Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637
Ergebnis 361 bis 366 von 366

Thema: Geplanter Anschlag zur WM in Berlin und Parallelen zu 9/11

  1. #361
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.919
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 383

    Re: Geplanter Anschlag zur WM in Berlin und Parallelen zu 9/11

    Es wird in London passieren, denke ich.
    Gruss Gwynfor
    ----------------
    http://befriediger.blog.de

  2. #362
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.534
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    62 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 80637

    Re: Geplanter Anschlag zur WM in Berlin und Parallelen zu 9/11

    Hallo
    hat keiner Gestern Kerner geshaut,
    Das sie das thema nochmals aufgreifen,bestätigt uns für unsee Arbeit,sonst würden sie nicht immer versuchen die vtler ins schlechte licht zudrücken



    Man hat ein paar Häppchen echter Infos, Gotteslästerung für Sat1 und Kerner, zusammen mit dem lächerlichsten und deprimierendsten Infotainment-Schwachsinn gesendet, den man sich als ernsthafter 9/11 Skeptiker überhaupt vorstellen kann. Lediglich Fetzen der Interviews mit Prof. Niels Harrit und Mathias Bröckers, ohne tiefer sachlich darauf einzugehen.

    Kerner hat nicht mal eine journalistische Ausbildung

    Es ging schon los mit Kerners "Geldschein-Zaubertrick", welcher die brennenden WTC-Türme vorwegnehmen soll. Nicht mal ein Zauberlehrling in Hogwarts würde so etwas lustig finden. Das gilt auch für irgendwelche Bild-Teufelsfratzen oder Ufos. Der Hammer natürlich am Ende, wieder von Kerner: Wingdings-Schriftart Q33N. Das ist VT-Bashing für Dummies, das war schon in 2002 nicht lustig, und intelligent noch weniger. Nicht mal Kiddies in drittklassigen I-Foren benutzen diesen Schwachsinn.

    Der ganze Beitrag, nach der Einleitung von Kerner mit dem Dollar-Falt-Trick, lief nach einem simplen Schema ab:

    Backgroundstimme beschreibt eingeblendete O-Aufnahmen, also z.B. "am 11. September entführen Terroristen 4 Flugzeuge". Crash ins WTC, Crash ins Pentagon. Einblendung: "Nö, nö, Hanjour konnte gar nicht fliegen". Dann Einsturz WTC7, Harrit: "Das war ne Sprengung". Kein weiteres Eingehen auf diese Behauptungen, statt dessen Augenzeugen aus Shanksville, die den Absturz von UA93 beschreiben. Einblendung Bröckers: "Nö, nö, für einen Absturz waren die Trümmer zu weit verstreut".

    Die Behauptungen wurden also stets ohne großen Kommentar mit den Filmaufnahmen und Augenzeugen gegengeschnitten und somit lächerlich gemacht. Am Ende dann die Abmoderation Kerners mit dem Q33N...Wingdings-Schwachsinn, inkl. dem Davidstern als Nazikeule.
    http://www.911-archiv.net/Blog/Kerner-Nachbetrachtung.html
    wasn schwachsinn...naja Rtl bzw. Sat1

    die beweise sind erdrückent! aber für kerner sin forschen experten vers hwörugstheoretiker...
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  3. #363
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    276
    Mentioned
    1 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366

    Re: Geplanter Anschlag zur WM in Berlin und Parallelen zu 9/11

    Der Kerner ist sowieso nur ein schleimer....

  4. #364
    Luzifer
    Gast

    Re: Geplanter Anschlag zur WM in Berlin und Parallelen zu 9/11

    In Foren schaue ich mir immer wieder gern ältere Beiträge/Threads an. Mit einiger Zeit Abstand lassen sich Ereignisse und die Diskussionen über diese Ereignisse oft besser analysieren.

    Das Thema wurde im gesamten Bereich der einschägigen Webseiten/Blogs behandelt oder, besser gesagt, hochgekocht. Was seinen Niederschlag natürlich auch hier fand. Die WM verlief ohne Zwischenfälle und die üblichen Ausreden blieben nicht aus. Die selbsternannten Wahrheitsverkünder hatten komlett versagt. Einen Unterschied zur vielgescholtenen Mainstreampresse gab es nicht. Hier wie dort musste Jeder auf den Zug aufspringen. Es hätte ja einen schlechten Eindruck gemacht, wenn wirklich etwas passiert wäre und man hätte nicht zu den "Warnern" gehört.

    Natürlich musste sich auch Conrebbi noch einmal melden. Er hatte ja zu denen gehört, die den Unsinn verbreitet hatten. Aber anstatt einfach einzugestehen, dass er Mist genaut hatte bzw. er auf den Katastrophenzug aufgesprungen war, kam heisse Luft. Zu den "komischen ovalen Streifen" die er im Stadion gefunden hatte, sagte er leider nichts. *g*

    Stattdessen versuchte er mit reichlich Wortgeklingel von seinem Versagen abzulenken. Der Innenminster habe auch von Terrorgefahr gesprochen. Hat er. Aber aufgrund der allgemeinen Gefahr, die bei solchen Grossereignissen immer besteht. Und nicht aufgrund von Kaffeesatzleserei und jämmerlichen Profilierungsversuchen eines Herrn van Geest.

    Überhaupt sind die ganzen Apologeten der Geschichte in der Versenkung verschwunden.

    Conrebbi ist eben auch nur ein Schleimer ... genau wie Kerner. *g*

  5. #365
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    779
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Geplanter Anschlag zur WM in Berlin und Parallelen zu 9/11

    @Luzifer Ohne Worte.
    „Wer dem Volk keine Freiheit gönnt, verdient sie selbst nicht!“

    Die Wahrheit muss in Misthaufen sein, Milliarden Fliegen können nicht irren …

  6. #366
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wald_Fee
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    675
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 27

    Re: Geplanter Anschlag zur WM in Berlin und Parallelen zu 9/11

    Sind das wirklich nur Fantasten?



    Fee

    „We are not here to change the world. We are here for the world to change us.“
    "Wir sind nicht hier um die Welt zu verändern. Wir sind hier damit uns die Welt verändert."

    Unbekannter Verfasser

Seite 37 von 37 ErsteErste ... 273334353637

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •