG
    Geändert von green energy (vor 4 Tagen um 22:13 Uhr)

  9. #409
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

    Spectacular wet downburst over Perm, Russia on July 10th!

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  10. #410
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fluten / Überschwemmungen / Wassermassen

    Es wurde ein Tsunami nach dem Beben von Indonesien ausgelöst:


    Tsunami | Giant Tsunami waves


    Tsunami an die Küste von Indonesien, nach dem starken Erdbeben 7.2
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •